Arabien

Inhaltsangaben
Kurzbeschreibungen
Zusammenfassungen
Seite 1


Reisebeschreibung nach Arabien und andern umliegenden Ländern: Mit Anmerkungen und einem Nachwort von Frank Trende, reich illustriert mit ... (Foliobände der Anderen Bibliothek, Band 20) - Carsten NiebuhrReisebeschreibung nach Arabien und andern umliegenden Ländern: Mit Anmerkungen und einem Nachwort von Frank Trende, reich illustriert mit ... (Foliobände der Anderen Bibliothek, Band 20)
Carsten Niebuhr

Gebundene Ausgabe, 9. November 2018
     Verkaufsrang: 240040      Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden
Preis: € 79,00 (Bücher versandkostenfrei nach D, CH und A, weitere Versandbedingungen s.u.)



Mit Anmerkungen und einem Nachwort von Frank Trende, reich illustriert mit Kupferstichen aus den Originalbänden
Buch mit Leinen-Einband
Es war eine Forschungsreise, die Epoche machte und ihre Teilnehmer das Leben kostete - mit einer Ausnahme.
" Nunmehr war von unserer zahlreichen Gesellschaft Niemand mehr übrig als ich allein", notierte Carsten Niebuhr in seinem Reisebericht nach Arabien.
Sieben Jahre zuvor haben zwei Dänen, zwei Schweden sowie zwei Deutsche Kopenhagen verlassen. Am 12. Januar 1761 meldete eine Zeitung in Kopenhagen: ". . . Seine Majestät hat mit dem vor einigen Tagen nach dem Mittelländischen Meer abgegangenen Schiff Grönland eine wissenschaftliche gelehrte Gesellschaft nach Konstantinopel abgesandt, die von dort aus durch Ägypten nach dem Glücklichen Arabien reisen und den Rückweg über Syrien nehmen soll. Sie will an allen Stellen neue Entdeckungen und Beobachtungen . . . machen und soll gleichzeitig nützliche orientalische Manuskripte sowie morgenländische Naturalien und Raritäten sammeln . . . "
Teil der "gelehrten Gesellschaft" ist der " Ingenieur-Lieutenant Carsten Niebuhr als Mathematicus und Astronomus". Es war die erste Expeditionsreise in das nahezu unbekannte Jemen an der Südspitze der arabischen Halb insel. " Arabia Felix" wurde das Sehnsuchtsland noch unter den Römern genannt, weil es von der Eroberung durch Alexander den Großen verschont blieb. Für Carsten Niebuhr war es zunächst noch das " Glückliche Arabien".
Das Europa der Aufklärung verfolgte diese erste moderne europäische Forschungsexpedition, die ausschließlich wissenschaftlichen Zwecken und nicht mehr nur der Erschließung neuer Handelswege diente, mit brennender Neugier. Wissenschaftler aus ganz Europa schickten Fragen an die fünf Forscher.
Die Expedition nimmt jedoch ein tragisch-katastrophales Ende. Ihr letzter Überlebender ist der Geometer Carsten Niebuhr, der nach beinahe sieben Jahren, am 20. November 1767, wieder. . .



Wer den Wind sät: Was westliche Politik im Orient anrichtet - Michael LüdersWer den Wind sät: Was westliche Politik im Orient anrichtet
Michael Lüders

Taschenbuch, 16. November 2018
     Verkaufsrang: 3716      Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden
Preis: € 14,95 (Bücher versandkostenfrei nach D, CH und A, weitere Versandbedingungen s.u.)



Gepflegte, ungelesene Taschenbuchausgabe, Buchschnitt etwas nachgedunkelt, ansonsten sehr guter Zustand, wie neu.



Die sieben Säulen der Weisheit: Lawrence von Arabien - Thomas Edward LawrenceDie sieben Säulen der Weisheit: Lawrence von Arabien
Thomas Edward Lawrence

Taschenbuch, 13. Mai 2009
     Verkaufsrang: 89643      Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden
Preis: € 14,95 (Bücher versandkostenfrei nach D, CH und A, weitere Versandbedingungen s.u.)



Lawrence, Thomas Edward Die sieben Säulen der Weisheit Ein packender Bericht aus der Sicht des Partisanenkämpfers Donauland H C gut erhalten, ohne Schutzeinband Gewicht: 1000g



ARABIEN - Ein Premium***-Bildband in stabilem Schmuckschuber mit 224 Seiten und über 320 Abbildungen - STÜRTZ Verlag - Walter M. Weiss (Autor)ARABIEN - Ein Premium***-Bildband in stabilem Schmuckschuber mit 224 Seiten und über 320 Abbildungen - STÜRTZ Verlag
Walter M. Weiss (Autor), Christian Heeb (Fotograf)

Gebundene Ausgabe, 7. Januar 2009
     Verkaufsrang: 472072      Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden
Preis: € 49,95 (Bücher versandkostenfrei nach D, CH und A, weitere Versandbedingungen s.u.)



Gebundenes Buch
Beduinenzelte und bunte Basare neben Wolkenkratzern, Kamele und alte Frachtboote aus Holz neben Luxuslimousinen in Arabien verschmelzen Tradition und Moderne zu einem faszinierenden Ganzen. Man wird entführt in eine Oase der Sinne , eine fremde Welt, die mit geheimnisvollen Düften und Klängen lockt. In Basaren und Souks taucht man in ein Gewirr von Stimmen und Menschen, hier wird gehandelt, gefeilscht und gebetet. Mit ihrem orientalischen Charme und einem ganz anderen Einkaufserlebnis wurden Souks und Basare in den letzten Jahren zu Besuchermagneten. Es ist aber auch das Reich der Wüste, eine Welt aus Sand und Dünen lebensfeindlich und faszinierend zugleich. Hier kann man auf rasante Wüstensafaris gehen oder an abenteuerlichen Expeditionen teilnehmen. Gleichzeitig erheben sich wild zerklüftete Gebirge mit palmenbestandenen Wadis und eine lange Küstenlinie bietet alles, was man sich wünschen könnte von traumhaften Sandstränden, unberührten Tauchparadiesen in seichten, artenreichen Gewässern bis hin zu spektakulären Fjordlandschaften mit kleinen Inseln und Halbinseln, die man auf traditionellen Holzschiffen erkunden kann. Über 300 Bilder zeigen die märchenhafte Welt Arabiens, die an die Geschichten aus 1001 Nacht erinnert, erzählen von der langen Geschichte der Region mit ihrer einzigartigen Kultur. Sechs Specials berichten unter anderem über die Genüsse der arabischen Küche und das Kamel, den engsten Freund der Beduinen.



Inside Saudi-Arabien: Mein Leben als Deutscher in einem der verschlossensten Länder der Welt - Toni RiethmaierInside Saudi-Arabien: Mein Leben als Deutscher in einem der verschlossensten Länder der Welt
Toni Riethmaier, Felicia Englmann

Taschenbuch, 16. Oktober 2017
     Verkaufsrang: 214792      Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden
Preis: € 16,99 (Bücher versandkostenfrei nach D, CH und A, weitere Versandbedingungen s.u.)



Scheichs, Scharia und schräge Sitten Denkt man an Saudi-Arabien, kommen einem schnell Scheichs, Öl-Reichtum, verschleierte Frauen und drakonische Strafen in den Sinn. Doch über den Alltag weiß man so gut wie nichts, denn außer Mekka-Pilgern dürfen nahezu keine Touristen in das Königreich zwischen Rotem Meer und Arabischem Golf. Der aus Nürnberg stammende Gastronom Toni Riethmaier hat zehn Jahre lang in Saudi-Arabien gelebt und gearbeitet. In seinem Buch erzählt er, wie es ihm in seiner Wahlheimat ergangen ist, wie man eine Wohnung in einem guten Viertel findet oder wie man die Gebetszeiten geschickt für einen stressfreien Einkauf im Supermarkt nutzen kann. Aber auch die Schattenseiten dieses Lebens in einer völlig anderen Kultur kommen nicht zu kurz: Ob omnipräsente Security, das Diktat der Religion oder das Gefühl, Teil einer absoluten Minderheit zu sein - Inside Saudi-Arabien lüftet den Schleier und gibt faszinierende Einblicke in eines der verschlossensten Länder der Welt.



Krieg und Chaos in Nahost: Eine arabische Sicht - Aktham SulimanKrieg und Chaos in Nahost: Eine arabische Sicht
Aktham Suliman

Taschenbuch, 25. Mai 2018
     Verkaufsrang: 146323      Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden
Preis: € 17,90 (Bücher versandkostenfrei nach D, CH und A, weitere Versandbedingungen s.u.)






Laura von Arabien: Als Frau allein unter Beduinen - Laura WredeLaura von Arabien: Als Frau allein unter Beduinen
Laura Wrede

Broschiert, 28. September 2018
     Verkaufsrang: 264677      Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden
Preis: € 15,00 (Bücher versandkostenfrei nach D, CH und A, weitere Versandbedingungen s.u.)






Saudi-Arabien: Kaaba, Kadi und Kardamom. Menschen - Kultur - Wirtschaft - Barbara SchumacherSaudi-Arabien: Kaaba, Kadi und Kardamom. Menschen - Kultur - Wirtschaft
Barbara Schumacher

Gebundene Ausgabe, 1. Oktober 2017
     Verkaufsrang: 1074845      Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden
Preis: € 27,80 (Bücher versandkostenfrei nach D, CH und A, weitere Versandbedingungen s.u.)



Kaaba, Kadi und Kardamom. Menschen - Kultur - Wirtschaft.
Gebundenes Buch
" Saudi-Arabien" - oft löst die Nennung des Namens dieses arabischen Golfstaates Angst und Abneigung aus, oder auch Neid auf Prinzen, die im Luxus schwelgen. Folglich erntet die Ankündigung, das Land besuchen zu wollen, blankes Entsetzen: die westlichen Medien haben ganze Arbeit geleistet. In diesem Buch geht es nicht um Politik, Waffengeschäfte, Verletzungen der Menschenrechte, Hinrichtungen oder ähnliche Themen, die keineswegs beschönigt werden. Vielmehr geht es um Themen wie Wirtschaft, Bildung, Kunst und Kultur - vor dem Hintergrund der im April 2016 veröffentlichten, in den Augen der erzkonservativen Wahhabiten revolutionären Vision 2030 des Kronprinzen Mohammed bin Salman. Diese Vision, die alle Bereiche des Lebens betrifft, wird ohne Zweifel den Wandel des Königreichs - vor dem Hintergrund schwindender Öleinnahmen - zur Folge haben. Ministerien, wichtige Institutionen, staatliche Unternehmen, die gestärkte Privatwirtschaft und die junge Bevölkerung unterstützen die Vision 2030. Dabei spielen die neuen Hoffnungsträger eine wichtige Rolle - sie werden von höchster Stelle gefördert: die saudischen Frauen. Das Buch wendet sich an alle, die einen beträchtlichen Teil der Realität des Landes und ihrer gastfreundlichen, aufgeschlossenen Bewohner kennenlernen wollen, einen Bereich, den die Welt ignoriert. Wie das großartige Land so ist auch dieses Buch: anders als alle anderen. ' Saudi Arabia' - often the mere mention of this Arab Gulf state triggers fear and antipathy, or even jealousy of thousands of princes, swimming in black gold and wallowing in luxury. Consequently the announcement of a planned visit to the country is received with sheer horror: the western media has done its work. This book is not concerned with politics, arms sales, human rights offences, executions or similar topics, although these are in no way glossed over. But the main concern is with the themes of the. . .



Am Rand der Unsichtbarkeit: Vier Jahre im Königreich Saudi Arabien (Literareon) - Christine Ruth KlepaczAm Rand der Unsichtbarkeit: Vier Jahre im Königreich Saudi Arabien (Literareon)
Christine Ruth Klepacz

Taschenbuch, 10. August 2016
     Verkaufsrang: 418034      Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden
Preis: € 17,80 (Bücher versandkostenfrei nach D, CH und A, weitere Versandbedingungen s.u.)



Vier Jahre im Königreich Saudi Arabien
Broschiertes Buch
" Und, wie ist es in Saudi Arabien? Musst Du auch verschleiert gehen? "
Das sind die Fragen, die Christine Ruth Klepacz wieder und wieder gestellt werden, seit sie und ihr Mann wegen eines Arbeitsauftrags nach Saudi Arabien gezogen sind. Doch ob sie eine Verschleierung tragen muss, ist nur die oberflächlichste der Fragen, die den Leser tief in eine fremde, schillernde Kultur führen . . .



Zwölf Wochen in Riad: Saudi-Arabien zwischen Diktatur und Aufbruch - Ein SPIEGEL-Buch - Mit zahlreichen farbigen Abbildungen - Susanne KoelblZwölf Wochen in Riad: Saudi-Arabien zwischen Diktatur und Aufbruch - Ein SPIEGEL-Buch - Mit zahlreichen farbigen Abbildungen
Susanne Koelbl

Gebundene Ausgabe, 27. Mai 2019
     Verkaufsrang: 334732      Noch nicht erschienen.
Preis: € 22,00 (Bücher versandkostenfrei nach D, CH und A, weitere Versandbedingungen s.u.)





Seiten:
  1  2 3 4 5 6 7 8 9 10 
Nächste Seite







Fotos und Reiseberichte mit Bildern, Kuriositäten