Eugen Drewermann

Inhaltsangaben
Kurzbeschreibungen
Zusammenfassungen
Seite 1


Der Tiefe Staat schlägt zu: Wie die westliche Welt Krisen erzeugt und Kriege vorbereitet - Ullrich MiesDer Tiefe Staat schlägt zu: Wie die westliche Welt Krisen erzeugt und Kriege vorbereitet
Ullrich Mies, Eugen Drewermann, Tilo Gräser, Annette Groth, Chris Hedges, Hannes Hofbauer, Vladimir Kozin, Mohssen Massarrat, Kees van der Pijl, John Pilger, Jochen Scholz, Aktham Suliman, Ernst Wolff, Rainer Rupp

Broschiert, 26. Februar 2019
     Verkaufsrang: 19532      Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden
Preis: € 19,90 (Bücher versandkostenfrei nach D, CH und A, weitere Versandbedingungen s.u.)



Westliche Staatsführungen und Finanzorganisationen sind mit einem zunehmenden Glaubwürdigkeitsverlust konfrontiert. Die Friedenshoffnung nach dem Zerfall der Sowjetunion und der Auflösung des Warschauer Paktes ist längst im Kampfgeschrei der N A T O zerstoben. Der Wirtschaftskrise des Jahres 2008 folgte keine vernünftige Umkehr, vielmehr ein noch offensiveres Expansionsstreben. Das Diktum von der "westlichen Wertegemeinschaft" ist zum Synonym für eine aggressive Weltherrschaft geworden. Wer sich dieser nicht unterordnet, wird mit Drohungen und Krieg überzogen.



Das Geheimnis des Jesus von Nazareth: Eugen Drewermann antwortet jungen Menschen - Eugen DrewermannDas Geheimnis des Jesus von Nazareth: Eugen Drewermann antwortet jungen Menschen
Eugen Drewermann, Martin Freytag

Taschenbuch, 3. April 2019
     Verkaufsrang: 85544      Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden
Preis: € 12,00 (Bücher versandkostenfrei nach D, CH und A, weitere Versandbedingungen s.u.)






Kleriker: Psychogramm eines Ideals. Mit einem aktuelle Vorwort des Autors (topos premium) - Eugen DrewermannKleriker: Psychogramm eines Ideals. Mit einem aktuelle Vorwort des Autors (topos premium)
Eugen Drewermann

Taschenbuch, 28. Februar 2019
     Verkaufsrang: 85847      Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden
Preis: € 35,00 (Bücher versandkostenfrei nach D, CH und A, weitere Versandbedingungen s.u.)



1989 erschien Eugen Drewermanns " Kleriker" als Analyse eines Ideals. Schonungslos werden die verschleierte Wirklichkeit und deren psychische Struktur sowie unbewusste Hintergründe enthüllt. Die zerstörerischen Anteile eines unmenschlichen Kleriker-Ideals werden aufgedeckt - und dadurch wird Priestern und Seminaristen eine Art " Schutzimpfung gegen Ausbeutung" und Depersonalisierung angeboten. Diese Neuausgabe mit einem aktuellen Vorwort möchte einer grundlegenden Erneuerung dienen, und so wird gezeigt, wie das verkannte Ideal lebensförderlich verwirklicht werden kann.



Das Wichtigste im Leben. Worte für Herz und Verstand - Eugen DrewermannDas Wichtigste im Leben. Worte für Herz und Verstand
Eugen Drewermann

Gebundene Ausgabe, 19. Mai 2015
     Verkaufsrang: 133572      Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden
Preis: € 14,00 (Bücher versandkostenfrei nach D, CH und A, weitere Versandbedingungen s.u.)






Gestalten des Bösen: Der Teufel ? ein theologisches Relikt - Eugen DrewermannGestalten des Bösen: Der Teufel ? ein theologisches Relikt
Eugen Drewermann

Gebundene Ausgabe, 15. Oktober 2018
     Verkaufsrang: 25530      Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden
Preis: € 22,00 (Bücher versandkostenfrei nach D, CH und A, weitere Versandbedingungen s.u.)



Der Teufel - ein theologisches Relikt
Gebundenes Buch
Das Leid ist der Fels des Atheismus, hat Georg Büchner einmal geschrieben. Und tatsächlich, angesichts der Gewalt und Katastrophen in der Welt bleiben oft nur Wut, Verzweiflung und vor allem die Frage: Woher kommt das Böse? Dieser Frage geht Eugen Drewermann nach, blickt in die Geschichte und kommt am Ende bei der Gestalt an, die seit Jahrhunderten eine Antwort war: der Teufel. Er analysiert die Figur des Teufels und den Glauben an ihn und zeigt im Gespräch mit dem Journalisten Jörg-Dieter Kogel, weshalb der Teufelsglaube eine Projektion ist und was wir gewinnen, wenn wir ihn als überholtes Relikt betrachten. Drewermann zeigt, wie man das Böse "überlieben" und so den Menschen die Angst nehmen kann, die letztlich die Quelle des Leids ist.
" Es gibt deshalb nur einen Weg, das Böse zu mildern, zu reduzieren, zu überwinden; das ist: es zu überlieben, ganz wörtlich. Wenn das gilt, haben wir die zentral christliche Lösung in der Botschaft Jesu zu der Frage, wie man mit dem sogenannten Teufel umgeht. Man überliebt das Böse, man überwindet es durch Güte, man heilt es durch Verstehen, man wertet das Nichtigkeitsgefühl des anderen so weit um, dass er zu glauben beginnt, er verdanke in seinem Dasein sich einer Macht, die möchte, dass er ist. Man gibt ihm den Himmel als eine väterliche Macht in seine Seele zurück. So der Weg Jesu. " ( Eugen Drewermann)



Eine Liebe stärker als der Tod: Meditationen zu Passion und Ostern (Topos Taschenbücher) - Eugen DrewermannEine Liebe stärker als der Tod: Meditationen zu Passion und Ostern (Topos Taschenbücher)
Eugen Drewermann

Broschiert, 16. Januar 2019
     Verkaufsrang: 293416      Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden
Preis: € 11,00 (Bücher versandkostenfrei nach D, CH und A, weitere Versandbedingungen s.u.)






Drewermann, Landschaften der Seele: Landschaften der Seele oder: Wie uns die Liebe verzaubert - Grimms Märchen tiefenpsychologisch gedeutet - Eugen DrewermannDrewermann, Landschaften der Seele: Landschaften der Seele oder: Wie uns die Liebe verzaubert - Grimms Märchen tiefenpsychologisch gedeutet
Eugen Drewermann

Gebundene Ausgabe, 19. Mai 2015
     Verkaufsrang: 241151      Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden
Preis: € 25,00 (Bücher versandkostenfrei nach D, CH und A, weitere Versandbedingungen s.u.)



Grimms Märchen tiefenpsychologisch gedeutet
Gebundenes Buch
Märchen beschreiben in zeitlosen Bildern den Weg, den es braucht, um wirklich Mensch zu werden. Märchen sind Wegweiser der Seele, sie führen auf die Wege der Weisheit, durch Verwundungen und Verwünschungen in eine Welt voller Wunder und zu den Quellen des Glücks, aus denen jeder zu schöpfen vermag. Sie machen Mut, trotz aller Hindernisse, Ängste und Schuldgefühle an die Berechtigung des eigenen Lebens zu glauben und bedingungslos der Wahrheit des eigenen Herzens zu folgen. Über viele Jahre hat sich Eugen Drewermann intensiv mit der Weisheit der Märchen, Mythen und Träume beschäftigt, insbesondere mit den Hausmärchen der Gebrüder Grimm. Aus Anlass seines 75. Geburtstags am 20. Juni 2015 liegen seine Erschließungen der wichtigsten Grimm'schen Märchen nun in einer schön gestalteten Ausgabe endlich wieder vor. Band 2: Dornröschen, Schneeweißchen und Rosenrot, der goldene Vogel, die Kristallkugel, Rapunzel, der Herr Gevatter, Gevatter Tod, Fundevogel.



Zeiten der Liebe: Grenzen überwinden, Verbundenheit leben (HERDER spektrum) - Eugen DrewermannZeiten der Liebe: Grenzen überwinden, Verbundenheit leben (HERDER spektrum)
Eugen Drewermann

Broschiert, 17. März 2017
     Verkaufsrang: 314067      Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden
Preis: € 9,99 (Bücher versandkostenfrei nach D, CH und A, weitere Versandbedingungen s.u.)






Wer bin ich? Von Not und Gier: Grimms Märchen tiefenpsychologisch gedeutet. Vier Erstinterpretationen - Eugen DrewermannWer bin ich? Von Not und Gier: Grimms Märchen tiefenpsychologisch gedeutet. Vier Erstinterpretationen
Eugen Drewermann

Gebundene Ausgabe, 9. Juli 2018
     Verkaufsrang: 23181      Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden
Preis: € 29,00 (Bücher versandkostenfrei nach D, CH und A, weitere Versandbedingungen s.u.)



Grimms Märchen tiefenpsychologisch gedeutet. Vier Erstinterpretationen
Gebundenes Buch
Eugen Drewermann interpretiert in dieser Erstveröffentlichung folgende Grimm'sche Kinder- und Hausmärchen: " Vom Fischer und seiner Frau" ( K H M 19), " Vom Mäuschen, Vögelchen und der Bratwurst" ( K M H 23), " Strohhalm, Kohle und Bohne" ( K H M 18) und " Die Geschenke des kleinen Volkes" ( K H M 182). Die vier in diesem Band versammelten Märchen schildern allesamt Menschen oder Wesen, die eigentlich mit sich und ihren Lebensverhältnissen recht zufrieden sein könnten, doch sie sind es nicht. Eugen Drewermann geht den Ursachen auf den Grund. " Gier! Wer immer sich kapitalismuskritisch " Gibt, ohne das Wirtschaftssystem des sogenannten 'freien' Marktes wirklich zu begreifen, verfällt auf diesen Punkt: Alles Unheil liegt daran, dass die Menschen 'so' sind! Sie sind maßlos in ihren Ansprüchen, sie bekommen nie genug. ' Je mehr er hat, desto mehr er will', so ist es sprich- wörtlich. Nur wenn 'der Mensch' sich ändern würde, könnte der Zustand der Welt sich verbessern. Jedoch: Wie ändert sich 'der Mensch'? " E. D R E W E R M A N N



"Luther wollte mehr": Der Reformator und sein Glaube - Eugen Drewermann"Luther wollte mehr": Der Reformator und sein Glaube
Eugen Drewermann

Gebundene Ausgabe, 29. September 2016
     Verkaufsrang: 189633      Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden
Preis: € 19,99 (Bücher versandkostenfrei nach D, CH und A, weitere Versandbedingungen s.u.)



Was glaubte Martin Luther und was wollte er erreichen? Wie können wir ihn heute wieder entdecken und neu verstehen? Was würde Luther zum Zustand der christlichen Kirchen sagen? Nach 500 Jahren Spaltung zieht der Theologe und Lutherkenner Eugen Drewermann eine schonungslos kritische Bilanz. Haben die Katholiken dazugelernt? Und was haben die reformatorischen Kirchen aus ihrem Erbe jenseits allen Streits und abwegigen Debatten gemacht, was ist ihnen geblieben? Im Gespräch mit dem Publizisten Jürgen Hoeren erschließt Eugen Drewermann eine Sicht auf Luther, die das Grundanliegen des Reformators wieder ernsthaft in den Blick nimmt: dass der Mensch von Gott vorbehaltlos angenommen und gerecht gesprochen ist. Den Kern lutherischen Denkens und seine praktischen Folgen gilt es wiederzuentdecken: theologisch, anthropologisch, psychologisch - gerade auch in einer so krisengeprägten Zeit wie heute.


Seiten:
  1  2 3 4 5 6 7 8 9 10 
Nächste Seite







Fotos und Reiseberichte mit Bildern, Kuriositäten