Fritz Pölking

Inhaltsangaben
Kurzbeschreibungen
Zusammenfassungen
Seite 1


Masai Mara: Afrikas Paradies - Fritz PölkingMasai Mara: Afrikas Paradies
Fritz Pölking

Gebundene Ausgabe, 1. Juni 2005
     Verkaufsrang: 437224      Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden
Preis: € 28,50 (Bücher versandkostenfrei nach D, CH und A, weitere Versandbedingungen s.u.)



Afrikas Paradies
Gebundenes Buch
Afrikas Garten Eden
Im Südwesten Kenias birgt Ostafrika einen seiner größten Schätze: die Masai Mara. Durchzogen und genährt von den Flüssen Mara und Talek, ist der unvergessliche Landstrich Heimat zahlloser Wildtiere, von Giraffen über Elefanten, Gazellen und Flusspferde bis zu den großen Raubkatzen. In einem der beeindruckendsten Naturschauspiele der Welt ziehen Jahr für Jahr zur Regenzeit hunderttausende Weißbartgnus und riesige Zebraherden in die reichen Weidegründe des ausgedehnten Busch- und Graslandes. Die Wildnis der Masai Mara, ihre schönen wie auch grausamen Seiten zeigt der bekannte Naturfotograf Fritz Pölking. Dies sind unvergessliche Aufnahmen einer faszinierenden Welt.



Leoparden: Die geheimnisvolle Katze - Fritz PölkingLeoparden: Die geheimnisvolle Katze
Fritz Pölking

Gebundene Ausgabe, 1. Januar 1995
     Verkaufsrang: 504255     
  Über Amazon bestellen (Bücher direkt bei Amazon.de versandkostenfrei, alles andere lt. Angabe)




Afrikas grosse Katzen: Gepard, Löwe, Leopard - Afrikas grosse Katzen: Gepard, Löwe, Leopard

Gebundene Ausgabe, 30. Mai 2008
     Verkaufsrang: 189301      Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden
Preis: € 28,00 (Bücher versandkostenfrei nach D, CH und A, weitere Versandbedingungen s.u.)



Gebundenes Buch
aum ein Geschöpf fasziniert den Menschen so sehr wie die großen Katzen Afrikas. Löwen streifen in Rudeln durch das hohe Gras der Savanne, Leoparden lauern im dichten Unterholz, Geparde überraschen ihre Beutetiere mit blitzschnellen Spurts. Aber die Raubtiere haben noch eine andere Seite: Beim Aufzug ihrer Jungen zeigen sie sich erstaunlich verspielt und fürsorglich. Fritz Pölking, einer der renommiertesten deutschen Naturfotografen, hat den Großkatzen einen guten Teil seines Schaffens gewidmet. Jahrzehnte lang ist er durch die Savannen des östlichen und südlichen Afrika gereist, hat einzelne Tiere Generationen lang begleitet und fotografiert. Seine Bilder beeindrucken durch große Nähe und ungewöhnliche Intensität.



Digitale Naturfotografie in der Praxis: Das grosse Abenteuer im Kreislauf des Jahres - Fritz PölkingDigitale Naturfotografie in der Praxis: Das grosse Abenteuer im Kreislauf des Jahres
Fritz Pölking

Gebundene Ausgabe, März 2006
     Verkaufsrang: 724751     
  Über Amazon bestellen (Bücher direkt bei Amazon.de versandkostenfrei, alles andere lt. Angabe)

Wie neu. Minimale Regalspuren am unteren Rand des Schutzumschlages.



Geparde: Die schnellsten Katzen der Welt - Fritz PölkingGeparde: Die schnellsten Katzen der Welt
Fritz Pölking, Norbert Rosing

Gebundene Ausgabe, 1. Januar 1993
     Verkaufsrang: 594669      Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden
Preis: € 17,00 (Bücher versandkostenfrei nach D, CH und A, weitere Versandbedingungen s.u.)






Naturfotografie: Die Schule des kreativen Sehens - Jürgen BorrisNaturfotografie: Die Schule des kreativen Sehens
Jürgen Borris, Willi Rolfes, Fritz Pölking, Bernhard Volmer, Martin Breutmann, Carl-Albrecht von Treuenfels

Gebundene Ausgabe, 1. Dezember 2005
     Verkaufsrang: 632523      Versandfertig in 4 - 5 Werktagen
Preis: € 9,99 (Bücher versandkostenfrei nach D, CH und A, weitere Versandbedingungen s.u.)



2005 Die bekannten Naturfotografen und Autoren nehmen den Leser mit auf ihre Reisen durch die Natur. Dabei verraten sie ihr unkonventionelles Konzept zur Planung, Gestaltung und Umsetzung außergewöhnlicher Naturaufnahmen. Ein praxisnaher Leitfaden zur La



Naturfotografie gestern und heute: Pölkings zweites Werkstattbuch Naturfotografie - Fritz PölkingNaturfotografie gestern und heute: Pölkings zweites Werkstattbuch Naturfotografie
Fritz Pölking

Gebundene Ausgabe, 26. September 2005
     Verkaufsrang: 274625      Versandfertig in 1 - 2 Werktagen
Preis: € 32,50 (Bücher versandkostenfrei nach D, CH und A, weitere Versandbedingungen s.u.)



gebunden



Die große Fotoschule Natur: Tiere - Pflanzen - Landschaften / Wege zur professionellen Qualität - Fritz PölkingDie große Fotoschule Natur: Tiere - Pflanzen - Landschaften / Wege zur professionellen Qualität
Fritz Pölking

Gebundene Ausgabe, 20. März 2003
     Verkaufsrang: 790161     
  Über Amazon bestellen (Bücher direkt bei Amazon.de versandkostenfrei, alles andere lt. Angabe)

Mit den bewährten " Bitte-lächeln!"-Aufforderungen à la " Jetzt sagt mal alle Cheese" oder " Konfitüüüre" kommt man bei einer Gruppe hungriger Brillenkaimane oder bei einem Weißkopfadler im Sturzflug in der Regel nicht weiter. Wenig Eindruck werden solche Instruktionen auch auf die Sanddünen im Death Valley oder auf Baumpilze im Bayerischen Wald machen. In der Tier- und Landschaftsfotografie gelten einfach andere Gesetze, und ergo sind auch andere Methoden und Techniken notwendig. Stative, bestimmte Teleobjektive oder die Abblendtaste gewinnen im Vergleich zu menschlichen Motiven an Bedeutung. Doch das Wichtigste, meint Fritz Pölking, seien Zeit, Geduld und eine Portion Wissen, um wen es sich vor der Linse eigentlich handelt. " Nur wer die Tiere und Pflanzen kennt, kann sie auch gut fotografieren", lautet das Kredo des erfahrenen Fotografen, der nicht nur unzählige Bücher veröffentlichte, sondern auch als erster Deutscher den Titel " Wildlife Photographer of the Year" verliehen bekam.
Die Jury des B B C-Wildlife-Wettbewerbs steht mit ihrer Meinung nicht alleine da. Für Kenner ist Pölking seit Jahren die Nummer eins unter den Tierfotografen. In der Tat machen seine Aufnahmen von tausenden auffliegender Schneegänse, schlafenden Gepardenjungtieren oder einer frisch geschlüpften Vielflecklibelle selbst bei Laien gehörig Eindruck. Seine ausführlichen Beschreibungen, Tipps und Plaudereien aus dem Nähkästchen respektive Filmdöschen sind aber der wahre Schatz dieses Buches.
Doch Pölking wäre nicht Pölking, wenn er seine Ausführungen über Durchlichtaufheller, Konverter oder Vorsatzlinsen nicht mit liebevoll-ironischen Zwischentönen garnieren würde. Schwarz-Weiß-Fotografie mit der S L R-Kamera etwa "ist eine Sache für Pfeifenraucher", an anderer Stelle sollen Naturfotografen den Elektronenblitz meiden "wie der Teufel das Weihwasser". Was sie hingegen nicht meiden müssen, ist die Digitalfotografie. Die ist zwar laut Pölking nicht allselig machend, aber birgt doch etliche Vorteile, vor allem für Berufsfotografen. Doch wie glorreich deren Chancen sind, wird im Kapitel " Naturfotografie als Beruf" deutlich. " Wer von der Naturfotografie leben möchte, muss mit Diavorträgen durch die winterlichen Volkshochschulen tingeln, Reiseleitungen machen, Kurse abhalten, Routinefotos für Agenturen knipsen oder zusätzlich Taxi fahren. " Und wahrscheinlich oft lächeln. -Christian Haas



Naturfotografie - Tiere, Pflanzen, Landschaften: Wege zur professionellen Qualität - Fritz PölkingNaturfotografie - Tiere, Pflanzen, Landschaften: Wege zur professionellen Qualität
Fritz Pölking

Gebundene Ausgabe, 1999
     Verkaufsrang: 742790     
  Über Amazon bestellen (Bücher direkt bei Amazon.de versandkostenfrei, alles andere lt. Angabe)

Fritz Pölking gehört zu den besten Naturfotografen der Welt. Tier, Pflanzen, landschaften. Von der Ameise bis zum Elefanten, vom Gänseblümchen bis zum tropischen Regenwald reicht die Spannweite der Naturfotografie, die hier in diesem Buch behandelt wird. Mit Tipps aus der Praxis und Beherrschen von Techniken



Masai Mara: Afrikas Garten Eden - Fritz PölkingMasai Mara: Afrikas Garten Eden
Fritz Pölking

Gebundene Ausgabe, 1995
     Verkaufsrang: 1090779     
  Über Amazon bestellen (Bücher direkt bei Amazon.de versandkostenfrei, alles andere lt. Angabe)



Seiten:
  1  2 3 
Nächste Seite







Fotos und Reiseberichte mit Bildern, Kuriositäten