Albert Einstein

Inhaltsangaben
Kurzbeschreibungen
Zusammenfassungen
Seite 1


Einstein sagt: Zitate, Einfälle, Gedanken - Albert EinsteinEinstein sagt: Zitate, Einfälle, Gedanken
Albert Einstein

Gebundene Ausgabe, Dezember 2007
     Verkaufsrang: 73982      Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden
Preis: € 12,00 (Bücher versandkostenfrei nach D, CH und A, weitere Versandbedingungen s.u.)






Mein Weltbild - Albert EinsteinMein Weltbild
Albert Einstein

Taschenbuch, 1. Februar 2005
     Verkaufsrang: 84753      Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden
Preis: € 12,00 (Bücher versandkostenfrei nach D, CH und A, weitere Versandbedingungen s.u.)



1905 wurde sie erstmals veröffentlicht und sorgte danach weltweit für Furore in Wissenschaftskreisen Mit seiner bahnbrechenden Relativitätstheorie wurde Albert Einstein zu einem der bedeutendsten Physiker der Geschichte. Dieser Band enthält die gesammelten weltanschaulichen Äußerungen und Bekenntnisse Einsteins, in denen er auch Rechenschaft ablegt über seine wissenschaftliche Tätigkeit und ihre Einbettung in den gesellschaftlichen Zusammenhang.



Albert Einstein: Eine Biographie (suhrkamp taschenbuch) - Albrecht FölsingAlbert Einstein: Eine Biographie (suhrkamp taschenbuch)
Albrecht Fölsing

Taschenbuch, 24. Oktober 1995
     Verkaufsrang: 45232      Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden
Preis: € 16,00 (Bücher versandkostenfrei nach D, CH und A, weitere Versandbedingungen s.u.)






E=mc2 - Einführung in die allgemeine und spezielle Relativitätstheorie - Thomas BührkeE=mc2 - Einführung in die allgemeine und spezielle Relativitätstheorie
Thomas Bührke

Gebundene Ausgabe, 4. Oktober 2015
     Verkaufsrang: 1941      Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden
Preis: € 4,95 (Bücher versandkostenfrei nach D, CH und A, weitere Versandbedingungen s.u.)






Eine kurze Geschichte der Zeit - Stephen HawkingEine kurze Geschichte der Zeit
Stephen Hawking

Taschenbuch, 8. Mai 2018
     Verkaufsrang: 59      Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden
Preis: € 9,99 (Bücher versandkostenfrei nach D, CH und A, weitere Versandbedingungen s.u.)



Vom März 1999



Über die Spezielle und die Allgemeine Relativitätstheorie (German Edition) - Albert EinsteinÜber die Spezielle und die Allgemeine Relativitätstheorie (German Edition)
Albert Einstein

Taschenbuch, 14. September 2012
     Verkaufsrang: 27483      Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden
Preis: € 27,99 (Bücher versandkostenfrei nach D, CH und A, weitere Versandbedingungen s.u.)



" Das vorliegende Büchlein soll solchen eine möglichst exakte Einsicht in die Relativitätstheorie vermitteln, die sich vom allgemein wissenschaftlichen, philosophischen Standpunkt für die Theorie interessieren, ohne den mathematischen Apparat der theoretischen Physik zu beherrschen. Die Lektüre setzt etwa Maturitätsbildung und - trotz der Kürze des Büchleins- ziemlich viel Geduld und Willenskraft beim Leser voraus. Der Verfasser hat sich die größte Mühe gegeben, die Hauptgedanken möglichst deutlich und einfach vorzubringen, im ganzen in solcher Reihenfolge und in solchem Zusammenhange, wie sie tatsächlich entstanden sind. Im Interesse der Deutlichkeit erschien es mir unvermeidlich, mich oft zu wiederholen, ohne auf die Eleganz der Darstellung die geringste Rücksicht zu nehmen; ich hielt mich gewissenhaft an die Vorschrift des genialen Theoretikers L. Boltzmann, man solle die Eleganz Sache der Schneider und Schuster sein lassen. " Albert Einstein (aus dem Vorwort)



Albert Einstein - Johannes WickertAlbert Einstein
Johannes Wickert

Taschenbuch, 3. Januar 2005
     Verkaufsrang: 47050      Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden
Preis: € 8,95 (Bücher versandkostenfrei nach D, CH und A, weitere Versandbedingungen s.u.)






Einstein: Eine Biographie (Rowohlt Monographie) - Jürgen NeffeEinstein: Eine Biographie (Rowohlt Monographie)
Jürgen Neffe

Taschenbuch, 1. Juli 2006
     Verkaufsrang: 35941      Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden
Preis: € 12,99 (Bücher versandkostenfrei nach D, CH und A, weitere Versandbedingungen s.u.)



Albert Einstein ist der Popstar der Naturwissenschaften und eine der Ikonen des 20. Jahrhunderts, dem gleichwohl das Schicksal aller Ikonen nicht erspart bleibt: Der Ruhm geht einher mit oberflächlichen Abziehbildern. Was wissen wir wirklich vom genialen, etwas zerstreuten Physikprofessor, der der Welt frech die Zunge herausstreckte und die Weltformel suchte? Das offizielle Einsteinjahr 2005, in dem sich sein Todestag und die Veröffentlichung der Speziellen Relativitätstheorie zum fünfzigsten bzw. hundertsten Mal jährt, gibt Gelegenheit, hinter den Legenden und Klischees den Menschen, Wissenschaftler und sein Werk kennen zu lernen.
Die optimale Vorarbeit für eine gründliche Wiederbegegnung mit dem deutschen Nobelpreisträger, der in Ulm geboren wurde und in München Kindheit und Jugend verbrachte, hat Jürgen Neffe mit seiner herausragenden Biografie geleistet. Auf über 450 Seiten präsentiert er uns nicht nur unterschiedliche Facetten - Albert Einstein als naturwissenschaftlich interessierter Jugendlicher, als miserabler Ehemann und Vater, Frauenschwarm, jüdischer Emigrant, als engagierter Pazifist, intuitiver Wissenschaftler und ? ewiges Kind? -, sondern bietet auch eine vorzügliche Einführung in das wissenschaftliche Werk, das Einstein in den Augen Max Plancks zum ? neuen Kopernikus? erhob.
Ein Glücksfall, dass Neffe nicht nur promovierter Naturwissenschaftler und ein ausgezeichneter Journalist ist, sondern zudem die Gabe besitzt, auch ahnungslosen Laien Relativitätstheorie und Quantenphysik näher zu bringen. Richtig spannend ist dieser Blick hinter die Kulissen des Wissenschaftsbetriebs: im Zentrum steht das Jahr 1905 - Einsteins Annus mirabilis -, in dem Einstein quasi als Hobbywissenschaftler neben einem anstrengenden Brotberuf fünf Bahn brechende Aufsätze veröffentlichte und damit die Physik revolutionierte.
Aber auch wer sich eher für den Menschen als den Wissenschaftler interessiert, kommt bei Neffe auf seine Kosten. Ohne den Hauch von Klatsch- und Sensationsgier präsentiert das Buch auch Einsteins dunkle Seiten und diskutiert z. B. behutsam die These von der autistischen Veranlagung des großen Mannes. Viele Details und Anekdoten runden das Bild ab und würzen die ohnehin erbauliche Lektüre. So erfährt man etwa, was es mit einem seiner Markenzeichen - der verstrubbelten Einstein-Frisur - auf sich hat. Und das berühmte Foto mit herausgestreckter Zunge sieht man im Bildteil des Buches endlich mal im Original und nicht nur den bekannten Ausschnitt.
Großes Kompliment also an Jürgen Neffe, der mit seiner Biografie den besten Begleiter durch das Einsteinjahr geschaffen hat. < I>-Christian Stahl



Einstein und die Zeitmaschinen - Luca NovelliEinstein und die Zeitmaschinen
Luca Novelli

Taschenbuch, 1. Februar 2005
     Verkaufsrang: 9856      Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden
Preis: € 9,99 (Bücher versandkostenfrei nach D, CH und A, weitere Versandbedingungen s.u.)






Warum Krieg?: Ein Briefwechsel (detebe) - Albert EinsteinWarum Krieg?: Ein Briefwechsel (detebe)
Albert Einstein, Sigmund Freud

Taschenbuch, 22. März 2005
     Verkaufsrang: 118936      Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden
Preis: € 8,00 (Bücher versandkostenfrei nach D, CH und A, weitere Versandbedingungen s.u.)





Seiten:
  1  2 3 4 5 6 7 8 9 10 
Nächste Seite







Fotos und Reiseberichte mit Bildern, Kuriositäten