Patrick Dunne

Inhaltsangaben
Kurzbeschreibungen
Zusammenfassungen
Seite 1


Keltengrab: Thriller - Patrick DunneKeltengrab: Thriller
Patrick Dunne

Taschenbuch, 12. März 2007
     Verkaufsrang: 457220     
  Über Amazon bestellen (Bücher direkt bei Amazon.de versandkostenfrei, alles andere lt. Angabe)

Die Irin Illaun Bowe ist Archäologin, aber was sie ausgräbt an jenem eiskalten 16. Dezember, ist so ungewöhnlich, dass es alles bisher von ihr entdeckte in den Schatten stellt. Die Hand der Frau, die da freigelegt vor ihr liegt, ist wie feuchtes Leder: ? voll gesogen und weich, so wie meine Handschuhe immer wurden, wenn ich als Kind Schneebälle geworfen hatte. Und genau in diesem Augenblick begann Schnee, fein wie Mehl, vom Himmel zu rieseln und sprenkelte die schwarze Erde und die Frau, die zusammengepresst darin lag. ?
Die Frau, die Bowe gefunden hat, liegt auf einer keltischen Kultstätte, und in ihren Händen hält sie ein verkrüppeltes Kind. Die Archäologin hofft auf einen Fund aus der Jungsteinzeit, aber bevor sie dies näher prüfen kann, wird die Vergangenheit von der Gegenwart eingeholt. Denn der durchtriebene Bauunternehmer Frank Traynor, dem Bowes Ausgrabungen ein Dorn im Auge sind, wird auf der Fundstätte ermordet. Detective Gallagher von der Mordkommission tappt im Dunkeln, aber Bowe geht einem Hinweis nach, der sie ins nahe gelegene Nonnenkloster Grange Abbey führt. Als dann auch noch Gallagher bei einem Besuch ins Kloster verschwindet, nimmt Bowe die Ermittlungen endgültig in die eigene Hand. Sie dringt ins Allerheiligste des gespenstischen Gemäuers - die Sakristei von Grange Abbey - vor, bricht das Schweigen der Äbtissin und kommt einem Geheimnis auf die Spur, bei dem auch verbotener Sex und verheimlichte Verwandtschaften eine gewisse Rolle spielen . . .
Schon als junger Mann führte Patrick Dunne mit seiner Band ein Musical nach keltischen Motiven auf, bevor er sich endgültig der literarischen Unterhaltung verschrieb. Nun sind die Genres des irischen Thriller-Experten packende Kelten-Krimis und geheimnisvolle, auf mysteriöse Weise miteinander verknüpfte Morde. Diese beiden Leidenschaften bescherten uns Lesern immerhin so fulminante Schmöker wie Die Kelten-Nadel und Das Maya-Ritual, in deren Tradition sich auch Keltengrab aufs beste einfügt. Spannender kann man einen solchen Plot wohl kaum aufbereiten. -Stefan Kellerer



Das Maya-Ritual - Patrick DunneDas Maya-Ritual
Patrick Dunne

Taschenbuch, 20. Januar 2004
     Verkaufsrang: 657100     
  Über Amazon bestellen (Bücher direkt bei Amazon.de versandkostenfrei, alles andere lt. Angabe)

Das Maya-Ritual



Die Keltennadel - Patrick DunneDie Keltennadel
Patrick Dunne, Fred Kinzel

Gebundene Ausgabe, 29. Mai 2000
     Verkaufsrang: 669954     
  Über Amazon bestellen (Bücher direkt bei Amazon.de versandkostenfrei, alles andere lt. Angabe)

Das kleine irische Städtchen Kilbride wird durch ein grauenvolles Ereignis aufgeschreckt. Pfarrer Liam Lavelle findet, durch rätselhaftes nächtliches Glockenläuten in die Kirche gelockt, eine weibliche Leiche inmitten eines Kerzenmeeres. Lavelle, in früheren Jahren Spezialist in Sektenangelegenheiten und in der Beratung von Sektenaussteigern tätig, bemerkt deutliche Hinweise auf einen Ritualmord. Die Obduktion des Opfers scheint seine Vermutungen zu bestätigen. Das Mädchen starb durch fürchterliche innere Verletzungen, dem Körper wurden eigenartige Schnitte zugefügt, außerdem ließ der Täter den Leichnam in Form ritueller Schlachtungen vollständig ausbluten. Durch die Wange war eine keltische Nadel getrieben worden, die aber keinen Blutfluss mehr hervorgerufen hatte. Offenbar wollte der Täter die Blutleere und " Reinheit" seines Opfers dokumentieren.
Die beiden mit der Aufklärung der Tat betreuten Detectives Dempsey und Taaffe scheinen von den Hinweisen Lavelles zunächst nicht überzeugt zu sein. Vielmehr sieht vor allem Taaffe in Lavelle selbst den eigentlichen Hauptverdächtigen. Ein weiterer Mord geschieht unter vergleichbaren Umständen, und der Weg Lavelles kreuzt sich mit dem der Journalistin Jane Wade, deren Schwester Hazel den Verführungen einer Endzeit-Sekte erlegen und spurlos verschwunden ist. Wade und Lavelle stoßen auf düstere Prophezeiungen, die in merkwürdigem Zusammenhang mit den Morden zu stehen scheinen. Gedichte von William Butler Yeats und die neue C D der irischen Musikerin Becca de Lacey geben den beiden Hinweise auf weitere bevorstehende schreckliche Ereignisse.
Patrick Dunne ist mit seinem Debütroman ein unterhaltsamer und ungemein fesselnder Thriller gelungen. Er dringt tief in die frühe Geschichte des Christentums in Irland und Byzanz vor und spinnt ein dichtes Netz aufeinander bezogener düsterer Prophezeiungen vergangener Jahrhunderte, die den Leser und die Protagonisten des Romans auf die Spur der Täter führen. Mag die Ankündigung Dunnes durch den Verlag als neuer " King of Crime" auch ein wenig überzogen sein, so darf man doch auf weitere Mysteries aus seiner Feder sehr gespannt sein. < I>-Ulrich Deurer



Totenbild: Thriller - Patrick DunneTotenbild: Thriller
Patrick Dunne

Taschenbuch, 17. September 2012
     Verkaufsrang: 701674     
  Über Amazon bestellen (Bücher direkt bei Amazon.de versandkostenfrei, alles andere lt. Angabe)




Die Pestglocke: Kelten-Thriller (Serie um die irische Archäologin Illaun Bowe, Band 2) - Patrick DunneDie Pestglocke: Kelten-Thriller (Serie um die irische Archäologin Illaun Bowe, Band 2)
Patrick Dunne

Taschenbuch, 10. Mai 2010
     Verkaufsrang: 721145     
  Über Amazon bestellen (Bücher direkt bei Amazon.de versandkostenfrei, alles andere lt. Angabe)

Die Pestglocke: Kelten-Thriller ( Serie um die irische Archäologin Illaun Bowe, Band 2)



Die Opferstätte: Roman - Patrick DunneDie Opferstätte: Roman
Patrick Dunne

Taschenbuch, 16. Januar 2012
     Verkaufsrang: 870107     
  Über Amazon bestellen (Bücher direkt bei Amazon.de versandkostenfrei, alles andere lt. Angabe)

Die Opferstätte: Roman



KELTENGRAB - Weltbild Sammleredition MYSTERY THRILLER - - Patrick DunneKELTENGRAB - Weltbild Sammleredition MYSTERY THRILLER -
Patrick Dunne

Gebundene Ausgabe, 2009
     Verkaufsrang: 1285628     
  Über Amazon bestellen (Bücher direkt bei Amazon.de versandkostenfrei, alles andere lt. Angabe)

Nahe der prähistorischen Stätte Newgrange gibt die Erde eine Moorleiche frei - eine Frau, in ihren Armen hält sie einen toten Säugling. Zunächst hofft die irische Archäologin Illaun Bowe noch auf einen bedeutenden Fund aus vorkeltischer Zeit. Bis eine Serie von bizarren Ritualmorden sie in eine ganz andere Richtung führt: zum abgelegenen Nonnenkloster Grange Abbey, das seit Jahrhunderten kaum Kontakt zur Außenwelt hält. Und so macht sich Illaun auf den Weg zu dem unheimlichen Konvent - fest entschlossen, die tödlichen Geheimnisse aufzudecken, die hinter den undurchdringlichen Mauern verborgen sind . . . Atemlos fesselnd, atmosphärisch dicht und voll unvorhersehbarer Wendungen - einfach meisterhaft!



Gottesgericht: Thriller - Patrick DunneGottesgericht: Thriller
Patrick Dunne

Taschenbuch, 15. April 2013
     Verkaufsrang: 722373     
  Über Amazon bestellen (Bücher direkt bei Amazon.de versandkostenfrei, alles andere lt. Angabe)




Keltengrab: Roman - Patrick DunneKeltengrab: Roman
Patrick Dunne

Gebundene Ausgabe, 23. August 2005
     Verkaufsrang: 1419804     
  Über Amazon bestellen (Bücher direkt bei Amazon.de versandkostenfrei, alles andere lt. Angabe)

Wie Neu!!!; Gebundene Ausgabe; Wie Neu!!!; Deutsch



Die Pestglocke: Kelten-Thriller - Patrick DunneDie Pestglocke: Kelten-Thriller
Patrick Dunne

Gebundene Ausgabe, 2. Januar 2008
     Verkaufsrang: 1348340     
  Über Amazon bestellen (Bücher direkt bei Amazon.de versandkostenfrei, alles andere lt. Angabe)



Seiten:
  1  2 3 4 
Nächste Seite







Fotos und Reiseberichte mit Bildern, Kuriositäten