John Berger

Inhaltsangaben
Kurzbeschreibungen
Zusammenfassungen
Seite 1


Fish!?: Ein ungewöhnliches Motivationsbuch - Mit einem Vorwort von Ken Blanchard - Jetzt aktualisiert! - Stephen C. LundinFish!?: Ein ungewöhnliches Motivationsbuch - Mit einem Vorwort von Ken Blanchard - Jetzt aktualisiert!
Stephen C. Lundin, Harry Paul, John Christensen

Taschenbuch, 16. November 2015
     Verkaufsrang: 5037      Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden
Preis: € 8,99 (Bücher versandkostenfrei nach D, CH und A, weitere Versandbedingungen s.u.)



.



Ein Geschenk für Rosa - John BergerEin Geschenk für Rosa
John Berger

Taschenbuch, 12. März 2018
     Verkaufsrang: 220422      Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden
Preis: € 22,00 (Bücher versandkostenfrei nach D, CH und A, weitere Versandbedingungen s.u.)






Sehen: Das Bild der Welt in der Bilderwelt - John BergerSehen: Das Bild der Welt in der Bilderwelt
John Berger

Taschenbuch, 27. Oktober 2016
     Verkaufsrang: 54291      Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden
Preis: € 11,00 (Bücher versandkostenfrei nach D, CH und A, weitere Versandbedingungen s.u.)






Das Sichtbare und das Verborgene: Essays - John BergerDas Sichtbare und das Verborgene: Essays
John Berger

Taschenbuch, 1. Juni 1999
     Verkaufsrang: 308246      Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden
Preis: € 9,95 (Bücher versandkostenfrei nach D, CH und A, weitere Versandbedingungen s.u.)



" John Berger ist Maler und Kunstkritiker, Erzähler und Drehbuchautor, Essayistund Lyriker. Dieser Vielseitigkeit entspricht in seinem bislang umfangreichsten Essayband die Vielfalt seiner Betrachtungen. Berger beschreibt das, wasman ""sehen"" kann Bilder, Menschen, Städte, Landschaften und immer wieder Gemälde. Erst in dem richtig Wahrgenommenen tut sich das auf den ersten Blick nicht Zugängliche, das Verborgene auf. In einer Zeit der inflationärenvisuellen Eindrücke kann die Lektüre seiner Essays zu einer Schule des Sehens werden. Nach thematischen Schwerpunkten komponiert, gibt diese Sammlungeinen profunden Einblick in Bergers Denken von den späten sechziger Jahrenbis heute. Einer Grunderfahrung der Moderne - im Leben wie in der Kunst-, dem Verlust einer verbindlich konstituierten und normierten Sinnerfahrung, setzt John Berger sein Vertrauen entgegen in die genuinen Möglichkeitender ästhetischen Erfahrung, einer Ethik der Verantwortung und des humanen Blicks. "



Dürer. Aquarelle und Zeichnungen: Kleine Reihe - Kunst - John BergerDürer. Aquarelle und Zeichnungen: Kleine Reihe - Kunst
John Berger

Taschenbuch, 24. September 2013
     Verkaufsrang: 50751      Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden
Preis: € 8,00 (Bücher versandkostenfrei nach D, CH und A, weitere Versandbedingungen s.u.)



95 S. Durchgehend illustriert mit überwiegend farbigen Abbildungen. Farbig illustr. O Kart.



Bentos Skizzenbuch - John BergerBentos Skizzenbuch
John Berger

Taschenbuch, 14. Dezember 2017
     Verkaufsrang: 456874      Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden
Preis: € 12,00 (Bücher versandkostenfrei nach D, CH und A, weitere Versandbedingungen s.u.)






Der Augenblick der Fotografie: Essays - John BergerDer Augenblick der Fotografie: Essays
John Berger

Taschenbuch, 26. September 2016
     Verkaufsrang: 356871      Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden
Preis: € 22,00 (Bücher versandkostenfrei nach D, CH und A, weitere Versandbedingungen s.u.)



Essays
Broschiertes Buch
Die Fotografie hat immer einen besonderen Stellenwert in John Bergers Werk gehabt. Dieser Band versammelt zum ersten Mal seine Aufsätze zur Fotografie, von den sechziger Jahren bis heute: eine kleine Kunstgeschichte der Sichtbarkeit. Ob er über das Werk großer Fotografen ( August Sander, Paul Strand, Henri Cartier-Bresson u. a. ) schreibt, ob er den politischen Gebrauch der Fotomontage analysiert oder das Foto des toten Che Guevara mit einem Gemälde Rembrandts vergleicht, er tut es mit den Augen des Malers und des Schriftstellers. Der Augenblick der Fotografie, der einem einzigartigen Moment Sinn verleiht, ermöglicht für Berger "eine andere Art zu erzählen" und einen kritischen Blick auf die Gegenwart.



Hier, wo wir uns begegnen - John BergerHier, wo wir uns begegnen
John Berger

Taschenbuch, 1. März 2009
     Verkaufsrang: 279884      Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden
Preis: € 9,95 (Bücher versandkostenfrei nach D, CH und A, weitere Versandbedingungen s.u.)






Francisco Goya, Das letzte Porträt - John BergerFrancisco Goya, Das letzte Porträt
John Berger, Nella Bielski

Taschenbuch, 1995
     Verkaufsrang: 654029      Versandfertig in 1 - 2 Werktagen
Preis: € 16,11 (Bücher versandkostenfrei nach D, CH und A, weitere Versandbedingungen s.u.)






Das Leben der Bilder oder die Kunst des Sehens (SALTO) - John BergerDas Leben der Bilder oder die Kunst des Sehens (SALTO)
John Berger

Gebundene Ausgabe, 1. Januar 1989
     Verkaufsrang: 19224      Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden
Preis: € 18,00 (Bücher versandkostenfrei nach D, CH und A, weitere Versandbedingungen s.u.)



4. und 5. Tausend 8°, fadengeheftet, roter Original Ganz-Leineneinband, aufgeklebtes Schildchen, schwarze Prägung, durchgefärbtes Vorsatzpapier. Berlin, Klaus Wagenbach Verlag, 1990. 127 (5) Seiten der Einband an den Ecken minimalst bestossen, das Buch ansonsten sauber und frisch, auf dem Titel vom Autor persönlich gewidmet, signiert, datiert ( Nov. 2016) und mit einer kleinen Zeichnung versehen, die Tinte auf der gegenüberliegenden Seite als Abklatsch. John Berger (* 5. November 1926 in Stoke Newington/ Großbritanien - + 2. Januar 2017 in Antony/ Frankreich) war ein bekannter britischer Schriftsteller, Maler und Kunstkritiker und Booker-Prize-Träger.


Seiten:
  1  2 3 4 5 6 7 8 9 10 
Nächste Seite







Fotos und Reiseberichte mit Bildern, Kuriositäten