Wolfgang Hilbig

Inhaltsangaben
Kurzbeschreibungen
Zusammenfassungen
Seite 1


»Ich«: Roman - Wolfgang Hilbig»Ich«: Roman
Wolfgang Hilbig

Gebundene Ausgabe, 1. August 1993
     Verkaufsrang: 536868      Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden
Preis: € 19,90 (Bücher versandkostenfrei nach D, CH und A, weitere Versandbedingungen s.u.)



Literatur Hilbig, Wolfgang. Ich. Roman. Frankfurt am Main. S. Fischer. 1993. 8°. 377 Seiten. Leinen mit Schutzumschlag. Gutes Ex, ohne Gebrauchs- und Lagerspuren.



Das Provisorium: Roman - Wolfgang HilbigDas Provisorium: Roman
Wolfgang Hilbig

Taschenbuch, 1. Oktober 2001
     Verkaufsrang: 72827      Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden
Preis: € 9,95 (Bücher versandkostenfrei nach D, CH und A, weitere Versandbedingungen s.u.)






Zwischen den Paradiesen - Wolfgang HilbigZwischen den Paradiesen
Wolfgang Hilbig

Broschiert, November 1997
     Verkaufsrang: 604881     
  Über Amazon bestellen (Bücher direkt bei Amazon.de versandkostenfrei, alles andere lt. Angabe)

Paradies



"Ich". SZ-Bibliothek Band 94 - Wolfgang Hilbig"Ich". SZ-Bibliothek Band 94
Wolfgang Hilbig

Gebundene Ausgabe, 2. Februar 2008
     Verkaufsrang: 543420     
  Über Amazon bestellen (Bücher direkt bei Amazon.de versandkostenfrei, alles andere lt. Angabe)




Gedichte (Wolfgang Hilbig, Werke in sieben Bänden) - Wolfgang HilbigGedichte (Wolfgang Hilbig, Werke in sieben Bänden)
Wolfgang Hilbig

Gebundene Ausgabe, 13. Mai 2008
     Verkaufsrang: 616731      Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden
Preis: € 22,90 (Bücher versandkostenfrei nach D, CH und A, weitere Versandbedingungen s.u.)



Gebundenes Buch
Als Wolfgang Hilbig am 2. Juni 2007 starb, verlor die deutschsprachige Literatur eine einzigartige Stimme. Bis zuletzt gelangen ihm Gedichte von dunkler, träumerischer Schönheit - sie waren der Anfang und das Ende seines Schreibens. Selbst in seinen großen Romanen war der lyrische Ton unüberhörbar. Ausgehend von den Traditionen der Romantik, des Symbolismus, des Expressionismus und geprägt von den Alltagserfahrungen eines Arbeiterlebens in der D D R, schuf er sich seine eigene Sprache: leidenschaftlich und voll brennender Sehnsucht, elegisch, grüblerisch, zärtlich. Es spricht ein Widerständiger und Verletzter, ein " Traumverlorener, ein versprengter Paradiesgänger" ( Süddeutsche Zeitung) - es spricht ein Dichter, ein Mensch.
als sie noch jung waren die winde
war ich verworren
und blind und taub
für ihren gesang
jetzt wenn ich das land durchstreife
und nicht mehr weiß
wo ich bin
und nichts mehr wissen will
in meinem herzen
denk ich an die winde
die alt geworden sind
Wolfgang Hilbig



»Ich«: Roman (Fiction, Poetry & Drama) - Wolfgang Hilbig»Ich«: Roman (Fiction, Poetry & Drama)
Wolfgang Hilbig

Taschenbuch, 1. November 1995
     Verkaufsrang: 453941      Gewöhnlich versandfertig in 1 bis 3 Wochen
Preis: € 9,95 (Bücher versandkostenfrei nach D, CH und A, weitere Versandbedingungen s.u.)



» Ich«: Roman ( Fiction, Poetry & Drama)



Werke, Band 2: Erzählungen und Kurzprosa (Wolfgang Hilbig, Werke in sieben Bänden) - Wolfgang HilbigWerke, Band 2: Erzählungen und Kurzprosa (Wolfgang Hilbig, Werke in sieben Bänden)
Wolfgang Hilbig

Gebundene Ausgabe, 13. Mai 2009
     Verkaufsrang: 797715      Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden
Preis: € 26,95 (Bücher versandkostenfrei nach D, CH und A, weitere Versandbedingungen s.u.)



Buch mit Leinen-Einband
Wolfgang Hilbigs grandiose Erzählungen sind sein eigentliches Hauptwerk: unverwechselbare Erkundungsgänge durch die Landschaft der Seele, die in der gesamten deutschsprachigen Literatur ihresgleichen suchen. Mit ungeheurer poetischer Imagination und einer einzigartig suggestiven Sprache erzählt Wolfgang Hilbig von Alltag und Arbeitswelt in der D D R, von den Strudeln der Wiedervereinigung, von der verlorenen und doch endlich gefundenen Heimat. Vor allem aber handeln diese Erzählungen davon, wie ein Mensch, allen Verführungen und Bedrohungen zum Trotz, zu sich selbst findet - und damit vom größten und letzten Abenteuer der Jetztzeit: von der Entdeckung des eigenen Ich.
Dieser Band - Band 2 der Werkausgabe - sammelt sämtliche Erzählungen von Wolfgang Hilbig in der Reihenfolge ihres Entstehens. Ergänzt werden sie um bisher nie publizierte Texte aus dem Nachlass. Ein Nachwort von Katja Lange-Müller rundet den Band ab.



Werke, Band 5: »Ich«: Roman (Wolfgang Hilbig, Werke in sieben Bänden) - Wolfgang HilbigWerke, Band 5: »Ich«: Roman (Wolfgang Hilbig, Werke in sieben Bänden)
Wolfgang Hilbig

Gebundene Ausgabe, 23. August 2012
     Verkaufsrang: 898069      Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden
Preis: € 21,99 (Bücher versandkostenfrei nach D, CH und A, weitere Versandbedingungen s.u.)



Gebundenes Buch
Wolfgang Hilbigs bekanntester Roman erzählt die Geschichte eines Schriftstellers, der vom Ministerium für Staatssicherheit der D D R erpresst wird und einen Auftrag annimmt: Unter dem Decknamen " Cambert" soll er in Berlin einen mysteriösen Autor beschatten, der "feindlich-negativer Ziele" verdächtigt wird. Doch der Auftrag, der ihn zu unheimlichen Expeditionen durch Kellergewölbe und zur Teilnahme an langwierigen Szene-Lesungen zwingt, erweist sich als sinnlos und zutiefst bedrohlich. Bald verschwimmen ihm das eigene Schreiben und das Verfassen der Spitzelberichte so sehr, dass seine Identität sich auflöst und Ich zu " Ich" wird.
Geschrieben in den ersten Jahren nach der Maueröffnung, besticht Hilbigs Roman über die letzten Jahre der D D R gleichermaßen durch fesselnde Handlung, atmosphärische Dichte, grotesken Humor, philosophische Reflexion und gesellschaftspolitische Analyse. Ein Nachwort von Clemens Meyer ergänzt den Band der Werkausgabe.



Der Schlaf der Gerechten: Erzählungen - Wolfgang HilbigDer Schlaf der Gerechten: Erzählungen
Wolfgang Hilbig

Taschenbuch, 1. März 2005
     Verkaufsrang: 255632      Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden
Preis: € 8,90 (Bücher versandkostenfrei nach D, CH und A, weitere Versandbedingungen s.u.)



In seinen neuen Erzählungen setzt Wolfgang Hilbig die Erkundung der Nachtseite unseres Lebens mit überwältigender Eindringlichkeit fort. Seine Figuren folgen einer verwischten Spur ins Unbewusste und Vergangene, die sich durch dunkle Erinnerungslandschaften zieht.



Der Geruch der Bücher, 1 Audio-CD - Wolfgang HilbigDer Geruch der Bücher, 1 Audio-CD
Wolfgang Hilbig

Audio CD, Oktober 2002
     Verkaufsrang: 874997      Versandfertig in 1 - 2 Werktagen
Preis: € 12,75 (Bücher versandkostenfrei nach D, CH und A, weitere Versandbedingungen s.u.)



1 Vorspann
2 trauer, braun und blau (1967)
3 die gewichte (1977)
4 Novemberabend
5 blicklose uhr
6 das meer in sachsen (1977)
7 das ende der jugend (1970)
8 Der Durst (1972)
9 aqua alba
10 minuten und möglichkeiten (1967)
11 bahnhof (1968)
12 episode (1977)
13 leben (1967)
14 kühle ode (1967)
15 Der Geruch der Bücher (1994)
16 Berlin. Sublunar
17 Tod und Toilettenseife (1968)
18 fragwürdige rückkehr (altes kesselhaus)
19 meerlärm in der küche
20 die ruhe auf der flucht
21 h. selbst-portrait von hinten (1966)


Seiten:
  1  2 3 4 5 
Nächste Seite







Fotos und Reiseberichte mit Bildern, Kuriositäten