Birgit Vanderbeke

Inhaltsangaben
Kurzbeschreibungen
Zusammenfassungen
Seite 1


Das Muschelessen: Erzählungen - Birgit VanderbekeDas Muschelessen: Erzählungen
Birgit Vanderbeke

Taschenbuch, 1. April 2012
     Verkaufsrang: 44014      Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden
Preis: € 10,00 (Bücher versandkostenfrei nach D, CH und A, weitere Versandbedingungen s.u.)






Gebrauchsanweisung für Südfrankreich - Birgit VanderbekeGebrauchsanweisung für Südfrankreich
Birgit Vanderbeke

Taschenbuch, 1. März 2011
     Verkaufsrang: 209180      Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden
Preis: € 15,00 (Bücher versandkostenfrei nach D, CH und A, weitere Versandbedingungen s.u.)






Wer dann noch lachen kann: Roman - Birgit VanderbekeWer dann noch lachen kann: Roman
Birgit Vanderbeke

Gebundene Ausgabe, 1. August 2017
     Verkaufsrang: 25866      Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden
Preis: € 18,00 (Bücher versandkostenfrei nach D, CH und A, weitere Versandbedingungen s.u.)



Gebundenes Buch
Am Anfang steht ein Autounfall. Sie überlebt, aber die Schmerzen wollen einfach nicht vergehen. Bis ihr eine Freundin die Telefonnummer eines gewissen Pierre Mounier anvertraut. Der habe schon einer Menge Leute geholfen, lass dich von ihm anschauen, sagt die Freundin. Die Behandlung dauert keine Stunde, und Monsieur Mounier verabschiedet sich heiter, ein weiterer Termin sei nicht nötig. Auf unbestimmte Weise scheint er mit ihr verbunden, wie eine Gestalt aus ihrer Vergangenheit. Beim Hinausgehen wirft sie einen beiläufigen Blick auf das Schild neben seiner Eingangstür, auf dem sich Mounier als Therapeut für Mikrokinesie ausweist, und plötzlich erinnert sie sich an ein Detail aus ihrer Kindheit: eine kleine Figur, mit der vergessene Geschichten, die sie erlebt oder gelesen hat, schmerzvoll zu ihr zurückkehren.
Birgit Vanderbekes Heldin sucht die Befreiung von ihrer Familie - und erkennt erst spät, dass Gewalt allgegenwärtig ist.



Das lässt sich ändern: Roman - Birgit VanderbekeDas lässt sich ändern: Roman
Birgit Vanderbeke

Taschenbuch, 14. Mai 2012
     Verkaufsrang: 60434      Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden
Preis: € 10,00 (Bücher versandkostenfrei nach D, CH und A, weitere Versandbedingungen s.u.)






Ich freue mich, dass ich geboren bin: Roman - Birgit VanderbekeIch freue mich, dass ich geboren bin: Roman
Birgit Vanderbeke

Taschenbuch, 1. September 2017
     Verkaufsrang: 250647      Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden
Preis: € 10,00 (Bücher versandkostenfrei nach D, CH und A, weitere Versandbedingungen s.u.)






Beziehungsstatus: Kompliziert: Dreißig Blicke auf die deutsch-französischen Beziehungen - Roger BichelbergerBeziehungsstatus: Kompliziert: Dreißig Blicke auf die deutsch-französischen Beziehungen
Roger Bichelberger, Charlotte Dellion, Christiane Deussen, Jo Enzweiler, Philippe Etienne, Jean-Claude Tribolet, Martin Graff, Daniel Hager, Sylvie Hamard, Jean-Claude Juncker, Bernd Kissel, Annegret Kramp-Karrenbauer, Jean-Christophe Lagleize, Nikolas Meyer-Landrut, Pascal Hector, Roland Mönig, Patricia Oster-Stierle, Florence Reynaud, Gernot Rohr, Ralph Schock, Roland Stigulinzky, Oliver Strauch, Patrick Suel, Johannes von Thadden, Pascal Thibaut, Birgit Vanderbeke, Winfried Veit, Francois Villeroy de Galhau, Gerhard Weber, Michaela Wiegel, Stefan Woltersdorff

Gebundene Ausgabe, 2. Oktober 2017
     Verkaufsrang: 137129      Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden
Preis: € 22,90 (Bücher versandkostenfrei nach D, CH und A, weitere Versandbedingungen s.u.)






Ich sehe was, was du nicht siehst - Birgit VanderbekeIch sehe was, was du nicht siehst
Birgit Vanderbeke

Taschenbuch, 13. Oktober 2014
     Verkaufsrang: 137488      Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden
Preis: € 8,99 (Bücher versandkostenfrei nach D, CH und A, weitere Versandbedingungen s.u.)



Manches bleibt aus Kindertagen ja doch hängen: die Geschichte von Janosch " O wie schön ist Panama"-Bär und -Tiger brechen zu einer Entdeckungsreise auf, laufen im Kreis, kommen zu Hause wieder an und sehen plötzlich alles mit anderen Augen: Wie schön ist dort doch alles.
" Ich sehe was, was du nicht siehst" - auch aus alten Tagen, ein Kinderspiel und: so ein bißchen die Janosch- Geschichte für die Erwachsenen, denn ums Weggehen und Ankommen geht's auch hier.
Die Handlung ist alles andere als spektakulär: eine Frau beschließt gemeinsam mit ihrem Sohn, einem grünen Nilpferd und einem Hund aus Deutschland wegzugehen, erst "ein bißchen", und dann so "richtig". Sie landen in Südfrankreich. Die spärliche Handlung ist nur das Netz, über dem sich in abenteuerlicher Vielschichtigkeit Gedanken, Überlegungen, Gefühle und Erwartungen geradezu artistisch immer nur um das eine Thema drehen: " Ich sehe was, was du nicht siehst".
Da ist der Wechsel der Perspektive durch den Umzug, das ehemals Gewohnte wird plötzlich anders gesehen und empfunden, das Neue rückt ins Zentrum, aber auch das ist dann wieder nur "relativ". Abschied und Trennung von Althergebrachtem bedeuten Angst und Unsicherheit, bringen aber auch die Erkenntnis " . . . daß ich niemals darüber nachgedacht hätte , wenn ich nicht weggegangen wäre".
Da ist die versteckte Liebeserklärung an die Kunst van Goghs, die Sehnsucht nach dem Süden, wo nicht nur van Gogh lange gesuchten Farben fand, mit denen er so unverwechselbar malte, sondern auch für Birgit Vanderbekes Hauptfigur die Sterne zunächst aussehen wie von Künstlerhand geschaffen. Wo van Gogh seinen Stil einst zur Vollendung brachte - angekommen war - dort findet sie ihr Leben und ihre Liebe, ohne wenn und aber, wie selbstverständlich.
Und da ist auch das alte Kinderspiel auf politischer Ebene: " Immer wollte der Osten der Westen sein, und dann war er es, und als er es war, wollte er es nun plötzlich doch nicht sein wegen der Mieten und Arbeitslosen, und der Westen mochte den Osten nicht haben wegen der Krankenkassenreform und der Steuern und wegen der komischen Einkaufsbeutel, die sie dort einfach weiterbenutzen. . . ".
" Ich sehe was, was du nicht siehst", 120 Seiten voller Alltags- Situationen, erlebt aus sich ändernden Perspektiven von einer klugen und empfindsamen Frau, der Birgit Vanderbeke das ihr eigene Talent verleiht, jeden Gedanken bis in die letzte Faser zu Ende zu denken. Alltagssituationen, die auch durch die einfache, klare und präzise Sprache, den ja schon bekannten Vanderbeke-Stil, im ersten Moment profan und austauschbar erscheinen, dann aber doch voller Emotionalität und Entwicklung stecken und immer wieder Abschied und Ankommen heißen (400). Ein Thema mit vielen Variationen, eine Lektüre mit Langzeitwirkung und auch dem plötzlichen Bedürfnis, das alte Kinderspiel aufs eigene Leben zu übertragen, die eigene Blickrichtung zu überprüfen und das eigene Sehen vielleicht ja dabei ganz neu zu entdecken. Sicher ist das nicht immer ein Kinderspiel.
In einem Interview sagte Birgit Vanderbeke einmal " Meine Frauen kommen durch und gewinnen immer" - das trifft auch auf die neuste Erzählung zu, die sicherlich nahtlos an ihren letzten großen Erfolg " Alberta empfängt einen Liebhaber" anknüpfen wird. < I>-Barbara Wegmann



Die Frau mit dem Hund: Roman - Birgit VanderbekeDie Frau mit dem Hund: Roman
Birgit Vanderbeke

Taschenbuch, 17. Februar 2014
     Verkaufsrang: 333746      Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden
Preis: € 8,99 (Bücher versandkostenfrei nach D, CH und A, weitere Versandbedingungen s.u.)






Der Sommer der Wildschweine: Roman - Birgit VanderbekeDer Sommer der Wildschweine: Roman
Birgit Vanderbeke

Taschenbuch, 13. Juli 2015
     Verkaufsrang: 250737      Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden
Preis: € 8,99 (Bücher versandkostenfrei nach D, CH und A, weitere Versandbedingungen s.u.)






Die sonderbare Karriere der Frau Choi - Birgit VanderbekeDie sonderbare Karriere der Frau Choi
Birgit Vanderbeke

Taschenbuch, 14. Juli 2014
     Verkaufsrang: 510911     
  Über Amazon bestellen (Bücher direkt bei Amazon.de versandkostenfrei, alles andere lt. Angabe)



Seiten:
  1  2 3 4 5 6 
Nächste Seite







Fotos und Reiseberichte mit Bildern, Kuriositäten