Cornelia Funke

Inhaltsangaben
Kurzbeschreibungen
Zusammenfassungen
Seite 1


Herr der Diebe - Cornelia FunkeHerr der Diebe
Cornelia Funke

Taschenbuch, 1. Mai 2014
     Verkaufsrang: 2242      Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden
Preis: € 10,00 (Bücher versandkostenfrei nach D, CH und A, weitere Versandbedingungen s.u.)



Es gibt nicht nur in England mit Joanne K. Rowling exzellente Kinderbuchautorinnen. Cornelia Funke gehört unbestritten zu den besten Schriftstellerinnen auf diesem Sektor im deutschsprachigen Raum. Nach ihrem großen Erfolg mit Drachenreiter legt sie erneut einen dicken Schmöker vor. Ein außergewöhnliches Kinderbuch, das mit einer spannenden Geschichte aus Venedig aufwartet, der Stadt der geflügelten Löwen und verwunschenen Plätze, durchzogen von kleinen Kanälen und Wasserstraßen.
Nachdem ihre Mutter gestorben ist, haben sich die beiden Brüder Prosper, zwölf, und Bo, fünf Jahre in die Stadt der Gondeln geflüchtet. Sie wollen nicht getrennt werden, denn ihre Tante Esther möchte nur den kleinen niedlichen Bo aufnehmen. Umgehend beauftragt Tante Esther den besten Detektiv der Stadt, nach ihnen zu suchen. Zum Glück haben die beiden Jungs das praktische Mädchen Wespe und ihre drei Freunde getroffen. Alle vier hausen in einem alten, verlassenen Kino. Bei ihnen können Prosper und Bo zunächst unterschlüpfen.
Anführer der Kinder ist Scipio, der Herr der Diebe, wie er sich selbst nennt. Wenn er abends unangekündigt ins Kino schneit, mit seiner schwarzen Maske und den hochhackigen Stiefeln, verbreitet er eine Menge Respekt. Kaum einer merkt, dass Scipio kaum älter als zwölf ist. Von seinen Beutezügen versorgt er die Kinder mit Waren, die diese zu guten Preisen wieder verkaufen. Doch die Herkunft Scipios ist geheimnisvoll. Wo wohnt er wirklich?
< I> Herr der Diebe ist eine fantasievolle Geschichte, die im Kinderbuchregal direkt neben Harry Potter einen adäquaten Platz findet. < I>-Manuela Haselberger



Tintenherz - Cornelia FunkeTintenherz
Cornelia Funke

Taschenbuch, 1. November 2010
     Verkaufsrang: 4915      Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden
Preis: € 12,00 (Bücher versandkostenfrei nach D, CH und A, weitere Versandbedingungen s.u.)



Taschenbuchausgabe, Buchschnitt etwas nachgedunkelt, minimal regalspurig, ansonsten gepflegt, sehr guter Zustand.



Drachenreiter - Cornelia FunkeDrachenreiter
Cornelia Funke

Gebundene Ausgabe, 1. Februar 1997
     Verkaufsrang: 3810      Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden
Preis: € 19,00 (Bücher versandkostenfrei nach D, CH und A, weitere Versandbedingungen s.u.)



Autor: Cornelia Funke
Farbabweichungen und Änderung der Designs vorbehalten.
Preis pro Stück.
Achtung! Verpackung ist kein Spielzeug. Verpackung vor dem Spielen entfernen. Anschrift des Herstellers aufbewahren.



Drachenreiter -Die Feder eines Greifs - Cornelia FunkeDrachenreiter -Die Feder eines Greifs
Cornelia Funke

Gebundene Ausgabe, 26. September 2016
     Verkaufsrang: 2236      Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden
Preis: € 18,99 (Bücher versandkostenfrei nach D, CH und A, weitere Versandbedingungen s.u.)






Tintenblut - Cornelia FunkeTintenblut
Cornelia Funke

Taschenbuch, 1. November 2011
     Verkaufsrang: 5251      Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden
Preis: € 12,00 (Bücher versandkostenfrei nach D, CH und A, weitere Versandbedingungen s.u.)



Tintenblut Jugendbuch



Prinzessin Isabella - Cornelia FunkePrinzessin Isabella
Cornelia Funke

Gebundene Ausgabe, 1. Februar 1997
     Verkaufsrang: 8267      Gewöhnlich versandfertig in 1 bis 4 Wochen
Preis: € 12,00 (Bücher versandkostenfrei nach D, CH und A, weitere Versandbedingungen s.u.)



Autor: Cornelia Funke / Kerstin Meye
Farbabweichungen und Änderung der Designs vorbehalten.
Preis pro Stück.
Achtung! Verpackung ist kein Spielzeug. Verpackung vor dem Spielen entfernen. Anschrift des Herstellers aufbewahren.



Gespensterjäger auf eisiger Spur - Cornelia FunkeGespensterjäger auf eisiger Spur
Cornelia Funke

Taschenbuch, 1. Juni 2009
     Verkaufsrang: 8856      Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden
Preis: € 5,95 (Bücher versandkostenfrei nach D, CH und A, weitere Versandbedingungen s.u.)



D A S B U C H I S T I N E I N E M O R D E N T L I C H E N Z U S T A N D



Tintentod - Cornelia FunkeTintentod
Cornelia Funke

Taschenbuch, 1. November 2012
     Verkaufsrang: 7590      Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden
Preis: € 12,00 (Bücher versandkostenfrei nach D, CH und A, weitere Versandbedingungen s.u.)



Mit einem fantastischen Paukenschlag beschließt Cornelia Funke die " Tintenwelt"-Trilogie - ein grandioser Schlusspunkt der Abenteuer von Mo, Resa, Meggie und den zahllosen Fabelwesen. Die bekennende Büchersüchtige Cornelia Funke wird auch mit diesem Band Leseratten, Bibliophile, kleine und große Abenteurer fesseln.
Elinor ist tieftraurig: Schließlich sind diesmal mit dem Buchbinder Mo, Resa und ihrer Tochter Meggie gleich alle ihre Lieben in die Tintenwelt verschwunden. Die Tintenwelt, das ist jene Zauberwelt, die aus Buchstaben geschaffen wurde. Fenoglio, der fantastische Schreiber, hat sie niedergeschrieben, und einige wenige äußerst begabte Vorleser, wie Mo und Meggie, können sich auf seinen Worten "hinlesen" in diese sagenhafte Welt. Und dann beginnt das Abenteuer. . .
Wer Tintenherz und Tintenblut kennt, der wird sich schnell wieder heimisch fühlen bei Feuerelfen, Spielleuten und Glasmännern, im weglosen Wald und auf der Burg Ombra. Wer die beiden Vorgängerromane noch nicht kennt, irrt erst einmal wie in einem riesigen Labyrinth durch unbekannte Orte und Gestalten in Cornelia Funkes großartig sprachgewaltigem Abschluss der Trilogie. Doch schnell entfaltet die Geschichte auch für den Unkundigen ihren ganz eigenen unwiderstehlichen Sog, getragen von den Bildern, die die Autorin hier mit Worten malt.
Die schöne Tintenwelt, in der Mo, auch " Zauberzunge" genannt, seine stumme Frau Resa und ihre Tochter Meggie nun leben, wird beherrscht vom grausamen Natternkopf. Dessen Schwager, der Hänfling, regiert die Stadt Ombra, in der es inzwischen fast nur noch Frauen und Kinder gibt, die meisten Männer wurden bereits getötet. So bricht Mo jede Nacht im Schutz der Dunkelheit auf, um als " Eichelhäher" gemeinsam mit dem schwarzen Prinzen gegen die fremden Soldaten zu kämpfen und Ombra aus seiner Knechtschaft zu befreien. Doch eines Tages begibt er sich leichtsinnig in noch größere Gefahr: Mo möchte die atemberaubenden Illustrationen von Balbulus, dem besten Buchmaler der Welt, sehen. Und dieser wohnt direkt in der Höhle des Löwen, der Burg von Ombra. Cornelia Funke schreibt, ähnlich wie ihre angelsächsische Kollegin Joanne K. Rowling, Kinderbücher, denen auch Erwachsene rettungslos verfallen. Einmal in die Tintenwelt eingetaucht, fällt es schwer, diese mystische Welt und ihre vielen liebenswerten Bewohner wieder zu verlassen. Denn wie im Märchen, oder besser gesagt: wie im richtigen Leben, geht es auch hier um die ganz großen Dinge: Liebe und Schmerz, Freundschaft und Verrat, Angst und Tod; und den immerwährenden Kampf darum, das Gute siegen zu lassen. Umso schöner, dass Cornelia Funke dem spannungsgebeutelten Leser nach fast 750 prall gefüllten Seiten ein Zeichen der Hoffnung schenkt: Mo und Resa bekommen einen Sohn. Und der kann nachts sogar manchmal fliegen. Oder träumt er das nur? - Ulrike Künnecke, Literaturtest



Der Mondscheindrache - Cornelia FunkeDer Mondscheindrache
Cornelia Funke

Gebundene Ausgabe, 14. Januar 2015
     Verkaufsrang: 11197      Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden
Preis: € 12,95 (Bücher versandkostenfrei nach D, CH und A, weitere Versandbedingungen s.u.)



Das bietet die ? Loewe Leseleiter? :
Die Bücher aus der Reihe ? Loewe Leseleiter? sind eigens für Erstleser konzipiert und begleiten Kinder ab fünf Jahren bei ihrer Entwicklung vom Leseanfänger zum Leseprofi. Die vier Lesestufen sind speziell auf die Bedürfnisse der entsprechenden Altersgruppe ausgerichtet: Inhalt, Sprache, Textumfang, Schriftgröße und Bildanteil passen sich den Lesefortschritten an.
Die 3. Lesestufe besteht aus den Reihen ? Lesepiraten? und ? Lesefant? und richtet sich an Kinder ab sieben Jahren, die mit Spaß das Lesen üben möchten. Auf jeder Seite befinden sich überschaubare Textmengen in großer Druckschrift und farbige Illustrationen, die den Text auflockern und veranschaulichen. Die einfache Textgliederung in Sinnzeilen und die vielen Illustrationen stellen sicher, dass die Leser nicht überfordert werden, aber dennoch ihre Lesefertigkeit üben und verbessern können.
In den ? Lesepiraten? -Bänden werden jeweils mehrere kurze Geschichten zu einem beliebten Kinderthema erzählt. Nach jeder Geschichte gibt es eine kleine Rätselfrage. Alle Antworten werden am Ende des Buches in ein Kreuzworträtsel eingetragen und ergeben das Lösungswort. Im Unterschied dazu sorgt in den ? Lesefant? -Bänden eine durchgehende Geschichte mit einer sympathischen Identifikationsfigur für spannenden Lesestoff.
Auf einen Blick:
- 3. Lesestufe / ab 7 Jahren
- ? Lesepiraten? : Kurze Geschichten; klare Gliederung in Sinnschritte; viele farbige Bilder
- ? Lesefant? : Eine durchgehende Geschichte für geübtere Leser; einfache Textgliederung; viele farbige Bilder
- Extras: teilweise mit Lese-Rallye
- Format: 21, 5 x 15 cm; ca. 60 Seiten; gebunden
Unsere Empfehlung:
Der Loewe Verlag hat sich seit vielen Jahren einen Namen im Bereich der Erstleseförderung gemacht. Die ? Loewe Leseleiter? in vier Stufen überzeugt durch ein sinnvolles Konzept, das darauf ausgerichtet ist, Leseanfänger keinesfalls zu überfordern, sondern durch Erfolge ihr Selbstvertrauen und den Spaß am Lesenlernen zu fördern. Inhaltlich decken die Bände eine breite Palette an beliebten Themen der jeweiligen Altersgruppe ab. Dabei ist zu beachten, dass nicht alle Bände gleichermaßen überzeugen können und einige Geschichten inhaltlich etwas platt und wenig originell sind. Davon abgesehen ist die Reihe aber durch ihr durchdachtes Rahmenkonzept Leseanfängern sehr zu empfehlen, die sich so stufenweise und mit Spaß zu kompetenten Lesern entwickeln.



Tintenherz - Tintenherz

Amazon Video, 26. Februar 2014
     Verkaufsrang: 3373      Versandfertig in 1 - 2 Werktagen
Preis: € 3,99 (Bücher versandkostenfrei nach D, CH und A, weitere Versandbedingungen s.u.)





Seiten:
  1  2 3 4 5 6 7 8 9 10 
Nächste Seite







Fotos und Reiseberichte mit Bildern, Kuriositäten