Winston Churchill

Inhaltsangaben
Kurzbeschreibungen
Zusammenfassungen
Seite 1


Winston Churchill - Sebastian HaffnerWinston Churchill
Sebastian Haffner

Taschenbuch, 1. November 2002
     Verkaufsrang: 26215      Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden
Preis: € 9,99 (Bücher versandkostenfrei nach D, CH und A, weitere Versandbedingungen s.u.)






Der Zweite Weltkrieg - Winston S. ChurchillDer Zweite Weltkrieg
Winston S. Churchill

Taschenbuch, 1. Oktober 2003
     Verkaufsrang: 38961      Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden
Preis: € 25,00 (Bücher versandkostenfrei nach D, CH und A, weitere Versandbedingungen s.u.)






Winston Churchill: Der späte Held - Thomas KielingerWinston Churchill: Der späte Held
Thomas Kielinger

Taschenbuch, 29. August 2017
     Verkaufsrang: 140703      Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden
Preis: € 16,95 (Bücher versandkostenfrei nach D, CH und A, weitere Versandbedingungen s.u.)






Zum Zeitvertreib: Vom Lesen und Malen - Winston S. ChurchillZum Zeitvertreib: Vom Lesen und Malen
Winston S. Churchill

Gebundene Ausgabe, 8. Oktober 2014
     Verkaufsrang: 57464      Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden
Preis: € 14,00 (Bücher versandkostenfrei nach D, CH und A, weitere Versandbedingungen s.u.)






Die dunkelste Stunde: Churchill ? Als England am Abgrund stand - Anthony McCartenDie dunkelste Stunde: Churchill ? Als England am Abgrund stand
Anthony McCarten

Taschenbuch, 2. Januar 2018
     Verkaufsrang: 205414      Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden
Preis: € 12,00 (Bücher versandkostenfrei nach D, CH und A, weitere Versandbedingungen s.u.)






Winston Churchill: Der späte Held - Thomas KielingerWinston Churchill: Der späte Held
Thomas Kielinger

Gebundene Ausgabe, 6. Oktober 2015
     Verkaufsrang: 96645      Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden
Preis: € 24,95 (Bücher versandkostenfrei nach D, CH und A, weitere Versandbedingungen s.u.)



4. Aufl. , Beck, München, 2015. 400 Seiten mit einigen graphischen Darstellungen, Pappband mit Schutzumschlag -Sehr gutes Exemplar-



Winston Churchill: Eine Biographie des 20. Jahrhunderts - Christian Graf von KrockowWinston Churchill: Eine Biographie des 20. Jahrhunderts
Christian Graf von Krockow

Broschiert, 17. September 2016
     Verkaufsrang: 469620      Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden
Preis: € 17,00 (Bücher versandkostenfrei nach D, CH und A, weitere Versandbedingungen s.u.)



Krockows Blick auf Churchill - den eigenwilligen Schulversager, den entgegen seines Altersworts "no sports" passionierten Polo-Spieler, den Literatur-Nobelpreisträger und vor allem natürlich den leidenschaftlichen Parlamentarier - ist wohlwollend. Dabei übersieht er nicht die dunklen Seiten des britischen Premiers, der eben nicht nur (mit-)verantwortlich zeichnet für die Befreiung Deutschlands und Europas von der Nazi-Barbarei, sondern auch für die gnadenlose Bombardierung der deutschen Zivilbevölkerung, in deren Folge ganze Städte - erinnert sei nur an Dresden oder Köln - ausradiert wurden. Tatsächlich tun sich hier Abgründe auf. Dagegen: " Hätte man beizeiten auf Mahner zur Festigkeit und wenn nötig Krieg gegenüber der Gewaltherrschaft wie Winston Churchill gehört, so wäre es uns erspart geblieben, daß wir heute und in die Zukunft hinein dem Blick zurück in die Abgründe standhalten müssen. " Hiergegen werden heute kaum mehr Zweifel gehegt.
Die eigentlich originellen Thesen Krockows jedoch kulminieren in dem Satz: " Churchill wäre nicht er selbst geworden ohne Hitler, jedenfalls keine geschichtliche Figur von Bedeutung. " Dies ist gleich in mehrfacher Hinsicht zu hinterfragen. Erstens: Wenn Churchill den großen Widerpart gebraucht haben sollte, um "er selbst" oder doch zumindest "eine geschichtliche Figur von Bedeutung" zu werden, so hätte er ihn für den Fall, Hitler und der Nationalsozialismus wären nicht auf der historischen Bühne erschienen, ebensogut in Stalin finden können. Zweitens: So richtig Krockows These wohl tatsächlich ist, die Alternative des 20. Jahrhunderts sei nicht die zwischen Nationalsozialismus und Faschismus auf der einen und Kommunismus auf der anderen Seite, sondern die zwischen freiheitlicher Demokratie und Gewaltherrschaft gewesen - Churchill eine für den liberalen, demokratischen Rechtsstaat ebenso große Bedeutung zuzumessen wie sie Hitler für das Terrorregime des Nationalsozialismus zweifellos hatte, geht dann wohl doch ein wenig zu weit. < I>-Andreas Vierecke



»Wir sind allesamt Würmer. Aber ich glaube, dass ich ein Glühwürmchen bin.«: Sprüche & Anekdoten (Gatsby) - Winston Churchill»Wir sind allesamt Würmer. Aber ich glaube, dass ich ein Glühwürmchen bin.«: Sprüche & Anekdoten (Gatsby)
Winston Churchill

Gebundene Ausgabe, 6. September 2018
     Verkaufsrang: 265580      Noch nicht erschienen.
Preis: € 15,00 (Bücher versandkostenfrei nach D, CH und A, weitere Versandbedingungen s.u.)






Winston Churchill: Der späte Held. Eine Biographie gelesen von Gert Heidenreich (11 CDs) - Thomas KielingerWinston Churchill: Der späte Held. Eine Biographie gelesen von Gert Heidenreich (11 CDs)
Thomas Kielinger

Audio CD, 23. März 2015
     Verkaufsrang: 188390      Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden
Preis: € 18,89 (Bücher versandkostenfrei nach D, CH und A, weitere Versandbedingungen s.u.)



Eine Biographie. Ungekürzte Lesung. 700 Min.
Audio C D
" Wir sind doch alle Würmer. Aber ich glaube, ich bin ein Glühwurm", hat Churchill (1874-1965) in jungen Jahren einmal verkündet. Als Mitglied des englischen Hochadels erhielt er eine militärische Ausbildung und versuchte, talentiert und ehrgeizig, in die Fußstapfen seines berühmten Vorfahren, des Herzogs von Marlborough zu treten. In Englands Kolonialkriegen kämpfte er als Soldat, wurde Kriegsberichterstatter, erlebte und überlebte Abenteuer und saß mit 25 Jahren im britischen Unterhaus. Thomas Kielinger würdigt in dieser Biographie das " Allroundgenie": den Politiker, der fast jeden Ministerposten seines Landes innehatte, den zweifachen Premierminister, aber auch den Maler, den charismatischen Redner, den Schriftsteller, der 1953 den Nobelpreis für Literatur erhielt, und den Ehemann und Vater. Der innige Briefwechsel zwischen Churchill und seiner Frau Clementine lassen noch einen ganz anderen Aspekt aufblitzen.
Und dann kam der Zweite Weltkrieg. 1939 holte Chamberlain den fast 65jährigen Churchill ins Kabinett. Churchill rief sofort zum entscheidenden Widerstand gegen Hitler-Deutschland auf, "um die ganze Welt vor der Pestilenz der Nazi-Tyrannei zu bewahren" und führte sein Land bis zum siegreichen Kriegsende.



Zwei Herren am Strand: Roman - Michael KöhlmeierZwei Herren am Strand: Roman
Michael Köhlmeier

Taschenbuch, 22. Januar 2016
     Verkaufsrang: 40457      Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden
Preis: € 10,90 (Bücher versandkostenfrei nach D, CH und A, weitere Versandbedingungen s.u.)



Taschenbuchausgabe, wie ungelesen, Buchschnitt etwas nachgedunkelt, minimal regalspurig, ansonsten gepflegt, sehr guter Zustand, wie neu


Seiten:
  1  2 3 4 5 6 7 8 9 10 
Nächste Seite







Fotos und Reiseberichte mit Bildern, Kuriositäten