Maxim Biller

Inhaltsangaben
Kurzbeschreibungen
Zusammenfassungen
Seite 1


100 Zeilen Hass: Erstmals komplett - Maxim Biller100 Zeilen Hass: Erstmals komplett
Maxim Biller

Gebundene Ausgabe, 11. April 2017
     Verkaufsrang: 109374      Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden
Preis: € 25,00 (Bücher versandkostenfrei nach D, CH und A, weitere Versandbedingungen s.u.)



Gebundenes Buch
" Hass, damit das endlich klar ist, bedeutet Wahrheit - und etwas mehr Ehrlichkeit. "
Niemand in der deutschsprachigen Gegenwartsliteratur hasst virtuoser, fundierter und zugleich liebevoller als der Schriftsteller
Maxim Biller. Mit der Kolumne "100 Zeilen Hass" begann er seine Karriere als Journalist beim Magazin T E M P O, bevor er sich dann auch als Erzähler und Dramatiker einen Namen machte. Über 100 Mal begab er sich zwischen 1987 und 1996 Monat für Monat auf die Suche nach Wahrheit und Ehrlichkeit. Bis 1999 wurde die Kolumne im Z E I T-Magazin fortgesetzt, bis heute ist ihr Ruf
legendär. Erstmals erscheinen hier sämtliche Texte unverändert als Buch. Jede Kolumne ist ein pointierter Indizienprozess im Dienst nur einer Sache: dem Kampf für das Gute und gegen alles Schlechte.
Mit einem Nachwort von Hans Ulrich Gumbrecht



Eine Ehe in Wien: Roman - David VogelEine Ehe in Wien: Roman
David Vogel

Gebundene Ausgabe, 14. Juni 2017
     Verkaufsrang: 229316      Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden
Preis: € 25,00 (Bücher versandkostenfrei nach D, CH und A, weitere Versandbedingungen s.u.)



Gebundenes Buch
In den Fängen einer dunklen Liebe.
In seinem Meisterwerk beschreibt David Vogel in sensibler wie schonungslos offener Sprache die Liebesqualen eines angehenden Schriftstellers und erzählt dabei von nichts Geringerem als vom Kern des Daseins: Rudolf Gordweil ist im Wien der zwanziger Jahre einer Femme fatale verfallen. Von Woche zu Woche mehr gedemütigt und erniedrigt, braucht er die Kraft des Verzweifelten, um endlich zum Befreiungsschlag auszuholen.
" Eine Ehe in Wien zählt zu den sechs, sieben besten Büchern, die mir je untergekommen sind. " Maxim Biller.



Im Kopf von Bruno Schulz: Novelle - Maxim BillerIm Kopf von Bruno Schulz: Novelle
Maxim Biller

Taschenbuch, 25. Juni 2015
     Verkaufsrang: 341346      Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden
Preis: € 8,99 (Bücher versandkostenfrei nach D, CH und A, weitere Versandbedingungen s.u.)






Biografie: Roman - Maxim BillerBiografie: Roman
Maxim Biller

Gebundene Ausgabe, 30. März 2016
     Verkaufsrang: 383252      Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden
Preis: € 29,99 (Bücher versandkostenfrei nach D, CH und A, weitere Versandbedingungen s.u.)



Gebundenes Buch
Der jüdische Schriftsteller Soli Karubiner muss Deutschland verlassen, nachdem er in einer Sauna einen Skandal verursacht hat und ein deutscher Jungautor droht, das dabei aufgezeichnete Überwachungsvideo online zu stellen. Gleichzeitig taucht im Internet ein anderes Video auf: Es zeigt Soli Karubiners besten Freund Noah Forlani, den Hamburger Millionärssohn, der im Sudan von einer Islamistengruppe entführt wurde. Soli Karubiner und Noah Forlani sind nicht die einzigen Figuren dieses epochalen Romans, deren Leben in Unordnung gerät. Da ist Tal " The Selfhater" Shmelnyk, der israelische Elitesoldat, Friedenskämpfer und Mossad-Spion, da sind Schloimel Forlani, Noahs weiser Gangstervater, und Solis Vater Wowa, der russisch-jüdische Ex-Kommunist, der ganz allein den Sturz des Kommunismus im Jahr 1989 herbeigeführt hat. Und da sind natürlich die Frauen: Die schöne, traurige Natascha Rubinstein, die mal Noah liebt, mal Soli; die perverse Ethel, die keine Jüdin mehr sein will; und die Familien-Tyrannin Merav, Noahs klammernde Ehefrau, die sich von Noah nicht trennen will, weshalb er schließlich zu einem großen, verrückten Fluchtplan greift. Sie alle tragen die Schmerzen und Sehnsüchte des 20. Jahrhunderts in sich, von dem noch nie ein Autor so faszinierend, kurzweilig und pointenreich erzählt hat wie Maxim Biller in seinem Opus Magnum.



Der gebrauchte Jude: Selbstporträt - Maxim BillerDer gebrauchte Jude: Selbstporträt
Maxim Biller

Taschenbuch, 11. Februar 2011
     Verkaufsrang: 130754      Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden
Preis: € 9,95 (Bücher versandkostenfrei nach D, CH und A, weitere Versandbedingungen s.u.)






Bernsteintage - Maxim BillerBernsteintage
Maxim Biller

Gebundene Ausgabe, 17. Februar 2004
     Verkaufsrang: 343592      Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden
Preis: € 16,90 (Bücher versandkostenfrei nach D, CH und A, weitere Versandbedingungen s.u.)






Solomon Gursky war hier: Roman - Mordecai RichlerSolomon Gursky war hier: Roman
Mordecai Richler

Gebundene Ausgabe, 14. Februar 2011
     Verkaufsrang: 119273      Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden
Preis: € 24,80 (Bücher versandkostenfrei nach D, CH und A, weitere Versandbedingungen s.u.)



Roman
Gebundenes Buch
Wo ist Solomon Gursky? Der versoffene Schriftsteller Moses Berger macht sich auf die Suche nach dem legendären Spross einer jüdischen Immigrantenfamilie, der angeblich bei einem Flugzeugunfall ums Leben kam, just als er sich vor Gericht verantworten musste. Jeder weiß, dass das milliardenschwere Firmenimperium der Gurskys auf den Alkoholschmuggel zurückgeht. Und niemand wird leugnen, dass der Aufstieg der Familie Bestechung, Lügen und Intrigen geschuldet ist. Aber warum ist es so schwer, Genaueres über den Verbleib von Solomon Gursky herauszufinden, obwohl dieser auch nach seinem vermeintlichen Tod bei vielen Ereignissen von historischer Tragweite markante Spuren hinterlässt?
Mordecai Richlers fulminante Familiensaga setzt mit den Abenteuern von Großvater Ephraim Gursky ein, der 1851 als Gründer einer millenarischen Sekte bei den Eskimos zu Ruhm und Ehre kommt, und spannt den Bogen über mehrere Generationen hinweg in die heutige Zeit, wo sich seine Enkel um das Familienerbe balgen. Mit " Solomon Gursky war hier" liegt Mordecai Richlers berühmtester Roman endlich wieder auf Deutsch vor.



Jack Happy - Maxim BillerJack Happy
Maxim Biller

Gebundene Ausgabe, 11. März 2014
     Verkaufsrang: 475885      Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden
Preis: € 14,99 (Bücher versandkostenfrei nach D, CH und A, weitere Versandbedingungen s.u.)



2014 Jack Happy, Ill. v. Till, Kera, Deutsch Ill. Pp. 18 cm [ Hamburg] 33 S. [ Modernes Antiquariat 830 Deutsche Literatur ]



Die Tempojahre - Maxim BillerDie Tempojahre
Maxim Biller

Taschenbuch, 1. September 1991
     Verkaufsrang: 292363     
  Über Amazon bestellen (Bücher direkt bei Amazon.de versandkostenfrei, alles andere lt. Angabe)




Land der Väter und Verräter: Erzählungen - Maxim BillerLand der Väter und Verräter: Erzählungen
Maxim Biller

Taschenbuch, 1. Juli 2010
     Verkaufsrang: 617686      Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden
Preis: € 9,95 (Bücher versandkostenfrei nach D, CH und A, weitere Versandbedingungen s.u.)





Seiten:
  1  2 3 4 
Nächste Seite







Fotos und Reiseberichte mit Bildern, Kuriositäten