Per O. Enquist

Inhaltsangaben
Kurzbeschreibungen
Zusammenfassungen


Großvater und die Wölfe: Hörspiel - Per O EnquistGroßvater und die Wölfe: Hörspiel
Per O Enquist

Audio CD, 1. März 2004
     Verkaufsrang: 526867      Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden
Preis: € 9,49 (Bücher versandkostenfrei nach D, CH und A, weitere Versandbedingungen s.u.)



Hörspiel, . 52 Min.
Audio C D
Eine Expedition auf den Berg der drei Höhlen. Über Nacht! Das ist eine tolle Idee vom Großvater. Nur die Eltern seiner vier kleinen Enkel dürfen davon nichts wissen. Eltern machen sich immer gleich Sorgen . . .



Das Buch von Blanche und Marie. SZ-Bibliothek Band 75 - Per O EnquistDas Buch von Blanche und Marie. SZ-Bibliothek Band 75
Per O Enquist

Gebundene Ausgabe, 15. September 2007
     Verkaufsrang: 942367     
  Über Amazon bestellen (Bücher direkt bei Amazon.de versandkostenfrei, alles andere lt. Angabe)

Das Buch von Blanche und Marie ist ein wundervolles Buch über die Liebe, oder doch zumindest eins, das über die Suche nach der Liebe erzählen will. Im Mittelpunkt steht unter anderem die nervenkranke Blanche Wittman, die zunächst bei ihrem geliebten Psychiater Charcot an der Pariser Salpétrière ihr Heil sucht. Doch dann stirbt Charcot, auf mysteriöse Weise - und Blanche wird Assistentin von der französischen Chemikerin und Nobelpreisträgerin Marie Curie. Aber auch Blanche wird krank und zieht ganz zu ihrer neuen Freundin. Sie fängt an, in gelben, schwarzen und roten Notizbüchern (offen und hin und wieder auch zensiert) ein „ Fragebuch“ zu verfassen, das nicht zuletzt von den Liebschaften Curies etwa zu Paul Langevin erzählt, aber auch von ihrer eigenen, gefährlichen Leidenschaft.
Der schwedische Autor Per Olov Enquist ( Der Besuch des Leibarztes, Lewis Reise) hat sich halb-historischen Stoffen verschrieben, und die bewältigt er besser als jeder andere. Hier tut er es einmal mehr mit Hilfe des literarischen Tricks, eine ungefilterte Ich-Perspektive mit der kühl-sachlichen Distanz eines Erzählers zu verknüpfen. Als Das Buch von Blanche und Marie in Schweden erschien, war die heimische Presse begeistert. „ Selten habe ich von einem männlichen Autoren ein so liebevolles und ebenbürtiges Frauenporträt gelesen“, lobte etwa die Rezensentin vom Svenska Dagbladet Enquists neuen Roman. Und tatsächlich ist dem Autor wieder ein grandioses Buch über die Suche nach Liebe gelungen: eine Liebe, die scheinbar alles überwinden hilft und ebenso wenig greifbar ist wie die Strahlung, die Curie schließlich entdeckt.
„ Die Liebe kann man nicht erklären. Aber wer wären wir, wenn wir es nicht versuchten? “, heißt es einmal im Roman. Enquist hat es versucht. Und es ist ihm - überaus lesbar - auch ein Stück weit gelungen. -Stefan Kellerer



Spectaculum 67: Sechs moderne Theaterstücke - Thomas BernhardSpectaculum 67: Sechs moderne Theaterstücke
Thomas Bernhard, Per Olov Enquist, Elfriede Jelinek, Sean O'Casey, George O'Darkney

Gebundene Ausgabe, 19. Oktober 1998
     Verkaufsrang: 1403001      Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden
Preis: € 9,95 (Bücher versandkostenfrei nach D, CH und A, weitere Versandbedingungen s.u.)






Der Besuch des Leibarztes: Roman - Per O EnquistDer Besuch des Leibarztes: Roman
Per O Enquist

Taschenbuch, Mai 2005
     Verkaufsrang: 3333341     
  Über Amazon bestellen (Bücher direkt bei Amazon.de versandkostenfrei, alles andere lt. Angabe)

Als der dänische Kronprinz Christian 1766 16-jährig zum König ausgerufen wurde, war er bereits geisteskrank. Nicht von Geburt, nein - er war von seinen Ausbildern psychisch gefoltert worden. Das war die spezifisch dänische Methode, sich mit dem Absolutismus zu arrangieren, denn wenn der König arbeitsunfähig war, delegierte er die Macht zwangsläufig an seine Beamten. Und da diese durchaus gern regierten, wurden Thronfolger schon einmal systematisch in den Wahnsinn getrieben, so funktionierte das System. Doch als Christians Leibarzt, der eigens eingestellt worden war, um allzu peinliche Auftritte des "kleinen kranken Königs" zu verhindern, sich in die junge Frau des Herrschers verliebt, droht der Staatsapparat zusammenzubrechen. Der Arzt wird zum mächtigsten Mann am dänischen Hof und initiiert eine kleine Revolution.
Die für ihre Hörspielproduktionen zu Recht gerühmten Rundfunkanstalten N D R und S W R haben sich an eine szenische Bearbeitung von Enquists großem Roman über die tiefen Zusammenhänge von Liebe und Macht gewagt, und das mit Erfolg: Die mit namhaften Sprechern wie Ulrich Matthes, Felix von Manteuffel und Jutta Hoffmann aufgenommene Produktion haucht nicht nur diesem eigentümlichen Kapitel der dänischen Geschichte Leben ein, sondern schafft es auch, die herrlich schlichte, stellenweise fast naive Sprache der Romanvorlage auf denkbar gelungene Weise zu übernehmen. Auch wenn gut zwei Stunden Hörspiel natürlich nie alles transportieren können, was 350 Seiten Roman vorlegen, und Leser des Romans deshalb sicher die eine oder andere lieb gewonnene Episode vermissen werden, ist diese Produktion für sich genommen doch ein schönes Kleinod. -Christoph Nettersheim
Hörspiel, 2 C Ds, Spieldauer ca. 137 Minuten.



Auszug der Musikanten: Roman - Per O EnquistAuszug der Musikanten: Roman
Per O Enquist

Broschiert, 1984
     Verkaufsrang: 3635167     
  Über Amazon bestellen (Bücher direkt bei Amazon.de versandkostenfrei, alles andere lt. Angabe)



Seiten:
  1  
Nächste







Fotos und Reiseberichte mit Bildern, Kuriositäten