Jerusalem

Inhaltsangaben
Kurzbeschreibungen
Zusammenfassungen
Seite 2


Jerusalem: Menschen und Geschichten einer wundersamen Stadt - Iris BerbenJerusalem: Menschen und Geschichten einer wundersamen Stadt
Iris Berben, Tom Krausz

Gebundene Ausgabe, 20. Oktober 2015
     Verkaufsrang: 329716      Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden
Preis: € 28,00 (Bücher versandkostenfrei nach D, CH und A, weitere Versandbedingungen s.u.)



Menschen und Geschichten einer wundersamen Stadt
Gebundenes Buch
Schon 1968 fuhr sie das erste Mal nach Israel und Jerusalem, seitdem unzählige Male, sie lebte längere Zeit dort. Heute ist sie eine der profiliertesten Förderinnen der deutsch-jüdischen Aussöhnung und Zusammenarbeit, engagiert sich für die Hebräische Universität in Jerusalem, erhielt bereits 2002 den Leo-Baeck-Preis: Iris Berben. Mit ihrem Text streifen wir durch diese Stadt, die historisch, kulturell und politisch einmalig ist, in der sich Christentum, Islam und Judentum eine wundersame Altstadt teilen; sie erzählt von den Gerüchen und Geräuschen, geht mit uns über die Souks und in die Basare, lässt teilhaben am Leben der Menschen. Auch Tom Krausz ist den Widersprüchen und Reizen Jerusalems erlegen, und fährt seit vielen Jahren immer wieder nach Jerusalem, in dessen Gassen das Nebeneinander der Religionen und Kulturen alltäglich ist. Seine Fotografien sind spontane bildliche Notizen von eigener Kraft und Schönheit.



Ein Frühling in Jerusalem - Wolfgang BüscherEin Frühling in Jerusalem
Wolfgang Büscher

Taschenbuch, 26. Februar 2016
     Verkaufsrang: 233970      Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden
Preis: € 9,99 (Bücher versandkostenfrei nach D, CH und A, weitere Versandbedingungen s.u.)






Vis-à-Vis Reiseführer Jerusalem. Israel, Petra & Sinai: mit Extrakarte & Mini-Kochbuch - Vis-à-Vis Reiseführer Jerusalem. Israel, Petra & Sinai: mit Extrakarte & Mini-Kochbuch

Taschenbuch, 12. März 2018
     Verkaufsrang: 232888      Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden
Preis: € 22,99 (Bücher versandkostenfrei nach D, CH und A, weitere Versandbedingungen s.u.)



mit Extrakarte & Mini-Kochbuch
Broschiertes Buch
Von der Grabeskirche und dem alten Stadtviertel Yemin Moshe über die Klagemauer bis zum Ölberg: Die beeindruckende Vielfalt Jerusalems wird ebenso präsentiert wie das Tote Meer, die Wüste Negev und Westjordanien. Erkunden Sie eine spannende und geschichtsträchtige Region - Sie finden im Vis-à-Vis Jerusalem, Israel, Petra & Sinai für jedes Vorhaben alle Informationen, die Sie benötigen:
-Umfangreiche Porträts stellen die beeindruckende Kultur von Jerusalem, Israel, Petra & Sinai vor wie die Schauplätze des Alten und des Neuen Testaments. Im Kapitel " Zu Gast im Heiligen Land" gibt es umfangreiche Tipps zu Restaurants, Shopping, Aktivurlaub und Unterhaltung. Besuchen Sie z. B. eine Aufführung des Israel Philharmonic Orchestra oder gehen Sie auf Tauchkurs im Roten Meer bei Aqaba in Jordanien.
-3 D-Aufrisszeichungen von der Geburtskirche in Betlehem oder vom Felsendom in Jerusalem sowie über 800 hochwertige Farbfotografien von der Grabeskirche in Jerusalem oder von der Ruine der Zitadelle bieten spannende Einblicke in Land, Leute und die wichtigsten Sehenswürdigkeiten.
-Ein detaillierter Stadtplan von Jerusalem sowie eine Extrakarte zum Herausnehmen erleichtern Ihnen die Orientierung vor Ort.
-Besondere Tipps und Hintergründe zu biblischen Geschichten und zum Nachtleben in Tel Aviv bieten eine ideale Inspiration für Ihre Reiseplanung.
-Mit dem einzigartigen Mini-Kochbuch zum Herausnehmen mit typischen Gerichten wie Shakshuka, Latkes oder Hummus entdecken Sie die kulinarische Seite Jerusalems.
Entdecken Sie mit dem Vis-à-Vis Jerusalem, Israel, Petra & Sinai die landschaftliche Vielfalt des Heiligen Landes.



Abenteuer Jerusalem: Die aufregende Geschichte einer Stadt dreier Weltreligionen - Dieter ViewegerAbenteuer Jerusalem: Die aufregende Geschichte einer Stadt dreier Weltreligionen
Dieter Vieweger

Gebundene Ausgabe, 27. Juni 2011
     Verkaufsrang: 259649      Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden
Preis: € 19,99 (Bücher versandkostenfrei nach D, CH und A, weitere Versandbedingungen s.u.)






Jerusalem war immer eine schwere Adresse: Roman - Angelika SchrobsdorffJerusalem war immer eine schwere Adresse: Roman
Angelika Schrobsdorff

Taschenbuch, 1. August 1991
     Verkaufsrang: 110863      Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden
Preis: € 14,90 (Bücher versandkostenfrei nach D, CH und A, weitere Versandbedingungen s.u.)



Jerusalem war immer eine schwere Adresse: Roman



Jerusalem: Stadt der untergehenden Sonne - Alexander IlitschewskiJerusalem: Stadt der untergehenden Sonne
Alexander Ilitschewski

Gebundene Ausgabe, 3. November 2017
     Verkaufsrang: 512386      Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden
Preis: € 22,00 (Bücher versandkostenfrei nach D, CH und A, weitere Versandbedingungen s.u.)



Stadt der untergehenden Sonne
Gebundenes Buch
Jerusalem, heilige Stadt und Kampfplatz dreier Religionen, ein unbegreiflicher Ort: Klagemauer, Grabeskirche, Felsendom, Jaffator, Ölberg und steinerne Gassen, in denen die Geschichten ihrer Bewohner jeden Fremden, der sie betritt, in unendliche Verwirrung stürzen. In seinen dichten Reiseaufzeichnungen geht Alexander Ilitschewski der unermesslichen Vielschichtigkeit Jerusalems, der Stadt auf dem Vulkan, auf den Grund. Er lässt sich unmittelbar beeindrucken, beschreibt das Unbegreifliche, die Schönheit und Hässlichkeit dieser Stadt 'expressiv-impressionistisch' wie ein Jazzpianist und analysiert mit glasklarer Schärfe die Abgründe der Geschichte, die sich in der Stadt spiegeln und auf Schritt und Tritt fühlbar sind. Mit den Augen dieses ungewöhnlichen, kolossalen Schriftstellers wirft der Leser einen tiefen Blick in einen unbekannten Kosmos.



Die Grabeskirche zu Jerusalem - Dr. Jürgen KrügerDie Grabeskirche zu Jerusalem
Dr. Jürgen Krüger

Gebundene Ausgabe, 25. Oktober 2000
     Verkaufsrang: 78783      Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden
Preis: € 19,90 (Bücher versandkostenfrei nach D, CH und A, weitere Versandbedingungen s.u.)



" Mutter aller Kirchen" nannte Johannes Paul I I. die Jerusalemer Grabeskirche. Mutter ist sie, indem sie wie keine andere Kirche viele christliche Konfessionen unter ihren Dächern in einem mühsam errungenen und erhaltenen Gleichgewicht birgt. Zentrum ist sie für alle Christen, denn hier wird die Kreuzigung Jesu auf dem Felsen von Golgatha sowie sein Grab lokalisiert und erinnert.
Dem Kunsthistoriker Jürgen Krüger ist eine außerordentlich lesbare Darstellung der Geschichte, Gestalt und Bedeutung dieser Kirche gelungen. Das komplexe Gefüge ihrer Architektur wird in chronologischer Folge von der konstantinischen Gründung über diverse Zerstörungen bis zur Kirche der Kreuzfahrer und zu den jüngsten Restaurierungen erzählt. Eine Vielzahl von Grundrissen, Schnitten, Rekonstruktionen und hervorragend reproduzierten historischen Abbildungen verdeutlicht die Entwicklung. Fotografien zeigen die heutige Kirche in ausgewählt guten Perspektiven, die dem normalen Besucher oft gar nicht zugänglich sind und ihm deshalb besonders wertvoll sein dürften. Ausführliche Bildunterschriften ermöglichen einen ersten Zugang, der durch den Haupttext erweitert und für den wissenschaftlich interessierten Leser durch Anmerkungen und reiche Verweise auf Sekundärliteratur vertieft werden kann. Quellentexte wie z. B. Pilgerberichte sind als Block hervorgehoben. Manch Sonderbares erfährt der Leser dabei - so zum Beispiel, dass die Kreuzreliquie im 4. Jahrhundert besonders geschützt werden musste, weil ein Pilger hineingebissen hatte um einen Splitter zu entwenden. Krüger versteht es, solche anschaulichen Details in die großen frömmigkeitsgeschichtlichen Entwicklungen einzubeziehen und so diesen einmaligen Kirchenraum in seiner Bedeutung für unterschiedlichste Zeiten sprechen zu lassen. Dieser in der Darstellung und Repräsentation vorbildliche Kunstband kann dem kunstgeschichtlich oder theologisch Interessiertem ebenso empfohlen werden wie dem Reisenden ins Heilige Land. < I>-Dr. Gunda Brüske



Jerusalem: Geschichte der Heiligen Stadt im Zeitalter Jesu - Bernd KollmannJerusalem: Geschichte der Heiligen Stadt im Zeitalter Jesu
Bernd Kollmann

Gebundene Ausgabe, 1. September 2013
     Verkaufsrang: 598805      Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden
Preis: € 19,95 (Bücher versandkostenfrei nach D, CH und A, weitere Versandbedingungen s.u.)



Jerusalem als Wiege der Christenheit fasziniert bis heute. Bernd Kollmann zeichnet in diesem reich illustrierten Band ein lebendiges Porträt Jerusalems in den zwei Jahrhunderten um Christi Geburt. / Jerusalem gilt als heilige Stadt der drei monotheistischen Weltreligionen. Für Christen ist Jerusalem die Stadt Jesu, der Ort seines letzten Leidenswegs. Doch wie kann man sich Jerusalem zur Zeit Christi vorstellen? Wer regierte die Stadt? Wer lebte hier? Welchen Glauben, welche Religion hatten die Menschen damals? Und wie sah das alltägliche Leben der Menschen in der Stadt aus, als einer, dem das Volk zujubelte mit den Worten " Hosanna! Gesegnet sei er, der kommt im Namen des Herrn!", auf einem Esel in die Stadt einzog? Welche Spuren dieser Zeit sind bis heute erhalten? Der bekannte Theologe Bernd Kollmann schreibt mit diesem Buch eine spannende Geschichte der Heiligen Stadt im Zeitalter Jesu, die politische Gegebenheiten, religiöse Fragen und soziale Struktur in den Blick nimmt. Aus der ganzen Bandbreite der Quellen: von Inschriften, Münzen, archäologischen Funden, architektonischen Überresten bis zu den überlieferten Schriftzeugnissen entwirft er ein lebendiges Bild Jerusalems in den zwei Jahrhunderten um Christi Geburt. Zahlreiche Fotos, Grafiken, Karten sowie Infokästen zu heute noch erhaltenen archäologischen Stätten lassen das Buch zu einem lebendigen Begleiter in eine ferne Vergangenheit werden.



Wem gehört das Heilige Land?: Die Wurzeln des Streits zwischen Juden und Arabern - Michael WolffsohnWem gehört das Heilige Land?: Die Wurzeln des Streits zwischen Juden und Arabern
Michael Wolffsohn

Taschenbuch, 1. Februar 2002
     Verkaufsrang: 13858      Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden
Preis: € 12,00 (Bücher versandkostenfrei nach D, CH und A, weitere Versandbedingungen s.u.)






Reise nach Jerusalem - Reise nach Jerusalem

Gebundene Ausgabe, 9. November 2017
     Verkaufsrang: 39201      Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden
Preis: € 19,95 (Bücher versandkostenfrei nach D, CH und A, weitere Versandbedingungen s.u.)





Vorige SeiteSeiten:
 1  2  3 4 5 6 7 8 9 10 
Nächste Seite







Fotos und Reiseberichte mit Bildern, Kuriositäten