Stefan Klein

Inhaltsangaben
Kurzbeschreibungen
Zusammenfassungen
Seite 1


Duden - Das Aussprachewörterbuch: Betonung und Aussprache von über 132.000 Wörtern und Namen (Duden - Deutsche Sprache in 12 Bänden) - Duden - Das Aussprachewörterbuch: Betonung und Aussprache von über 132.000 Wörtern und Namen (Duden - Deutsche Sprache in 12 Bänden)

Gebundene Ausgabe, 1. September 2015
     Verkaufsrang: 131085      Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden
Preis: € 29,99 (Bücher versandkostenfrei nach D, CH und A, weitere Versandbedingungen s.u.)



Betonung und Aussprache von über 132. 000 Wörtern und Namen
Gebundenes Buch
Das Duden-Aussprachewörterbuch in komplett überarbeiteter, aktualisierter und erweiterter Neuauflage
- Aussprache und Betonung von über 132. 000 Wörtern und Namen
- umfasst auch im Deutschen gebräuchliche Fremdwörter und fremdsprachliche Namen
- ausführliche Darstellung der Grundlagen der Aussprache im Deutschen
- zahlreiche Zusatzinformationen zu Aussprachephänomenen wie [ König] - [ Könich]
- konkrete Hilfestellung bei Zweifelsfällen
- mit rund 13. 000 Vertonungen
- für Muttersprachler und Nichtmuttersprachler
- für Berufssprecher, Deutschlernende, Studierende, Wissenschaftler und an Sprache Interessierte
- entstanden in Zusammenarbeit mit dem Institut für deutsche Sprache in Mannheim
Festplattenspeicher.



Die Glücksformel: oder Wie die guten Gefühle entstehen - Stefan KleinDie Glücksformel: oder Wie die guten Gefühle entstehen
Stefan Klein

Taschenbuch, 21. August 2014
     Verkaufsrang: 24707      Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden
Preis: € 9,99 (Bücher versandkostenfrei nach D, CH und A, weitere Versandbedingungen s.u.)






Zeit: Der Stoff, aus dem das Leben ist. Eine Gebrauchsanleitung - Stefan KleinZeit: Der Stoff, aus dem das Leben ist. Eine Gebrauchsanleitung
Stefan Klein

Taschenbuch, 1. Februar 2008
     Verkaufsrang: 50617      Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden
Preis: € 9,99 (Bücher versandkostenfrei nach D, CH und A, weitere Versandbedingungen s.u.)



Die Wahrnehmung der Zeit hängt von der Person ab, die sie erlebt. Jeder Mensch hat ein subjektives Zeitempfinden und eine eigene innere Uhr. Was wissenschaftlich immer klarer wird, ist im Lebens- und Arbeitsalltag oft noch ein Fremdwort. Da werden Schüler um acht Uhr ins Klassenzimmer befohlen, obwohl ihr biologischer Takt völlig anders tickt. Da sitzen Langschläfer um 6 Uhr im Pendlerzug und starren bewegungslos aus dem Fenster. Ein Berliner Wissenschaftsjournalist erklärt, wie wir am eigentlichen Leben vorbeischrammen. Im Schraubstock der äußeren Stechuhren.
Die Wissenschaft hat es längst bewiesen: Jeder Mensch hat seinen eigenen Zeitrhythmus. Und deshalb hat der Wissenschaftsjournalist Stefan Klein gleich ein ganzes Buch darüber geschrieben, in dem er am Ende zu der nüchternen Erkenntnis kommt: ? Diese innere Uhr gilt es wahrzunehmen und zu respektieren. Denn sie ist der Stoff, aus dem das Leben ist. ?
Die eigentliche Freiheit einer Gesellschaft bestünde demnach darin, wie intensiv und konsequent ein jeder nach seiner inneren Uhr leben und arbeiten dürfte. Ein kurzer Blick darauf ist indes eher ernüchternd. Das öffentliche Leben folgt noch immer einem starren Stundenplan. Behörden empfangen die Bürger nur während weniger Stunden in der Woche; Schulen und viele Kindergärten schließen zu Mittag. Nach 20 Uhr keine Einkäufe mehr, die letzte S-Bahn fährt um 0 Uhr, die Nachtschicht in der Fertigungshalle endet um 5 Uhr früh. Die innere Uhr kollidiert permanent mit den äußeren Stechuhren. Da wir uns mehr oder weniger diesen übergeordneten Zeitplänen unterzuordnen haben, verlieren wir immer mehr den Kontakt zu einem souveränen Umgang mit unserer inneren Zeit. Wir sind gezwungen, einem anderen als dem eigentlichen Lebensstil zu dienen. Selbst, wenn wir dabei krank werden.
Wie aber im Einvernehmen mit der eigenen inneren Uhr leben? Klein schlägt hierfür ein Sechs-Punkte-Programm vor, um die Souveränität über die Zeit wiederzuerlangen. Der erste Schritt: Mehr freie Zeit statt Wohlstand. Zweitens: Im Einklang mit der Körperuhr leben. Der dritte Schritt: Die Muße kultivieren. Wieder Zeit vertrödeln inmitten eines rasend schnellen Lebenstempos. Viertens: Die Augenblicke erleben. Die Wahrnehmung des Augenblicks unbedingt schärfen. Der fünfte Schritt: Konzentriert sein und bei der Sache bleiben. Der sechste Schritt schließlich: Seinen Vorlieben folgen. Stefan Klein hat ein wunderbares Buch geschrieben, wie das Erleben der Zeit zustande kommt und wie wir achtsamer mit ihr umgehen können. Ein Füllhorn an kleinen wissenschaftlichen Anekdoten und Erkenntnissen. -Bettina Heimich



Träume: Eine Reise in unsere innere Wirklichkeit - Stefan KleinTräume: Eine Reise in unsere innere Wirklichkeit
Stefan Klein

Taschenbuch, 27. April 2016
     Verkaufsrang: 28517      Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden
Preis: € 9,99 (Bücher versandkostenfrei nach D, CH und A, weitere Versandbedingungen s.u.)






Wir alle sind Sternenstaub: Gespräche mit Wissenschaftlern über die Rätsel unserer Existenz - Stefan KleinWir alle sind Sternenstaub: Gespräche mit Wissenschaftlern über die Rätsel unserer Existenz
Stefan Klein

Taschenbuch, 1. April 2010
     Verkaufsrang: 22638      Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden
Preis: € 8,95 (Bücher versandkostenfrei nach D, CH und A, weitere Versandbedingungen s.u.)



2010 Ill. Naturwissenschaftler; Interview; D D C-Notation 509. 2 [ D D C22ger]; Sachgruppe(n) 500 Naturwissenschaften kart. 19 cm Frankfurt, M. 269 S. [ Taschenbücher 500 Naturwissenschaften ]



Nero, der blutige Dichter - Dezsö KosztolányiNero, der blutige Dichter
Dezsö Kosztolányi

Gebundene Ausgabe, 21. Juli 2017
     Verkaufsrang: 35412      Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden
Preis: € 24,00 (Bücher versandkostenfrei nach D, CH und A, weitere Versandbedingungen s.u.)



2017 Festeinband 21 cm Berlin 334 Seiten [ Neuwertig und ungelesen, als Geschenk geeignet 890 Literatur in anderen Sprachen ]



Therapie und Verlauf neurologischer Erkrankungen - Thomas BrandtTherapie und Verlauf neurologischer Erkrankungen
Thomas Brandt

Gebundene Ausgabe, 31. Dezember 2017
     Verkaufsrang: 524940      Noch nicht erschienen.
Preis: € 199,00 (Bücher versandkostenfrei nach D, CH und A, weitere Versandbedingungen s.u.)






Da Vincis Vermächtnis oder Wie Leonardo die Welt neu erfand - Stefan KleinDa Vincis Vermächtnis oder Wie Leonardo die Welt neu erfand
Stefan Klein

Taschenbuch, 1. November 2009
     Verkaufsrang: 116816      Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden
Preis: € 9,95 (Bücher versandkostenfrei nach D, CH und A, weitere Versandbedingungen s.u.)






Adorno-Handbuch: Leben ? Werk ? Wirkung - Adorno-Handbuch: Leben ? Werk ? Wirkung

Gebundene Ausgabe, 13. Dezember 2011
     Verkaufsrang: 330083      Gewöhnlich versandfertig in 1 bis 3 Wochen
Preis: € 24,95 (Bücher versandkostenfrei nach D, CH und A, weitere Versandbedingungen s.u.)






Münchener Anwaltshandbuch Strafverteidigung - Münchener Anwaltshandbuch Strafverteidigung

Gebundene Ausgabe, 18. August 2014
     Verkaufsrang: 484724      Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden
Preis: € 199,00 (Bücher versandkostenfrei nach D, CH und A, weitere Versandbedingungen s.u.)





Seiten:
  1  2 3 4 5 6 7 8 9 10 
Nächste Seite







Fotos und Reiseberichte mit Bildern, Kuriositäten