Hanns Josef Ortheil

Inhaltsangaben
Kurzbeschreibungen
Zusammenfassungen
Seite 9


Agenten. Roman - Hanns-Josef OrtheilAgenten. Roman
Hanns-Josef Ortheil

Taschenbuch, 9. November 2010
     Verkaufsrang: 767526      Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden
Preis: € 9,99 (Bücher versandkostenfrei nach D, CH und A, weitere Versandbedingungen s.u.)






Die Berlinreise - Hanns-Josef OrtheilDie Berlinreise
Hanns-Josef Ortheil

Audio CD, 20. Oktober 2014
     Verkaufsrang: 756165      Versandfertig in 1 - 2 Werktagen
Preis: € 11,78 (Bücher versandkostenfrei nach D, CH und A, weitere Versandbedingungen s.u.)



Gekürzte Lesung. Gelesen vom Autor. 476 Min.
Audio C D
Das neue Reisetagebuch des jungen Hanns-Josef Ortheil.
Anfang der sechziger Jahre hat Hanns-Josef Ortheil zusammen mit seinem Vater eine Reise in das geteilte Nachkriegsberlin unternommen. Es ist eine Reise zurück an die Orte, an denen sein Vater und seine Mutter als junges Paar während des Zweiten Weltkriegs gelebt haben. Geduldig und fasziniert hört er zu, was der Vater ihm von dem Leben damals erzählt. Instinktiv begreift er, welche Bedeutung Berlin für das Leben seiner kleinen Familie hatte und für ihn immer noch hat. Tag für Tag notierend und schreibend, sucht der gerade einmal zwölfjährige Junge sehnsüchtig nach einer Verbindung zu dieser Welt.
Im Sommer 1964 reist der damals zwölfjährige Hanns-Josef Ortheil mit seinem Vater nach Berlin. Wenige Jahre nach dem Mauerbau und ein Jahr nach Kennedys Berlin-Besuch führt der Berlin-Aufenthalt Vater und Sohn die Gegenwart des Kalten Kriegs vor Augen und wird gleichzeitig zu einer Zeitreise in die Vergangenheit des Zweiten Weltkriegs. Im Oktober 1939 waren die Eltern frisch verheiratet aus einem kleinen Westerwald-Ort in die damalige Reichshauptstadt gezogen, wo der Vater bei der Deutschen Reichsbahn als Vermessungsassessor tätig wurde und wo sie bei Luftangriffen ihr erstes Kind verloren. Tag für Tag erkunden Vater und Sohn die Spuren dieser Zeit, besuchen die frühere Familienwohnung, treffen Bekannte und Freunde und lesen die Haushaltsbücher, die die Mutter in den Kriegsjahren geführt hat. Über seine Eindrücke schreibt der Zwölfjährige ein in seiner Art unvergleichliches Reisetagebuch, in dem er auf dramatische Weise vom Nachempfinden der Vergangenheit am eigenen jungen Körper erzählt.
Nach " Die Moselreise" legt Hanns-Josef Ortheil mit der " Berlinreise" das zweite Reisetagebuch seiner frühen Kinderjahre vor, in denen er mit seinem Vater wochenlang allein unterwegs war, um sehen, schreiben und für alle Zeit sprechen. . .



Was ich liebe - und was nicht - Hanns-Josef OrtheilWas ich liebe - und was nicht
Hanns-Josef Ortheil

Audio CD, 24. Oktober 2016
     Verkaufsrang: 771427      Versandfertig in 1 - 2 Werktagen
Preis: € 14,27 (Bücher versandkostenfrei nach D, CH und A, weitere Versandbedingungen s.u.)



Lesung mit Musik. 154 Min.
Audio C D
Später tanzten wir am Ufer, vor lauter Glück
Hanns-Josef Ortheil erzählt von seinen Lebensthemen: entlang zentraler Stichworte wie Wohnen, Reisen, Essen und Trinken, Film, Jahreszeiten oder Musik geht er den vielfältigen Facetten einer literarischen Lebenskunst auf den Grund, die so etwas wie die Basis für seine literarischen Werke bildet. Diese Passionen werden nicht nur beschrieben, sondern auch nach ihrer Herkunft und vor allem danach befragt, was sich hinter ihnen verbirgt. Warum hasst Ortheil Frühstückbüffets, und warum hört er beim Schreiben ausschließlich Klaviermusik aus den Zeiten vor 1750? Wieso gefällt ihm eine so spröde T V-Sendung wie das " Alpenpanorama", und warum wird er wohl nie nach Japan reisen, vielleicht aber einmal ein Buch über Japan schreiben?
Hanns-Josef Ortheil liest seine persönlichen Anekdoten selbst. In Luxusausstattung: Mediabook mit Leineneinband und Booklet.
(2 C Ds, Laufzeit: 2h 34)



Die geheimen Stunden der Nacht - Hanns-Josef OrtheilDie geheimen Stunden der Nacht
Hanns-Josef Ortheil

Hörbuch-Download, 26. Januar 2016
     Verkaufsrang: 42196      Versandfertig in 1 - 2 Werktagen
Preis: € 12,06 (Bücher versandkostenfrei nach D, CH und A, weitere Versandbedingungen s.u.)



Ein großer Generationsroman über die Liebe und das Leben
An einem Montagmorgen erhält Georg von Heuken von seiner Sekretärin eine schlimme Nachricht: Sein Vater, Richard von Heuken, ist mit einem zweiten Herzinfarkt ins Krankenhaus eingeliefert worden. Es stellt sich heraus, dass er seinen Geschäften im Verlag nicht mehr nachgehen kann - eine Chance für seinen Sohn, endlich die Leitung sämtlicher, zum Familienbesitz gehörender Verlage zu übernehmen.
Mit dem Vater verliert in Ortheils Roman die Generation ihre Macht, die nach dem Krieg unbekümmert ihren Erfolg gesucht hat und ihren Söhnen nur widerstrebend Platz machte. Vor diesem Hintergrund hat Hanns-Josef Ortheil einen großen Familien- und Generationenroman geschrieben, in dessen Mittelpunkt keineswegs bloß der Kampf um ein Erbe steht - sondern auch der um eine geheimnisvolle Frau. In dieser Rundfunklesung leiht Dietmar Bär dem Roman eine Stimme.



Die ideale Lesung - Die ideale Lesung

Gebundene Ausgabe, 1. Oktober 2017
     Verkaufsrang: 1056483      Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden
Preis: € 14,00 (Bücher versandkostenfrei nach D, CH und A, weitere Versandbedingungen s.u.)






Rom: Eine Ekstase. Oasen für die Sinne - Hanns-Josef OrtheilRom: Eine Ekstase. Oasen für die Sinne
Hanns-Josef Ortheil

Gebundene Ausgabe, 4. März 2009
     Verkaufsrang: 745985      Versandfertig in 1 - 2 Werktagen
Preis: € 14,90 (Bücher versandkostenfrei nach D, CH und A, weitere Versandbedingungen s.u.)



Eine Ekstase. Mit Fotografien von Lotta und Lukas Ortheil. Sanssouci im Hanser Verlag, München 2009, Pappband mit Schuber, 157 Seiten, zahlreiche Fotografien, 21, 3x12 cm (=8°), guter Zustand,



Schwerenöter - Hanns-Josef OrtheilSchwerenöter
Hanns-Josef Ortheil

Gebundene Ausgabe, 1987
     Verkaufsrang: 1029433     
  Über Amazon bestellen (Bücher direkt bei Amazon.de versandkostenfrei, alles andere lt. Angabe)




Das Verlangen nach Liebe. Roman. 5 CDs - Hanns-Josef OrtheilDas Verlangen nach Liebe. Roman. 5 CDs
Hanns-Josef Ortheil

Audio CD, 1. März 2008
     Verkaufsrang: 1302983      Versandfertig in 1 - 2 Werktagen
Preis: € 10,24 (Bücher versandkostenfrei nach D, CH und A, weitere Versandbedingungen s.u.)






Abschied von den Kriegsteilnehmern - Hanns-Josef OrtheilAbschied von den Kriegsteilnehmern
Hanns-Josef Ortheil

Gebundene Ausgabe, 1992
     Verkaufsrang: 1328597     
  Über Amazon bestellen (Bücher direkt bei Amazon.de versandkostenfrei, alles andere lt. Angabe)

Ortheil, Hanns-Josef: Abschied von den Kriegsteilnehmern, Roman, München, Piper 1992, 412 S. , O Lwd. m. O U. E A, vom Autor signiert



Erwin Wortelkamp ? Das unübersetzbare Maß.: Distanzen und Wiederholungen zwischen Kunst und Religion. (hier und dort) - Erwin WortelkampErwin Wortelkamp ? Das unübersetzbare Maß.: Distanzen und Wiederholungen zwischen Kunst und Religion. (hier und dort)
Erwin Wortelkamp

Taschenbuch, 10. Januar 2013
     Verkaufsrang: 2562176     
  Über Amazon bestellen (Bücher direkt bei Amazon.de versandkostenfrei, alles andere lt. Angabe)



Vorige SeiteSeiten:
 1 2 3 4 5 6 7 8  9  
Nächste







Fotos und Reiseberichte mit Bildern, Kuriositäten