Bjarne Reuter

Inhaltsangaben
Kurzbeschreibungen
Zusammenfassungen
Seite 1


Hodder, der Nachtschwärmer - Bjarne ReuterHodder, der Nachtschwärmer
Bjarne Reuter

Gebundene Ausgabe, 1999
     Verkaufsrang: 498321     
  Über Amazon bestellen (Bücher direkt bei Amazon.de versandkostenfrei, alles andere lt. Angabe)

Hodder ist ein Nachtschwärmer. Sein Vater zieht jeden Abend los, um seinen Job zu machen: Er klebt Plakate überall in der Stadt, die mitten im kältesten Winter für Urlaub am Palmenstrand werben. Hodder bleibt zu Hause, schläft ein wenig, steht dann am Fenster und guckt was die Nachbarn machen, oder Lola, die Frau mit den roten Schuhen, die er immer unten auf der Straße sieht. Dann passiert es - eine Fee erscheint Hodder und offenbart ihm: " Du bist der Auserwählte, Hodder, du musst die Welt retten!" - Ups. Damit hat Hodder ja jetzt nicht gerechnet. Wie macht man das, die Welt retten? Hodder guckt im Atlas nach: Die Welt ist so riesengroß, am besten fängt er mit dem Weltretten an irgendeiner kleinen Stelle an, vielleicht mit dieser winzigen Insel da am Rand der Seite, Guambilua.
Hodders nächtliche Welt ist voller Rätsel, seltsamer Figuren und skurriler Ideen. Und auch tagsüber in der Schule ist alles ein wenig anders als in anderen Klassen: Kamma aus Island, die neben Hodder sitzt, hat jeden Tag ein Pausenbrot dabei, dass die Konstitution der Lehrerin bis an die Grenzen fordert, und Philipp, der so gut Fussball spielen kann, begleitet Hodder schweigend auf dem Heimweg, einfach so. Und dann gibt es da noch Big Mac Johnson, den dichtenden Schwergewichtsboxer, Häuptling Ludo von Guambilua und den blauen Hund. Oder gibt es die vielleicht alle gar nicht?
Eine träumerisch versponnene Geschichte aus der nächtlichen Welt eines kleinen Jungen - mit wundervoll skurrilem Humor geschrieben und einem doch ganz eigenem Ernst. Nominiert für den Deutschen Jugendliteraturpreis 2000 in der Kategorie Kinderbuch. < I>-Heike Reher



Wir beide, Oskar... für immer!: Von der Kunst, einen Löwen zu verstecken, den niemand sieht - Bjarne ReuterWir beide, Oskar... für immer!: Von der Kunst, einen Löwen zu verstecken, den niemand sieht
Bjarne Reuter

Taschenbuch, 2005
     Verkaufsrang: 615051     
  Über Amazon bestellen (Bücher direkt bei Amazon.de versandkostenfrei, alles andere lt. Angabe)




Der Museumswächter: Roman - Bjarne ReuterDer Museumswächter: Roman
Bjarne Reuter

Taschenbuch, 1. Mai 2001
     Verkaufsrang: 502366     
  Über Amazon bestellen (Bücher direkt bei Amazon.de versandkostenfrei, alles andere lt. Angabe)

Jannik Olsen, der unterbezahlte Museumswächter, ist in der reichen Familie Zartmann nicht willkommen. Umso peinlicher ist es, dass Jannik sich am Tag nach seiner Hochzeit einer polizeilichen Ermittlung stellen muss. Doch auch die Zartmanns haben keine blütenweißen Westen.



Das dunkle Lied des Todes: Roman - Bjarne ReuterDas dunkle Lied des Todes: Roman
Bjarne Reuter

Taschenbuch, 1. April 2012
     Verkaufsrang: 562522     
  Über Amazon bestellen (Bücher direkt bei Amazon.de versandkostenfrei, alles andere lt. Angabe)




Küss die Sterne! - Bjarne ReuterKüss die Sterne!
Bjarne Reuter

Taschenbuch, August 2003
     Verkaufsrang: 721251      Versandfertig in 1 - 2 Werktagen
Preis: € 6,90 (Bücher versandkostenfrei nach D, CH und A, weitere Versandbedingungen s.u.)






Hodder, der Nachtschwärmer - Bjarne ReuterHodder, der Nachtschwärmer
Bjarne Reuter

Taschenbuch, 17. Januar 2002
     Verkaufsrang: 734176     
  Über Amazon bestellen (Bücher direkt bei Amazon.de versandkostenfrei, alles andere lt. Angabe)

Hodder ist ein Nachtschwärmer. Sein Vater zieht jeden Abend los, um seinen Job zu machen: Er klebt Plakate überall in der Stadt, die mitten im kältesten Winter für Urlaub am Palmenstrand werben. Hodder bleibt zu Hause, schläft ein wenig, steht dann am Fenster und guckt was die Nachbarn machen, oder Lola, die Frau mit den roten Schuhen, die er immer unten auf der Straße sieht. Dann passiert es - eine Fee erscheint Hodder und offenbart ihm: " Du bist der Auserwählte, Hodder, du musst die Welt retten!" - Ups. Damit hat Hodder ja jetzt nicht gerechnet. Wie macht man das, die Welt retten? Hodder guckt im Atlas nach: Die Welt ist so riesengroß, am besten fängt er mit dem Weltretten an irgendeiner kleinen Stelle an, vielleicht mit dieser winzigen Insel da am Rand der Seite, Guambilua.
Hodders nächtliche Welt ist voller Rätsel, seltsamer Figuren und skurriler Ideen. Und auch tagsüber in der Schule ist alles ein wenig anders als in anderen Klassen: Kamma aus Island, die neben Hodder sitzt, hat jeden Tag ein Pausenbrot dabei, dass die Konstitution der Lehrerin bis an die Grenzen fordert, und Philipp, der so gut Fussball spielen kann, begleitet Hodder schweigend auf dem Heimweg, einfach so. Und dann gibt es da noch Big Mac Johnson, den dichtenden Schwergewichtsboxer, Häuptling Ludo von Guambilua und den blauen Hund. Oder gibt es die vielleicht alle gar nicht?
Eine träumerisch versponnene Geschichte aus der nächtlichen Welt eines kleinen Jungen - mit wundervoll skurrilem Humor geschrieben und einem doch ganz eigenem Ernst. Nominiert für den Deutschen Jugendliteraturpreis 2000 in der Kategorie Kinderbuch. < I>-Heike Reher



Operation Mikado - SZ Junge Bibliothek Abenteuer Bd.2 - Bjarne ReuterOperation Mikado - SZ Junge Bibliothek Abenteuer Bd.2
Bjarne Reuter

Gebundene Ausgabe, 21. März 2009
     Verkaufsrang: 1291699     
  Über Amazon bestellen (Bücher direkt bei Amazon.de versandkostenfrei, alles andere lt. Angabe)

Monse ist etwas durchgeknallt und hat nichts als Blödsinn im Kopf: Wenn er sich nicht gerade löffelweise Nutella oder ein ganzes Mars auf einmal in den Mund schiebt, imitiert er am liebsten Arnold Schwarzenegger, rülpst Filmszenen nach oder pinkelt mitten im Kaufhaus in die Grünpflanzen. Und doch ist er Toms ältester und bester Freund, denn die beiden verbindet eine große gemeinsame Leidenschaft für alte Kriegsfilme, außerdem kann Tom sich sicher sein, dass es mit Monse eines nie werden wird: langweilig.
Und so ist es kein Wunder, dass der Quirlkopf Monse Feuer und Flamme ist, als Freja, eine Klassenkameradin der beiden, mit einem großen Plan herausrückt: Sie hat in der Bücherei im Kopierer ein liegen gelassenes Notenblatt entdeckt und ist sich sicher, dass die Noten einen Code darstellen, der verschlüsselt die Details eines geplanten Raubüberfalls auf das Einkaufszentrum enthält. Nun will sie den Überfall mit Videokameras und Fotoapparaten aufnehmen, um die Verbrecher hinterher zu erpressen! Tom ist entsetzt und möchte am liebsten zur Polizei gehen, doch gegen Monse war er schon immer chancenlos, und auch Freja übt eine seltsame Macht auf ihn aus, die sich ganz ungewohnt anfühlt und der er sich nur schwer entziehen kann. . . Und so filmen die drei tatsächlich den Kaufhausraub, bei dem die Diebe sechs Millionen Kronen erbeuten, und versuchen dann, an ihren " Anteil" zu gelangen. Ein gefährliches Spiel beginnt, bei dem Tom nie so ganz weiß, ob er und seine Freunde eigentlich Jäger oder nicht vielleicht doch schon Gejagte sind.
Operation Mikado ist ein rasanter Jugendkrimi, der nicht nur spannend, sondern vor allem witzig ist. Er hat nur eine Merkwürdigkeit, die etwas stört: Die drei Helden lassen sich altersmäßig ganz schwer einordnen. Einerseits kaufen und trinken die beiden Jungs wie selbstverständlich permanent Bier (und haben sich wegen eines Vollrauschs auch schon einmal den Magen auspumpen lassen müssen), andererseits warten sie aber noch sehnsüchtig auf den ersten Flaum am Kinn; einerseits bewegen sie sich Tag und Nacht völlig frei und müssen nicht einmal die Eltern um Erlaubnis fragen, wenn sie über Nacht ins Sommerhaus der Familie fahren; andererseits hat Monse immer sein Kuscheltier dabei. Elf, 14 oder 17? Man weiß es nicht so ganz genau, tippt auf irgendwas um die 15, 16, ist aber trotzdem verunsichert, wenn man sagen soll, für welches Lesealter das Buch denn bestimmt ist.
Aber das ist nur eine Kleinigkeit, über die man leicht hinwegsehen kann. Insgesamt bietet das Buch die temporeiche und toll komische Unterhaltung, die man von Bjarne Reuter erwarten darf. Operation Mikado ? - in erster Linie ein Krimi, in zweiter Linie aber auch ein Buch über Freundschaft, übers Erwachsenwerden und über die erste Liebe, die ja immer die schlimmste ist. -Christoph Nettersheim



Ein Fakir für alle Fälle. 3 CDs - Bjarne ReuterEin Fakir für alle Fälle. 3 CDs
Bjarne Reuter, Volker Niederfahrenhorst

Audio CD, 14. August 2001
     Verkaufsrang: 510519     
  Über Amazon bestellen (Bücher direkt bei Amazon.de versandkostenfrei, alles andere lt. Angabe)




So einen wie mich kann man nicht von den Bäumen pflücken, sagt Buster. SZ Junge Bibliothek Band 23 - Bjarne ReuterSo einen wie mich kann man nicht von den Bäumen pflücken, sagt Buster. SZ Junge Bibliothek Band 23
Bjarne Reuter

Gebundene Ausgabe, 2005
     Verkaufsrang: 700292      Versandfertig in 1 - 2 Werktagen
Preis: € 4,95 (Bücher versandkostenfrei nach D, CH und A, weitere Versandbedingungen s.u.)






Das Zimthaus - Bjarne ReuterDas Zimthaus
Bjarne Reuter

Taschenbuch, 5. März 2007
     Verkaufsrang: 466993     
  Über Amazon bestellen (Bücher direkt bei Amazon.de versandkostenfrei, alles andere lt. Angabe)

Das Zimthaus


Seiten:
  1  2 3 4 5 6 
Nächste Seite







Fotos und Reiseberichte mit Bildern, Kuriositäten