Hanns Josef Ortheil

Inhaltsangaben
Kurzbeschreibungen
Zusammenfassungen
Seite 9


Die große Liebe. Roman - Hanns-Josef OrtheilDie große Liebe. Roman
Hanns-Josef Ortheil

Taschenbuch, 6. April 2009
     Verkaufsrang: 644332      Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden
Preis: € 10,00 (Bücher versandkostenfrei nach D, CH und A, weitere Versandbedingungen s.u.)



utor/in: Ortheil, Hanns-Josef Titel: Die große Liebe I S B N: 9783442739646 (früher: 3442739640) Format: 150x90 mm Seiten: 416 Gewicht: 198 g Verlag: btb Verlag ( T B) Erschienen: 2009 Einband: Taschenbuch Sprache: Deutsch Zustand: leichte Gebrauchsspuren



Im Licht der Lagune. Roman - Hanns-Josef OrtheilIm Licht der Lagune. Roman
Hanns-Josef Ortheil

Gebundene Ausgabe, 1999
     Verkaufsrang: 868930     
  Über Amazon bestellen (Bücher direkt bei Amazon.de versandkostenfrei, alles andere lt. Angabe)

Im Licht der Lagune. Roman



Mozart. Im Innern seiner Sprachen - Hanns-Josef OrtheilMozart. Im Innern seiner Sprachen
Hanns-Josef Ortheil

Taschenbuch, November 1998
     Verkaufsrang: 1686934     
  Über Amazon bestellen (Bücher direkt bei Amazon.de versandkostenfrei, alles andere lt. Angabe)

T B



Liebesnähe: Roman - Hanns-Josef OrtheilLiebesnähe: Roman
Hanns-Josef Ortheil

Taschenbuch, 9. Februar 2015
     Verkaufsrang: 1983729      Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden
Preis: € 10,99 (Bücher versandkostenfrei nach D, CH und A, weitere Versandbedingungen s.u.)






Das Kind, das nicht fragte - Hanns-Josef OrtheilDas Kind, das nicht fragte
Hanns-Josef Ortheil

Hörbuch-Download, 25. Januar 2013
     Verkaufsrang: 28764      Versandfertig in 1 - 2 Werktagen
Preis: € 23,23 (Bücher versandkostenfrei nach D, CH und A, weitere Versandbedingungen s.u.)



An einem Frühlingstag im April landet Benjamin Merz mit dem Flugzeug in Catania. Merz ist Ethnologe, und er möchte die Lebensgewohnheiten der Menschen in Mandlica, einer kleinen Stadt an der Südküste Siziliens, erkunden. Er freut sich auf das Frage- und Antwortspiel, auf das er sich gründlich vorbereitet, damit er mit den Einheimischen ins Gespräch kommt. Allerdings muss er große Hemmungen überwinden, um diese Gespräche auch tatsächlich zu führen. Denn Benjamin Merz ist zwar ein kluger Ethnologe, aber ihm fällt es ungeheuer schwer, das zu tun, worauf seine ganze Arbeit aufbaut: Fragen zu stellen. Und das hat seinen Grund.
Aufgewachsen ist Benjamin Merz mit vier weitaus älteren Brüdern. Seine Kinderjahre verbrachte er in einer aufgezwungenen Spracharmut. Seine älteren Brüder gaben in der Familie den Ton an, und er als Nachkömmling war schon häufig alleine damit überfordert, zu verstehen, worüber gesprochen wurde. Selbst einfachste Verständnisfragen traute er sich dann nicht zu stellen, und später musste er sich das Fragen mühsam antrainieren. Dafür kann er aber ausgezeichnet zuhören. Und diese Fähigkeit macht ihn in Mandlica, der Stadt der Dolci, zu einem begehrten Gesprächspartner - insbesondere bei den Frauen. Sie beginnen ihm Familiengeheimnisse und verborgenste Liebeswünsche anzuvertrauen. . .
Mit dem Roman " Das Kind, das nicht fragte" schreibt Hanns-Josef Ortheil an dem großen autobiographischen Selbsterforschungsprojekt seiner Kinder- und Jugendjahre weiter. Nach " Die Erfindung des Lebens" und " Die Moselreise" setzt sich der Autor auch in diesem Roman mit dem großen Themenkomplex des Zusammenhangs von Verstummen und Sprechen, Fragen und Selbstfindung auseinander.



Venedig: Eine Verführung - Hanns-Josef OrtheilVenedig: Eine Verführung
Hanns-Josef Ortheil

Gebundene Ausgabe, September 2004
     Verkaufsrang: 971507      Versandfertig in 1 - 2 Werktagen
Preis: € 14,90 (Bücher versandkostenfrei nach D, CH und A, weitere Versandbedingungen s.u.)






Die geheimen Stunden der Nacht. Roman - Hanns-Josef OrtheilDie geheimen Stunden der Nacht. Roman
Hanns-Josef Ortheil

Gebundene Ausgabe, 6. September 2005
     Verkaufsrang: 951220      Versandfertig in 1 - 2 Werktagen
Preis: € 34,90 (Bücher versandkostenfrei nach D, CH und A, weitere Versandbedingungen s.u.)



Ortheil, Hanns-Josef: Die geheimen Stunden der Nacht, Roman, München, Luchterhand 2005, 382 S. , O Pbd. m. O U. , E A, vom Autor signiert, Schutzumschlag etw. berieben



Variations sur l'écriture ? Variationen über die Schrift: Französisch ? Deutsch (Excerpta classica, Band 2) - Roland BarthesVariations sur l'écriture ? Variationen über die Schrift: Französisch ? Deutsch (Excerpta classica, Band 2)
Roland Barthes

Taschenbuch, 10. Oktober 2006
     Verkaufsrang: 64751      Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden
Preis: € 17,00 (Bücher versandkostenfrei nach D, CH und A, weitere Versandbedingungen s.u.)






.und der nähmliche Narr bleibe ich: Wolfgang Amadeus schreibt an Maria Anna Thekla Mozart - Wolfgang Amadeus Mozart.und der nähmliche Narr bleibe ich: Wolfgang Amadeus schreibt an Maria Anna Thekla Mozart
Wolfgang Amadeus Mozart

Gebundene Ausgabe, 10. Oktober 1990
     Verkaufsrang: 1630031     
  Über Amazon bestellen (Bücher direkt bei Amazon.de versandkostenfrei, alles andere lt. Angabe)

Karikatur 113 (2) S. , zahlr. Ill. , qt. , H Ln. , O U.



Die große Liebe - Hanns-Josef OrtheilDie große Liebe
Hanns-Josef Ortheil

Hörbuch-Download, 9. Februar 2015
     Verkaufsrang: 9463      Versandfertig in 1 - 2 Werktagen
Preis: € 8,33 (Bücher versandkostenfrei nach D, CH und A, weitere Versandbedingungen s.u.)



Eine Geschichte der Sinne
Hanns-Josef Ortheil erzählt von der leidenschaftlichen Liebe eines Paares, das sich an der italienischen Adria-Küste kennenlernt. Er, ein deutscher Fernsehredakteur, recherchiert dort für einen Film über das Meer, sie ist Meeresbiologin und leitet ein Forschungsinstitut. Er hat sich gerade aus einer längeren Beziehung gelöst, sie ist mit einem Institutskollegen verlobt. Beide sind fasziniert vom Wasser, seinen Farben, Gerüchen, und bereits über ihrer ersten Begegnung liegt eine eigentümliche Magie. Sie können den anderen nicht mehr aus den Augen lassen und erkennen, dass sie füreinander geschaffen sind. Zuerst langsam, dann mit rapide wachsender Intensität gehen sie ihrer Leidenschaft nach und versuchen, ihre Liebe gegen alle inneren und äußeren Widerstände zu behaupten.
Eine Geschichte der Sinne und ihrer Inszenierungen. Blicke, Berührungen und Stimmen verdichtet Ortheil zur Ästhetik einer einzigartigen Annäherung, der sich dieses Paar mit allen seinen Gefühlen hingibt. Gelesen vom Autor.


Vorige SeiteSeiten:
 1 2 3 4 5 6 7 8  9  
Nächste







Fotos und Reiseberichte mit Bildern, Kuriositäten