Christoph Hein

Inhaltsangaben
Kurzbeschreibungen
Zusammenfassungen
Seite 1


MARCO POLO Reiseführer Singapur: Reisen mit Insider-Tipps. Inklusive kostenloser Touren-App & Update-Service - Rainer WolfgrammMARCO POLO Reiseführer Singapur: Reisen mit Insider-Tipps. Inklusive kostenloser Touren-App & Update-Service
Rainer Wolfgramm

Taschenbuch, 4. Januar 2016
     Verkaufsrang: 2272      Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden
Preis: € 12,99 (Bücher versandkostenfrei nach D, CH und A, weitere Versandbedingungen s.u.)






Glückskind mit Vater: Roman (suhrkamp taschenbuch) - Christoph HeinGlückskind mit Vater: Roman (suhrkamp taschenbuch)
Christoph Hein

Taschenbuch, 6. März 2017
     Verkaufsrang: 14885      Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden
Preis: € 12,00 (Bücher versandkostenfrei nach D, CH und A, weitere Versandbedingungen s.u.)






Trutz: Roman - Christoph HeinTrutz: Roman
Christoph Hein

Gebundene Ausgabe, 26. März 2017
     Verkaufsrang: 23273      Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden
Preis: € 25,00 (Bücher versandkostenfrei nach D, CH und A, weitere Versandbedingungen s.u.)



Gebundenes Buch
" In diesen Roman geriet ich aus Versehen oder vielmehr durch eine Bequemlichkeit. " Dieser Satz eröffnet eine Recherche, über das Leben zweier Familien während des vergangenen Jahrhunderts.
Ein Roman also des 20. Jahrhunderts, der des Schriftstellers Rainer Trutz und der von Waldemar Gejm, einem Professor für Mathematik und Linguistik an der Lomonossow-Universität, der seit Jahren ein neues Forschungsgebiet entwickelt: die Mnemotechnik, die Lehre von Ursprung und Funktion der Erinnerung.
Die partei-offizielle Gedächtnissteuerung staatlicher Stellen wird Trutz wie Gejm in den darauffolgenden Jahren zum Verhängnis: Der Deutsche wird in einem sowjetischen Arbeitslager erschlagen. Die Umschwünge der Politik des Genossen Stalin führen im Falle Gejm zur Deportation mit anschließendem Tod.
Nur die beiden Söhne, Maykl Trutz und Rem Gejm, überleben und begegnen sich Jahrzehnte später, im wiederhergestellten Deutschland und machen fast dieselben Erfahrungen wie ihre Väter.
In seiner objektiven und zugleich einfühlenden Chronik der Lebensläufe zweier Familien bündelt Christoph Hein die vergebliche Hoffnung auf eine Existenz jenseits von Elend und Sklaverei. Und so ist ihm ein Jahrhundertroman im zweifachen Sinn gelungen: ein Jahrhundert umgreifend, ein Jahrhundert widerspiegelnd, ein Jahrhundert verstehbar zu machen und nachzuerleben.



Landnahme - Christoph HeinLandnahme
Christoph Hein

Taschenbuch, 31. Oktober 2005
     Verkaufsrang: 13272      Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden
Preis: € 11,00 (Bücher versandkostenfrei nach D, CH und A, weitere Versandbedingungen s.u.)



" Er war einer von uns, auch wenn er nur ein Vertriebener war. " Bevor sein bester Freund das über ihn sagen kann, muss Bernhard Haber mit vielen Anfeindungen fertig werden und bei seiner < I> Landnahme den schmalen Grat zwischen Anpassung und Aufbegehren ertasten.
Auf Bernhard, vertrieben aus Wroclaw, "aber geboren in Breslau", und seine Eltern hat in dem sächsischen Städtchen Guldenberg niemand gewartet. Denn sie kommen "aus einem Deutschland, das nicht unser Deutschland war", sind ein lebendes Mahnmal für den verlorenen Krieg. Der robuste Junge verschafft sich jedoch schnell Respekt, will stets "mit dem Kopf durch die Wand", die die Einheimischen zwischen sich und den Fremden ziehen.
In der D D R-Provinz, wo die "entzückenden Blumenbeete. . . mit Depressionen gedüngt" werden, wechselt er behende die Beschäftigungen und die politischen Lager. Erst hilft er bei der Zwangskollektivierung die Bauern kirre zu machen, dann scheffelt er als Fluchthelfer das große Geld und baut sich damit eine bürgerliche Existenz auf - ein Selfmademan wie Willenbrock, ein unangepasster Opportunist wie Der Tangospieler.
Erzählt wird seine Geschichte von denen, die Bernhard gekannt haben und hier ähnlich wie Zeugen bei Gericht Auskunft geben: der Banknachbar, seine erste Freundin, der Fluchthelfer-Komplize, seine Schwägerin. So entsteht ein Geflecht von Lebensberichten und -beichten, ein Sittenbild der ostdeutschen Nachkriegsgesellschaft, mit allen erdenklichen erotischen, ökonomischen und kriminellen Verwicklungen.
Was leicht zur lehrbuchartigen Versuchsanordnung hätte geraten können, liest sich dank des ständigen Perspektivenwechsels und der erstklassigen Dialoge ausgesprochen unterhaltsam, quasi wie Short Cuts in Sachsen. Am Schluss sorgen die Kinder der Vertriebenen dafür, dass im Karnevalsumzug keine " Fidschis" mitmarschieren, die < I> Landnahme scheint vollends geglückt. Willkommen im neuen Deutschland. < I>-Patrick Fischer



In seiner frühen Kindheit ein Garten: Roman (suhrkamp taschenbuch) - Christoph HeinIn seiner frühen Kindheit ein Garten: Roman (suhrkamp taschenbuch)
Christoph Hein

Taschenbuch, 22. Mai 2006
     Verkaufsrang: 94673      Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden
Preis: € 9,00 (Bücher versandkostenfrei nach D, CH und A, weitere Versandbedingungen s.u.)



In seiner frühen Kindheit ein Garten: Roman (suhrkamp taschenbuch) * 12. Auflage, 2012 * Schnitt: leicht nachgedunkelt * Seiten: sehr sauber * Versand innerhalb 24h, Rechnung mit ausgewiesener Mw St, zuverlässiger Service



Bildband Südostasien. 100 Highlights Südostasien. Alle Ziele, die Sie gesehen haben sollten. Der Reisebildband mit allen Sehenswürdigkeiten: unberührte Natur, Städte, Reiseinfos, Insidertipps - Christoph HeinBildband Südostasien. 100 Highlights Südostasien. Alle Ziele, die Sie gesehen haben sollten. Der Reisebildband mit allen Sehenswürdigkeiten: unberührte Natur, Städte, Reiseinfos, Insidertipps
Christoph Hein, Sabine Hein, Kay Maeritz, Bernd Schiller, Hans Zaglitsch

Gebundene Ausgabe, 29. Mai 2017
     Verkaufsrang: 144158      Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden
Preis: € 40,00 (Bücher versandkostenfrei nach D, CH und A, weitere Versandbedingungen s.u.)



Alle Ziele, die Sie gesehen haben sollten
Gebundenes Buch
Dieser außergewöhnliche Panorama-Reisebildband versammelt 100 ausgewählte Ziele Südostasiens: Von Burmas goldenen Pagoden, Thailands Naturparadiesen und Traumstränden, Kambodschas legendären Kulturdenkmälern Angkor Wat und dem Königspalast von Luang Prabang reisen Sie zu Vietnams sagenhaftem Mekongdelta, nach Malaysias Hauptstadt Kuala Lumpur, nach Singapur und zu den schönsten Regionen Indonesiens mit Sumatra, Java und Bali.



Der fremde Freund. Drachenblut: Novelle (suhrkamp taschenbuch) - Christoph HeinDer fremde Freund. Drachenblut: Novelle (suhrkamp taschenbuch)
Christoph Hein

Taschenbuch, 26. August 2002
     Verkaufsrang: 135212      Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden
Preis: € 7,99 (Bücher versandkostenfrei nach D, CH und A, weitere Versandbedingungen s.u.)






Glückskind mit Vater: Roman - Christoph HeinGlückskind mit Vater: Roman
Christoph Hein

Gebundene Ausgabe, 7. März 2016
     Verkaufsrang: 149321      Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden
Preis: € 22,95 (Bücher versandkostenfrei nach D, CH und A, weitere Versandbedingungen s.u.)



Gebundenes Buch
Was verdankt ein von der Mutter " Glückskind" genannter Sohn dem Vater? Der ist in dem neuen Roman, in dem Christoph Hein alle Register seiner erzählerischen Kunst und seiner geschichtsdiagnostischen Kompetenz entfaltet, eine unausweichliche Antriebskraft. Jedoch in einem alles andere als positiven Sinn: Der Sohn, in der entstehenden D D R lebend, muss seit seiner Geburt im Jahr 1945 vor dem kriegsverbrecherischen toten Vater sein ganzes Dasein im Fluchtmodus zubringen: psychisch, physisch, beruflich, geographisch, in Liebesdingen.
Es gibt zahlreiche Versuche, aus dem Schatten des Vaters herauszutreten: Er nimmt einen anderen Namen an, will in Marseille Fremdenlegionär werden, reist kurz nach dem Mauerbau wieder in die D D R ein, darf dort kein Abitur machen, bringt es gleichwohl, glückliche Umstände ausnutzend - Glückskind eben -, in den späten D D R-Jahren bis zum Rektor einer Oberschule - fast.
Am Ende erkennt er: Eine Emanzipation von der allgemeinen und der persönlichen Geschichte ist zum Scheitern verurteilt. Durch solche Verkettung von Vergangenheit und Gegenwart wird aus dem Glückskind ein Unheilskind. Gerade dadurch verkörpert er wie in einem Brennspiegel bis ins kleinste Detail die unterschiedlichsten Gegebenheiten Deutschlands in den politischen, gesellschaftlichen und privaten Bereichen. Ironisch-humoristisch, anrührend, ohne Sentimentalität oder Sarkasmus erzählt Christoph Hein ein beispiellos-beispielhaftes Leben in mehr als sechzig Jahren deutscher Zustände.



Reiseführer Singapur: Highlights, Geheimtipps, Wohlfühladressen. Mit Informationen und Insider-Tipps zu Sehenswürdigkeiten,Geschichte und Kultur sowie ... Karte zum Herausnehmen (Zeit für das Beste) - Christoph HeinReiseführer Singapur: Highlights, Geheimtipps, Wohlfühladressen. Mit Informationen und Insider-Tipps zu Sehenswürdigkeiten,Geschichte und Kultur sowie ... Karte zum Herausnehmen (Zeit für das Beste)
Christoph Hein, Sabine Hein, Sabine Fritsch

Broschiert, 17. Oktober 2016
     Verkaufsrang: 100548      Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden
Preis: € 15,99 (Bücher versandkostenfrei nach D, CH und A, weitere Versandbedingungen s.u.)






Horns Ende: Roman (suhrkamp taschenbuch) - Christoph HeinHorns Ende: Roman (suhrkamp taschenbuch)
Christoph Hein

Taschenbuch, 16. Dezember 2002
     Verkaufsrang: 274724      Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden
Preis: € 9,00 (Bücher versandkostenfrei nach D, CH und A, weitere Versandbedingungen s.u.)





Seiten:
  1  2 3 4 5 6 7 8 9 10 
Nächste Seite







Fotos und Reiseberichte mit Bildern, Kuriositäten