Kenzaburo Oe

Inhaltsangaben
Kurzbeschreibungen
Zusammenfassungen
Seite 1


Der stumme Schrei - Kenzaburô ÔeDer stumme Schrei
Kenzaburô Ôe

Taschenbuch, 1. November 1994
     Verkaufsrang: 354241      Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden
Preis: € 15,00 (Bücher versandkostenfrei nach D, CH und A, weitere Versandbedingungen s.u.)






Stille Tage: Roman - Kenzaburô ÔeStille Tage: Roman
Kenzaburô Ôe

Taschenbuch, 11. Dezember 2014
     Verkaufsrang: 326731      Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden
Preis: € 9,99 (Bücher versandkostenfrei nach D, CH und A, weitere Versandbedingungen s.u.)






Therapiestation: Roman aus der nahen Zukunft - Kenzaburô ÔeTherapiestation: Roman aus der nahen Zukunft
Kenzaburô Ôe

Taschenbuch, 11. Februar 2011
     Verkaufsrang: 391220      Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden
Preis: € 9,95 (Bücher versandkostenfrei nach D, CH und A, weitere Versandbedingungen s.u.)






Jahrhundert-Edition: Eine persönliche Erfahrung - Kenzaburo OeJahrhundert-Edition: Eine persönliche Erfahrung
Kenzaburo Oe

Gebundene Ausgabe, 1995
     Verkaufsrang: 530299      Versandfertig in 1 - 2 Werktagen
Preis: € 24,50 (Bücher versandkostenfrei nach D, CH und A, weitere Versandbedingungen s.u.)



Gebundene Ausgabe im Schuber. Nicht eingeschweißt. Ungelesen. Mit Begleitheft. K 231



Reisst die Knospen ab...: Roman - Kenzabur? OeReisst die Knospen ab...: Roman
Kenzabur? Oe

Taschenbuch, 1. Juni 1999
     Verkaufsrang: 445438      Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden
Preis: € 9,95 (Bücher versandkostenfrei nach D, CH und A, weitere Versandbedingungen s.u.)



221 S. , 8°, Taschenbuch, kartoniert



Der nasse Tod: Roman über meinen Vater - Kenzaburô ÔeDer nasse Tod: Roman über meinen Vater
Kenzaburô Ôe

Gebundene Ausgabe, 26. September 2018
     Verkaufsrang: 9845182      Noch nicht erschienen.
Preis: € 25,00 (Bücher versandkostenfrei nach D, CH und A, weitere Versandbedingungen s.u.)






Der kluge Regenbaum - Kenzaburo OeDer kluge Regenbaum
Kenzaburo Oe

Gebundene Ausgabe, 1994
     Verkaufsrang: 639989      Versandfertig in 1 - 2 Werktagen
Preis: € 7,44 (Bücher versandkostenfrei nach D, CH und A, weitere Versandbedingungen s.u.)



große Literatur vom Nobelpreisträger . . .



Licht scheint auf mein Dach: Die Geschichte meiner Familie - Kenzaburô ÔeLicht scheint auf mein Dach: Die Geschichte meiner Familie
Kenzaburô Ôe

Gebundene Ausgabe, 27. November 2014
     Verkaufsrang: 510627      Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden
Preis: € 19,99 (Bücher versandkostenfrei nach D, CH und A, weitere Versandbedingungen s.u.)






Eine persönliche Erfahrung: Roman (suhrkamp taschenbuch) - Kenzaburô ÔeEine persönliche Erfahrung: Roman (suhrkamp taschenbuch)
Kenzaburô Ôe

Taschenbuch, 28. Mai 1991
     Verkaufsrang: 438718     
  Über Amazon bestellen (Bücher direkt bei Amazon.de versandkostenfrei, alles andere lt. Angabe)

. Auflage Kl. -8°, Softcover/ Paperback Frankfurt am Main, Suhrkamp Taschenbuch Verlag, 1994. 239 (1) Seiten das Buch ungelesen und wie neu, lediglich am unteren Buchschnitt etwas staubig, mit Aufkleber: " Nobelpreis für Literatur 1994", auf dem Titel dreifach vom Autor signiert: lateinisch, japanisch und mit seinem Namensstempel, aus dem Japanischen von Siegfried Schaarschmidt ( Kojinteki-na-taiken). Kenzaburo Oe (* 31. Januar 1935 in Ose) zählt in seinem Heimatland Japan zu den wichtigsten Schriftstellern seiner Generation. Er erhielt 1994 den Nobelpreis für Literatur.



Reisst die Knospen ab: Roman - Kenzaburô ÔeReisst die Knospen ab: Roman
Kenzaburô Ôe

Gebundene Ausgabe, 1. Februar 1997
     Verkaufsrang: 47924     
  Über Amazon bestellen (Bücher direkt bei Amazon.de versandkostenfrei, alles andere lt. Angabe)

1. Auflage 8°, gebundene Ausgabe, Hardcover/ Pappeinband Frankfurt am Main, S. Fischer Verlag, 1997. 221 (1) Seiten mit Schutzumschlag und Lesebändchen, sauber und frisch, auff dem Vortitel vom Autor auf japanisch und latinisiert signiert, von Otto Putz aus dem Japanischen übersetzt ( Me mushiri koo uchi). D E A. Kenzaburo Oe (* 31. Januar 1935 in Uchiko/ Japan) ist ein berühmter japanischer Schriftsteller. In seinem Heimatland zählt er zu den wichtigsten Schriftstellern seiner Generation. Er erhielt 1994 den Nobelpreis für Literatur. Der erste Roman des Literaturnobelpreisträgers, der erstmals 1958 erschien, erzählt die Geschichte einer Gruppe von Kindern und Jugendlichen, die gegen Kriegsende aus einer Besserungsanstalt in ein isoliertes Bergdorf evakuiert wird. Japan während des Zweiten Weltkriegs. Eine Gruppe heranwachsender Jungen soll aus einer Erziehungsanstalt wegen drohender Bombenangriffe evakuiert werden. Man bringt sie in ein entlegenes Bergdorf. Aus Angst vor einer Seuche fliehen die Dorfbewohner aber und versperren den Jungen den einzigen Fluchtweg über eine Schlucht. Nach anfänglicher Beklemmung beginnt die Gruppe - ähnlich wie in Goldings Herr der Fliegen - ihr Überleben zu organisieren. Sie brechen in die verlassenen Häuser ein, versorgen sich mit Lebensmitteln und ergreifen vom Dorf Besitz. Doch dieser anarchisch-paradiesische Zustand einer solidarischen Kindergemeinschaft findet ein jähes Ende, als die Dorfbewohner zurückkehren. Sie etablieren erneut ihr Erwachsenenregime. Dieser Roman von Kindern »in einer Zeit des Tötens« ist ein hochpoetisches und zeitloses Buch. Ein Roman, der »über die Grenzen von Sprache und Kultur hinweg kommuniziert, eine Poesie reich an neuen Beobachtungen und prägnanten Bildern«, wie es in der Nobelpreislaudation von 1994 heißt. » Ich wollte von der Angst der Kinder schreiben, ihrer Angst vor der Natur und ihrer Angst vor dem Krieg. « Kenzaburo Oe


Seiten:
  1  2 3 4 5 6 7 
Nächste Seite







Fotos und Reiseberichte mit Bildern, Kuriositäten