A. L. Kennedy

Inhaltsangaben
Kurzbeschreibungen
Zusammenfassungen
Seite 1


Leises Schlängeln - A.L. KennedyLeises Schlängeln
A.L. Kennedy

Gebundene Ausgabe, 7. Oktober 2016
     Verkaufsrang: 330955      Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden
Preis: € 18,00 (Bücher versandkostenfrei nach D, CH und A, weitere Versandbedingungen s.u.)






Gleißendes Glück: Roman - A. L. KennedyGleißendes Glück: Roman
A. L. Kennedy

Taschenbuch, 18. März 2016
     Verkaufsrang: 227682      Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden
Preis: € 9,90 (Bücher versandkostenfrei nach D, CH und A, weitere Versandbedingungen s.u.)



Mrs. Brindle führt in ihrer schottischen Heimatstadt Glasgow ein trauriges Dasein. In einer unerträglichen Endlosschleife aus Putzsucht, Lethargie und ungelebten Träumen verdämmern ihre Tage. Mehr und mehr gehen Mrs. Brindle dabei die Sinne aus. Die Ehe mit Mr. Brindle erwies sich ebenfalls buchstäblich als Fehlschlag, Schläge jedenfalls sind das, was der rohe und gefühllose Gatte am besten beherrscht. Selbst Gott, Mrs. Brindles großer Tröster vergangener Tage, scheint das Interesse an ihr verloren zu haben.
Im täglichen Fernseheinerlei entdeckt unsere Heldin eines Tages die Ratgebersendung des populären Psychologieprofessors Edward E. Gluck. Ihn verklärt sie fortan zur Projektionsfläche ihrer geheimen Sehnsüchte, zum Erlöser ihrer Traurigkeit. Während der Psychoguru auf einem Kongress in Stuttgart weilt, setzt Mrs. Brindle alles auf eine Karte und reist ihm hinterher. Die beiden begegnen sich und die verzweifelte Suche der Frau nach Wahrhaftigkeit und Liebe beginnt bei dem larmoyanten Weltmann, der sich anfänglich nur wohlwollend therapeutisch herablassend gibt, langsam Wirkung zu zeigen. Eine fragile, immer inniger werdende Beziehung entsteht.
Die 1965 in Dundee geborene A. L. Kennedy, in Großbritannien längst eine feste Größe, leuchtet in ihrem ersten bei uns erschienenen Roman tief hinein in die Seelen von Gestrauchelten und Gestrandeten in einer erkalteten Welt. Dabei durchläuft ihre Erzählung ab der zweiten Hälfte eine seltsame Metamorphose: Waren Mrs. Brindles Probleme bislang eher philosophisch-ethischer Art, so offenbart der Professor während eines nächtlichen Telefon-Outings plötzlich dunkelste Seiten seiner Persönlichkeit. In einem geschickten Rollentausch wird so der Therapeut zum eigentlichen Pflegefall. Glucks sexuelle Obsessionen (auch sprachlich wird hier nicht hinter den Berg gehalten), wirken im Kontext jedoch merkwürdig spekulativ und aufgesetzt; den Leser beschleicht das Gefühl, plötzlich in eine literarische Version von < I>9 ½ Wochen geraten zu sein. Aber auch Mrs. Brindles Seelenheil steht unversehens auf dem Spiel! < I>-Ravi Unger



Das Blaue Buch: Roman - A. L. KennedyDas Blaue Buch: Roman
A. L. Kennedy

Taschenbuch, 1. Juli 2014
     Verkaufsrang: 357265      Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden
Preis: € 11,90 (Bücher versandkostenfrei nach D, CH und A, weitere Versandbedingungen s.u.)



Das Blaue Buch: Roman



Schreiben: Blogs & Essays - A.L. KennedySchreiben: Blogs & Essays
A.L. Kennedy

Taschenbuch, 26. September 2016
     Verkaufsrang: 271174      Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden
Preis: € 22,00 (Bücher versandkostenfrei nach D, CH und A, weitere Versandbedingungen s.u.)



Blogs & Essays
Broschiertes Buch
A. L. Kennedy ist eine der kühnsten Schriftstellerinnen der englischsprachigen Literatur. Ihre Sprache ist luzide, ihr Schreiben kompromisslos, aufregend und verstörend - aber auch ungemein witzig. In diesem Buch erzählt sie kurzweilig und geistreich, "wie" sie es macht. Wie gestalte ich eine Figur, die anziehend, eigenwillig, überzeugend ist? Wo finde ich die Inspiration für eine Geschichte, die vielleicht nichts mit meiner Erfahrung zu tun hat? Und vor allem - wie gewinne ich die Aufmerksamkeit eines Lesers, der für ein Buch auch noch bezahlt oder sich zumindest die Mühe macht, es zu stehlen? Es entsteht das Selbstporträt einer Autorin als engagierte und ironische Weltbürgerin.



Paradies: Roman - A. L. KennedyParadies: Roman
A. L. Kennedy

Taschenbuch, 7. Juli 2017
     Verkaufsrang: 645759      Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden
Preis: € 12,90 (Bücher versandkostenfrei nach D, CH und A, weitere Versandbedingungen s.u.)



? Irgendwo in meinem Herzen wusste ich, dass noch schlimmer genau das war, was ich verdiente. ? Hannah Luckrafts Leben, knapp 40 Jahre alt, dümpelt in ? beunruhigender Schieflage? . Je aussichtsloser die Situation für die Alkoholikerin, desto tiefer wird ihre Sehnsucht nach dem Paradies - ein Roman der Spitzenklasse!
? Und das ist die Lektion des Lebens: Was voll ist, wird geleert werden. ? Hannah erwacht in einem Hotel, keine Ahnung und Erinnerung vom Wo, Wann oder Woher. Es passiert nicht viel in dem Roman, statt dessen lotet die Ich-Erzählerin ihre Seele aus: da gibt es tiefe Abstecher in die Kindheit und die Wehmut über das Ende eines behüteten Daseins, da ist die berufliche Aussichtslosigkeit, die Trauer, ständig aus den ? Kurven des Jetzt getragen zu werden? und die große innere Leere und Einsamkeit nach so vielen schrägen Typen. Doch dann lernt Hannah Robert kennen.
Ungemein eindrucksvoll lässt A. L. Kennedy ihre Protagonistin ein trostloses und perspektivloses Leben schildern. Die Ehrlichkeit und Offenheit mit der dies geschieht imponiert zutiefst, die bedrückende Chancenlosigkeit berührt. Langsam, ohne große Handlung gerät der Leser mit in den Sog von "lebhaften 40 Prozent Vollkommenheit? , folgt Hannah auf ihrem Weg der Selbstzerstörung. ? Wie es passiert ist immer eine lange Geschichte. ?
A. L. Kennedy schreibt gnadenlos, das ist nicht der erste Roman, der ihre ausgefallene, kompromisslose und unkonventionelle Art dokumentiert. Mal krass, erbarmungslos, fast grob, dann wieder einfühlsam, zärtlich. Wunderbar sarkastisch zeichnet sie diese Hannah, witzig und brillant und pointiert denkend, dann wieder melancholisch und in depressive Aussichtslosigkeit verfallend. Genial erfasst die bizarren Stationen eines Alkoholikers, Rausch, Visionen, Alpträume, Filmrisse, diese unendliche Hilflosigkeit aller, die Hannah kennen und lieben ? . . . direkt vor ihm steht dieses glatte, große, eiskalte, herrlich sexy Scheissglas Bier. ?
Die sprachlichen und stilistischen Schattierungen des Romans sind ebenso vielschichtig wie die Phasen eines Trinkers. Das unerschöpflich scheinende Vokabular, die fast ergreifenden Schilderungen der Etappen zwischen Entzug und voller Dröhnung, Darstellungen bis hin zur Lautmalerei im Rausch machen den Roman zu einem ausgesprochen klugen und fesselnden, sinnlichen, aber auch bedrückenden Lesestoff. ? Geh, hol die Flasche. Und mein Glas. ? < I>-Barbara Wegmann



Der letzte Schrei: Erzählungen - A.L. KennedyDer letzte Schrei: Erzählungen
A.L. Kennedy

Gebundene Ausgabe, 16. März 2015
     Verkaufsrang: 460700      Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden
Preis: € 19,90 (Bücher versandkostenfrei nach D, CH und A, weitere Versandbedingungen s.u.)






du - Zeitschrift für Kultur / Das Meer zeigt seine Zunge: Geschichten für uns Kinder - du - Zeitschrift für Kultur / Das Meer zeigt seine Zunge: Geschichten für uns Kinder

Taschenbuch, 1. Dezember 2004
     Verkaufsrang: 869140      Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden
Preis: € 15,00 (Bücher versandkostenfrei nach D, CH und A, weitere Versandbedingungen s.u.)






Gleissendes Glück: Lesung - A L KennedyGleissendes Glück: Lesung
A L Kennedy

Audio CD, September 2007
     Verkaufsrang: 700497     
  Über Amazon bestellen (Bücher direkt bei Amazon.de versandkostenfrei, alles andere lt. Angabe)

Mrs. Brindle führt in ihrer schottischen Heimatstadt Glasgow ein trauriges Dasein. In einer unerträglichen Endlosschleife aus Putzsucht, Lethargie und ungelebten Träumen verdämmern ihre Tage. Mehr und mehr gehen Mrs. Brindle dabei die Sinne aus. Die Ehe mit Mr. Brindle erwies sich ebenfalls buchstäblich als Fehlschlag, Schläge jedenfalls sind das, was der rohe und gefühllose Gatte am besten beherrscht. Selbst Gott, Mrs. Brindles großer Tröster vergangener Tage, scheint das Interesse an ihr verloren zu haben.
Im täglichen Fernseheinerlei entdeckt unsere Heldin eines Tages die Ratgebersendung des populären Psychologieprofessors Edward E. Gluck. Ihn verklärt sie fortan zur Projektionsfläche ihrer geheimen Sehnsüchte, zum Erlöser ihrer Traurigkeit. Während der Psychoguru auf einem Kongress in Stuttgart weilt, setzt Mrs. Brindle alles auf eine Karte und reist ihm hinterher. Die beiden begegnen sich und die verzweifelte Suche der Frau nach Wahrhaftigkeit und Liebe beginnt bei dem larmoyanten Weltmann, der sich anfänglich nur wohlwollend therapeutisch herablassend gibt, langsam Wirkung zu zeigen. Eine fragile, immer inniger werdende Beziehung entsteht.
Die 1965 in Dundee geborene A. L. Kennedy, in Großbritannien längst eine feste Größe, leuchtet in ihrem ersten bei uns erschienenen Roman tief hinein in die Seelen von Gestrauchelten und Gestrandeten in einer erkalteten Welt. Dabei durchläuft ihre Erzählung ab der zweiten Hälfte eine seltsame Metamorphose: Waren Mrs. Brindles Probleme bislang eher philosophisch-ethischer Art, so offenbart der Professor während eines nächtlichen Telefon-Outings plötzlich dunkelste Seiten seiner Persönlichkeit. In einem geschickten Rollentausch wird so der Therapeut zum eigentlichen Pflegefall. Glucks sexuelle Obsessionen (auch sprachlich wird hier nicht hinter den Berg gehalten), wirken im Kontext jedoch merkwürdig spekulativ und aufgesetzt; den Leser beschleicht das Gefühl, plötzlich in eine literarische Version von < I>9 ½ Wochen geraten zu sein. Aber auch Mrs. Brindles Seelenheil steht unversehens auf dem Spiel! < I>-Ravi Unger



Das Wörterbuch der Familie Mausbock (Die Tollen Hefte) - A. L. KennedyDas Wörterbuch der Familie Mausbock (Die Tollen Hefte)
A. L. Kennedy, Ingo Herzke

Taschenbuch, 1. April 2003
     Verkaufsrang: 276390      Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden
Preis: € 16,90 (Bücher versandkostenfrei nach D, CH und A, weitere Versandbedingungen s.u.)






Das blaue Buch: Roman - A.L. KennedyDas blaue Buch: Roman
A.L. Kennedy

Gebundene Ausgabe, 27. August 2012
     Verkaufsrang: 617819      Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden
Preis: € 21,90 (Bücher versandkostenfrei nach D, CH und A, weitere Versandbedingungen s.u.)



Kennedy, A. L. : Das blaue Buch, Roman, Aus dem Englischen von Ingo Herzke, München, Hanser 2012, 367 S. , O Lwd. , gut erhalten 2. Auflage, von der Autorin signiert


Seiten:
  1  2 3 4 5 6 7 8 9 10 
Nächste Seite







Fotos und Reiseberichte mit Bildern, Kuriositäten