Albert Einstein

Inhaltsangaben
Kurzbeschreibungen
Zusammenfassungen
Seite 8


Mein Weltbild. Herausgegeben von Carl Seelig - Albert: EinsteinMein Weltbild. Herausgegeben von Carl Seelig
Albert: Einstein

Unbekannter Einband, 1956
     Verkaufsrang: 4221820     
  Über Amazon bestellen (Bücher direkt bei Amazon.de versandkostenfrei, alles andere lt. Angabe)




Frau Einstein: Roman - Marie BenedictFrau Einstein: Roman
Marie Benedict

Gebundene Ausgabe, 15. Februar 2018
     Verkaufsrang: 15968      Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden
Preis: € 20,00 (Bücher versandkostenfrei nach D, CH und A, weitere Versandbedingungen s.u.)






Albert Einsteins Relativitätstheorie: Die grundlegenden Arbeiten (Facetten) - Albert EinsteinAlbert Einsteins Relativitätstheorie: Die grundlegenden Arbeiten (Facetten)
Albert Einstein

Taschenbuch, 1. Januar 1990
     Verkaufsrang: 1274765      Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden
Preis: € 74,99 (Bücher versandkostenfrei nach D, CH und A, weitere Versandbedingungen s.u.)






Über die spezielle und die allgemeine Relativitätstheorie (Facetten der Physik) - Albert EinsteinÜber die spezielle und die allgemeine Relativitätstheorie (Facetten der Physik)
Albert Einstein

Taschenbuch, 1. Januar 1988
     Verkaufsrang: 1445523     
  Über Amazon bestellen (Bücher direkt bei Amazon.de versandkostenfrei, alles andere lt. Angabe)




Über die spezielle und die allgemeine Relativitätstheorie - Albert EinsteinÜber die spezielle und die allgemeine Relativitätstheorie
Albert Einstein

Broschiert, Mai 1993
     Verkaufsrang: 1454873     
  Über Amazon bestellen (Bücher direkt bei Amazon.de versandkostenfrei, alles andere lt. Angabe)




Einsteins Uhren, Poincarés Karten: Die Arbeit an der Ordnung der Zeit - Peter GalisonEinsteins Uhren, Poincarés Karten: Die Arbeit an der Ordnung der Zeit
Peter Galison

Taschenbuch, 15. Dezember 2015
     Verkaufsrang: 312725      Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden
Preis: € 19,99 (Bücher versandkostenfrei nach D, CH und A, weitere Versandbedingungen s.u.)






Einsteins Akte: Wissenschaft und Politik - Einsteins Berliner Zeit - Siegfried GrundmannEinsteins Akte: Wissenschaft und Politik - Einsteins Berliner Zeit
Siegfried Grundmann

Gebundene Ausgabe, 5. März 2004
     Verkaufsrang: 670833      Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden
Preis: € 54,99 (Bücher versandkostenfrei nach D, CH und A, weitere Versandbedingungen s.u.)






Einstein: Eine Graphic Novel - Corinne MaierEinstein: Eine Graphic Novel
Corinne Maier, Anne Simon

Gebundene Ausgabe, 27. Oktober 2015
     Verkaufsrang: 77422      Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden
Preis: € 19,95 (Bücher versandkostenfrei nach D, CH und A, weitere Versandbedingungen s.u.)






Einsteins Versprechen - Àlex RoviraEinsteins Versprechen
Àlex Rovira, Francesc Miralles

Taschenbuch, 9. November 2012
     Verkaufsrang: 679265      Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden
Preis: € 9,99 (Bücher versandkostenfrei nach D, CH und A, weitere Versandbedingungen s.u.)






Einsteins Vermächtnis: Die Revolution der Physik - Mario WingertEinsteins Vermächtnis: Die Revolution der Physik
Mario Wingert

Taschenbuch, 1. Januar 2003
     Verkaufsrang: 1151629      Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden
Preis: € 12,40 (Bücher versandkostenfrei nach D, CH und A, weitere Versandbedingungen s.u.)



Die meisten Physiker halten die Auflösung des Welle/ Teilchen-Paradoxons für prinzipiell unmöglich. Sie folgen dem Credo einer naturphilosophischen Interpretation, die 1927 von Nils Bohr, Werner Heisenberg und Max Born gegeben und als Kopenhagener Deutung bekannt wurde. Seitdem wird sehr viel Mühe darauf verwendet, jedem Schüler, jedem Physikstudenten und jedem Leser populärwissenschaftlicher Literatur beizeiten klarzumachen, daß das Doppelspaltexperiment nicht logisch erklärbar und diese Unlogik in der Natur begründet sei. Das kann man widerspruchslos hinnehmen - oder bei entsprechendem Temperament als völlig unakzeptablen Konditionierungsversuch empfinden. Tatsache ist Die Natur zeigt ihr Gesicht, doch Physiker verstehen sie nicht. Seit 75 Jahren befindet sich die Physik in einem tiefen erkenntnistheoretischen Winterschlaf. . . Das mag als radikaler persönlicher Standpunkt empfunden werden, ist aber die gleiche Position, die Albert Einstein vertreten hat. Sein Vermächtnis wird aufs Beste von der Auflösung des Welle/ Teilchen- Paradoxons bestätigt, die ganz im Sinne Einsteins erfolgt und hier erstmalig der Öffentlichkeit vorgestellt wird. Die Lösung ist einfach und revolutionär. Sie offenbart, das die Physiker mit ihrem ruhmlosen Abschied von Albert Einstein und der kritiklosen Akzeptanz der Kopenhagener Deutung die einmalige historische Chance versäumt haben, das Rätsel der Beschaffenheit der Natur und das Rätsel des Geistes zu lösen, auf das sie mit der Quantenphysik gestoßen sind. . .


Vorige SeiteSeiten:
 1 2 3 4 5 6 7  8  9 10 
Nächste Seite







Fotos und Reiseberichte mit Bildern, Kuriositäten