Hans J. Massaquoi

Inhaltsangaben
Kurzbeschreibungen
Zusammenfassungen
Seite 1


»Neger, Neger, Schornsteinfeger!«: Meine Kindheit in Deutschland - Hans J. Massaquoi»Neger, Neger, Schornsteinfeger!«: Meine Kindheit in Deutschland
Hans J. Massaquoi

Taschenbuch, 1. Juni 2008
     Verkaufsrang: 123608      Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden
Preis: € 9,95 (Bücher versandkostenfrei nach D, CH und A, weitere Versandbedingungen s.u.)



Hans Jürgen heißen und in Hamburg wohnen: nichts besonderes. Aber Massaquoi heißen, schwarz sein und in Nazideutschland leben: Ja, ging denn das überhaupt? Das Buch erzählt davon.
Als Hans Jürgen klein ist, lebt er beim Großvater in einer Villa mit Personal. Opa ist vornehm und sehr geachtet, Konsul des Staates Liberia. Der kleine Hans Jürgen sieht Schwarze als Herren, Weiße eher als Bedienstete. Eines Tages ist er mit seiner Hamburger Mutter plötzlich allein: < I> Neger, Neger Schornsteinfeger rufen ihm die Kinder hinterher. Nicht lange, denn schnell ist er integriert. Ein kleiner Barmbecker Arbeiterjunge - nicht mal elektrisches Licht gibt es zu Hause - mit dunkler Haut und krausem Haar.
Bei der Hitlerjugend hätte er gern mitgemacht, wäre gern auf die Oberschule gegangen, gern Deutscher Meister im Boxen geworden, ja zur Not sogar freiwillig Soldat! Alles das aber gab es nur für Arier. Allerdings, er überlebt: Die Nazis sind mit der Verfolgung der Juden beschäftigt. Was mit Massaquoi geschehen wäre, wenn Deutschland den Krieg gewonnen hätte, der Rassen-Wahnsinn weitergegangen wäre, kann man sich ausmalen.
Wer Ralph Giordanos Die Bertinis gelesen oder als Fernsehfilm gesehen hat, wird hier auch einen Seitenstrang zur dort erzählten Geschichte wiederfinden: Ralph und Hans Jürgen, Jude der eine, schwarz der andere, begegnen sich sogar im Hamburg der Bombenangriffe. Sie sind bis heute miteinander befreundet.
Nach dem Krieg bleibt Massaquois Leben abenteuerlich und endet als amerikanische Erfolgsstory: Nacheinander gelingen ihm der Sprung in die U S A, ein Studium und eine Karriere beim Magazin < I> Ebony.
Dicke Leseempfehlung, spannendes Buch, gut übersetzt: Vor dem Verschenken unbedingt selber lesen! < I>-Michael Winteroll



'Neger, Neger, Schornsteinfeger' - Hans J. Massaquoi'Neger, Neger, Schornsteinfeger'
Hans J. Massaquoi

Gebundene Ausgabe, 1999
     Verkaufsrang: 524692      Versandfertig in 1 - 2 Werktagen
Preis: € 17,90 (Bücher versandkostenfrei nach D, CH und A, weitere Versandbedingungen s.u.)



' Neger, Neger, Schornsteinfeger'



Hänschen klein, ging allein ...: Mein Weg in die Neue Welt - Hans J. MassaquoiHänschen klein, ging allein ...: Mein Weg in die Neue Welt
Hans J. Massaquoi

Taschenbuch, 1. November 2005
     Verkaufsrang: 539257      Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden
Preis: € 8,95 (Bücher versandkostenfrei nach D, CH und A, weitere Versandbedingungen s.u.)



A5 Format, ca. 280 Seiten



"Neger, Neger, Schornsteinfeger!" . Meine Kindheit in Deutschland . Aus d. Englischen v. Ulrike Wasel u. Klaus Timmermann - Hans J. Massaquoi"Neger, Neger, Schornsteinfeger!" . Meine Kindheit in Deutschland . Aus d. Englischen v. Ulrike Wasel u. Klaus Timmermann
Hans J. Massaquoi

Gebundene Ausgabe, 2000
     Verkaufsrang: 983899     
  Über Amazon bestellen (Bücher direkt bei Amazon.de versandkostenfrei, alles andere lt. Angabe)




Neger, Neger, Schornsteinfeger!: Meine Kindheit in Deutschland - Autobiografie - Hans J. MassaquoiNeger, Neger, Schornsteinfeger!: Meine Kindheit in Deutschland - Autobiografie
Hans J. Massaquoi, Christoph Lindert

Audio CD, 2001
     Verkaufsrang: 300678      Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden
Preis: € 29,95 (Bücher versandkostenfrei nach D, CH und A, weitere Versandbedingungen s.u.)



Hans Jürgen heißen und in Hamburg wohnen: nichts besonderes. Aber Massaquoi heißen, schwarz sein und in Nazideutschland leben: Ja, ging denn das überhaupt? Das Buch erzählt davon.
Als Hans Jürgen klein ist, lebt er beim Großvater in einer Villa mit Personal. Opa ist vornehm und sehr geachtet, Konsul des Staates Liberia. Der kleine Hans Jürgen sieht Schwarze als Herren, Weiße eher als Bedienstete. Eines Tages ist er mit seiner Hamburger Mutter plötzlich allein: < I> Neger, Neger Schornsteinfeger rufen ihm die Kinder hinterher. Nicht lange, denn schnell ist er integriert. Ein kleiner Barmbecker Arbeiterjunge - nicht mal elektrisches Licht gibt es zu Hause - mit dunkler Haut und krausem Haar.
Bei der Hitlerjugend hätte er gern mitgemacht, wäre gern auf die Oberschule gegangen, gern Deutscher Meister im Boxen geworden, ja zur Not sogar freiwillig Soldat! Alles das aber gab es nur für Arier. Allerdings, er überlebt: Die Nazis sind mit der Verfolgung der Juden beschäftigt. Was mit Massaquoi geschehen wäre, wenn Deutschland den Krieg gewonnen hätte, der Rassen-Wahnsinn weitergegangen wäre, kann man sich ausmalen.
Wer Ralph Giordanos Die Bertinis gelesen oder als Fernsehfilm gesehen hat, wird hier auch einen Seitenstrang zur dort erzählten Geschichte wiederfinden: Ralph und Hans Jürgen, Jude der eine, schwarz der andere, begegnen sich sogar im Hamburg der Bombenangriffe. Sie sind bis heute miteinander befreundet.
Nach dem Krieg bleibt Massaquois Leben abenteuerlich und endet als amerikanische Erfolgsstory: Nacheinander gelingen ihm der Sprung in die U S A, ein Studium und eine Karriere beim Magazin < I> Ebony.
Dicke Leseempfehlung, spannendes Buch, gut übersetzt: Vor dem Verschenken unbedingt selber lesen! < I>-Michael Winteroll



Neger, Neger, Schornsteinfeger - Meine Kindheit in Deutschland - Hans J. MassaquoiNeger, Neger, Schornsteinfeger - Meine Kindheit in Deutschland
Hans J. Massaquoi

Gebundene Ausgabe, 1999
     Verkaufsrang: 1554211     
  Über Amazon bestellen (Bücher direkt bei Amazon.de versandkostenfrei, alles andere lt. Angabe)

Als Sohn einer weißen Mutter und eines schwarzen Vaters wächst Hans-Jürgen Massaquoi in großbürgerlichen Verhältnissen in Hamburg auf. Doch eines Tages verlässt der Vater das Land. Hans-Jürgen und seine Mutter bleiben zurück und ziehen in ein Arbeiterviertel. Als die Nazis die Macht übernehmen, verändert sich ihr Leben grundlegend . . .



Hänschen klein, ging allein...: Mein Weg in die Neue Welt - Hans J. MassaquoiHänschen klein, ging allein...: Mein Weg in die Neue Welt
Hans J. Massaquoi, Ulrike Wasel, Klaus Timmermann

Gebundene Ausgabe, 2004
     Verkaufsrang: 1099495      Versandfertig in 1 - 2 Werktagen
Preis: € 19,90 (Bücher versandkostenfrei nach D, CH und A, weitere Versandbedingungen s.u.)



.



Neger, Neger, Schornsteinfeger ! - Hans J. MassaquoiNeger, Neger, Schornsteinfeger !
Hans J. Massaquoi

Gebundene Ausgabe, 2000
     Verkaufsrang: 464362     
  Über Amazon bestellen (Bücher direkt bei Amazon.de versandkostenfrei, alles andere lt. Angabe)

biographien - oktav hardcover



"Hänschen klein, ging allein ...": Mein Weg in die Neue Welt - Hans J. Massaquoi"Hänschen klein, ging allein ...": Mein Weg in die Neue Welt
Hans J. Massaquoi

Gebundene Ausgabe, 2005
     Verkaufsrang: 1960183     
  Über Amazon bestellen (Bücher direkt bei Amazon.de versandkostenfrei, alles andere lt. Angabe)

Gebundene Ausgabe: 285 Seiten Verlag: R M Buch und Medien (2005) Sprache: Deutsch A S I N: B00 I7 H P R T M



Neger, Neger, Schornsteinfeger! : meine Kindheit in Deutschland. Mit einem Nachw. von Ralph Giordano. Aus dem Engl. von Ulrike Wasel und Klaus Timmermann - Hans J. MassaquoiNeger, Neger, Schornsteinfeger! : meine Kindheit in Deutschland. Mit einem Nachw. von Ralph Giordano. Aus dem Engl. von Ulrike Wasel und Klaus Timmermann
Hans J. Massaquoi

Gebundene Ausgabe, 2000
     Verkaufsrang: 2059329     
  Über Amazon bestellen (Bücher direkt bei Amazon.de versandkostenfrei, alles andere lt. Angabe)

Wie neu


Seiten:
  1  2 
Nächste Seite







Fotos und Reiseberichte mit Bildern, Kuriositäten