Frankreich

Inhaltsangaben
Kurzbeschreibungen
Zusammenfassungen
Seite 5


A Parisian Life ? Das Leben in Paris 2018 - 16-Monatskalender: Original Graphique de France-Kalender [Mehrsprachig] [Kalender] (Wall-Kalender) - Graphique de FranceA Parisian Life ? Das Leben in Paris 2018 - 16-Monatskalender: Original Graphique de France-Kalender [Mehrsprachig] [Kalender] (Wall-Kalender)
Graphique de France

Kalender, 30. September 2017
     Verkaufsrang: 121658     





Gefährliche Empfehlungen: Ein kulinarischer Krimi. Xavier Kieffers fünfter Fall (Die Xavier-Kieffer-Krimis, Band 5) - Tom HillenbrandGefährliche Empfehlungen: Ein kulinarischer Krimi. Xavier Kieffers fünfter Fall (Die Xavier-Kieffer-Krimis, Band 5)
Tom Hillenbrand

Taschenbuch, 12. Januar 2017
     Verkaufsrang: 7626      Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden
Preis: € 9,99 (Bücher versandkostenfrei nach D, CH und A, weitere Versandbedingungen s.u.)






Taschenbücher: Tödliche Camargue: Ein Provence-Krimi mit Capitaine Roger Blanc (2) - Cay RademacherTaschenbücher: Tödliche Camargue: Ein Provence-Krimi mit Capitaine Roger Blanc (2)
Cay Rademacher

Taschenbuch, 25. August 2017
     Verkaufsrang: 10445      Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden
Preis: € 9,99 (Bücher versandkostenfrei nach D, CH und A, weitere Versandbedingungen s.u.)



Tödliche Camargue: Ein Provence-Krimi mit Capitaine Roger Blanc (2) ( Taschenbücher)



Überleben unter Franzosen: Ein Schnellkurs in zehn Lektionen - Stephen ClarkeÜberleben unter Franzosen: Ein Schnellkurs in zehn Lektionen
Stephen Clarke

Gebundene Ausgabe, März 2008
     Verkaufsrang: 496489     
  Über Amazon bestellen (Bücher direkt bei Amazon.de versandkostenfrei, alles andere lt. Angabe)

Carla Bruni-Sarkozy und Franck Ribéry haben es auch in Deutschland auf die Titelseiten geschafft und tragen so das ihrige dazu bei, dass Frankreich auch hierzulande wieder en vogue ist. Doch freilich existieren noch viele andere gute Gründe, sich (wieder) verstärkt mit dem attraktiven Nachbarn im Westen zu beschäftigen. Andererseits bestehen auch überdurchschnittlich viele Sorgen, bei einem Frankreichaufenthalt in kulturelle Fettnäpfchen zu treten, sei es im Restaurant, in der Métro oder im Wohnzimmer französischer Gastgeber. Wer jedoch Stephen Clarkes flott geschriebenes Buch "Überleben unter Franzosen" aufmerksam liest, kann die größten Kulturfallen geschickt umschiffen. In dem Buch schildert der Brite - und die tun sich ja mit den französischen Gepflogenheiten erfahrungsgemäß noch schwerer als die Deutschen - mit einem leichten Augenzwinkern, wie man es schafft, das Leben in Frankreich so gut es geht genießen zu können - ohne unangenehm aufzufallen. Denn, so Clarke, "das ist schließlich eine Gabe, die einem nicht in die Wiege gelegt wird. "
In elf Lektionen stattet er den Leser mit dem nötigen Rüstzeug aus. So erklärt er beispielsweise, wie man den baise, den berührungslosen Wangenkuss, perfekt absolviert ( Achtung: nicht mit dem French Kiss, dem Zungenkuss, verwechseln!). Oder er gibt Ratschläge, wie man etwas phonetisch besser sagt. Und was man taktisch besser sagt. Noch wichtiger: Was man besser nicht sagt. Ferner wie man reagiert, wenn jemand anderes etwas sagt, was er hätte besser nicht sagen sollen. Und dann die Königsdisziplin: Was tun, wenn jemand " Je t'aime" sagt - Ich liebe Dich.
Neben Kapitel elf - " Was es bei der amour zu beachten gilt" - ist natürlich das Wichtigste: das Essen. Folgerichtig nimmt dieses Kapitel den ersten und umfangreichsten Platz ein. Und es handelt sich nicht nur um allgemeines Blabla, sondern um konkrete Verhaltensregeln, etwa diesen: Champagnerkorken niemals knallen lassen.
Das könnte Stephen Clarke aber durchaus tun, denn nach 3492248063 Ein Engländer in Paris und 3492250920 Ich bin ein Pariser hat er wieder ein gelungenes Buch über Franzosen vorgelegt - inklusive zahlreicher praktischer Tipps. Der vielleicht Wichtigste lautet: " Fahren Sie nicht ohne dieses Buch nach Frankreich!"- Christian Haas



Die feinen Unterschiede. Kritik der gesellschaftlichen Urteilskraft - Pierre BourdieuDie feinen Unterschiede. Kritik der gesellschaftlichen Urteilskraft
Pierre Bourdieu

Taschenbuch, 23. Februar 1987
     Verkaufsrang: 5538      Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden
Preis: € 24,00 (Bücher versandkostenfrei nach D, CH und A, weitere Versandbedingungen s.u.)



Kritik der gesellschaftlichen Urteilskraft
Broschiertes Buch
" Bourdieus Analyse des kulturellen Konsums und des Kunstgeschmacks ist trotz der hohen Anforderungen, die sie an den Leser stellt, nicht bloß für Sozialwissenschaftler, Kunstschaffende und Philosophen von Interesse, sondern für alle, die geneigt sind, ihre eigenen, meist als selbstverständlich aufgefaßten kulturellen Vorlieben und Praktiken zu prüfen. Auch wenn in unserem Land die Kultur einen weitaus geringeren Stellenwert hat als in Frankreich und die westdeutschen Klassenunterschiede weniger augenscheinlich sind als die französischen, sind doch die Strukturen der Distinktion überraschend ähnlich. Der Reiz und auch das Verdienst des Buches liegen darin, daß Bourdieu immer im Kontakt zur konkreten Alltagswirklichkeit bleibt. Dafür sorgen schon die zwischen die schwierigen theoretischen Ausführungen und die Masse des empirischen Materials häufig eingeschobenen Fallbeispiele. Sie laden den Leser zur Identifikation ein, so daß er nicht bloß außenstehender Beobachter bleibt, sondern
sich selbst als Gegenstand der Analyse entdeckt. Dadurch wird die Lektüre der Feinen Unterschiede für alle, die sich darauf einlassen wollen, zu einem spannenden Selbsterfahrungsprozeß. " Joachim Weiner



Frankreich Süd, Autokarte 1:500.000 (freytag & berndt Auto + Freizeitkarten) - Freytag-Berndt und Artaria KGFrankreich Süd, Autokarte 1:500.000 (freytag & berndt Auto + Freizeitkarten)
Freytag-Berndt und Artaria KG

Landkarte, 6. Februar 2017
     Verkaufsrang: 22719      Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden
Preis: € 10,90 (Bücher versandkostenfrei nach D, CH und A, weitere Versandbedingungen s.u.)






Highlights Frankreich: Die 50 Ziele, die Sie gesehen haben sollten - Constanze WimmerHighlights Frankreich: Die 50 Ziele, die Sie gesehen haben sollten
Constanze Wimmer

Gebundene Ausgabe, 15. April 2011
     Verkaufsrang: 282621     
  Über Amazon bestellen (Bücher direkt bei Amazon.de versandkostenfrei, alles andere lt. Angabe)




Frankreich muss man lieben, um es zu verstehen - Ulrich WickertFrankreich muss man lieben, um es zu verstehen
Ulrich Wickert

Audio CD, 17. November 2017
     Verkaufsrang: 220356      Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden
Preis: € 17,95 (Bücher versandkostenfrei nach D, CH und A, weitere Versandbedingungen s.u.)



Gekürzte Lesung. 285 Min.
Audio C D
Frankreich ist mehr als nur der große Nachbar Deutschlands. Es ist ein Land, das sich vom Erbfeind zum vertrauten Partnerland gewandelt hat, das nach dem Brexit als Pfeiler Europas so wichtig ist wie nie zuvor. Und es ist seit jeher ein Sehnsuchtsland der Deutschen, die seine Eleganz und seinen Stil, die Küche und Kultur bewundern. Aber Frankreich steckt in der Krise: Der Niedergang der Wirtschaft, politische Skandale und Stagnation, der Aufstieg des rechtsradikalen Front National, soziale Spannungen und islamistische Attentate haben das Selbstbewusstsein der Grande Nation erschüttert.
Ulrich Wickert ist der bekannteste Frankreich-Experte Deutschlands, jahrelang berichtete er als Auslandskorrespondent aus Paris, lebt bis heute neben Hamburg auch in Südfrankreich. ' Frankreich muss man lieben, um es zu verstehen' ist das Resümee seiner lebenslangen Faszination und Auseinandersetzung mit einem Land, das uns so vertraut scheint, aber doch viele Geheimnisse birgt.



Frankreich Süd Strassenkarte: 1:600 000 mit Sehenswürdigkeiten (Kümmerly+Frey Strassenkarten) - Frankreich Süd Strassenkarte: 1:600 000 mit Sehenswürdigkeiten (Kümmerly+Frey Strassenkarten)

Landkarte, 4. August 2017
     Verkaufsrang: 692399      Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden
Preis: € 11,95 (Bücher versandkostenfrei nach D, CH und A, weitere Versandbedingungen s.u.)






Frankreich und Tunesien: Eine Analyse der bilateralen Beziehungen im Rahmen der EU-Mittelmeerpolitik - Tanja UitzFrankreich und Tunesien: Eine Analyse der bilateralen Beziehungen im Rahmen der EU-Mittelmeerpolitik
Tanja Uitz

Taschenbuch, 8. September 2015
     Verkaufsrang: 442979      Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden
Preis: € 45,90 (Bücher versandkostenfrei nach D, CH und A, weitere Versandbedingungen s.u.)





Vorige SeiteSeiten:
 1 2 3 4  5  6 7 8 9 10 
Nächste Seite







Fotos und Reiseberichte mit Bildern, Kuriositäten