Andalusien

Inhaltsangaben
Kurzbeschreibungen
Zusammenfassungen
Seite 1


MARCO POLO Reiseführer Andalusien: Reisen mit Insider-Tipps. Inkl. kostenloser Touren-App und Event&News - Martin DahmsMARCO POLO Reiseführer Andalusien: Reisen mit Insider-Tipps. Inkl. kostenloser Touren-App und Event&News
Martin Dahms

Taschenbuch, 5. Dezember 2017
     Verkaufsrang: 1572      Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden
Preis: € 12,99 (Bücher versandkostenfrei nach D, CH und A, weitere Versandbedingungen s.u.)






Andalusien Reiseführer Michael Müller Verlag: Individuell reisen mit vielen praktischen Tipps - Thomas SchröderAndalusien Reiseführer Michael Müller Verlag: Individuell reisen mit vielen praktischen Tipps
Thomas Schröder

Taschenbuch, 4. April 2017
     Verkaufsrang: 4619      Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden
Preis: € 24,90 (Bücher versandkostenfrei nach D, CH und A, weitere Versandbedingungen s.u.)



Individuell reisen mit vielen praktischen Tipps
Broschiertes Buch
Thomas Schröders Reisehandbuch widmet sich einer der reizvollsten Ferienregionen Spaniens. Vor allem der Individualreisende wird viel mehr entdecken als nur die üblichen folkloristischen Klischees. Denn die Vielfalt der Region ist einzigartig. Glanzlichter Andalusiens sind die drei großen Städte Granada, Córdoba und Sevilla, jede mit beeindruckenden Denkmälern maurischer Baukunst, und eine Küstenlinie von über 800 km, die sich auf zwei Meere verteilt und viel Platz für Sonnenanbeter und Strandläufer bietet. Aber auch das Hinterland will erforscht werden: die weite Ebene des Río Guadalquivir, in der im Spätsommer die Baumwollfelder blühen, und die schneebedeckte Sierra Nevada, die mit den höchsten Bergen der Iberischen Halbinsel aufwarten kann. Dazu echte Sandwüsten, ausgedehnte Stauseen und Salzwasserlagunen, vorgeschichtliche Ausgrabungsstätten, römische Amphitheater, maurische Burgen und die malerischen "weißen Dörfer". Das Reisehandbuch enthält neben ausführlichen Beschreibungen aller andalusischen Provinzen und ihrer touristischen Infrastruktur auch 10 Wanderungen und gibt Hinweise zu Ausflügen nach Marokko.



DuMont BILDATLAS Andalusien: Maurische Pracht - Lothar SchmidtDuMont BILDATLAS Andalusien: Maurische Pracht
Lothar Schmidt

Taschenbuch, 13. November 2017
     Verkaufsrang: 21034      Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden
Preis: € 9,95 (Bücher versandkostenfrei nach D, CH und A, weitere Versandbedingungen s.u.)






Gebrauchsanweisung für Andalusien - Paul IngendaayGebrauchsanweisung für Andalusien
Paul Ingendaay

Taschenbuch, 10. März 2014
     Verkaufsrang: 129683      Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden
Preis: € 15,00 (Bücher versandkostenfrei nach D, CH und A, weitere Versandbedingungen s.u.)






MERIAN Andalusien 10/2018 (MERIAN Hefte) - MERIAN Andalusien 10/2018 (MERIAN Hefte)

Broschiert, 27. September 2018
     Verkaufsrang: 28060      Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden
Preis: € 8,95 (Bücher versandkostenfrei nach D, CH und A, weitere Versandbedingungen s.u.)






Andalusien Süd. Costa del Sol - Costa de la Luz - Sierra Nevada. 50 Touren. Mit GPS-Daten (Rother Wanderführer) - Bernd PlikatAndalusien Süd. Costa del Sol - Costa de la Luz - Sierra Nevada. 50 Touren. Mit GPS-Daten (Rother Wanderführer)
Bernd Plikat

Taschenbuch, 24. Juli 2017
     Verkaufsrang: 12080      Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden
Preis: € 14,90 (Bücher versandkostenfrei nach D, CH und A, weitere Versandbedingungen s.u.)



Andalusien, die südlichste Region des spanischen Festlandes, vereint in kleinerem Maßstab zwei Aspekte, die für ganz Spanien bezeichnend sind den gebirgigen Charakter und die landschaftliche Vielfalt. Dies gilt insbesondere für den südlichen Streifen zwischen der uralten Hafenstadt Cadiz im Westen und dem Cabo de Gata bei Almera im Osten. Der Betischen Kordillere, die sich von Nordafrika bis nördlich von Alicante zieht und in den Balearen noch einmal aus dem Meer taucht, ist es zu verdanken, dass die gesamte Region in zahlreiche Gebirgszüge und Sierren gegliedert ist, wobei die Sierra Nevada nur eins von vielen attraktiven Wandergebieten ist. Landschaftliche Gegensätze finden sich oft auf kleinstem Raum der Mulhacn, die höchste Erhebung Festlandspaniens, ist gerade mal 35 km Luftlinie vom Mittelmeer entfernt - Hochgebirgsklima und mediterranes Subtropenklima befinden sich hier in unmittelbarer Nachbarschaft. Ausgeprägte klimatische und landschaftliche Kontraste bestehen jedoch nicht nur in vertikaler Richtung während im feuchteren Westen ausgedehnte Kork- und Bergeichenwälder die Berghänge bedecken, kann man am Cabo de Gata zwischen Agaven, Espartogras und Palmitosträuchern in der Trockensteppe wandern. Das einstige arabische Al-Andalus hat weit mehr zu bieten als Flamenco, Stierkampf, Sherry und maurische Kulturschätze. Zwischen der von Wanderdünen und Pinienwäldern gesäumten Costa de la Luz im Westen und den vulkanischen Klippen des Cabo de Gata im Osten, zwischen dem Bergland der Provinz Cadiz und der Sierra de los Filabres in der Provinz Almera trifft man auf eine oft überraschende landschaftliche Vielfalt, die das Wandern - egal zu welcher Jahreszeit - zu einer sinnlichen Erfahrung werden lässt. Kulturlandschaftliche Besonderheiten haben daran ebenso ihren Anteil wie die Natur. Während die Badetouriste . . .



Costa de la Luz Reiseführer Michael Müller Verlag: Individuell reisen mit vielen praktischen Tipps - Thomas SchröderCosta de la Luz Reiseführer Michael Müller Verlag: Individuell reisen mit vielen praktischen Tipps
Thomas Schröder

Taschenbuch, 4. April 2017
     Verkaufsrang: 26398      Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden
Preis: € 16,90 (Bücher versandkostenfrei nach D, CH und A, weitere Versandbedingungen s.u.)






Unterwegs in Andalusien: Das große Reisebuch (KUNTH Unterwegs in ... / Das grosse Reisebuch) - Daniela KebelUnterwegs in Andalusien: Das große Reisebuch (KUNTH Unterwegs in ... / Das grosse Reisebuch)
Daniela Kebel

Gebundene Ausgabe, 9. Februar 2017
     Verkaufsrang: 294751      Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden
Preis: € 24,95 (Bücher versandkostenfrei nach D, CH und A, weitere Versandbedingungen s.u.)



Das große Reisebuch
Gebundenes Buch
" Unterwegs in Andalusien", die einzigartige Kombination aus Bildband, Reiseführer und Atlas, bietet umfassende Orientierung, kompetente Informationen und prachtvolle Abbildungen. Geografisch gegliedert werden alle sehenswerten Reiseziele vorgestellt, dabei wird zur leichteren Einordnung jeder Ort nach Attraktivität oder kulturellem Rang mit einem, zwei oder drei Sternen bewertet. Hintergrundwissen zu Land und Leuten sowie zu regionalen Festen und Spezialitäten sorgen für zusätzliches Lesevergnügen. Drei Reiserouten führen durch die schönsten Regionen des südlichen Spaniens, auf den Spuren der Mauren, über die berühmten " Weißen Dörfern" und zu ausgewählten Weingütern. Ein Sonderkapitel präsentiert die U N E S C O-Welterbestätten Andalusiens mit eindrücklichen Bildern und informativen Texten. Tourenkarten mit Piktogrammen und ein Atlas im Maßstab 1:750000 sowie über 300 brillante Farbfotos sorgen für praktischen Nutzen und Anschaulichkeit.
+ Auswahl der schönsten Reiseziele
+ Hintergrundinformationen zu Land und Leuten
+ Die schönsten Ferienstraßen
+ Detaillierter Reiseatlas



DuMont Kunst-Reiseführer Andalusien: Kathedralen, maurische Paläste und Gärten im Süden Spaniens - Karoline GimplDuMont Kunst-Reiseführer Andalusien: Kathedralen, maurische Paläste und Gärten im Süden Spaniens
Karoline Gimpl

Taschenbuch, 30. März 2012
     Verkaufsrang: 152590      Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden
Preis: € 25,90 (Bücher versandkostenfrei nach D, CH und A, weitere Versandbedingungen s.u.)



Kathedralen, maurische Paläste und Gärten im Süden Spaniens
Broschiertes Buch
Andalusien, Spaniens südlichste und zweitgrößte Region, beeindruckt durch die Spuren ihrer wechselseitigen Geschichte. Die andalusische Kunst ist durch den großen Einfluss der islamischen Kultur geprägt. Im Laufe ihrer rund 800 Jahre langen Herrschaft verleihen die Mauren in der Architektur ihrer Überlegenheit im christlichen Europa einen sichtbaren Ausdruck. Nach der Rückeroberung der iberischen Halbinsel im Zeichen des Christentums verbreiten sich der Renaissance- und später der Barockstil. So erlebt die andalusische Kunstgeschichte zwei glorreiche und nachhaltig prägende Epochen, die an vielen Orten unmittelbar aufeinandertreffen: die Zeit der Mauren und das Barock im Goldenen Zeitalter. So kontrastreich wie die zahlreichen kunsthistorischen Zeugnisse Andalusiens ist auch ihre Landschaft: Strände, Wüste, Sümpfe, verschneite Berggipfel und Tropenfruchtplantagen liegen dicht beieinander. Durch Flamenco, Stierkampf und Semana Santa wurde die Region zudem zum Synonym für spanische
Folklore. Detailliert werden die architektonischen Sehenswürdigkeiten der Zentren Andalusiens beschrieben. Ein besonderes Augenmerk gilt der Hauptstadt der Region, Sevilla, und den berühmten maurischen Bauwerken, der Mezquita in Córdoba und der Palaststadt Alhambra in Granada. Acht Reiserouten führen den Leser ebenso in die ländlichen Gegenden zu kulturellen Kleinoden, weißen Dörfern und einzigartigen Naturparks. Reichliches Bildmaterial, detaillierte Stadtpläne und Grundrisse ergänzen die Beschreibung der Sehenswürdigkeiten und helfen bei der Orientierung vor Ort. Reiseinformationen im Anhang enthalten praktische Tipps zum Reisen in Andalusien. Aber auch die stilvollen Unterkünfte und die andalusische Küche mit ihren maurischen Gerichten sowie den Klassikern wie Schinken, Sherry und Olivenöl kommen in diesem Reiseführer nicht zu kurz. In jedem Reiseroutenkapitel legt die Autorin Karoline Gimpl. . .



Andalusien ist anders - Gabriele HefeleAndalusien ist anders
Gabriele Hefele

Taschenbuch, 28. Juli 2016
     Verkaufsrang: 500585      Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden
Preis: € 8,90 (Bücher versandkostenfrei nach D, CH und A, weitere Versandbedingungen s.u.)



Es gab mal eine Werbebotschaft, die hieß: " Spanien ist anders". Und das trifft viel mehr noch auf Andalusien zu! An der Schwelle zwischen zwei Kontinenten liegend, nah an Afrika, weit entfernt von Brüssel, mit einer liebenswerten Bevölkerung, die bekannt ist für ihre Fröhlichkeit, ihre Spontaneität, aber auch für gewissen Fatalismus. Die seit 16 Jahren dort lebende und arbeitende Autorin lässt hinter die Kulissen dieser beliebten Urlaubsregion blicken, verfügt über Insiderwissen, das man weder in Wikipedia noch in den einschlägigen Reiseführern finden kann. Das alles schildert sie nicht unkritisch, aber augenzwinkernd, mit der ihr eigenen Ironie. Eine Gebrauchsanleitung für alle Spanientouristen, ein Muss für Auswanderer, eine wichtige Ergänzung zu allen anderen Andalusienbüchern.


Seiten:
  1  2 3 4 5 6 7 8 9 10 
Nächste Seite







Fotos und Reiseberichte mit Bildern, Kuriositäten