Adolf Muschg

Inhaltsangaben
Kurzbeschreibungen
Zusammenfassungen
Seite 1


Der Mann von funfzig Jahren (insel taschenbuch) - Johann Wolfgang GoetheDer Mann von funfzig Jahren (insel taschenbuch)
Johann Wolfgang Goethe

Gebundene Ausgabe, 19. Februar 2007
     Verkaufsrang: 83788      Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden
Preis: € 8,00 (Bücher versandkostenfrei nach D, CH und A, weitere Versandbedingungen s.u.)






Der Rote Ritter: Eine Geschichte von Parzival - Adolf MuschgDer Rote Ritter: Eine Geschichte von Parzival
Adolf Muschg

Taschenbuch, 23. September 2002
     Verkaufsrang: 278614      Gewöhnlich versandfertig in 1 bis 2 Tagen.
Preis: € 20,00 (Bücher versandkostenfrei nach D, CH und A, weitere Versandbedingungen s.u.)






Nur ausziehen wollte sie sich nicht: Ein erster Satz und seine Fortsetzung - Adolf MuschgNur ausziehen wollte sie sich nicht: Ein erster Satz und seine Fortsetzung
Adolf Muschg

Broschiert, 26. September 1995
     Verkaufsrang: 754072      Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden
Preis: € 4,95 (Bücher versandkostenfrei nach D, CH und A, weitere Versandbedingungen s.u.)






Der weiße Freitag: Erzählung vom Entgegenkommen - Adolf MuschgDer weiße Freitag: Erzählung vom Entgegenkommen
Adolf Muschg

Gebundene Ausgabe, 16. Februar 2017
     Verkaufsrang: 87759      Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden
Preis: € 22,95 (Bücher versandkostenfrei nach D, CH und A, weitere Versandbedingungen s.u.)



Erzählung vom Entgegenkommen
Gebundenes Buch
Goethes zweite Schweizer Reise 1779 hätte gut die letzte des damals Dreißigjährigen sein können, und der " Werther" sein einziges bekanntes Werk. Denn das Risiko einer neunstündigen Fußwanderung über die Furka im November durch Neuschnee war unberechenbar. Aber der frisch ernannte Geheimrat hatte es auf den kürzesten Weg zu seinem heiligen Berg, dem Gotthard, abgesehen, seinen acht Jahre jüngeren Landesfürsten Carl August mitgenommen und alle Warnungen in den Wind geschlagen. Adolf Muschg liest diesen 12. November, den "weißen Freitag", die Wette Goethes mit seinem Schicksal, als Gegenstück zu Fausts Teufelswette und zugleich als Kommentar zum eigenen Fall eines gealterten Mannes, der mit einer Krebsdiagnose konfrontiert ist. Als Zeitgenosse weltweiter Flucht und Vertreibung und einer immer dichteren elektronischen Verwaltung des Lebens findet er gute Gründe, nach Vorhersagen, Warnungen und Versprechen in einer Geschichte zu suchen, die gar nicht vergangen ist. Sie handelt vom Umgang mit dem Risiko, dem auch der noch so zivilisierte Mensch ausgesetzt ist, weil er es als Naturgeschöpf mit Kräften zu tun hat, die er nicht beherrschen kann.
Muschg hat mit dieser Doppelbelichtung zweier Reisen sein persönlichstes Buch geschrieben und sich ihrem bei aller Verschiedenheit gemeinsamen Grund genähert, den man nur im Erzählen ahnt - mit immer noch offenem Ende und doch im Wissen um die Endlichkeit, die nicht zu überschreiten ist.



Ich bin an wenigen Orten daheim: Die Zürcher Kronenhalle in Geschichten - Ich bin an wenigen Orten daheim: Die Zürcher Kronenhalle in Geschichten

Gebundene Ausgabe, 15. November 2010
     Verkaufsrang: 589400      Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden
Preis: € 25,00 (Bücher versandkostenfrei nach D, CH und A, weitere Versandbedingungen s.u.)






Der Rote Ritter. Eine Geschichte vom Parzival - Adolf MuschgDer Rote Ritter. Eine Geschichte vom Parzival
Adolf Muschg

Gebundene Ausgabe, 1993
     Verkaufsrang: 377961     
  Über Amazon bestellen (Bücher direkt bei Amazon.de versandkostenfrei, alles andere lt. Angabe)




Sutters Glück: Roman (suhrkamp taschenbuch) - Adolf MuschgSutters Glück: Roman (suhrkamp taschenbuch)
Adolf Muschg

Taschenbuch, 16. Dezember 2002
     Verkaufsrang: 641337      Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden
Preis: € 13,00 (Bücher versandkostenfrei nach D, CH und A, weitere Versandbedingungen s.u.)



Sutter, ein ehemaliger Gerichtsreporter, seit kurzem Witwer, wird Abend für Abend und immer um dieselbe Zeit von einem anonymen Anrufer heimgesucht - und schließlich, bei einem Spaziergang, angeschossen. Nach seiner Genesung macht er sich auf, den Täter zu finden, und kommt rasch einer alten Geschichte auf die Spur: einem Gerichtsprozeß, über den er berichtet hatte und in dem es um Leben und Tod für alle Beteiligten gegangen war. Ein Buch, das von Liebe und Einsamkeit, von Freundschaft, Sehnsucht und Trauer erzählt, von allen Wegen und Irrwegen, auf denen sich Männer und Frauen begegnen.



Liebesgeschichten (suhrkamp taschenbuch) - Adolf MuschgLiebesgeschichten (suhrkamp taschenbuch)
Adolf Muschg

Taschenbuch, 1. September 1974
     Verkaufsrang: 794623      Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden
Preis: € 10,00 (Bücher versandkostenfrei nach D, CH und A, weitere Versandbedingungen s.u.)



Liebesgeschichten (suhrkamp taschenbuch)



Der Rote Ritter. Eine Geschichte von Parzival - Adolf MuschgDer Rote Ritter. Eine Geschichte von Parzival
Adolf Muschg

Taschenbuch, 1996
     Verkaufsrang: 701190     
  Über Amazon bestellen (Bücher direkt bei Amazon.de versandkostenfrei, alles andere lt. Angabe)

.



Im Erlebensfall: Essays 2002-2013 - Adolf MuschgIm Erlebensfall: Essays 2002-2013
Adolf Muschg

Gebundene Ausgabe, 12. Februar 2014
     Verkaufsrang: 660677      Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden
Preis: € 22,95 (Bücher versandkostenfrei nach D, CH und A, weitere Versandbedingungen s.u.)





Seiten:
  1  2 3 4 5 6 7 8 9 10 
Nächste Seite







Fotos und Reiseberichte mit Bildern, Kuriositäten