Claudia Keller

Inhaltsangaben
Kurzbeschreibungen
Zusammenfassungen
Seite 1


Obligationenrecht: Allgemeiner und Besonderer Teil - Claire HugueninObligationenrecht: Allgemeiner und Besonderer Teil
Claire Huguenin

Taschenbuch, 28. Oktober 2014
     Verkaufsrang: 574911     
  Über Amazon bestellen (Bücher direkt bei Amazon.de versandkostenfrei, alles andere lt. Angabe)




Xenophon: Über die Reitkunst / Der Reiteroberst - Richard KellerXenophon: Über die Reitkunst / Der Reiteroberst
Richard Keller

Gebundene Ausgabe, 31. Januar 2010
     Verkaufsrang: 30563      Versandfertig in 1 - 2 Werktagen
Preis: € 4,95 (Bücher versandkostenfrei nach D, CH und A, weitere Versandbedingungen s.u.)






Tödliche Türchen: 24 Weihnachtskrimis aus Hessen - Fenna Williams (Hg.)Tödliche Türchen: 24 Weihnachtskrimis aus Hessen
Fenna Williams (Hg.), Angelika Schulz-Parthu (Hg.), Christina Bacher, Paula Bengtzon, Nadine Buranaseda, Ella Daelken, Gitta Edelmann, Karsten Eichner, Leila Emami, Christiane Geldmacher, Denise Haberlandt, Angelika Marie Hauck, Almuth Heuner, Tania Jerzembeck, Klaudia Jeske, Ivonne Keller, Susanne Kronenberg, Richard Lifka, Ricarda Oertel, Claudia Platz, Kathrin Pohl, Regina Schleheck, Claudia Schmid, Frauke Schuster, Thorsten Weiß, Fenna Williams, Marcus Winter

Taschenbuch, 30. September 2014
     Verkaufsrang: 371616      Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden
Preis: € 9,90 (Bücher versandkostenfrei nach D, CH und A, weitere Versandbedingungen s.u.)






Holding-Handbuch: Konzernrecht ? Konzernsteuerrecht ? Konzernarbeitsrecht ? Betriebswirtschaft - Holding-Handbuch: Konzernrecht ? Konzernsteuerrecht ? Konzernarbeitsrecht ? Betriebswirtschaft

Gebundene Ausgabe, 27. März 2015
     Verkaufsrang: 478131      Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden
Preis: € 219,00 (Bücher versandkostenfrei nach D, CH und A, weitere Versandbedingungen s.u.)






So gelingt Pflege zu Hause: Ein Ratgeber für pflegende Angehörige - Claudia KellerSo gelingt Pflege zu Hause: Ein Ratgeber für pflegende Angehörige
Claudia Keller, Karin Schels

Taschenbuch, 1. September 2013
     Verkaufsrang: 1115877      Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden
Preis: € 19,90 (Bücher versandkostenfrei nach D, CH und A, weitere Versandbedingungen s.u.)



Wenn Angehörige sich entscheiden, die Pflege eines Kranken selbst zu übernehmen, ist kompetente Beratung notwendig. Dieser Ratgeber unterstützt bei allen Schritten der Pflege zu Hause. Schon im Vorfeld sind viele Fragen zu klären: Wie wird die Wohnung pflegegerecht gestaltet? / Wo findet man Hilfe? / Neben Basisinformationen zur Pflege gibt es ausführliche Anleitungen für den gemeinsamen Alltag. Wichtig ist die Beziehung auf Augenhöhe: Die Autorinnen zeigen, wie trotz belastender Pflegesituation ein harmonisches Miteinander gelingt. Mit viel Herz und Erfahrung weisen die Autorinnen Wege zum Krafttanken und Sich-Austauschen. Am Ende steht das Abschiednehmen: mit Hilfestellungen für den Umgang mit dem Tod des geliebten Menschen.



Auf die ersten Jahre kommt es an - Auf die ersten Jahre kommt es an

Broschiert, 9. Februar 2010
     Verkaufsrang: 761760     
  Über Amazon bestellen (Bücher direkt bei Amazon.de versandkostenfrei, alles andere lt. Angabe)




Fokus Biologie - Gymnasium Bayern: 8. Jahrgangsstufe - Schülerbuch - Thomas FreimanFokus Biologie - Gymnasium Bayern: 8. Jahrgangsstufe - Schülerbuch
Thomas Freiman, Iris Angermann, Rainer Dieckmann, Ulrich Hammon, Dr. Frank Keller, Wolf Kraus, Claudia Schneider

Gebundene Ausgabe, 1. November 2007
     Verkaufsrang: 660813      Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden
Preis: € 22,25 (Bücher versandkostenfrei nach D, CH und A, weitere Versandbedingungen s.u.)






Ich schenk dir meinen Mann!: Roman - Claudia KellerIch schenk dir meinen Mann!: Roman
Claudia Keller

Taschenbuch, 18. April 2006
     Verkaufsrang: 454042     
  Über Amazon bestellen (Bücher direkt bei Amazon.de versandkostenfrei, alles andere lt. Angabe)

Wie wird man ihn los, den Alten, dem man in jugendlicher Verblendung das Ja-Wort gegeben hat und an das man sich auch noch - was ja noch viel schlimmer ist - die ganze Zeit mit allen Konsequenzen hält, während er, kaum daß die ersten paar Tage in stillem Glück vorbeigezogen sind - oder waren es Stunden oder Jahre oder gar genau die Länge der Flitterwochen? - schon wieder fröhlich losscharwenzelt oder auch schwenzelt, während man selber, noch ganz beseelt vom Rosenduft im weißen Kleid - immer noch? - ihm ahnungslos die Schuhe für seine Ausflüge putzt, mit Elan und liebender Fürsorglichkleit den Besen in seinem Arbeitszimmer schwingt und jeden Abend, zwei Stunden, bevor er zu spät kommt - er muß ja soviel arbeiten, der arme Gatte - die Kochtöpfe verschiedener Größe harmonisch über die Herdplatten klappern läßt? Wie wird man ihn los, wenn einem auf einmal die Bauklötze - oder waren es im Selbstverleugnungswahn zu fest montierte Scheuklappen? - von den Augen poltern und man das sichere Anzeichen einer jahrelangen Geliebten entdeckt, die ihm all das gibt, was man in präziser Kleinarbeit an sich zu leugnen lernte, nur um ihm zu Diensten zu sein?
Der Wut im Bauch, daß man ihm all die Jahre für weniger als umsonst alle Wünsche von den Brillengläsern abgelesen hat, nur um am Ende mit dieser Entdeckung entzückender Weiblichkeit belohnt zu werden, kann man sich sicher sein. Sie ist immerhin die Kraft, mit der man sich endlich aus einem unsichtbaren Gefängnis herauskatapultiert und zurückschlägt, mit ungeahnter Boshaftigkeit und Raffinesse, die man in seinem eigenen, ach so rührend selbstlosen Wesen niemals vermutet hätte.
Hanna weiß plötzlich, wie sie ihn los wird, ihren Ehemann, den Herrn Doktor, der ihr ein so luxuriöses Haus - natürlich hauptsächlich zur Bewirtschaftung - bieten konnte, und sie weiß plötzlich nicht mehr, warum sie dafür von allen Seiten immer beneidet wurde. " Tausche repräsentative Jugendstilvilla und Mann gegen Zwei-Raum-Wohnung!" lautet das Angebot an ihre Rivalin, und die fällt natürlich sofort darauf rein, weil sie sich schon lange das große Leben neben Arthur auf seinem stattlichen Anwesen ausmalt, während Hanna sich ins Händchen feixt und schadenfroh daran denkt, daß es dieses Leben in der Realität gar nicht gibt. Ehe sie sich aber in ihre neue Freiheit stürzt, nimmt sie noch ein paar haarsträubende Veränderungen an der Villa vor, die es ihrer Nachfolgerin erst so richtig behaglich machen sollen!
Leserinnen, die ähnliche Situationen kennen, werden ihre reine Freude an den Aktionen Hannas haben und sich im Ernstfall hoffentlich bestärkt fühlen, es ihr in dieser oder jener Form nachzutun. Leser, die unbedingt darauf bedacht sind, sich haarscharf gegen Arthur, den liebesunfähigen Chauvi, abzugrenzen, können sich das eigentlich sparen, denn Arthur ist ein ganz normaler Mann, ein Mann wie du! < I>-Daphne Großmann



Klett Mein großes Trainingsbuch Englisch (Die kleinen Lerndrachen) Grundschule - Ursula LassertKlett Mein großes Trainingsbuch Englisch (Die kleinen Lerndrachen) Grundschule
Ursula Lassert, Claudia Keller

Broschiert, 9. Januar 2012
     Verkaufsrang: 661069      Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden
Preis: € 12,99 (Bücher versandkostenfrei nach D, CH und A, weitere Versandbedingungen s.u.)






Reden über Sterben (rüffer&rub cares) - Elena IbelloReden über Sterben (rüffer&rub cares)
Elena Ibello, Anne Rüffer, Claudia Graf-Grossmann, Eva Bergsträsser, Simon Peng-Keller

Taschenbuch, 4. Oktober 2016
     Verkaufsrang: 777082      Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden
Preis: € 18,00 (Bücher versandkostenfrei nach D, CH und A, weitere Versandbedingungen s.u.)





Seiten:
  1  2 3 4 5 6 7 8 9 10 
Nächste Seite







Fotos und Reiseberichte mit Bildern, Kuriositäten