Marianne Fredriksson

Inhaltsangaben
Kurzbeschreibungen
Zusammenfassungen
Seite 1


Eva: Roman - Marianne FredrikssonEva: Roman
Marianne Fredriksson

Taschenbuch, 1. Mai 2001
     Verkaufsrang: 174582      Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden
Preis: € 8,90 (Bücher versandkostenfrei nach D, CH und A, weitere Versandbedingungen s.u.)



" Eva ist erfüllt von Sorge Ihr ältester Sohn hat den jüngeren getötet. Um begreifen zu können, was eigentlich geschehen ist, muss sie die Spurenihres eigenen Lebens zurückverfolgen. Eva macht sich auf den Weg zurückin das Land ihrer Herkunft - ins Paradies. In ihrem ersten Roman, der siein Schweden auf Anhieb bekannt machte, erzählt Marianne Fredriksson nachdenklichund voller Phantasie von Evas Suche nach dem eigenen Ursprung und eröffnetzugleich ganz unpathetisch ein neues Verständnis von Schöpfungsgeschichteund "" Sündenfall"" aus weiblicher Sicht. Mit diesem Roman gibt Marianne Fredriksson jeder Frau ein Stück ihrer Identität zurück. "



Hannas Töchter (Fischer Taschenbibliothek) - Marianne FredrikssonHannas Töchter (Fischer Taschenbibliothek)
Marianne Fredriksson

Gebundene Ausgabe, 1. Mai 2009
     Verkaufsrang: 199827      Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden
Preis: € 9,00 (Bücher versandkostenfrei nach D, CH und A, weitere Versandbedingungen s.u.)






Sofia und Anders: Roman - Marianne FredrikssonSofia und Anders: Roman
Marianne Fredriksson

Taschenbuch, 1. November 2002
     Verkaufsrang: 351126      Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden
Preis: € 9,90 (Bücher versandkostenfrei nach D, CH und A, weitere Versandbedingungen s.u.)



Fischer Verlag; 2002; Taschenbuch; Gebraucht - Gut; ; Deutsch; 477 Seiten;



Noreas Geschichte: Roman - Marianne FredrikssonNoreas Geschichte: Roman
Marianne Fredriksson

Taschenbuch, 1. November 2001
     Verkaufsrang: 384474      Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden
Preis: € 8,90 (Bücher versandkostenfrei nach D, CH und A, weitere Versandbedingungen s.u.)



Norea ist die Tochter von Eva und Adam, Kains Schwester, eine Gestalt aus den alten Menschheitsmythen - und ein Kind mit ganz besonderen Gaben. Denn Norea sieht das " Verborgene" . Sie kann in die Zukunft schauen, in die Herzen der Menschen blicken und über die Grenzen hinaussehen, die wir höchstens im Traum überschreiten. Eva spürt von Anfang an, dass dieses spätgeborene Mädchen von all ihren Kindern das glücklichste ist. Von klein auf fühlt Norea sich eins mit der Natur, mit den Tieren und Pflanzen. Doch dieses sichere Gefühl für die Einheit der Schöpfung schützt sie nicht vor harten Schicksalsschlägen.



Die Jahre mit Jan: Roman - Marianne FredrikssonDie Jahre mit Jan: Roman
Marianne Fredriksson

Taschenbuch, 1. Juli 2006
     Verkaufsrang: 325481      Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden
Preis: € 8,95 (Bücher versandkostenfrei nach D, CH und A, weitere Versandbedingungen s.u.)



Die Jahre mit Jan: Roman



Maria Magdalena - Marianne FredrikssonMaria Magdalena
Marianne Fredriksson

Gebundene Ausgabe, 1999
     Verkaufsrang: 273620     
  Über Amazon bestellen (Bücher direkt bei Amazon.de versandkostenfrei, alles andere lt. Angabe)

Krüger Verlag; 1999; Pappe; Gebraucht - Gut; ; Deutsch; 285 Seiten;



Abels Bruder: Roman - Marianne FredrikssonAbels Bruder: Roman
Marianne Fredriksson

Taschenbuch, 1. September 2001
     Verkaufsrang: 387970      Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden
Preis: € 8,95 (Bücher versandkostenfrei nach D, CH und A, weitere Versandbedingungen s.u.)



Abels Bruder: Roman



Maria Magdalena: Roman - Marianne FredrikssonMaria Magdalena: Roman
Marianne Fredriksson

Taschenbuch, Mai 2003
     Verkaufsrang: 386270      Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden
Preis: € 2,60 (Bücher versandkostenfrei nach D, CH und A, weitere Versandbedingungen s.u.)



Autor/in: Hebbel, Friedrich Titel: Maria Magdalena I S B N: 9783150031735 (früher: 3150031737) Seiten: 111 Gewicht: 61 g Verlag: Reclam, Philipp Einband: Taschenbuch Sprache: Deutsch Zustand: leichte Gebrauchsspuren, Bleistiftanstreichungen Verlagstext: In einem Brief an Charlotte Rousseau schrieb Hebbel über sein Drama » Maria Magdalena«: " Ich denke nämlich nicht Theater- oder Lese-Futter zu liefern, sondern in einem einzigen großen Gedicht, dessen Held nicht mehr dieses oder jenes Individuum, sondern die Menschheit selbst ist und dessen Rahmen nicht einzelnen Anekdoten und Vorfälle, sondern die ganze Geschichte umschließt, den Grundstein zu einem ganz neuen, bis jetzt noch nicht dagewesenen Drama zu legen . . . " Mit Hebbels Vorwort, betreffend das Verhältnis der dramatischen Kunst zur Zeit und verwandte



Simon: Roman - Marianne FredrikssonSimon: Roman
Marianne Fredriksson

Taschenbuch, 1. Juli 2000
     Verkaufsrang: 322298      Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden
Preis: € 9,95 (Bücher versandkostenfrei nach D, CH und A, weitere Versandbedingungen s.u.)



Simon wächst als Adoptivkind von Karin und Erik, der Schiffsbauer und Arbeitersohn ist, in einem Haus an der Küste vor Göteborg auf, dort wo der Fluss ins Meer mündet und ein Eichenwald die Landschaft verzaubert. Aber es ist eine unsichere und angsterfüllte Zeit, denn der Zweite Weltkrieg steht kurz bevor. Karin, eine warmherzige und kluge Frau, deren Tür für alle immer offen steht, tröstet und hilft so gut sie kann und nährt, wie auch ihr Mann, den Glauben an das Gute. Simon stammt aus einer heimlichen Verbindung von Eriks Cousine mit einem verschwundenen jüdischen Musiker aus Deutschland. Um den Jungen zu schützen, verschweigen Karin und Erik ihm seine wahre Geschichte. Doch Simon ist sehr sensibel und meint, er habe die Sorgen, die er in den Augen seiner Mutter lesen kann, verschuldet. Und so begibt er sich auf eine Suche, die ihn bis zu den Ursprüngen bringt . . . .



Marcus und Eneides: Roman - Marianne FredrikssonMarcus und Eneides: Roman
Marianne Fredriksson

Taschenbuch, 1. April 2000
     Verkaufsrang: 467621      Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden
Preis: € 9,45 (Bücher versandkostenfrei nach D, CH und A, weitere Versandbedingungen s.u.)



Die Ehe zwischen Cornelia und dem Offizier Salvius ist keine glückliche. Salvius fürchtet seine kaltherzige Frau und findet Liebe bei der Sklavin Seleme, die bald von ihm schwanger ist. Doch auch Cornelia erwartet endlich ein Kind von ihm. Seleme wird zur Amme beider Jungen - Marcus und Eneides. Als Cornelia die Sklavin verkauft, keimt in Marcus ein kalter Haß, der ihn sein Leben lang begleitet. Doch als sein eigener Sohn stirbt, begibt er sich auf eine lange Reise, die ihn zu Jesus und endlich zu sich selbst führt. Marianne Fredriksson hat eine großartige Vision des suchenden Menschen entworfen und einen Roman geschrieben, der in seiner Eindringlichkeit wieder überwältigt.


Seiten:
  1  2 3 4 5 6 7 8 9 10 
Nächste Seite







Fotos und Reiseberichte mit Bildern, Kuriositäten