Kulmbach

Inhaltsangaben
Kurzbeschreibungen
Zusammenfassungen
Seite 1


Rund um die Plassenburg: Studien zur Geschichte der Stadt Kulmbach und ihrer Burg - Reinhard SeybothRund um die Plassenburg: Studien zur Geschichte der Stadt Kulmbach und ihrer Burg
Reinhard Seyboth, Dieter J Weiss, Rüdiger Barth

Gebundene Ausgabe, 1. Dezember 2003
     Verkaufsrang: 1862357      Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden
Preis: € 22,50 (Bücher versandkostenfrei nach D, CH und A, weitere Versandbedingungen s.u.)






Kulmbach - Kulmbach

Broschiert, November 2007
     Verkaufsrang: 342488      Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden
Preis: € 20,00 (Bücher versandkostenfrei nach D, CH und A, weitere Versandbedingungen s.u.)



Broschiertes Buch
In das Kulmbach vergangener Tage entführt dieses Buch mit rund 160 beeindruckenden Fotografien, die Leser und Leserinnen mit auf eine Zeitreise in die Geschichte der Stadt zwischen 1880 und 1960 nehmen. Die Autoren zeigen mit diesem Bildband die Veränderungen das Stadtbildes, das frühere kirchliche Leben und den Arbeitsalltag, aber auch Feste und die Aktivitäten der Vereine. Die Fotos erwecken Erinnerungen an das alte Kulmbach zum Leben.



Kulmbach: Kupferberg - Stadtsteinach (Fritsch Wanderkarten 1:35000) - Kulmbach: Kupferberg - Stadtsteinach (Fritsch Wanderkarten 1:35000)

Landkarte, 16. August 2012
     Verkaufsrang: 720534      Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden
Preis: € 5,70 (Bücher versandkostenfrei nach D, CH und A, weitere Versandbedingungen s.u.)






Kulmbach kurz + bündig - Ruprecht Konrad-RöderKulmbach kurz + bündig
Ruprecht Konrad-Röder

Taschenbuch, 20. Mai 2010
     Verkaufsrang: 993735     
  Über Amazon bestellen (Bücher direkt bei Amazon.de versandkostenfrei, alles andere lt. Angabe)




Bayreuth - Kulmbach: Rad- und Wanderkarte mit Ausflugszielen, Einkehr- & Freizeittipps, Tourenvoschlägen & Straßennamen, wetterfest, reissfest, ... 1:50000 (Rad- und Wanderkarte / RuWK) - Bayreuth - Kulmbach: Rad- und Wanderkarte mit Ausflugszielen, Einkehr- & Freizeittipps, Tourenvoschlägen & Straßennamen, wetterfest, reissfest, ... 1:50000 (Rad- und Wanderkarte / RuWK)

Landkarte, 1. März 2018
     Verkaufsrang: 352516      Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden
Preis: € 8,00 (Bücher versandkostenfrei nach D, CH und A, weitere Versandbedingungen s.u.)






TK50 L5934 Kulmbach: Topographische Karte 1:50000 (TK50 Topographische Karte 1:50000 Bayern) - Landesamt für Digitalisierung Breitband und Vermessung BayernTK50 L5934 Kulmbach: Topographische Karte 1:50000 (TK50 Topographische Karte 1:50000 Bayern)
Landesamt für Digitalisierung Breitband und Vermessung Bayern

Landkarte, 21. September 2016
     Verkaufsrang: 1207157      Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden
Preis: € 6,20 (Bücher versandkostenfrei nach D, CH und A, weitere Versandbedingungen s.u.)






Das Fränkische Haus Hohenzollern: Burggrafen von Nürnberg, Kurfürsten von Brandenburg, Markgrafen von Brandenburg-Ansbach und Markgrafen von Brandenburg-(Kulmbach)-Bayreuth (Deutsche Fürstenhäuser) - Thomas GehrleinDas Fränkische Haus Hohenzollern: Burggrafen von Nürnberg, Kurfürsten von Brandenburg, Markgrafen von Brandenburg-Ansbach und Markgrafen von Brandenburg-(Kulmbach)-Bayreuth (Deutsche Fürstenhäuser)
Thomas Gehrlein

Broschiert, 1. Oktober 2018
     Verkaufsrang: 105039     
  Über Amazon bestellen (Bücher direkt bei Amazon.de versandkostenfrei, alles andere lt. Angabe)

Das ansprechende und leicht lesbare Buch beschreibt das Fränkische Haus Hohenzollern. Dieses spaltete sich Ende des 12. Jahrhunderts von dem Schwäbischen Haus Hohenzollern ab, nachdem es mit der Burggrafschaft Nürnberg belehnt wurde. Durch eine geschickte Erwerbungspolitik bauten die fränkischen Hohenzollern ihr Herrschaftsgebiet vor allem im Gebiet des heutigen Mittel- und Oberfranken zielstrebig aus. 1427 verkauften sie die Nürnberger Burg mitsamt dem Burggrafenamt an die Reichsstadt Nürnberg. Es verblieben die beiden Markgraftümer Brandenburg-Ansbach und Brandenburg-Kulmbach (seit 1603: Brandenburg-Bayreuth). Mit dem kinderlosen Tod des Markgrafen Friedrich Christian von Brandenburg-Bayreuth (1708-1769) fiel das Fürstentum Bayreuth gemäß den hohenzollernschen Haus- und Reichsgesetzen an Markgraf Karl Alexander von Brandenburg-Ansbach (1736-1806). Dieser trat am 16. Januar 1791 in einem Geheimvertrag seine Fürstentümer Ansbach und Bayreuth für eine lebenslange jährliche Leibrente von 300. 000 Gulden an den preußischen Staat ab. Das Fürstentum Ansbach musste durch den " Vertrag von Schönbrunn" vom 15. Dezember 1805 vom Königreich Preußen an das Kaiserreich Frankreich abgetreten werden, worauf es am 15. März 1806 an das neu geschaffene Königreich Bayern kam. Damit endete die Existenz des Fürstentums Ansbach. Das Fürstentum Bayreuth wurde 1806 von französischen Truppen besetzt und musste 1807 im " Frieden von Tilsit" ebenfalls vom Königreich Preußen an das Kaiserreich Frankreich abgetreten werden. Das Königreich Bayern erwarb 1810 das Fürstentum Bayreuth vom Kaiserreich Frankreich zum Preis von 15 Millionen Francs. Mit der Inbesitznahme durch Bayern am 30. Juni 1810 endete auch die Existenz des Fürstentums Bayreuth. Zahlreiche Bilder sowie eine umfangreiche Genealogie ergänzen die Biografien der Regenten!!



Kulmbach und die Plassenburg,Herausgegeben von der Stadt Kulmbach, 3. erweiterte Auflage - Kulmbach und die Plassenburg,Herausgegeben von der Stadt Kulmbach, 3. erweiterte Auflage

Gebundene Ausgabe, 1969
     Verkaufsrang: 2730338     
  Über Amazon bestellen (Bücher direkt bei Amazon.de versandkostenfrei, alles andere lt. Angabe)




Fränkische Schweiz, Kulmbach, Bayreuth: Fahrradkarte. GPS-genau. 1:70000: Fietskaart 1:70 000 (KOMPASS-Fahrradkarten Deutschland, Band 3096) - Fränkische Schweiz, Kulmbach, Bayreuth: Fahrradkarte. GPS-genau. 1:70000: Fietskaart 1:70 000 (KOMPASS-Fahrradkarten Deutschland, Band 3096)

Landkarte, 2. Mai 2018
     Verkaufsrang: 228833      Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden
Preis: € 7,99 (Bücher versandkostenfrei nach D, CH und A, weitere Versandbedingungen s.u.)






Deutsches Zinnfiguren-Museum Kulmbach-Plassenburg (Die Plassenburg) - Wolfgang MössnerDeutsches Zinnfiguren-Museum Kulmbach-Plassenburg (Die Plassenburg)
Wolfgang Mössner

Taschenbuch, 1. Januar 1993
     Verkaufsrang: 1709419      Gewöhnlich versandfertig in 1 bis 3 Wochen
Preis: € 4,00 (Bücher versandkostenfrei nach D, CH und A, weitere Versandbedingungen s.u.)



19. Deutsche & Internationale Zinnfigurenbörse Kulmbach, Almanach 2003, limitierte Auflage 8. - 10. August, brosch, 205 Seiten.


Seiten:
  1  2 3 4 5 6 7 8 9 10 
Nächste Seite







Fotos und Reiseberichte mit Bildern, Kuriositäten