Raoul Schrott

Inhaltsangaben
Kurzbeschreibungen
Zusammenfassungen
Seite 1


Erste Erde: Epos - Raoul SchrottErste Erde: Epos
Raoul Schrott

Taschenbuch, 9. März 2018
     Verkaufsrang: 226049      Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden
Preis: € 30,00 (Bücher versandkostenfrei nach D, CH und A, weitere Versandbedingungen s.u.)



Epos
Broschiertes Buch
Die ganze Welt in einem Buch
Das Wissen über die Welt in einem Buch: Vom Urknall über die Entstehung des Planeten bis zu unserer Gegenwart unternimmt Raoul Schrott den großen Versuch, unsere wissenschaftlichen Erkenntnisse literarisch darzustellen und sie an einzelnen Lebensgeschichten anschaulich zu machen. In einem zweiten Teil fasst Raoul Schrott unseren heutigen Wissensstand zusammen. Dichtung und Wissenschaft verknüpfend, wagt er sich daran, ein modernes Gegenstück zu Alexander von Humboldts ' Kosmos' zu entwerfen. Neugieriger und schöner lässt sich die Erde nicht erkunden.



Erste Erde: Epos - Raoul SchrottErste Erde: Epos
Raoul Schrott

Gebundene Ausgabe, 26. September 2016
     Verkaufsrang: 137951      Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden
Preis: € 68,00 (Bücher versandkostenfrei nach D, CH und A, weitere Versandbedingungen s.u.)



Epos
Gebundenes Buch
Raoul Schrotts Buch ist das Ergebnis einer intensiven Auseinandersetzung mit dem heutigen Wissen über die Welt: Vom Urknall über die Entstehung des Planeten bis hin zu uns unternimmt es den großen Versuch, unsere wissenschaftlichen Erkenntnisse literarisch umzusetzen und sie an einzelnen Lebensgeschichten anschaulich zu machen. In wechselnden poetischen Formen ergibt sich ein breites erzählerisches Panorama. In einem zweiten Teil fasst Raoul Schrott in Sachbuchform unseren heutigen Wissensstand zusammen. Dichtung und Wissenschaft verknüpfend, wagt er sich daran, ein modernes Gegenstück zu Alexander von Humboldts " Kosmos" zu entwerfen. Neugieriger und schöner lässt sich die Erde kaum erkunden. Das große Format, der zweifarbige Druck, die zwei Lesebändchen und das farbige Vorsatzpapier machen das Buch auch optisch zu einem Ereignis.



Ilias: Übertragen von Raoul Schrott Kommentiert von Peter Mauritsch - HomerIlias: Übertragen von Raoul Schrott Kommentiert von Peter Mauritsch
Homer, Raoul Schrott

Taschenbuch, 1. Oktober 2010
     Verkaufsrang: 38235      Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden
Preis: € 18,00 (Bücher versandkostenfrei nach D, CH und A, weitere Versandbedingungen s.u.)






Gilgamesh: Epos - Raoul SchrottGilgamesh: Epos
Raoul Schrott

Taschenbuch, 1. August 2004
     Verkaufsrang: 253539      Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden
Preis: € 12,95 (Bücher versandkostenfrei nach D, CH und A, weitere Versandbedingungen s.u.)



341 S. , 4 Bll. Mit einigen Abbildungen. Farbig illustr. Originalkarton.



Tristan da Cunha Oder die Hälfte der Erde: Roman - Raoul SchrottTristan da Cunha Oder die Hälfte der Erde: Roman
Raoul Schrott

Taschenbuch, 1. Februar 2006
     Verkaufsrang: 347626      Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden
Preis: € 12,95 (Bücher versandkostenfrei nach D, CH und A, weitere Versandbedingungen s.u.)






Gilgamesh: Epos - Raoul SchrottGilgamesh: Epos
Raoul Schrott

Audio CD, 13. April 2006
     Verkaufsrang: 498059     
  Über Amazon bestellen (Bücher direkt bei Amazon.de versandkostenfrei, alles andere lt. Angabe)




N. C. Kaser elementar. Ein Leben in Texten und Briefen, ausgewählt von Raoul Schrott - N. C. Kaser elementar. Ein Leben in Texten und Briefen, ausgewählt von Raoul Schrott

Broschiert, 10. September 2007
     Verkaufsrang: 201444     
  Über Amazon bestellen (Bücher direkt bei Amazon.de versandkostenfrei, alles andere lt. Angabe)

N. C. Kaser elementar Ein Leben in Texten und Briefen



Die Kunst an nichts zu glauben - Raoul SchrottDie Kunst an nichts zu glauben
Raoul Schrott

Gebundene Ausgabe, 28. September 2015
     Verkaufsrang: 142038      Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden
Preis: € 17,90 (Bücher versandkostenfrei nach D, CH und A, weitere Versandbedingungen s.u.)






Hotels (HAYMON TASCHENBUCH, Band 174) - Raoul SchrottHotels (HAYMON TASCHENBUCH, Band 174)
Raoul Schrott

Taschenbuch, 22. Mai 2014
     Verkaufsrang: 383320      Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden
Preis: € 9,95 (Bücher versandkostenfrei nach D, CH und A, weitere Versandbedingungen s.u.)






Fragmente einer Sprache der Dichtung - Grazer Poetikvorlesung - Raoul SchrottFragmente einer Sprache der Dichtung - Grazer Poetikvorlesung
Raoul Schrott

Broschiert, 31. März 1997
     Verkaufsrang: 449834      Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden
Preis: € 19,00 (Bücher versandkostenfrei nach D, CH und A, weitere Versandbedingungen s.u.)



Grazer Poetik-Vorlesung
Broschiertes Buch
' Wenn ich heute anfangen könnte, würde ich gerne dort weitermachen, wo er ist. Ja, ich beneide ihn', so äußerte sich H. C. Artmann über den jungen Tiroler Dichter Raoul Schrott. In dieser Anerkennung von poetisch höchster Ebene schwingt nicht nur das Lob eines dichterischen Talents mit, sondern auch die Wahlverwandtschaft mit einem Wortreisenden, der in vielen Sprachen beheimatet ist: Schrott übersetzt aus mehreren Sprachen, darunter so entlegenen wie Gälisch, Baskisch oder Okzitanisch, und legte auch eine neue Sappho-Übersetzung vor. Ein Autor, dessen Kenntnisse der Weltliteratur - und dieser Begriff umfaßt nicht nur das aktuelle Romanschaffen der Gegenwart, sondern altsumerische Gesänge genauso wie provençalische Volksdichtung - fundiert und sehr oft durch eigene Nach-dichtung erworben sind, ein solcher Autor eignet sich wie wenige andere dazu, über ' Dichtung' in all ihren Facetten zu sprechen. Was in Schrotts bescheidenen Worten nur Fragmente einer Sprache der Dichtung sind, sind die Poetikvorlesungen, in denen der Autor genauso eloquent zeitgenössische Ästhetiktheorien wie Interpretationen einiger Sappho-Fragmente vortragen kann. Und vor allem sein Bekenntnis, daß Dichtung nicht Eingebung von oben ist (in welch verborgenen Formen auch immer), sondern machbar, Handwerk mit materiellem Boden: Poesie und Physis.


Seiten:
  1  2 3 4 5 6 
Nächste Seite







Fotos und Reiseberichte mit Bildern, Kuriositäten