Armistead Maupin

Inhaltsangaben
Kurzbeschreibungen
Zusammenfassungen
Seite 1


Tom of Finland XXL - John WatersTom of Finland XXL
John Waters, Camille Paglia, Todd Oldham, Armistead Maupin, Edward Lucie-Smith

Gebundene Ausgabe, 31. Juli 2016
     Verkaufsrang: 28047      Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden
Preis: € 49,99 (Bücher versandkostenfrei nach D, CH und A, weitere Versandbedingungen s.u.)






Die Tage der Anna Madrigal: Die letzten Stadtgeschichten - Armistead MaupinDie Tage der Anna Madrigal: Die letzten Stadtgeschichten
Armistead Maupin

Taschenbuch, 17. Februar 2017
     Verkaufsrang: 106110      Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden
Preis: € 10,99 (Bücher versandkostenfrei nach D, CH und A, weitere Versandbedingungen s.u.)






Mary Ann im Herbst: Die allerneuesten Stadtgeschichten - Armistead MaupinMary Ann im Herbst: Die allerneuesten Stadtgeschichten
Armistead Maupin

Taschenbuch, 2. September 2013
     Verkaufsrang: 72116      Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden
Preis: € 9,99 (Bücher versandkostenfrei nach D, CH und A, weitere Versandbedingungen s.u.)






Stadtgeschichten - Armistead MaupinStadtgeschichten
Armistead Maupin

Taschenbuch, 2. Mai 2005
     Verkaufsrang: 14837      Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden
Preis: € 9,99 (Bücher versandkostenfrei nach D, CH und A, weitere Versandbedingungen s.u.)



Rufus Beck hatte sich schon mit Hörbüchern zu Wilhelm Busch, James Krüss und Michael Ende einen Namen gemacht, bevor er schließlich zu der Stimme von Harry Potter avancierte (und nebenbei den Preis für das Hörbuch des Jahres 2000 gewann). Fortan bezauberte Beck mit seinen Lesungen jung und alt - nicht zuletzt mit dem fulminanten Erzählmarathon Reise um die Erde in achtzig Tagen, in dem er uns in über sieben abenteuerlichen Stunden mit dem englischen Exzentriker Phileas Fogg und seinem Diener Passepartout in Jules Vernes Romanklassiker von 1872 um die Erde fahren ließ.
Und auch die in der Lesefassung noch längeren - und schreiend komischen - Stadtgeschichten von Armistead Maupin (" Müll ist sehr aussagekräftig. Tarotkarten sind ein Dreck dagegen") meistert Beck ohne nennenswerte sprachliche Mühen. Die Erlebnisse der 25-jährigen Mary Ann Singleton, die aus Cleveland nach San Francisco zieht, um sich aus den Fängen ihrer Mutter und aus ihrem langweiligen Sekretärinnendasein zu befreien, sind ja als Buch schon brillant. In der Hörfassung des Heyne-Verlags aber gewinnen die Erzählungen noch an skurrilem Witz und teils melancholischem Charme. Denn Maupins durchgeknallte Esoterikerinnen, schwule Gourmets, dumme Machos und verklemmte Mittzwanziger werden von Beck nicht mehr einfach nur gelesen, sondern modulierend regelrecht vorgespielt. Nur den schwitzigen rotgesichtigen Mann um die 50 nimmt man ihm in dem ganzen Großstadtwirrwarr an Personen nicht ganz ab. Aber das ist auch schon alles, was es zu bemängeln gibt.
Kurzum: Auch mit den Stadtgeschichten beweist Beck einmal mehr, dass er seinen Ruf als Deutschlands größtes Vorlesetalent mehr als verdient. Neben dem Gottvater des Genres Harry Rowohlt gebührt ihm im Erzählerhimmel wohl Platz zwei. -Thomas Köster
7 C Ds, Spieldauer: 490 Minuten.



Michael Tolliver lebt: Die neuesten Stadtgeschichten - Armistead MaupinMichael Tolliver lebt: Die neuesten Stadtgeschichten
Armistead Maupin

Taschenbuch, 2. Januar 2010
     Verkaufsrang: 363822      Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden
Preis: € 8,95 (Bücher versandkostenfrei nach D, CH und A, weitere Versandbedingungen s.u.)






Mehr Stadtgeschichten - Armistead MaupinMehr Stadtgeschichten
Armistead Maupin

Taschenbuch, 1. Juni 2005
     Verkaufsrang: 86903      Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden
Preis: € 8,95 (Bücher versandkostenfrei nach D, CH und A, weitere Versandbedingungen s.u.)



Im zweiten Band der Stadtgeschichten haben alte und neue Fans von Armistead Maupin Gelegenheit, sich bei der Begegnung der Sekretärin Mary Ann Singleton mit dem teuflischen Kult zu gruseln und zwischendurch heftig zu kichern, sich mit Michael " Mouse" Tolliver Sorgen darüber zu machen, ob seine Hoffnungen auf eine glückliche Zukunft mit Jon, dem Gynäkologen, berechtigt sind; das bisher geheime Anagramm im Namen der Vermieterin Anna Madrigal zu entschlüsseln und über Dutzende irrwitzige Missgeschicke, die den Leuten in San Francisco widerfahren, zu lachen oder zu weinen.



Noch mehr Stadtgeschichten - Armistead MaupinNoch mehr Stadtgeschichten
Armistead Maupin

Taschenbuch, 1. Juli 2005
     Verkaufsrang: 316362      Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden
Preis: € 9,99 (Bücher versandkostenfrei nach D, CH und A, weitere Versandbedingungen s.u.)






Schluss mit lustig (Stadtgeschichten, Band 6) - Armistead MaupinSchluss mit lustig (Stadtgeschichten, Band 6)
Armistead Maupin

Taschenbuch, 1. Oktober 2005
     Verkaufsrang: 474218      Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden
Preis: € 9,99 (Bücher versandkostenfrei nach D, CH und A, weitere Versandbedingungen s.u.)






Der nächtliche Lauscher - Armistead MaupinDer nächtliche Lauscher
Armistead Maupin

Taschenbuch, 1. April 2004
     Verkaufsrang: 534150      Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden
Preis: € 9,99 (Bücher versandkostenfrei nach D, CH und A, weitere Versandbedingungen s.u.)



" Ich schreibe, um laut gelesen zu werden", bekannte einst der Kultautor Armistead Maupin in einem Interview. " Ich beende nie ein Kapitel, ohne sicherzustellen, dass es mir mühelos über die Lippen kommt. Ich komme von einer südlichen Tradition des Erzählens her, und ich glaube, dass Lesen wie ein anregender Waldlauf sein sollte, und zwar ohne hinderliche Holzklötze am Bein". Wer die Möglichkeit hatte, Rufus Becks fulminant polyphonen Parforceritt durch Maupins Meisterwerk Stadtgeschichten zu hören, der weiß, wie gut dem Autor aus San Francisco dies gelungen ist.
Die "konzertante Fassung" seines Werks sei wohl die angemessenste Form der Darbietung, bemerkte Maupin weiter, und so nimmt es nicht Wunder, dass sein nach acht Jahren erster neuer Roman Der nächtliche Lauscher, bevor er noch in Buchform erschien, vom Autor gelesen und in voller Länge von einem Radiosender im Internet übertragen wurde. Diese ungewöhnliche Art der Erstveröffentlichung machte auch thematisch Sinn: Erzählt Der nächtliche Lauscher doch die durchaus auch autobiografische Geschichte vom homosexuellen Radio-Talker und Autor Gabriel Noon aus San Francisco, der inmitten einer Lebens- und Beziehungskrise den erschütternden Roman des 13-jährigen, aidskranken Pete Lomax zugespielt bekommt. Zwischen dem Kult-Moderator von Noon@ Night und dem misshandelten Jungen entwickelt sich eine Art familiäre Beziehung, die zunächst nur über die Stimme, per Telefon, funktioniert. Als Noon mehr wissen will, droht die Situation zu eskalieren.
So kitschig der Plot von Der nächtliche Lauscher auch klingen mag: Maupin bewältigt sein Thema einmal mehr auf unnachahmlich spannende, leichtfüßige Art. Anders als seinem beizeiten von Stimmproblemen geplagten Protagonisten nämlich ist ihm Der nächtliche Lauscher einmal mehr leicht über die Lippen gekommen. -Thomas Köster



Am Busen der Natur (Stadtgeschichten, Band 5) - Armistead MaupinAm Busen der Natur (Stadtgeschichten, Band 5)
Armistead Maupin

Taschenbuch, 1. September 2005
     Verkaufsrang: 486273      Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden
Preis: € 9,99 (Bücher versandkostenfrei nach D, CH und A, weitere Versandbedingungen s.u.)





Seiten:
  1  2 3 4 5 6 7 8 9 10 
Nächste Seite







Fotos und Reiseberichte mit Bildern, Kuriositäten