Bernhard Edmaier

Inhaltsangaben
Kurzbeschreibungen
Zusammenfassungen
Seite 1


Atelier Erde - Bernhard EdmaierAtelier Erde
Bernhard Edmaier, Angelika Jung-Hüttl

Gebundene Ausgabe, 2004
     Verkaufsrang: 341992     
  Über Amazon bestellen (Bücher direkt bei Amazon.de versandkostenfrei, alles andere lt. Angabe)

Atelier Erde * Ungelesen, eventuell mit Lagerspuren * Versand innerhalb 24h, Rechnung mit ausgewiesener Mw St, zuverlässiger Service



Atelier Erde: Farbstudien - Angelika Jung-HüttlAtelier Erde: Farbstudien
Angelika Jung-Hüttl

Gebundene Ausgabe, 14. Juli 2000
     Verkaufsrang: 467466     
  Über Amazon bestellen (Bücher direkt bei Amazon.de versandkostenfrei, alles andere lt. Angabe)

Als die Astronauten die Erde aus dem All betrachteten, wurden sie der Farbgebung des Planeten gewahr. So wird sie auch als blauer Planet bezeichnet. Um die Erde aus einem anderen Blickwinkel zu sehen, braucht man kein Astronaut zu sein. Aus nicht ganz so großer Höhe sind die Aufnahmen des großformatigen Fotobandes < I> Atelier Erde entstanden. Durch die Flugaufnahmen des süddeutschen Fotografen Bernhard Edmaier erschließt sich dafür das ganze Spektrum der Farben. Der Untertitel des Buches, < I> Farbstudien, unterstreicht dies: Nach der Tonalität der Farben geordnet, zeigt das Buch einen Reigen, der von den unterschiedlichsten Schattierungen von Gelb- bis hin zu wechselvollsten Blautönen reicht. Die Farben sind alle in der Natur zu finden, auch wenn die Intensität erstaunt. Edmaiers Anspruch war es, diese Farben möglichst "objektiv" dem Betrachter zu präsentieren, d. h. ohne Filterung oder zusätzliche Tonwertkorrekturen am Computer. Ein besonders aufwändiges Druckverfahren unterstreicht diesen Anspruch. Und so ist das Atelier die Erde, als Pinsel dient die Hasselblad.
Der Blick in Bernhard Edmaiers opulenten Fotoband < I> Atelier Erde zeigt menschenleere Landschaften, die einen ganz eigenen, fesselnden Reiz ausstrahlen. Die Abwesenheit von modellierenden Konturen und Horizonten entzieht die Bilder gängigen Vergleichen. Bei vielen Fotos ist nicht auszumachen, ob es sich um Flugaufnahmen oder um Makrofotos handelt. In brillanten Fotos aus allen Ecken der Welt sind die einzelnen Farben zusammengetragen worden. Die Reisen auf der Suche nach der reinen Farbe verschlugen Edmaier unter anderem nach Island, Australien, Neuseeland, Utah, die Bahamas, aber auch Bayern ist eine Station auf der Reise. Die großartigen Aufnahmen zeigen meist entlegene, entrückte Landschaften, bleiben im Stil jedoch immer nüchtern und wirken nie schwärmerisch.
Egal, ob es sich nun um das reinste kalte Blau von gletschrigen Schmelzseen handelt oder um erosionsgebeutelte Wüsten. Das reine, strukturierte Weiß der Salzseen, das Gelb quarzhaltiger Schwemmsande, die unterschiedlichen Blautöne schwebstoffgesättigter Seen. Rote Felsen, deren intensive Farbe von den Aborigines zu kultischen Zwecken verwendet wird. In heißen Schwefelquellen findet sich ein ganzer Farbbogen, hervorgerufen durch die Ansammlung von Bakterien. Die elegische Symphonie der feinen Töne und Abstufungen zeichnet ein Bild unseres Planeten, den so kaum jemand kennen dürfte. Die Bilder lassen immer wieder Staunen über die Schönheit und Einzigartigkeit dieser Welt. Gleichzeitig sind diese Aufnahmen auch ein Appell an die Betrachter, sich der Fragilität der Umwelt zu erinnern. Eindringlich erinnern sie uns daran, dass der Mensch nicht wirklich der Maßstab ist, an welchem Erdzeitalter gemessen werden. < I> Atelier Erde des süddeutschen Fotografen Bernhard Edmaier ist der Folgeband des mit dem Kodak-Fotopreis ausgezeichneten Bandes Geo Art - Kunstwerk Erde. Ein opulenter Bildband zum Schwelgen und Entspannen. < I>-Jörn Eckermann



Wasser - Bernhard EdmaierWasser
Bernhard Edmaier, Angelika Jung-Hüttl

Gebundene Ausgabe, 26. Oktober 2015
     Verkaufsrang: 397611      Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden
Preis: € 59,00 (Bücher versandkostenfrei nach D, CH und A, weitere Versandbedingungen s.u.)



Gebundenes Buch
Das Wasser unserer Erde in atemberaubenden Bildern
Der große Prachtband von Bernhard Edmaier zeigt in beeindruckenden Bildern einzigartige Blickwinkel auf das Element Wasser und unseren Planeten.
Wasser prägt unseren Planeten wie keine andere natürliche Kraft auf der Erde. In flüssigem Zustand, gefroren zu Eis und gasförmig als Wasserdampf formt es die Landschaften überall auf der Welt immer wieder neu. Ohne Wasser gäbe es keine Täler und Schluchten, keine Berggipfel, keine Deltas und Schwemmebenen, keine Inseln, Ufer und Strände, nicht einmal Dünen in der Wüste.
Dieser Fotoband zeigt das Element Wasser - den Quell allen Lebens auf unserem Planeten - von seiner bisher wenig wahrgenommenen Seite: als die wichtigste landschaftsgestaltende Kraft auf der Erde. Edmaier dokumentiert die atemberaubende Schönheit des Wassers, aber auch die klimatischen Veränderungen unseres Planeten auf besonders mitreißende Art und Weise.



Kunstwerk Alpen (Bildband) - Bernhard EdmaierKunstwerk Alpen (Bildband)
Bernhard Edmaier, Angelika Jung-Hüttl

Gebundene Ausgabe, 22. Mai 2012
     Verkaufsrang: 422179      Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden
Preis: € 49,90 (Bücher versandkostenfrei nach D, CH und A, weitere Versandbedingungen s.u.)



Gebundenes Buch
Vor etwa zwei Millionen Jahren begannen die Gletscher der Eiszeit dem Gebirge seine heutige Form zu geben. Die Alpen wachsen noch immer pro Jahr um etwa einen Millimeter in die Höhe. Doch sie sind auch dem Zerfall preisgegeben. Kälte und Hitze machen den Fels mürbe, Regenwasser spült ihn aus. Felstrümmer poltern aus Steilwänden zu Tal. Gletscherzungen und Wildbäche transportieren den Schutt ab und fressen sich immer tiefer ins Gestein. Dabei werden Spuren freigelegt, an denen sich die Geschichte der Alpen ablesen lässt.
Der renommierte Fotograf Bernhard Edmaier hat Flugbilder von ausgewählten Orten aufgenommen, die den komplexen und kunstvollen Aufbau des Gebirges widerspiegeln und den heutigen Zustand dieses seit Jahrmillionen andauernden Entstehungsprozesses veranschaulichen.



Earthsong (Cover Bild kann abweichen) - Earthsong (Cover Bild kann abweichen)

Gebundene Ausgabe, 15. November 2004
     Verkaufsrang: 564841      Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden
Preis: € 59,95 (Bücher versandkostenfrei nach D, CH und A, weitere Versandbedingungen s.u.)






Die Muster der Erde - Angelika Jung-HüttlDie Muster der Erde
Angelika Jung-Hüttl

Gebundene Ausgabe, 7. Mai 2007
     Verkaufsrang: 756809     
  Über Amazon bestellen (Bücher direkt bei Amazon.de versandkostenfrei, alles andere lt. Angabe)




Das Lied von der Erde - Bernhard EdmaierDas Lied von der Erde
Bernhard Edmaier

Gebundene Ausgabe, 1999
     Verkaufsrang: 1313021      Versandfertig in 1 - 2 Werktagen
Preis: € 14,90 (Bücher versandkostenfrei nach D, CH und A, weitere Versandbedingungen s.u.)






Vulkane. Wo die Erde Feuer und Asche spuckt - Vulkane. Wo die Erde Feuer und Asche spuckt

Gebundene Ausgabe, November 2001
     Verkaufsrang: 854867     
  Über Amazon bestellen (Bücher direkt bei Amazon.de versandkostenfrei, alles andere lt. Angabe)




Geo-Art, Kunstwerk Erde - Bernhard EdmaierGeo-Art, Kunstwerk Erde
Bernhard Edmaier, Angelika Jung-Hüttl

Gebundene Ausgabe, 2002
     Verkaufsrang: 652032     
  Über Amazon bestellen (Bücher direkt bei Amazon.de versandkostenfrei, alles andere lt. Angabe)




Vulkane - Bernhard/Angelika Jung-Hüttl EdmaierVulkane
Bernhard/Angelika Jung-Hüttl Edmaier

Gebundene Ausgabe, 14. Juli 2000
     Verkaufsrang: 1324992     
  Über Amazon bestellen (Bücher direkt bei Amazon.de versandkostenfrei, alles andere lt. Angabe)



Seiten:
  1  2 
Nächste Seite







Fotos und Reiseberichte mit Bildern, Kuriositäten