Hanns Josef Ortheil

Inhaltsangaben
Kurzbeschreibungen
Zusammenfassungen
Seite 5


Schreiben unter Strom: Experimentieren mit Twitter, Blogs, Facebook & Co (Duden - Kreatives Schreiben) - Stephan PorombkaSchreiben unter Strom: Experimentieren mit Twitter, Blogs, Facebook & Co (Duden - Kreatives Schreiben)
Stephan Porombka

Gebundene Ausgabe, 1. September 2011
     Verkaufsrang: 315087      Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden
Preis: € 14,95 (Bücher versandkostenfrei nach D, CH und A, weitere Versandbedingungen s.u.)






Lesehunger - Ein Bücher-Menu in 12 Gängen - Hanns-Josef OrtheilLesehunger - Ein Bücher-Menu in 12 Gängen
Hanns-Josef Ortheil

Taschenbuch, 2. März 2009
     Verkaufsrang: 178280      Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden
Preis: € 9,00 (Bücher versandkostenfrei nach D, CH und A, weitere Versandbedingungen s.u.)






Venedig - Hanns-Josef OrtheilVenedig
Hanns-Josef Ortheil

Gebundene Ausgabe, 27. Januar 2012
     Verkaufsrang: 425939      Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden
Preis: € 14,90 (Bücher versandkostenfrei nach D, CH und A, weitere Versandbedingungen s.u.)






Das Kind, das nicht fragte: Roman - Hanns-Josef OrtheilDas Kind, das nicht fragte: Roman
Hanns-Josef Ortheil

Gebundene Ausgabe, 19. November 2012
     Verkaufsrang: 105068      Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden
Preis: € 21,99 (Bücher versandkostenfrei nach D, CH und A, weitere Versandbedingungen s.u.)



Gebundenes Buch
An einem Frühlingstag im April landet Benjamin Merz mit dem Flugzeug in Catania. Merz ist Ethnologe, und er möchte die Lebensgewohnheiten der Menschen in Mandlica, einer kleinen Stadt an der Südküste Siziliens, erkunden. Er freut sich auf das Frage- und Antwortspiel, auf das er sich gründlich vorbereitet, damit er mit den Einheimischen ins Gespräch kommt. Allerdings muss er große Hemmungen überwinden, um diese Gespräche auch tatsächlich zu führen. Denn Benjamin Merz ist zwar ein kluger Ethnologe, aber ihm fällt es ungeheuer schwer, das zu tun, worauf seine ganze Arbeit aufbaut: Fragen zu stellen. Und das hat seinen Grund.
Aufgewachsen ist Benjamin Merz mit vier weitaus älteren Brüdern. Seine Kinderjahre verbrachte er in einer aufgezwungenen Spracharmut. Seine älteren Brüder gaben in der Familie den Ton an, und er als Nachkömmling war schon häufig alleine damit überfordert, zu verstehen, worüber gesprochen wurde. Selbst einfachste Verständnisfragen traute er sich dann nicht zu stellen, und später musste er sich das Fragen mühsam antrainieren. Dafür kann er aber ausgezeichnet zuhören. Und diese Fähigkeit macht ihn in Mandlica, der Stadt der Dolci, zu einem begehrten Gesprächspartner - insbesondere bei den Frauen. Sie beginnen ihm Familiengeheimnisse und verborgenste Liebeswünsche anzuvertrauen . . .
Mit dem Roman » Das Kind, das nicht fragte« schreibt Hanns-Josef Ortheil an dem großen autobiographischen Selbsterforschungsprojekt seiner Kinder- und Jugendjahre weiter. Nach » Die Erfindung des Lebens« und » Die Moselreise« setzt sich der Autor auch in diesem Roman mit dem großen Themenkomplex des Zusammenhangs von Verstummen und Sprechen, Fragen und Selbstfindung auseinander.



Duden - Kreatives Schreiben Blank Book - Duden - Kreatives Schreiben Blank Book

Gebundene Ausgabe, 1. September 2011
     Verkaufsrang: 1185583     
  Über Amazon bestellen (Bücher direkt bei Amazon.de versandkostenfrei, alles andere lt. Angabe)




Die weißen Inseln der Zeit: Lektüren, Orte, Bilder - Hanns-Josef OrtheilDie weißen Inseln der Zeit: Lektüren, Orte, Bilder
Hanns-Josef Ortheil

Taschenbuch, 14. Oktober 2013
     Verkaufsrang: 125276      Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden
Preis: € 9,99 (Bücher versandkostenfrei nach D, CH und A, weitere Versandbedingungen s.u.)






Blauer Weg - Hanns-Josef OrtheilBlauer Weg
Hanns-Josef Ortheil

Taschenbuch, 13. Juni 2016
     Verkaufsrang: 293611      Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden
Preis: € 10,99 (Bücher versandkostenfrei nach D, CH und A, weitere Versandbedingungen s.u.)



Roman - Blauer Weg



Meine Reise nach Rom (Handbibliothek Dieterich) - Émile ZolaMeine Reise nach Rom (Handbibliothek Dieterich)
Émile Zola

Gebundene Ausgabe, 5. November 2014
     Verkaufsrang: 534946      Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden
Preis: € 24,00 (Bücher versandkostenfrei nach D, CH und A, weitere Versandbedingungen s.u.)



Buch mit Leinen-Einband
Das Reisejournal des großen französischen Romanciers Émile Zola (1840-1902) aus dem Jahr 1894 ist eine brillante historisch-politische Momentaufnahme von hellwacher Intellektualität und präziser Beobachtungsgabe. Die uralte Stadt der Päpste soll sich in eine moderne europäische Hauptstadt verwandeln: Diese gewaltige Metamorphose beobachtet Zola in allen Details und lässt sich dabei immer wieder von der Schönheit römischer Szenen und Panoramen überwältigen.



Hecke. Roman - Hanns-Josef OrtheilHecke. Roman
Hanns-Josef Ortheil

Taschenbuch, 1. April 2008
     Verkaufsrang: 131277      Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden
Preis: € 9,99 (Bücher versandkostenfrei nach D, CH und A, weitere Versandbedingungen s.u.)






Rom - Hanns-Josef OrtheilRom
Hanns-Josef Ortheil

Gebundene Ausgabe, 27. Januar 2012
     Verkaufsrang: 339293      Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden
Preis: € 14,90 (Bücher versandkostenfrei nach D, CH und A, weitere Versandbedingungen s.u.)





Vorige SeiteSeiten:
 1 2 3 4  5  6 7 8 9 
Nächste Seite







Fotos und Reiseberichte mit Bildern, Kuriositäten