Alexander Solschenizyn

Inhaltsangaben
Kurzbeschreibungen
Zusammenfassungen
Seite 8


Der Archipel GULAG. Mit einem Nachwort von Heinrich Böll. Herausgegeben von Joachim Fest und Wolf Jobst Siedler - Alexander SolschenizynDer Archipel GULAG. Mit einem Nachwort von Heinrich Böll. Herausgegeben von Joachim Fest und Wolf Jobst Siedler
Alexander Solschenizyn

Gebundene Ausgabe, 1985
     Verkaufsrang: 2566113     
  Über Amazon bestellen (Bücher direkt bei Amazon.de versandkostenfrei, alles andere lt. Angabe)

Alexander Solschenizyn. [ Einzig berecht. Uebers. aus d. Russ. von Anna Peturnig u. Ernst Walter] Vom Verf. autoris. gekuerzte Ausg. in 1 Bd. 1985. 634 S. : Kt. ; 21 cm Leinen mit Schutzumschlag Das Buch ist in einem sehr guten Zustand. Aus dem Klappentext: Dieses Buch, eine " Summe" in vielfachem Sinn, ist Text und Kommentar zugleich. Prophetische Rede und Dokument, Vision und Geschichtsschreibung, meinte Walter Jens"



August Vierzehn / Roman - Alexander I. SolschenizynAugust Vierzehn / Roman
Alexander I. Solschenizyn

Unbekannter Einband, 1974
     Verkaufsrang: 1036287     
  Über Amazon bestellen (Bücher direkt bei Amazon.de versandkostenfrei, alles andere lt. Angabe)

I S B N: 3472611839 - Softcover Buch guter Zustand - - Erscheinungsjahr: 1974 - Taschenbuch mit 558 Seiten - - Index: 158



Lenin in Zürich. Die entscheidenden Jahre, in denen Lenin die Grundlagen für den Sowjetstaat schuf - Alexander SolschenizynLenin in Zürich. Die entscheidenden Jahre, in denen Lenin die Grundlagen für den Sowjetstaat schuf
Alexander Solschenizyn

Broschiert, November 1982
     Verkaufsrang: 2303983     
  Über Amazon bestellen (Bücher direkt bei Amazon.de versandkostenfrei, alles andere lt. Angabe)




Kirche und Politik. Bericht, Dokument, Erzählung - Alexander SolschenizynKirche und Politik. Bericht, Dokument, Erzählung
Alexander Solschenizyn

Gebundene Ausgabe, 1973
     Verkaufsrang: 364042     
  Über Amazon bestellen (Bücher direkt bei Amazon.de versandkostenfrei, alles andere lt. Angabe)




Krebsstation. Roman - Alexander SolschenizynKrebsstation. Roman
Alexander Solschenizyn

Broschiert, 1980
     Verkaufsrang: 341651     
  Über Amazon bestellen (Bücher direkt bei Amazon.de versandkostenfrei, alles andere lt. Angabe)

Bertelsmann, Gütersloh, (um 1980). 734 S. , Ln. - gutes Exemplar -



Ein Tag im Leben des Iwan Denissowitsch und andere Erzählungen - Alexander SolschenizynEin Tag im Leben des Iwan Denissowitsch und andere Erzählungen
Alexander Solschenizyn

Gebundene Ausgabe, 1970
     Verkaufsrang: 1216399     
  Über Amazon bestellen (Bücher direkt bei Amazon.de versandkostenfrei, alles andere lt. Angabe)

Büchergilde Gutenberg, 1970. 427 S. , Ln. U. Deutsch von L. v. Holbeck, L. Labas, E. Marin u. Ch. Meng



Ein Tag des Iwan Denissowitsch - Alexander Solschenizyn - Hamburger Lesehefte Nr. 140 - Alexander SolschenizynEin Tag des Iwan Denissowitsch - Alexander Solschenizyn - Hamburger Lesehefte Nr. 140
Alexander Solschenizyn

Broschiert, 2012
     Verkaufsrang: 2364030      Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden
Preis: € 1,90 (Bücher versandkostenfrei nach D, CH und A, weitere Versandbedingungen s.u.)



Alexander Solschenizyn, Ein Tag de Iwan Denissowitsch Erzählung Hamburger Leseheft Nr. 140 128 Seiten, broschiert



Im ersten Kreis. Vollständige Ausgabe der wiederhergestellten Urfassung des Romans 'Der erste Kreis der Hölle' - Alexander SolschenizynIm ersten Kreis. Vollständige Ausgabe der wiederhergestellten Urfassung des Romans 'Der erste Kreis der Hölle'
Alexander Solschenizyn

Gebundene Ausgabe, Dezember 1988
     Verkaufsrang: 1555407     
  Über Amazon bestellen (Bücher direkt bei Amazon.de versandkostenfrei, alles andere lt. Angabe)




Krebsstation. Band 1 , rororo 1395 , (3499113953) - ALEXANDER SOLSCHENIZYNKrebsstation. Band 1 , rororo 1395 , (3499113953)
ALEXANDER SOLSCHENIZYN

Taschenbuch, 1975
     Verkaufsrang: 1633819     
  Über Amazon bestellen (Bücher direkt bei Amazon.de versandkostenfrei, alles andere lt. Angabe)

Ein Buch, das vom ersten Moment an in den Bann zieht. Solschenizyn läßt mittels seiner einmaligen spielerischen Erzählweise seine Romanfiguren im Umfeld einer russischen Krebsklinik wirken und erzählt dabei ein Stück seines eigenen Lebens. Da sich die Handlung vorwiegend im mit männlichen Krebspatienten vollgestopften Krankenzimmer jener Klinik abspielt, lernt der Leser bald die unterschiedlichen Charaktere der Patienten, ihre Sorgen, Hoffnungen, ihre Gedanken und ihr Vorleben kennen. Faszinierend, wie der einst unter Sowjetherrschaft verbannte Schriftsteller seine Personen vorstellt, wie er dem Leser ihre Gedanken verrät; wie er ein Geflecht von sozialen Strukturen entstehen läßt, in die sogar das Pflegepersonal eingebunden ist. Nein, diese Patienten passen wirklich nicht zusammen - aber sie müssen es miteinander aushalten, auf Gedeih und Verderb. Und letzterer naht mit großen Schritten: besonders hat es den verdienten Parteifunktionär erwischt. Als wäre es nicht schon genug, den Krebs besiegen zu müssen, verschlingen beispielsweise die ständigen Meinungsunterschiede und die daraus resultierenden Streitigkeiten mit jenem Verbannten, der bald als geheilt entlassen wird, seine letzten Kraftreserven. Es ist kein trauriges Buch, worauf der Titel schließen lassen könnte, vielmehr ein menschliches.



Der Archipel Gulag - 1918 - 1956 Versuch einer künstlerischen Bewältigung - Alexander SolschenizynDer Archipel Gulag - 1918 - 1956 Versuch einer künstlerischen Bewältigung
Alexander Solschenizyn

Taschenbuch, 1974
     Verkaufsrang: 1066287      Versandfertig in 1 - 2 Werktagen
Preis: € 10,00 (Bücher versandkostenfrei nach D, CH und A, weitere Versandbedingungen s.u.)



Scherz, Bern, 1974. 606 S. , kartoniert - gutes Exemplar -


Vorige SeiteSeiten:
 1 2 3 4 5 6 7  8  9 10 
Nächste Seite







Fotos und Reiseberichte mit Bildern, Kuriositäten