Jean Cocteau

Inhaltsangaben
Kurzbeschreibungen
Zusammenfassungen
Seite 1


Thomas der Schwindler: Roman - Jean CocteauThomas der Schwindler: Roman
Jean Cocteau

Gebundene Ausgabe, 23. April 2018
     Verkaufsrang: 535402      Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden
Preis: € 20,00 (Bücher versandkostenfrei nach D, CH und A, weitere Versandbedingungen s.u.)






Kinder der Nacht: Roman (Cotta's Bibliothek der Moderne) - Jean CocteauKinder der Nacht: Roman (Cotta's Bibliothek der Moderne)
Jean Cocteau

Gebundene Ausgabe, 1. Dezember 2010
     Verkaufsrang: 133594      Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden
Preis: € 14,00 (Bücher versandkostenfrei nach D, CH und A, weitere Versandbedingungen s.u.)






Werkausgabe/Kinder der Nacht: Erzählende Prosa III - Jean CocteauWerkausgabe/Kinder der Nacht: Erzählende Prosa III
Jean Cocteau

Broschiert, 1997
     Verkaufsrang: 515963     
  Über Amazon bestellen (Bücher direkt bei Amazon.de versandkostenfrei, alles andere lt. Angabe)




Jean Cocteau - Jean CocteauJean Cocteau
Jean Cocteau

Gebundene Ausgabe, März 1990
     Verkaufsrang: 991099     
  Über Amazon bestellen (Bücher direkt bei Amazon.de versandkostenfrei, alles andere lt. Angabe)




Ein Skandal fürs Leben: Jean Cocteau - seine Kunst, seine Männer, seine Frauen, seine Zeit - Frederick BrownEin Skandal fürs Leben: Jean Cocteau - seine Kunst, seine Männer, seine Frauen, seine Zeit
Frederick Brown

Gebundene Ausgabe, 1980
     Verkaufsrang: 452220     
  Über Amazon bestellen (Bücher direkt bei Amazon.de versandkostenfrei, alles andere lt. Angabe)

1980. Deutsche Erstausgabe. 8°. 336 S. O Leinwand mit O Schutzumschlag, Umschlag mit leichten Randlaesuren, innen sehr gut.



Erotische Zeichnungen - Jean CocteauErotische Zeichnungen
Jean Cocteau

Gebundene Ausgabe, 1999
     Verkaufsrang: 958357     
  Über Amazon bestellen (Bücher direkt bei Amazon.de versandkostenfrei, alles andere lt. Angabe)

Der Mann spielt in der künstlerischen Welt, die ganz dem Eros hingegeben ist, eine Nebenrolle. Cocteau spielt jedoch als einer der bedeutendsten schwulen Künstler zu Beginn des 20. Jahrhunderts, eine Hauptrolle. Sein zeichnerisches Werk ist vielen unbekannt, obschon viele Jean Cocteau (1889-1963) als Schriftsteller, Lyriker, Verfasser von Theaterstücken, Kritiken, und als Filmregisseur ( Orpheus-Trilogie) kennen. Ihn verbanden enge Freundschaften mit Jean Genet und Marcel Proust. Er gilt als Provokateur seiner Zeit, als Enfant terrible und Avantgardist der 20er-Jahre.
In einem 1924 in Paris geführten Interview mit Frau Doumerge, der Frau Präsidentin, lenkt Kurt Tucholsky das Gespräch: " Und Sie erlauben, gnädige Frau", sagte ich. " Was halten Sie von der französischen Kunst? " - " Europa stagniert", sagte sie. " Ist es bei Ihnen anders? Die Leute vertreiben sich auch hier die Zeit, wie sie können - sogar die Dichter malen bei uns vor Langeweile. Haben Sie die Zeichnungen von Jean Cocteau gesehen? Eine lustige Sache. "
Annie Guédras, Herausgeberin und Nachlassverwalterin, arbeitet an der Erstellung eines kompletten Werkverzeichnisses. Die erotischen Zeichnungen sind jedoch nur ein schmaler Ausschnitt aus Cocteaus Bildern. Ein charmant komponiertes Werk, unter anderem mit Erstveröffentlichungen. Dominique Marny, die Großnichte Cocteaus versteht es, dessen inneren Zwiespalt und die Dramatik um die Figur des Dargelos zu beschreiben. Annie Guédras macht diesen immer wieder verständlich. In die Anordnung der Zeichnungen fügen sich die Textauszüge aus der Neuauflage von < I> Le Livre blanc, den < I> Vocabulaire-Poèmes und aus < I> Plain-Chant gut ein.
Zu sehen sind junge Fantasien, Matrosen, Ringer, griechische Figuren, Umarmungen, Radfahrer, einzelne Faune und Fischer aus überzeugenden Perspektiven. Der Stil und die Linienführung mögen variieren, doch die Bilder aus vier Jahrzehnten strahlen alle von einer gewaltigen inneren Kraft, die Sehnsucht nach Leidenschaft und Begierde. Und diese ist offensichtlich: große, unbeschnittene Schwänze.
" Ich habe immer das starke Geschlecht geliebt und finde es legitim, es das schöne Geschlecht zu nennen. " ( Jean Cocteau) < I>-Mathias Mahler



Jean Cocteau. 1: Gedichte, Stücke. 2: Prosa (zwei Bände) - Jean Cocteau. 1: Gedichte, Stücke. 2: Prosa (zwei Bände)

Gebundene Ausgabe, 1971
     Verkaufsrang: 1610133     
  Über Amazon bestellen (Bücher direkt bei Amazon.de versandkostenfrei, alles andere lt. Angabe)




Jean Cocteau. Prinz ohne Reich - Monique LangeJean Cocteau. Prinz ohne Reich
Monique Lange

Gebundene Ausgabe, Dezember 1997
     Verkaufsrang: 1463499      Versandfertig in 1 - 2 Werktagen
Preis: € 23,00 (Bücher versandkostenfrei nach D, CH und A, weitere Versandbedingungen s.u.)






Werkausgabe/Opium: Kritische Poesie II - Jean CocteauWerkausgabe/Opium: Kritische Poesie II
Jean Cocteau

Taschenbuch, 1988
     Verkaufsrang: 1217753     
  Über Amazon bestellen (Bücher direkt bei Amazon.de versandkostenfrei, alles andere lt. Angabe)




Jean Cocteau: Eine Biographie - Frederick BrownJean Cocteau: Eine Biographie
Frederick Brown

Broschiert, 1989
     Verkaufsrang: 1041587     
  Über Amazon bestellen (Bücher direkt bei Amazon.de versandkostenfrei, alles andere lt. Angabe)



Seiten:
  1  2 3 4 5 6 7 8 9 10 
Nächste Seite







Fotos und Reiseberichte mit Bildern, Kuriositäten