Burgen

Inhaltsangaben
Kurzbeschreibungen
Zusammenfassungen
Seite 1


Die Welt der Burgen: Geschichte, Architektur, Kultur - G. Ulrich GroßmannDie Welt der Burgen: Geschichte, Architektur, Kultur
G. Ulrich Großmann

Gebundene Ausgabe, 13. September 2013
     Verkaufsrang: 216445      Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden
Preis: € 26,95 (Bücher versandkostenfrei nach D, CH und A, weitere Versandbedingungen s.u.)



303 Seiten. Mit 108 farbigen Abbildungen. Kart. m S. , *neuwertig*, Burgen üben bis heute eine große Faszination aus. Sind sie nicht Heimstatt sagenumwobener Ritter und bezaubernder Burgfräulein, Stein gewordener Herrschaftsanspruch, Sicherheit bietender Zufluchtsort Doch was ist Phantasie, wie war es wirklich Dieses Buch führt auf dem heutigen Kenntnisstand ein in die Welt der Burgen. Was ist eine Burg Welche Aufgaben hatte sie Wie war sie angelegt Wo lagen die Brunnen, der Wohnbau und die Kapelle Gab es einen Kerker Was ist ein Palas und was eine Kemenate Wer hauste dort und wie ließ es sich in einer Burg leben Der Gründer des Deutschen Burgenmuseums und Generaldirektor des Germanischen Nationalmuseums in Nürnberg G. Ulrich Großmann gibt einen Überblick über die Entwicklung der Burganlagen vom frühen Mittelalter bis in die jüngste Vergangenheit und zeigt, wie sich bereits im Hochmittelalter ein Burgenmythos etablierte, der bis in unsere Zeit andauert. Wer heute ein fundiertes Bild von der Burg und ihrer Geschichte gewinnen will, der findet in diesem Buch, was er sucht.



Die schönsten Burgen in Deutschland - Paul WietzorekDie schönsten Burgen in Deutschland
Paul Wietzorek

Gebundene Ausgabe, 20. April 2018
     Verkaufsrang: 112044      Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden
Preis: € 19,95 (Bücher versandkostenfrei nach D, CH und A, weitere Versandbedingungen s.u.)



Gebundenes Buch
Landschaften wie das Mittelrheintal oder Städte wie Nürnberg, Kulmbach, Coburg, Burghausen, Heidelberg oder Meißen werden maßgeblich durch ihre Burgen geprägt. Neuschwanstein, die Wartburg, Burg Eltz oder die Burg Hohenzollern sind Besuchermagneten.
Das vorliegende Buch führt zu den spektakulärsten Burgen in Deutschland, die überwiegend im Mittelalter entstanden. Ihr heutiges Aussehen geht jedoch häufig auf Restaurierungs- und Wiederaufbauarbeiten im 19. und im frühen 20. Jahrhundert zurück. Berücksichtigung finden daher auch die bekannten Burgen des 19. Jahrhunderts.
Das reich bebilderte Buch ist sowohl als Reiseführer als auch als Bildband und Studienobjekt zur Geschichte des Burgenbaus nutzbar. Es liefert Texte zur Geschichte und Baugeschichte, ergänzt durch prachtvolle Fotos.



Von der Burg zur Festung: Der Wehrbau in Deutschland und Europa zwischen 1450 und 1600 - Von der Burg zur Festung: Der Wehrbau in Deutschland und Europa zwischen 1450 und 1600

Gebundene Ausgabe, 1. Dezember 2018
     Verkaufsrang: 1063554      Noch nicht erschienen.
Preis: € 39,95 (Bücher versandkostenfrei nach D, CH und A, weitere Versandbedingungen s.u.)






Haba 303631 - Burg Kletterfrosch | Spannendes Memo- und Geschicklichkeitsspiel mit 3D-Aufbau und Kletterfrosch zum Ziehen aus Holz | Spiel ab 5 Jahren - Markus NikischHaba 303631 - Burg Kletterfrosch | Spannendes Memo- und Geschicklichkeitsspiel mit 3D-Aufbau und Kletterfrosch zum Ziehen aus Holz | Spiel ab 5 Jahren
Markus Nikisch

Babyartikel, 1. März 2018
     Verkaufsrang: 776      Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden
Preis: € 16,99 (Bücher versandkostenfrei nach D, CH und A, weitere Versandbedingungen s.u.)



Platsch, schon wieder ist einem Burgbewohner etwas aus dem Fenster gefallen und in den Burgteich gerollt: Die Prinzessin vermisst ihre goldene Kugel, der Magier sucht verzweifelt seine Kristallkugel und der Koch hat seinen Kohlkopf verloren. Was sollen sie bloß tun? Nur Francesco Kletterfrosch kann die Sachen wieder zurückholen. Um den steilen Burgturm hinaufzuklettern und den Besitzer der Kugel aufzuspüren, braucht er aber Hilfe. Erst öffnen die Spieler ein Fenster, um den jeweiligen Burgbewohner dahinter zu finden. Dann balancieren sie den Kletterfrosch mit der Kugel zu ihm hoch, indem sie gekonnt an den Schnüren ziehen. Doch aufgepasst, dass die Kugel nicht in ein falsches Mauerloch fällt. Wer mit Geschick und Köpfchen die meisten Kugeln nach oben bringt, gewinnt.



WAS IST WAS Band 106 Burgen. Zeugen des Mittelalters (WAS IST WAS Sachbuch, Band 106) - Andrea SchallerWAS IST WAS Band 106 Burgen. Zeugen des Mittelalters (WAS IST WAS Sachbuch, Band 106)
Andrea Schaller

Gebundene Ausgabe, 1. November 2014
     Verkaufsrang: 16300      Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden
Preis: € 9,95 (Bücher versandkostenfrei nach D, CH und A, weitere Versandbedingungen s.u.)



Zeugen des Mittelalters



Die Burgen des Elsass: Band I: Die Anfänge des Burgenbaues im Elsass (bis 1200) (Die Burgen des Elsass / Geschichte und Architektur, Band 1) - Thomas BillerDie Burgen des Elsass: Band I: Die Anfänge des Burgenbaues im Elsass (bis 1200) (Die Burgen des Elsass / Geschichte und Architektur, Band 1)
Thomas Biller, Bernhard Metz

Gebundene Ausgabe, 14. März 2018
     Verkaufsrang: 253584      Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden
Preis: € 88,00 (Bücher versandkostenfrei nach D, CH und A, weitere Versandbedingungen s.u.)



Band I: Die Anfänge des Burgenbaues im Elsass (bis 1200)
Gebundenes Buch
Das Elsass ist eine Region, die Wissenschaftler und Besucher nach wie vor fasziniert. Mit der Reihe " Die Burgen des Elsass" rücken Thomas Biller und Bernhard Metz Anfänge und Hintergründe des adligen Burgenbaues einer der aussagekräftigsten Burgenlandschaften Europas in den Fokus. Dabei zeigt sich das Aufkommen des klassischen Burgtypus mit seinen architektonisch prägnanten Formen in Mörtel- und Quadermauerwerk als Phänomen, das die Region erst im mittleren 12. Jahrhundert unvermittelt zu prägen begann. Nachdem die bereits erschienenen Bände I I und I I I die Blütezeit des elsässischen Burgenbaues im 13. Jahrhundert vorstellten, widmet sich Band I nun der Zeit bis circa 1200. Die Publikation fasst den Forschungsstand zu den erhaltenen beziehungsweise rekonstruierbaren Burgen des Elsass zusammen und liefert die erste umfassende und neuester wissenschaftlicher Methodik entsprechende Darstellung des elsässischen Burgenbaues. Neben Baubestand und Schriftquellen bildet auch die Auswertung archäologischer Befunde eine wichtige Grundlage der Ausführungen.



Burgen: Geschichte - Kultur - Alltagsleben - G. Ulrich GroßmannBurgen: Geschichte - Kultur - Alltagsleben
G. Ulrich Großmann, Anja Grebe

Gebundene Ausgabe, 1. September 2016
     Verkaufsrang: 926506      Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden
Preis: € 29,95 (Bücher versandkostenfrei nach D, CH und A, weitere Versandbedingungen s.u.)



Geschichte - Kultur - Alltagsleben
Gebundenes Buch
Alles zum Thema Burgen: Zwei bekannte Kunsthistoriker und Burgenforscher schildern Leben und Alltag auf Burgen im deutschsprachigen Raum. Rund 200 Abbildungen von über 100 Burgen und einzigartigen Objekten des Deutschen Burgenmuseums auf der Veste Heldburg ( Thüringen) machen das Buch zu einem umfassenden Panorama des Lebens von Rittern und Burgherren, von Krieg und Elend, von Wohlleben und auch Not.



Entdecke die Burg - Entdecke die Burg

Gebundene Ausgabe, 21. Januar 2014
     Verkaufsrang: 121116      Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden
Preis: € 12,95 (Bücher versandkostenfrei nach D, CH und A, weitere Versandbedingungen s.u.)



Mittelalter hautnah: Mit diesem Buch taucht man stundenlang in die Welt der Ritter und Burgbewohner ein! 10 große Querschnitt-Zeichnungen, die mit viel Liebe zum Detail gestaltet sind, zeigen die Räumlichkeiten der Burg, ihre Bewohner und jeden noch so geheimen Winkel - vom tiefsten Kerker bis zur höchsten Zinne. Kleine Leser werden ausführlich über den Alltag auf der Burg informiert, z. B. wie man sich gegen feindliche Angriffe verteidigt hat oder wie große Feste gefeiert wurden. Auf dieser spannenden Zeitreise ins Mittelalter lernen Kinder, wie es war, zu dieser Zeit zu leben. Mit jedem Mal Lesen können sie immer wieder neue, spannende Details entdecken. Als besonderes Extra versteckt sich in jeder Burgszene ein Spion, der gefunden werden will. Das macht Spaß und lädt Kinder ein, sich in die detailreichen Illustrationen zu vertiefen! Ab 6 Jahren
Autoren/ Bearbeiter: Illustriert von Biesty, Stephen
Illustrationen: über 60 farbige Zeichnungen und zahlreiche Fotografien
Format: 30, 1 x 25, 2 cm
Produktform: Buch fester Einband ( Hardcover)
Buchpreis: D E (12, 95), A T (13, 40), C H (16, 90)



Burg Herzberg Festival ? since 1968 - Frank SchäferBurg Herzberg Festival ? since 1968
Frank Schäfer

Gebundene Ausgabe, 15. Mai 2018
     Verkaufsrang: 107402      Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden
Preis: € 39,90 (Bücher versandkostenfrei nach D, CH und A, weitere Versandbedingungen s.u.)



Gebundenes Buch
Die Geschichte des Burg Herzberg Festivals beginnt mit einem Bandwettstreit. Die Veranstalter The Petards wollen auf diese Weise ihr jährliches Fan-Club-Treffen aufwerten. Aber das Schicksal hat mehr mit diesem Ort vor. Binnen dreier Jahre wächst sich die provinzielle » Burg-Beat-Show« zu einem professionellen Festival von nationaler Bedeutung aus, das mit Can, Embryo, Amon Düül I I, Guru Guru, Tangerine Dream und anderen so ziemlich alle maßgeblichen Bands des Krautrocks auf der Bühne versammelt. Dann trennen sich The Petards und für fast zwei Jahrzehnte kehrt Ruhe ein auf der Burg, bis Kalle Becker 1991 die Legende wiederbelebt. Das Burg Herzberg Festival trifft erneut einen Nerv und avanciert bald zum größten Hippietreffen in Europa. Wer wissen will, wie sich » Love, Peace & Music« in den späten Sechzigern angefühlt haben - näher als in » Freak City« kommt man dem nicht mehr. » Burg Herzberg Festival - since 1968« zeichnet die wechselvolle Geschichte dieser » Traditional Hippie Convention« nach. Selbstironisch, anekdotenreich, mit vielen Bildern und Illustrationen - und keineswegs nüchtern.



Burg Hohenzollern: Ein Jahrtausend Baugeschichte (Historisches) - Christian KayserBurg Hohenzollern: Ein Jahrtausend Baugeschichte (Historisches)
Christian Kayser

Gebundene Ausgabe, 1. Oktober 2017
     Verkaufsrang: 419180      Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden
Preis: € 24,90 (Bücher versandkostenfrei nach D, CH und A, weitere Versandbedingungen s.u.)



224 S. , ca. 250 teilw. farb. Abb. 4° Kart. *neuwertig*, Burg Hohenzollern - Postkartenmotiv, Besuchermagnet und königliche Stammburg. Das bekannte Bild der den Zollernberg bekrönenden, historistischen Burganlage verstellt fast den Blick für die tausendjährige Geschichte der Burg, die im Mittelalter als eine der stärksten Vesten in deutschen Landen galt. Ihr Schicksal war reich bewegt: Im Spätmittelalter als verrufene Zwingburg niedergebrannt, als spätgotisches Burgschloss mit hochadeliger Unterstützung neu erbaut, dann zur barocken Artilleriefestung erweitert, schließlich als romantische Ruinenlandschaft ausgestaltet. Die beliebte, vor einhundertfünfzig Jahren fertiggestellte "dritte Burg" ist nicht nur ein gestalterisches Meisterwerk, sondern auch ein bedeutendes Werk der Baukonstruktionsgeschichte. Mittels vielfältiger Abbildungen und authentischer Dokumente ermöglicht der prächtig gestaltete Band erstmals eindrucksvolle Blicke hinter die Kulissen königlichen Glanzes und eintausend Jahre Bauhistorie.


Seiten:
  1  2 3 4 5 6 7 8 9 10 
Nächste Seite







Fotos und Reiseberichte mit Bildern, Kuriositäten