Amos Oz

Inhaltsangaben
Kurzbeschreibungen
Zusammenfassungen
Seite 1


Eine Geschichte von Liebe und Finsternis: Roman (suhrkamp taschenbuch, Band 3968) - Amos OzEine Geschichte von Liebe und Finsternis: Roman (suhrkamp taschenbuch, Band 3968)
Amos Oz

Taschenbuch, 17. März 2008
     Verkaufsrang: 29570      Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden
Preis: € 12,00 (Bücher versandkostenfrei nach D, CH und A, weitere Versandbedingungen s.u.)



Sein Buch gebe ein altes Rätsel auf, hat der 65-jährige israelische Schriftsteller Amos Oz über den Inhalt seines stark autobiografisch gefärbten Roman Eine Geschichte von Liebe und Finsternis geschrieben: ? Wie können zwei gute Menschen eine schreckliche Katastrophe herbeiführen? Wie kann es kommen, dass die Heirat zweier Menschen, die einander wollen und einander gutes Wünschen, in einer Tragödie endet? ?
Die zwei Menschen, von denen Oz hier spricht, das ist zum einen sein Vater: ? ein sentimentaler und enthusiastischer Mann? , der siebzehn Sprachen lesen und elf sprechen kann (alle mit russischem Akzent), ein Universalgelehrter voll mit Magie und Mystik, und doch nach Ansicht der Mutter ? rational sogar noch im Schlaf? . Die andere Person ist die Mutter des Schriftstellers, Fania Klausner, die am Ende der Geschichte von Liebe und Finsternis verzweifelt den Freitod wählt - und von der der Ich-Erzähler behauptet, ? bis zum Schreiben dieser Seiten? nie über sie gesprochen zu haben. Ihre tragische Geschichte erzählt das Buch - und die Geschichte der Überlebenden ihrer Familien, die, dem Holocaust entronnen, in den vierziger Jahren ins gelobte Land nach Palästina ziehen, und die doch auch in der ersehnten Fremde nicht recht glücklich wurden.
? Dieses Buch handelt von der enttäuschten Liebe meiner Eltern und Großeltern zu Europa? , heißt es bei Oz. ? Es spürt dem jüdischen Erbe in der europäischen Kultur nach und dem europäischen Erbe in unserer eigenen Kultur. Vor allem aber ist es ein Buch über eine einzelne kleine Familie? . Nein, möchte man, eher ergänzend als widersprechend, hinzufügen: Vor allem ist die Geschichte von Liebe und Finsternis ein Stück großer, packender, ehrlicher, grandios erzählter Literatur. -Stefan Kellerer



Jesus und Judas: Ein Zwischenruf - Amos OzJesus und Judas: Ein Zwischenruf
Amos Oz

Gebundene Ausgabe, 22. März 2018
     Verkaufsrang: 51682      Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden
Preis: € 12,00 (Bücher versandkostenfrei nach D, CH und A, weitere Versandbedingungen s.u.)






Judas: Roman (suhrkamp taschenbuch, Band 4670) - Amos OzJudas: Roman (suhrkamp taschenbuch, Band 4670)
Amos Oz

Taschenbuch, 11. April 2016
     Verkaufsrang: 14448      Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden
Preis: € 12,00 (Bücher versandkostenfrei nach D, CH und A, weitere Versandbedingungen s.u.)



Judas: Roman (suhrkamp taschenbuch)



Liebe Fanatiker: Drei Plädoyers - Amos OzLiebe Fanatiker: Drei Plädoyers
Amos Oz

Broschiert, 11. März 2018
     Verkaufsrang: 118938      Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden
Preis: € 18,00 (Bücher versandkostenfrei nach D, CH und A, weitere Versandbedingungen s.u.)






Wo die Schakale heulen: Erzählungen - Amos OzWo die Schakale heulen: Erzählungen
Amos Oz

Gebundene Ausgabe, 11. März 2018
     Verkaufsrang: 170968      Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden
Preis: € 22,00 (Bücher versandkostenfrei nach D, CH und A, weitere Versandbedingungen s.u.)



Erzählungen
Gebundenes Buch
Als Autor trat Amos Oz auf ihn bezeichnende Weise zum ersten Mal 1961 an die Öffentlichkeit, mit einem politischen Essay sowie einer Erzählung. Es folgten mehr als zwanzig Romane, Erzählsammlungen und Essaybände. In Wo die Schakale heulen, seiner ersten Buchpublikation aus dem Jahre 1965, acht Erzählungen, die erstmals in deutscher Übersetzung vorliegen, ist in exemplarischer Weise mitzuerleben, wie Oz zu dem Schriftsteller geworden ist, der er ist.
In den Erzählungen sind alle den Autor prägenden Themen bereits versammelt: Der eminent politische Oz erzählt vom Kibbutzalltag in feindlicher Umgebung. Dabei zeigt sich: Politische Gegebenheiten sind äußerst wichtig für das individuelle und kollektive Handeln. Im Heulen der Schakale jenseits der Zäune ist der israelisch-palästinensische Konflikt präsent. Das Außen, die gesellschaftlichen Rahmenbedingungen, erklärt jedoch nicht hinreichend das Verhalten der Einzelnen: Es hängt im gleichen Maße ab von den Traditionen, den Phantasien, dem Glauben. Auch in den frühesten Erzählungen erweist Amos Oz sich als Meister im Verfolg der luzidesten Regungen seiner Personen, die sich auf keinen vorgefassten Begriff bringen lassen. Hier haben die traumhaft-utopischen Aspekte seiner Bücher ihren Ursprung - auch wenn die Hoffnungen von Autor und Protagonisten auf politischer wie individueller Ebene nie in Erfüllung gehen.



Unter Freunden (suhrkamp taschenbuch, Band 4509) - Amos OzUnter Freunden (suhrkamp taschenbuch, Band 4509)
Amos Oz

Taschenbuch, 14. April 2014
     Verkaufsrang: 123301      Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden
Preis: € 9,00 (Bücher versandkostenfrei nach D, CH und A, weitere Versandbedingungen s.u.)






Juden und Worte - Amos OzJuden und Worte
Amos Oz, Fania Oz-Salzberger

Gebundene Ausgabe, 16. September 2013
     Verkaufsrang: 343865      Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden
Preis: € 21,95 (Bücher versandkostenfrei nach D, CH und A, weitere Versandbedingungen s.u.)



Buch mit Leinen-Einband
Juden und Worte bilden von jeher eine enge Verbindung. Amos Oz und seine Tochter Fania Oz-Salzberger, die als Historikerin lehrt, erkunden jüdische Wortwelten, Wörter, ihre alten wie neuen Bedeutungen, Auslegungen und Wandlungen, die 22 Buchstaben des hebräischen Alphabets. Kontinuität im Judentum war immer ans mündlich geäußerte und geschriebene Wort geknüpft, an ein ausuferndes Geflecht von Interpretationen, Debatten, Streitigkeiten. In der Synagoge wie in der Schule, vor allem aber zu Hause umspannte es zwei oder drei ins Gespräch vertiefte Generationen. Was Juden untereinander verbindet, sind Texte. Es ist mit Händen zu greifen, in welchem Sinne Abraham und Sara, Rabban Gamiel, Glückel von Hameln und zeitgenössische jüdische Autoren demselben Stammbaum angehören. Vater und Tochter zeigen anhand verschiedener Themen wie Kontinuität, Frauen, Zeitlosigkeit, Individualität quer durch die Zeiten, von der namenlosen, möglicherweise weiblichen Verfasserin des Hohenliedes bis zu den Talmudisten, Gelehrten und Künstlern die Verbindung von Juden und Wörtern.
Sie zeigen, dass jüdische Tradition, auch jüdische Einzigartigkeit nicht von zentralen Orten, Erinnerungsstätten, heroischen Figuren oder Ritualen abhängt, sondern vielmehr von geschriebenen Worten, deren Auslegungen und Debatten zwischen den Generationen. Gelehrt, behände und humorvoll bietet " Die Juden und die Worte" einen einzigartigen Streifzug durch die jüdische Geschichte und Kultur und lädt jeden Leser, jede Leserin zum Gespräch ein, zu Fragen, Einwänden, Entdeckungen in einem Buch.



Eine Geschichte von Liebe und Finsternis: Roman. Geschenkausgabe (suhrkamp pocket, Band 4726) - Amos OzEine Geschichte von Liebe und Finsternis: Roman. Geschenkausgabe (suhrkamp pocket, Band 4726)
Amos Oz

Gebundene Ausgabe, 11. September 2016
     Verkaufsrang: 102304      Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden
Preis: € 14,00 (Bücher versandkostenfrei nach D, CH und A, weitere Versandbedingungen s.u.)



Sein Buch gebe ein altes Rätsel auf, hat der 65-jährige israelische Schriftsteller Amos Oz über den Inhalt seines stark autobiografisch gefärbten Roman Eine Geschichte von Liebe und Finsternis geschrieben: ? Wie können zwei gute Menschen eine schreckliche Katastrophe herbeiführen? Wie kann es kommen, dass die Heirat zweier Menschen, die einander wollen und einander gutes Wünschen, in einer Tragödie endet? ?
Die zwei Menschen, von denen Oz hier spricht, das ist zum einen sein Vater: ? ein sentimentaler und enthusiastischer Mann? , der siebzehn Sprachen lesen und elf sprechen kann (alle mit russischem Akzent), ein Universalgelehrter voll mit Magie und Mystik, und doch nach Ansicht der Mutter ? rational sogar noch im Schlaf? . Die andere Person ist die Mutter des Schriftstellers, Fania Klausner, die am Ende der Geschichte von Liebe und Finsternis verzweifelt den Freitod wählt - und von der der Ich-Erzähler behauptet, ? bis zum Schreiben dieser Seiten? nie über sie gesprochen zu haben. Ihre tragische Geschichte erzählt das Buch - und die Geschichte der Überlebenden ihrer Familien, die, dem Holocaust entronnen, in den vierziger Jahren ins gelobte Land nach Palästina ziehen, und die doch auch in der ersehnten Fremde nicht recht glücklich wurden.
? Dieses Buch handelt von der enttäuschten Liebe meiner Eltern und Großeltern zu Europa? , heißt es bei Oz. ? Es spürt dem jüdischen Erbe in der europäischen Kultur nach und dem europäischen Erbe in unserer eigenen Kultur. Vor allem aber ist es ein Buch über eine einzelne kleine Familie? . Nein, möchte man, eher ergänzend als widersprechend, hinzufügen: Vor allem ist die Geschichte von Liebe und Finsternis ein Stück großer, packender, ehrlicher, grandios erzählter Literatur. -Stefan Kellerer



Wo die Schakale heulen - Amos OzWo die Schakale heulen
Amos Oz

Audio CD, 25. April 2018
     Verkaufsrang: 281017      Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden
Preis: € 13,59 (Bücher versandkostenfrei nach D, CH und A, weitere Versandbedingungen s.u.)






Judas: Roman - Amos OzJudas: Roman
Amos Oz

Gebundene Ausgabe, 7. März 2015
     Verkaufsrang: 53845     
  Über Amazon bestellen (Bücher direkt bei Amazon.de versandkostenfrei, alles andere lt. Angabe)



Seiten:
  1  2 3 4 5 6 7 8 9 10 
Nächste Seite







Fotos und Reiseberichte mit Bildern, Kuriositäten