Charles Baudelaire

Inhaltsangaben
Kurzbeschreibungen
Zusammenfassungen
Seite 1


Die Blumen des Bösen (Große Klassiker zum kleinen Preis) - Charles BaudelaireDie Blumen des Bösen (Große Klassiker zum kleinen Preis)
Charles Baudelaire

Gebundene Ausgabe, 30. Januar 2009
     Verkaufsrang: 65412      Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden
Preis: € 3,95 (Bücher versandkostenfrei nach D, CH und A, weitere Versandbedingungen s.u.)



Belletristik - 19x13 cm illustrierter Original-Pappband ohne Schutzumschlag, 1. Auflage 160 Seiten



Les Fleurs du Mal - Die Blumen des Bösen: Gedichte. Neu übersetzt von Simon Werle - Charles BaudelaireLes Fleurs du Mal - Die Blumen des Bösen: Gedichte. Neu übersetzt von Simon Werle
Charles Baudelaire

Gebundene Ausgabe, 21. Juli 2017
     Verkaufsrang: 161575      Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden
Preis: € 38,00 (Bücher versandkostenfrei nach D, CH und A, weitere Versandbedingungen s.u.)



Die Neuübersetzung eines Klassikers anlässlich des 150. Todestages von Charles Baudelaire. Eine zweisprachige Ausgabe. Kaum ein anderes Werk hat die europäische Lyrik so nachhaltig geprägt wie " Les Fleurs du Mal" (1857) des Décadent und Dandy Charles Baudelaire. Bei seinem Erscheinen in Frankreich ein riesiger Skandal, mehrfach verboten und verbrannt, ist dieser Gedichtzyklus zu einem zentralen Text der Moderne geworden. Grundthema der " Blumen des Bösen" ist die Biopsie des Abgrunds, der in einem Subjekt aufklafft, das die Entstehung des modernen Bewusstseins als seelische Zerreißprobe durchleidet. Das " Böse" dieser Blumen meint nicht eine moralische Kategorie oder ein sittliches Urteil, sondern die unerbittliche Analyse des Dämonischen an der Wurzel jeder existentiellen Erfahrung. Mit ihrer Sprachmagie, ihren Exorzismen der Verzweiflung, ihrer Ästhetisierung des Makabren, Bizarren und Morbiden, und nicht zuletzt mit ihrer gewagten Erotik, markieren " Die Blumen des Bösen" einen Höhe- und Wendepunkt der französischen Dichtung: in ihrer formalen Perfektion noch der Verskunst des Klassizismus und der Romantik verpflichtet, sprengen und überschreiten sie deren inhaltliche Modelle und erschließen psychologisch wie soziologisch völlig neue Dimensionen.



Die Blumen des Bösen / Les Fleurs du Mal. Vollständige zweisprachige Ausgabe Deutsch / Französisch - Charles BaudelaireDie Blumen des Bösen / Les Fleurs du Mal. Vollständige zweisprachige Ausgabe Deutsch / Französisch
Charles Baudelaire

Taschenbuch, 1. Mai 1997
     Verkaufsrang: 202332      Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden
Preis: € 12,90 (Bücher versandkostenfrei nach D, CH und A, weitere Versandbedingungen s.u.)



In den 140 Jahren seit Erscheinen ist der Zyklus ' Les Fleurs du Mal' zum Inbegriff obsessiven und schonungslosen Schreibens geworden. Charles Baudelairebrachte die Befindlichkeit des modernen Großstadtmenschen mit an Magiegrenzender Sprachbeherrschung erstmals zum Ausdruck. Vollständige zweisprachige Ausgabe.



Die Blumen des Bösen: Französisch/Deutsch (Reclam Bibliothek) - Charles BaudelaireDie Blumen des Bösen: Französisch/Deutsch (Reclam Bibliothek)
Charles Baudelaire

Gebundene Ausgabe, 1. Juni 2011
     Verkaufsrang: 203004      Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden
Preis: € 9,95 (Bücher versandkostenfrei nach D, CH und A, weitere Versandbedingungen s.u.)






Wein und Haschisch: Essays - Charles BaudelaireWein und Haschisch: Essays
Charles Baudelaire

Gebundene Ausgabe, 13. Juni 2017
     Verkaufsrang: 182715      Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden
Preis: € 22,95 (Bücher versandkostenfrei nach D, CH und A, weitere Versandbedingungen s.u.)



Essays
Gebundenes Buch
150. Todestag am 31. August 2017
Wer Charles Baudelaire ausschließlich als Verfasser der dunkel-brillanten Gedichte aus " Die Blumen des Bösen" kennt, lässt sich ein wahres Lesevergnügen entgehen. In seinen geist- und pointenreichen Essays vergleicht Baudelaire die unterschiedlichen - und nicht gleichermaßen empfehlenswerten - Wirkungen von Wein und Haschisch, gibt jungen Schriftstellerkollegen Tipps zum Umgang mit Gläubigern, schildert seine Begeisterung nach der ersten Aufführung einer Wagner-Oper in Paris oder erteilt Ratschläge, wie man das Glück in der Liebe finden kann. In dieser exklusiven Zusammenstellung in Neuübersetzung begegnet uns der feinsinnige Ästhet als ironischer Lebenskünstler, als hellsichtiger Literaturkritiker und als wortmächtiger Protagonist der Pariser Boheme. Gebunden in dunkelroten Samt mit Glanzfolienprägung, ist der Band zudem ein bibliophiler Hingucker.



Les Fleurs du Mal / Die Blumen des Bösen: Französisch/Deutsch (Reclams Universal-Bibliothek) - Charles BaudelaireLes Fleurs du Mal / Die Blumen des Bösen: Französisch/Deutsch (Reclams Universal-Bibliothek)
Charles Baudelaire

Taschenbuch, 26. März 2014
     Verkaufsrang: 358547      Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden
Preis: € 11,80 (Bücher versandkostenfrei nach D, CH und A, weitere Versandbedingungen s.u.)



Markierungen enthalten (1 Seite)



Die Blumen der Mode: Klassische und neue Texte zur Philosophie der Mode - Barbara VinkenDie Blumen der Mode: Klassische und neue Texte zur Philosophie der Mode
Barbara Vinken

Gebundene Ausgabe, 12. November 2016
     Verkaufsrang: 446484      Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden
Preis: € 49,95 (Bücher versandkostenfrei nach D, CH und A, weitere Versandbedingungen s.u.)



Klassische und neue Texte zur Philosophie der Mode
Buch mit Leinen-Einband
Mode und Kleidung als vielschichtiges Mittel des Selbstausdrucks und der Kommunikation fasziniert Schriftsteller, Philosophen und Soziologen gleichermaßen. Der Band versammelt 45 essentielle Schriften vom 18. bis zum 21. Jahrhundert, jeweils kenntnisreich eingeleitet von Barbara Vinken.
Schon immer haben die Menschen mit der Art, sich zu kleiden, mehr intendiert, als ihre Blöße zu bedecken und den Körper zu wärmen. Repräsentation und Rang, Distinktion und Individualität, Männerbilder und Frauenrollen spiegeln sich in Kleidung, Mode, Schmuck. Entsprechend vielfältig und faszinierend tiefgründig präsentiert sich das Nachdenken über Mode quer durch die Jahrhunderte. Der Band versammelt, beginnend mit Mandeville und Jean-Jacques Rousseau, sowohl klassische Texte als auch die führenden zeitgenössischen Gedanken zu einem Thema, dessen kulturelle Bedeutung heute immer klarer erkannt wird. Jedem Text sind einleitende Worte der Herausgeberin vorangestellt, welche die Hintergründe, zeittypischen Ideen und Menschenbilder beleuchten.



Unheimliche Geschichten - Edgar Allan PoeUnheimliche Geschichten
Edgar Allan Poe

Gebundene Ausgabe, 10. März 2017
     Verkaufsrang: 115401      Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden
Preis: € 28,00 (Bücher versandkostenfrei nach D, CH und A, weitere Versandbedingungen s.u.)



Gebundenes Buch
Zum Sterben schön - der Poe für das 21. Jahrhundert
Poes Werk war von Anfang an eine Provokation, das Modische, Unoriginäre war ihm verhasst. Das puritanische Amerika strafte ihn dafür mit übler Nachrede und Vergessen. Erst in Frankreich fand er posthum geistiges Exil, als niemand geringeres als Baudelaire ihn in den Rang setzte, der ihm gebührt, seine Werke in fünf Bänden übersetzte und kommentierte. Mit ebendieser Poe-Ausgabe von Charles Baudelaire beginnt die literarische Moderne. Andreas Nohl überträgt sie ins Deutsche und zeigt Poe, den großen Pionier, im Zeitalter von Copy & Paste und Epigonen auf der Höhe seiner Kunst.
Der vorliegende erste Band trägt den Titel Unheimliche Geschichten: Poes unvergleichliche Erzählungen - von den Detektivgeschichten wie " Doppelmord in der Rue Morgue" über " Der Gold-Skarabäus" bis hin zu den Grotesken und den visionären Traumbildnissen wie " Ein Sturz in den Malstrøm" - bezeichnen bis heute die Höhepunkte ihrer Gattung, wenn sie sie nicht überhaupt erst begründet haben. Poe steht keineswegs in der Tradition der gothic tales, die von der Romantisierung der Angst leben - denn er hat das Gegenteil getan: Er hat der Angst alles Schauerlich- Beschauliche genommen und ihre zuckenden Herzmuskeln bloßgelegt. " Wenn jeder, der seine Einfälle Poe verdankt", so Arthur Conan Doyle, "den zehnten Teil seiner Einnahmen opfern müsste, könnte diesem ein Denkmal errichtet werden, das größer ist als die Pyramiden. . . "
Enthalten sind: ' Der Doppelmord in der Rue Morgue', ' Der entwendete Brief', ' Der Gold-Skarabäus', ' Ente einer Ballonfahrt', ' Das beispiellose Abenteuer eines gewissen Hans Pfaall', '" Manuskript in Flasche gefunden"', ' Ein Sturz in den Malstrøm', ' Die Fakten im Fall von M. Valdemar', ' Mesmerische Offenbarung', ' Eine Geschichte aus den Ragged Mountains', ' Morella', ' Ligeia' und ' Metzengerstein'.
Texte von Charles Baudelaire über Edgar Allan Poe und seine Erzählungen. . .



Die künstlichen Paradiese: Von Haschisch und Wein - Charles BaudelaireDie künstlichen Paradiese: Von Haschisch und Wein
Charles Baudelaire

Taschenbuch, 5. September 2016
     Verkaufsrang: 355917      Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden
Preis: € 3,95 (Bücher versandkostenfrei nach D, CH und A, weitere Versandbedingungen s.u.)






Die Blumen des Bösen (Reclams Universal-Bibliothek) - Charles BaudelaireDie Blumen des Bösen (Reclams Universal-Bibliothek)
Charles Baudelaire

Taschenbuch, 1992
     Verkaufsrang: 256369      Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden
Preis: € 4,80 (Bücher versandkostenfrei nach D, CH und A, weitere Versandbedingungen s.u.)





Seiten:
  1  2 3 4 5 6 7 8 9 10 
Nächste Seite







Fotos und Reiseberichte mit Bildern, Kuriositäten