Elfriede Jelinek

Inhaltsangaben
Kurzbeschreibungen
Zusammenfassungen
Seite 1


Die Klavierspielerin - Elfriede JelinekDie Klavierspielerin
Elfriede Jelinek

Taschenbuch, 1. Oktober 1986
     Verkaufsrang: 53513      Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden
Preis: € 9,99 (Bücher versandkostenfrei nach D, CH und A, weitere Versandbedingungen s.u.)



Die Klavierspielerin * Aufl. 1991 * Schnitt: nachgedunkelt * Seiten: sehr sauber * Versand innerhalb 24h, Rechnung mit ausgewiesener Mw St, zuverlässiger Service



Die Enden der Parabel - Thomas PynchonDie Enden der Parabel
Thomas Pynchon

Taschenbuch, 1. Oktober 1994
     Verkaufsrang: 138845      Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden
Preis: € 16,99 (Bücher versandkostenfrei nach D, CH und A, weitere Versandbedingungen s.u.)



Zentrale Themen des Werks sind Paranoia, Entropie nach Isaac Newton die Tendenz des Universums, in einen Zustand von Unordnung und Stillstand zu degenerieren und Todessehnsucht als die primären Zerfallskräfte der Zeit. Die Haupthandlung, um die sich zahlreiche Nebenhandlungen ranken, spielt in den Jahren 1944/45; das Objekt allgemeinen Interesses ist die Todesrakete V-2. Der U S-Soldat Tyrone Slothrop wird zum Spürhund und Spielball der konkurrierenden Geheimdienste, als man feststellt, dass er beim Herannahen von V-2-Raketen Erektionen bekommt. Wie er später herausfindet, hatte ihn ein deutscher Wissenschaftler als Säugling auf einen vom I G-Farben-Konzern entwickelten Stoff konditioniert, der auch in der V-2-Rakete enthalten ist. Slothrop begibt sich selbst auf die Suche nach der Rakete. Er flieht aus London in die Schweiz und kommt schließlich nach Deutschland in das V-2-Werk in Nordhausen. Hier trifft er auf Oberst Enzian, der eine Truppe afrikanischer Hereros befehligt, die im Raketenbau eingesetzt werden. Bei seiner Flucht, auf der er u. a. der Potsdamer Konferenz beiwohnt, die Berliner Drogenszene kennen lernt und mit einer Gruppe nationalsozialistischer Mitläufer auf einer Yacht durch die Ostsee fährt, wechselt er immer wieder die Identität und verliert sich allmählich als Person. Dieser Prozess endet in einer Art mystischer Vereinigung mit der Natur, als er sich beim Betrachten eines Regenbogens physisch vollständig auflöst.



Die Liebhaberinnen (Fiction, Poetry & Drama) - Elfriede JelinekDie Liebhaberinnen (Fiction, Poetry & Drama)
Elfriede Jelinek

Taschenbuch, 2. März 1989
     Verkaufsrang: 137014      Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden
Preis: € 8,99 (Bücher versandkostenfrei nach D, CH und A, weitere Versandbedingungen s.u.)






Lust - Elfriede JelinekLust
Elfriede Jelinek

Taschenbuch, 2. Januar 1992
     Verkaufsrang: 137201      Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden
Preis: € 8,99 (Bücher versandkostenfrei nach D, CH und A, weitere Versandbedingungen s.u.)






Winterreise: Ein Theaterstück - Elfriede JelinekWinterreise: Ein Theaterstück
Elfriede Jelinek

Gebundene Ausgabe, 15. Januar 2011
     Verkaufsrang: 119162      Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden
Preis: € 14,95 (Bücher versandkostenfrei nach D, CH und A, weitere Versandbedingungen s.u.)






Die Kinder der Toten - Elfriede JelinekDie Kinder der Toten
Elfriede Jelinek

Taschenbuch, 1. August 1997
     Verkaufsrang: 272448      Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden
Preis: € 12,99 (Bücher versandkostenfrei nach D, CH und A, weitere Versandbedingungen s.u.)



Die Kinder der Toten



Theaterstücke: Was geschah, nachdem Nora ihren Mann verlassen hatte oder Stützen der Gesellschaft / Clara S. musikalische Tragödie / Burgtheater / Krankheit oder Moderne Frauen - Elfriede JelinekTheaterstücke: Was geschah, nachdem Nora ihren Mann verlassen hatte oder Stützen der Gesellschaft / Clara S. musikalische Tragödie / Burgtheater / Krankheit oder Moderne Frauen
Elfriede Jelinek

Taschenbuch, 1. August 1992
     Verkaufsrang: 156587      Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden
Preis: € 9,99 (Bücher versandkostenfrei nach D, CH und A, weitere Versandbedingungen s.u.)



Aus der Bibliothek von F J R 1 Bl. Verlagsanzeigen, illustrierte O Kart. , 19 x 11 cm. 248 (1) Seiten



Die Kontrakte des Kaufmanns / Rechnitz (Der Würgeengel) / Über Tiere: Drei Theaterstücke - Elfriede JelinekDie Kontrakte des Kaufmanns / Rechnitz (Der Würgeengel) / Über Tiere: Drei Theaterstücke
Elfriede Jelinek

Taschenbuch, 2. Juni 2009
     Verkaufsrang: 331579      Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden
Preis: € 12,99 (Bücher versandkostenfrei nach D, CH und A, weitere Versandbedingungen s.u.)






Gier: Ein Unterhaltungsroman - Elfriede JelinekGier: Ein Unterhaltungsroman
Elfriede Jelinek

Taschenbuch, 2. Januar 2002
     Verkaufsrang: 327457      Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden
Preis: € 9,99 (Bücher versandkostenfrei nach D, CH und A, weitere Versandbedingungen s.u.)



In diesem " Unterhaltungsroman", der niemanden unterhalten kann oder soll, geht es um den obersteirischen Gendarm Kurt Janisch, der "besessen" von Gier ist - der Gier nach Frauen, der Gier nach Besitz, der Gier nach Häusern. Seine Realität besteht aus drei Ebenen: seiner Ehefrau, seinem Opfer Gerti, der Städterin, die aufs Land gezogen ist, und deren Haus er unbedingt besitzen möchte und der 16-jährigen Gabi, die zwar kein Haus, aber ungenutzte Räume in sich birgt. Da diese " Dreigleisigkeit" auf Dauer nicht gut gehen kann, greift er zur brutalsten aller Möglichkeiten: Er bringt die junge Gabi um und versenkt sie im Baggerteich.
Ineinander und miteinander verwoben sind die Erzählstränge - die erzählenden Personen wechseln ständig oder die Erzählerin greift ein - ohne Rücksicht auf den Leser. Erzählt wird eine Geschichte der Brutalität, der " Gier", der Vereinnahmung bis zum Tod. Wobei sich diese beiden Begriffe - Frauen und Häuser - derart ineinander verweben und zu austauschbaren " Objekten" werden, dass die Erzählerin oft selbst nicht mehr unterscheiden kann, von welchem der beiden Begriffe sie eben erzählt. Der Mann als besitzergreifender Eindringling in Häuser und Frauen, der Mann aber letztlich auch als Opfer seiner Umgebung, des - kaum angedeuteten - politischen Umfeldes, der neuen Gesellschaft, in der Besitz wichtiger ist als alles andere. Nicht zuletzt dokumentiert Jelinek mit der Beschreibung des Baggersees, in dem die Leiche der 16-jährigen Gabi liegt - einer der eindringlichsten Teile des Romans - den Zustand der Gesellschaft dieses Landes.
Ein schwer lesbarer Roman, ein "stilloser" Roman, der dem Leser einiges abverlangt, der jegliche humane Einstellung bewusst im Keim erstickt, der die Menschen als Täter und Opfer zeigt, und der letztlich dem Leser keinerlei Spielraum lässt - zu eindringlich und despotisch zeichnet er die Wirklichkeit. < I>-Lisbeth Legat



Das schweigende Mädchen / Ulrike Maria Stuart: Zwei Theaterstücke - Elfriede JelinekDas schweigende Mädchen / Ulrike Maria Stuart: Zwei Theaterstücke
Elfriede Jelinek

Broschiert, 30. Mai 2015
     Verkaufsrang: 353840      Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden
Preis: € 14,99 (Bücher versandkostenfrei nach D, CH und A, weitere Versandbedingungen s.u.)





Seiten:
  1  2 3 4 5 6 7 8 9 10 
Nächste Seite







Fotos und Reiseberichte mit Bildern, Kuriositäten