Jean Paul

Inhaltsangaben
Kurzbeschreibungen
Zusammenfassungen
Seite 1


Allgemeine Betriebswirtschaftslehre: Umfassende Einführung aus managementorientierter Sicht - Jean-Paul ThommenAllgemeine Betriebswirtschaftslehre: Umfassende Einführung aus managementorientierter Sicht
Jean-Paul Thommen, Ann-Kristin Achleitner, Dirk Ulrich Gilbert, Dirk Hachmeister, Gernot Kaiser

Gebundene Ausgabe, 23. Dezember 2016
     Verkaufsrang: 23267      Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden
Preis: € 59,99 (Bücher versandkostenfrei nach D, CH und A, weitere Versandbedingungen s.u.)



Umfassende Einführung aus managementorientierter Sicht
Gebundenes Buch
Dieses bewährte Lehrbuch gibt eine umfassende und sehr gut verständliche Einführung in alle unternehmerischen Funktionen aus managementorientierter Sicht. Die klare Strukturierung des Inhalts, die vielen anschaulichen Grafiken sowie das umfangreiche Stichwortverzeichnis ermöglichen auch eine Nutzung des Lehrbuches als Nachschlagewerk.
Die " Allgemeine Betriebswirtschaftslehre" richtet sich an Studierende der Betriebswirtschaftslehre an Universitäten und Fachhochschulen im Haupt- und Nebenfach (z. B. Juristen, Ingenieure, Psychologen), in Diplom-, Bachelor-, Master und M Bö Studiengängen sowie an alle, die sich in Fragen der Betriebswirtschaftslehre weiterbilden möchten.
Neu in der 8. Auflage : Für die 8. Auflage wurde der Lehrbuch-Bestseller in einem erweiterten Autorenteam erneut überarbeitet und aktualisiert, dazu gehören insbesondere die Teile " Supply-Management" sowie " Produktionsmanagement", die komplett überarbeitet wurden. Viele Module sind inhaltlich aktualisiert und teilweise umstrukturiert. Um die Lesbarkeit zu verbessern, erscheint die Auflage in einem neuen, zweispaltigen und farblich differenziertem Layout.



Huis clos - Jean-Paul SartreHuis clos
Jean-Paul Sartre

Taschenbuch, 3. November 2008
     Verkaufsrang: 5081      Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden
Preis: € 8,99 (Bücher versandkostenfrei nach D, CH und A, weitere Versandbedingungen s.u.)






Geschlossene Gesellschaft. Stück in einem Akt - Jean-Paul SartreGeschlossene Gesellschaft. Stück in einem Akt
Jean-Paul Sartre

Taschenbuch, 5. Juni 1986
     Verkaufsrang: 20808      Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden
Preis: € 6,99 (Bücher versandkostenfrei nach D, CH und A, weitere Versandbedingungen s.u.)






Gesammelte Werke in Einzelausgaben. Philosophische Schriften Band 3: Das Sein und das Nichts. Versuch einer phänomenologischen Ontologie - Jean-Paul SartreGesammelte Werke in Einzelausgaben. Philosophische Schriften Band 3: Das Sein und das Nichts. Versuch einer phänomenologischen Ontologie
Jean-Paul Sartre

Taschenbuch, 1. Juli 1993
     Verkaufsrang: 39853      Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden
Preis: € 20,00 (Bücher versandkostenfrei nach D, CH und A, weitere Versandbedingungen s.u.)



Auch in der Philosophie gibt es Moden - war der Existentialismus in den 50er Jahren in aller Munde, so scheint heute kein Hahn mehr nach ihm zu krähen. Dabei hätte uns die Existenzphilosophie gerade in diesen postmodernen und individualisierten Zeiten so einiges über den Menschen zu sagen. Dies gilt in besonderem Maße für < I> Das Sein und das Nichts, Jean-Paul Sartres monumentales Hauptwerk.
Denn statt mit einer Ontologie (wie der Untertitel nahelegt), haben wir es mit einer Anthropologie zu tun: der Bestimmung der Seinsweise des Menschen, in deren Mittelpunkt Sartre den Begriff der Freiheit stellt. " Der Mensch ist zur Freiheit verurteilt" - weil er sich immer wieder neu entwerfen muss, vor der Wahl steht und sein momentanes Sein negieren und überschreiten muss, immer auf der Suche nach einer Identität, die nie zu erreichen ist, weil ein Riss durch das menschliche Sein geht, der nie verschwindet.
Besonders faszinierend sind die Abschnitte, die sich mit den zwischenmenschlichen Beziehungen befassen. Denn Sartre analysiert das Verhältnis zum anderen auf sehr originelle Weise: über den Blick. Andererseits rückt er zwei Phänomene exemplarisch in den Vordergrund, die von der Philosophie meist sträflich missachtet werden - das Begehren und die Liebe.
Wie bei vielen großen Werken der Philosophiegeschichte muss man auch bei diesem einräumen, dass es nicht gerade einfach zu lesen ist. Das liegt vor allem daran, dass Sartre am Denken anderer Philosophen - vor allem Hegel, Heidegger und Husserl - anknüpft und auch deren spezielle Terminologie übernimmt. Allerdings verdanken wir Husserls phänomenologischer Methode auch die frischesten und ansprechendsten Passagen, die so gar nichts von der üblichen Abgehobenheit und Lebensferne philosophischen Denkens an sich haben. Wenn etwa am Beispiel einer Verabredung mit Pierre im Café und der unerwarteten Abwesenheit Pierres der Begriff des Nichts erläutert wird.
Gerade das hatte Sartre an der Phänomenologie so begeistert: ihr Ansetzen an den Alltagssituationen. Oder wie Raymond Aron es ausdrückte: " Wenn du Phänomenologe bist , kannst du über diesen Cocktail reden - und es ist Philosophie!" Und diese Methode hat Jean-Paul Sartre, der Pariser Kaffeehausliterat, meisterlich beherrscht. < I>-Christian Stahl



Der Ekel - Jean-Paul SartreDer Ekel
Jean-Paul Sartre

Taschenbuch, 1. September 1963
     Verkaufsrang: 18623      Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden
Preis: € 9,99 (Bücher versandkostenfrei nach D, CH und A, weitere Versandbedingungen s.u.)



Ein den Mitmenschen und der Außenwelt entgegengebrachtes, sich steigerndes Ekelgefühl veranlasst den Gelehrten Antoine Roquentin, seine alltäglichen Verrichtungen und Eindrücke minuziös aufzuzeichnen. Dabei kommt eine wachsendesarkastische Distanz gegenüber dem bourgeoisen Milieu der Provinzstadt Bouville, in der er sich zu Forschungszwecken aufhält, zum Ausdruck, z. B. beim Besuch des Museums mit seinen Porträts erfolgreicher Bürger. Im Mittelpunkt steht die radikal neue Erfahrung des Ekels Jetzt begreifeich; ich entsinne mich besser an das, was ich neulich am Strand gefühlthabe, als ich diesen Kiesel in der Hand hielt. Das war eine Art süßlicheÜbelkeit. Wie unangenehm das doch war! Und das ging von dem Kiesel aus, ich bin sicher, das ging von dem Kiesel in meine Hände über. Ja, das istes, genau das ist es eine Art Ekel in den Händen. Some of thesedays you'll miss me, honey Leben oder Erzählenandere Art von Buch. Ich weiß nicht so recht, welche - aber man müsste hinter den gedruckten Wörtern, . . .



Allgemeine Betriebswirtschaftslehre Arbeitsbuch: Repetitionsfragen - Aufgaben - Lösungen - Jean-Paul ThommenAllgemeine Betriebswirtschaftslehre Arbeitsbuch: Repetitionsfragen - Aufgaben - Lösungen
Jean-Paul Thommen

Taschenbuch, 4. Oktober 2017
     Verkaufsrang: 148378      Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden
Preis: € 34,99 (Bücher versandkostenfrei nach D, CH und A, weitere Versandbedingungen s.u.)



Repetitionsfragen - Aufgaben - Lösungen
Broschiertes Buch
Das Arbeitsbuch ergänzt das Lehrbuch " Allgemeine Betriebswirtschaftslehre" von Thommen/ Achleitner. Es dient der Wiederholung und Umsetzung von Instrumenten zur Gestaltung unternehmerischer Funktionen. Betriebswirtschaftliche Strukturen und Prozesse werden auf Basis moderner, praxisorientierter Fragestellungen und Lösungen erarbeitet. Das Arbeitsbuch folgt dabei der bewährten Struktur des Lehrbuches. Sämtliche Teile wurden aktualisiert und ergänzt. . .



Die Verdammten dieser Erde (suhrkamp taschenbuch) - Frantz FanonDie Verdammten dieser Erde (suhrkamp taschenbuch)
Frantz Fanon

Taschenbuch, 31. März 1981
     Verkaufsrang: 21061      Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden
Preis: € 10,00 (Bücher versandkostenfrei nach D, CH und A, weitere Versandbedingungen s.u.)






Das Spiel ist aus - Jean-Paul SartreDas Spiel ist aus
Jean-Paul Sartre

Taschenbuch, 2010
     Verkaufsrang: 9787      Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden
Preis: € 6,99 (Bücher versandkostenfrei nach D, CH und A, weitere Versandbedingungen s.u.)



Taschenbuch Rowohlt Tb. 122 S. deutliche Gebrauchsspuren, innen sauber lichtrandig, am rand wellig



Die Sehnsucht des Vorlesers: Roman - Jean-Paul DidierlaurentDie Sehnsucht des Vorlesers: Roman
Jean-Paul Didierlaurent

Taschenbuch, 7. April 2017
     Verkaufsrang: 12362      Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden
Preis: € 9,95 (Bücher versandkostenfrei nach D, CH und A, weitere Versandbedingungen s.u.)






Der unerhörte Wunsch des Monsieur Dinsky: Roman - Jean-Paul DidierlaurentDer unerhörte Wunsch des Monsieur Dinsky: Roman
Jean-Paul Didierlaurent

Broschiert, 8. September 2017
     Verkaufsrang: 40933      Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden
Preis: € 15,90 (Bücher versandkostenfrei nach D, CH und A, weitere Versandbedingungen s.u.)



Broschiertes Buch
Eine Reise zurück ins Leben
Ambroise Lanier, Ende zwanzig, hat seine Berufung gefunden: Er möchte dem Menschen seine Würde bewahren und arbeitet darum als ? Leichenpräparator. Auch Manelle Flandin liegt die Würde ihrer Mitmenschen am Herzen. Rührend kümmert sich die junge Angestellte eines ambulanten Pflegedienstes um Senioren. Vermutlich hätten sich die Wege der beiden nie gekreuzt, wäre da nicht Samuel Dinsky: Als der 82-Jährige eine niederschmetternde Diagnose erhält, will er eine letzte Reise unternehmen. Zusammen mit Manelle und Ambroise. Durch einen wundersamen Zufall wird es eine Reise zurück ins pralle Leben.


Seiten:
  1  2 3 4 5 6 7 8 9 10 
Nächste Seite







Fotos und Reiseberichte mit Bildern, Kuriositäten