Mittelerde

Inhaltsangaben
Kurzbeschreibungen
Zusammenfassungen
Seite 1


Historischer Atlas von Mittelerde - Karen W FonstadHistorischer Atlas von Mittelerde
Karen W Fonstad

Gebundene Ausgabe, 29. Januar 2016
     Verkaufsrang: 30940      Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden
Preis: € 26,95 (Bücher versandkostenfrei nach D, CH und A, weitere Versandbedingungen s.u.)



Buch mit Leinen-Einband
Ein umfassender Atlas, der die Entwicklung Mittelerdes bis zum Beginn des Vierten Zeitalters darstellt.
Über hundert Karten zeichnen die Reiserouten von Bilbo, Frodo und den Gefährten nach und geben einen unvergleichlichen Einblick in die Landschaften, die großen Schlachten und die Bauwerke aus dem Ersten, Zweiten und Dritten Zeitalter Mittelerdes.
Der Atlas enthält neben physikalischen Übersichtskarten zahlreiche geologische Karten, dazu politische Karten, Detailkarten wichtiger Regionen, Behausungen, Geländequerschnitte, Karten zu Klima- und Vegetationszonen, zu Sprachen und Bevölkerungsverschiebungen, Truppenbewegungen etc. Ein Standardwerk, für Kenner Mittelerdes unentbehrlich.



Das große Mittelerde-Lexikon.  Ein alphabetischer Führer zur Fantasy-Welt von J.R.R. Tolkien - Robert FosterDas große Mittelerde-Lexikon. Ein alphabetischer Führer zur Fantasy-Welt von J.R.R. Tolkien
Robert Foster

Taschenbuch, 17. September 2012
     Verkaufsrang: 20200      Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden
Preis: € 10,00 (Bücher versandkostenfrei nach D, CH und A, weitere Versandbedingungen s.u.)



Von Tolkien-Experte Helmut W. Pesch bearbeitet und auf den aktuellen Stand gebracht, liegt mit Robert Fosters großem < I> Mittelerde-Lexikon ein weiteres Standardwerk der Tolkien-Forschung auf Deutsch vor. Die amerikanische Originalausgabe erschien bereits 1971 und wurde 1978 nach der Veröffentlichung von Das Silmarillion in einer erweiterten Ausgabe neu aufgelegt. Seitdem sind weitere Werke wie die zwölfbändige, von Christopher Tolkien editierte Reihe < I> History of Middle-earth erschienen, die weitere Materialien zu Tolkiens Werk verfügbar machen. Diesem Umstand trägt Pesch in der deutschen Ausgabe Rechnung, indem er Fosters Einträge sorgsam auf den neuesten Stand der Forschung gebracht und mit ausführlichen Textverweisen versehen hat, wobei die zu Tolkiens Lebzeiten veröffentlichten Bücher weiterhin die hauptsächliche Datenquelle bilden.
Ein Schwerpunkt des knapp 800 Seiten starken Lexikons liegt auf Tolkiens erfundenen Sprachen. Foster und Pesch liefern umfassende Worterklärungen für Namen, Orte und alle wesentlichen Bezeichnungen. Dabei werden mögliche Übersetzungs- und Bedeutungsvarianten akribisch diskutiert und in den Textzusammenhang gestellt. Von der Verszeile " A Elbereth Gilthoniel" bis zur Hobbit-Famile Zweifuß wird fundiert alles abgehandelt, was in den drei Zeitaltern Mittelerdes - und darüber hinaus - Erwähnung gefunden hat.
Fosters Lexikon ist sicher kein Werk für Tolkien-Einsteiger, die sich möglicherweise von der Vielzahl der Informationen überfordert fühlen könnten. Ihnen sei Michael Nagulas Tolkiens Welt empfohlen, das einen einführenden Überblick über Tolkiens Schaffen bietet. Für alle, die sich bereits eine Weile mit Mittelerde beschäftigen, ist Fosters Lexikon eine unerschöpfliche Quelle des Wissens. Abgerundet wird das Ganze durch aufschlussreiche Anhänge, die eine Chronologie der Frühzeit von Arda, Stammbäume, das elbische Schriftsystem sowie einige weiter führende Literatur- und Internet-Hinweise liefern. Fazit: Ein umfassendes Nachschlagewerk, das in keinem Tolkien-begeisterten Haushalt fehlen sollte. -Birgit Schwenger



Die Sagen von Mittelerde (4 Bände im Schuber) - John R. R. TolkienDie Sagen von Mittelerde (4 Bände im Schuber)
John R. R. Tolkien, Wolfgang Krege

Gebundene Ausgabe, 1999
     Verkaufsrang: 28262     
  Über Amazon bestellen (Bücher direkt bei Amazon.de versandkostenfrei, alles andere lt. Angabe)

4 Bände im Schuber: Das Buch der verschollenen Geschichten 1+2 , Das Silmarillion , Handbuch der Weisen von Mittelerde



Nachrichten aus Mittelerde - J.R.R. TolkienNachrichten aus Mittelerde
J.R.R. Tolkien

Taschenbuch, 28. November 2016
     Verkaufsrang: 88436      Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden
Preis: € 19,95 (Bücher versandkostenfrei nach D, CH und A, weitere Versandbedingungen s.u.)



Broschiertes Buch
Verstreute Nachrichten, vegessen geglaubte Geschichten aus Mittelerde und von der Insel Numénor - eine Fundgrube für Tolkien-Leser.
J. R. R. Tolkien hat die verstreuten Nachrichten aus Mittelerde und der Insel Númenor gesammelt, und sein Sohn Christopher hat sie chronologisch geordnet, mit Kommentaren versehen, Verweise und eventuelle Widersprüche zum " Herrn der Ringe" und dem " Silmarillion" notiert und so ein umfangreiches Geschichtenbuch zusammengestellt, eine Fundgrube für jeden Kenner Mittelerdes. J. R. R. Tolkien hat die verstreuten Nachrichten aus Mittelerde und der Insel Númenor gesammelt, und sein Sohn Christopher hat sie chronologisch geordnet, mit Kommentaren versehen, Verweise und eventuelle Widersprüche zum " Herrn der Ringe" und dem " Silmarillion" notiert und so ein umfangreiches Geschichtenbuch zusammengestellt, eine Fundgrube für jeden Kenner Mittelerdes.



Der kleine Hobbit - J.R.R. TolkienDer kleine Hobbit
J.R.R. Tolkien

Taschenbuch, 1. Oktober 2012
     Verkaufsrang: 2753      Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden
Preis: € 9,95 (Bücher versandkostenfrei nach D, CH und A, weitere Versandbedingungen s.u.)



.



Beren und Lúthien - J.R.R. TolkienBeren und Lúthien
J.R.R. Tolkien

Gebundene Ausgabe, 28. Juni 2017
     Verkaufsrang: 3325      Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden
Preis: € 22,00 (Bücher versandkostenfrei nach D, CH und A, weitere Versandbedingungen s.u.)



Mit Illustrationen von Alan Lee
Gebundenes Buch
Gemäß den Ideen und Aufzeichnungen seines Vaters führt Christopher Tolkien die verschiedenen Fassungen der Geschichte von Beren und Lúthien zu einem großen Ganzen zusammen. Viele Aspekte treten ganz neu zutage. Das Ergebnis ist ein Buch, das Tolkien-Fans auf der ganzen Welt begeistern wird.
Ein dramatisches Schicksal überschattet die Liebe von Beren und Lúthien. Er ist ein Sterblicher, während sie eine unsterbliche Elbin ist. In seiner tiefen Abneigung gegen alle Menschen zwingt ihr Vater, ein großer Elbenfürst, Beren eine unlösbare Aufgabe auf: Bevor dieser Lúthien heiraten darf, muss er von Melkors Krone einen Silmaril rauben. Der Schwarze Feind, auch genannt Morgoth, setzt die fürchterlichsten Kreaturen - skrupellose Orks und schlaue Wölfe - gegen Beren ein. Aber die Liebe zwischen Lúthien und Beren reicht buchstäblich über den Tod hinaus.
Diese ohne Übertreibung schönste Geschichte Tolkiens ist in nicht endgültiger Form Bestandteil des " Silmarillion" und des " Buchs der Verschollenen Geschichten". Hier liegt sie jetzt gemäß Tolkiens Plänen erstmals vollständig und in allen Varianten vor.
Die schönste und ergreifendste Geschichte Tolkiens, in der er der Liebe zu seiner Ehefrau Edith ein Denkmal setzte, erscheint weltweit erstmals vollständig aus Anlass seines 125. Geburtstags.



Boy in a White Room - Karl OlsbergBoy in a White Room
Karl Olsberg

Taschenbuch, 11. Oktober 2017
     Verkaufsrang: 4065      Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden
Preis: € 14,95 (Bücher versandkostenfrei nach D, CH und A, weitere Versandbedingungen s.u.)



Broschiertes Buch
Ein packender Thriller , in dem nichts ist, wie es zunächst scheint. Auf spannendste Weise spielt Spiegel-Bestsellerautor Karl Olsberg in diesem Jugendbuch mit den Gefahren virtueller Welten und künstlicher Intelligenz und wirft fundamentale philosophische Fragen nach Realität und Identität auf. Spannung bis zum Schluss, mit einem Twist, der den Atem raubt!
Eingesperrt, ohne Erinnerung, erwacht Manuel in einem weißen Raum. Er weiß weder, wer er ist, noch, wie er hierher kam. Sein einziger Kontakt ist eine computergenerierte Stimme namens Alice, durch die er Zugriff auf das Internet hat. Stück für Stück erschließt sich Manuel online, was mit ihm passiert ist: Bei einem Entführungsversuch wurde er lebensgefährlich verletzt. Doch wie konnte er diesen Anschlag überleben? Ist das tatsächlich die Wahrheit? Und wer ist Manuel wirklich?
" Nicht nur sagenhaft spannend, sondern auch mit philosophischem Tiefgang. Eins von den Büchern, an die man sich sein Leben lang erinnern wird. "
Andreas Eschbach



Das Silmarillion - J.R.R. TolkienDas Silmarillion
J.R.R. Tolkien

Taschenbuch, 25. Juli 2016
     Verkaufsrang: 7212      Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden
Preis: € 16,95 (Bücher versandkostenfrei nach D, CH und A, weitere Versandbedingungen s.u.)



Broschiertes Buch
Das Silmarillion erzählt die Götter und Heldensagen Mittelerdes von der Erschaffung der Welt bis zum Beginn des Dritten Zeitalters, in dem die Hobbits leben. < B R />< B R />(broschierte Ausgabe)
» Das Silmarillion« erzählt von den Ereignissen des Ersten Zeitalters - jener fernen Epoche von Mittelerde, auf welche die Helden des » Herrn der Ringe« immer wieder in Ehrfurcht zurückblicken. ( Und manche von ihnen, wie Elrond und Galadriel, aber auch Sauron, haben sie miterlebt. ) Es ist die Zeit der Elben, der Langlebigen, deren Liebe zu den Dingen so weit ins einzelne geht, dass sie allem Namen geben. Die Menschen (die Kränklichen, die Nachtfürchtigen, die Unbegreiflichen) kommen eben erst aus den Wildnissen des Ostens hervor.
In dieser Welt, in der noch nicht alle Wege krumm sind, entwickelt sich auch die Erzählung in mächtigeren Bahnen, als wir es seither kennen. Melkor, der Meister des Verrats, raubt die Silmaril, in denen das Licht verschlossen liegt, das älter ist als Sonne und Mond; und Feanor und seine Söhne, um sie zurückzugewinnen, sagen ihm einen hoffnungslosen Krieg ohne Ende an. Ein Erdteil von Geschichten kommt in Bewegung, Geschichten, die in den Liedern der Elbenbesungen und hier im » Silmarillion« erzählt werden.
Obwohl das » Silmarillion« erst lange nach dem Tod des Autors von seinem Sohn herausgegeben wurde, ist es früher entstanden, als » Der Herr der Ringe«. Die Geschichten um Mittelerde hatten sich für Tolkien über mehr als fünfzig Jahre hin zu einer Tradition verbunden, der er zuletzt mehr wie ein Philologe oder Historiker denn ein » Erfinder« gegenüberstand. Und so betraten die Hobbits und ihre Gefährten im » Herrn der Ringe« diese schon fertige Welt, den festen Boden der Legende unter den Füßen.



Das Silmarillion: Luxusausgabe - J.R.R. TolkienDas Silmarillion: Luxusausgabe
J.R.R. Tolkien

Ledereinband, 14. Oktober 2017
     Verkaufsrang: 9424      Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden
Preis: € 68,00 (Bücher versandkostenfrei nach D, CH und A, weitere Versandbedingungen s.u.)



Luxusausgabe
Buch mit Leder-Einband
Die ledergebundene Luxusausgabe - limitiert auf 7. 777 Stück
Das Silmarillion erzählt von den Ereignissen des Ersten Zeitalters - jener fernen Epoche Mittelerdes, auf welche die Helden des Herrn der Ringe immer wieder in Ehrfurcht zurückblicken. Die Luxusausgabe erscheint aus Anlass des 40jährigen Jubiläums.
- In feinstes blaues Leder gebunden, mit zwei Lesebändchen und blauem Schuber
- Passend zu den Lederausgaben von " Der Herr der Ringe" und " Der Hobbit".
- Auf 7. 777 Exemplare limitierte Ausgabe.
- Mit einer zweifarbig gedruckten Karte von Beleriand und den Ländern des Nordens.
- Mit einer zweifarbig gedruckten Karte der Reiche der Noldor und Sindar.
- Enthält Tolkiens Gemälde der Hallen Manwes bzw. Taniquetils als farbiges Frontispiz.
- Enthält das Wappen von Lúthien Tinúviel.
" Das Silmarillion" erzählt von den Ereignissen des Ersten Zeitalters - jener fernen Epoche von Mittelerde, auf welche die Helden des " Herrn der Ringe" immer wieder in Ehrfurcht zurückblicken. ( Und manche von ihnen, wie Elrond und Galadriel, aber auch Sauron, haben sie miterlebt. ) Es ist die Zeit der Elben, der Langlebigen, deren Liebe zu den Dingen so weit ins einzelne geht, dass sie allem Namen geben. Die Menschen (die Kränklichen, die Nachtfürchtigen, die Unbegreiflichen) kommen eben erst aus den Wildnissen des Ostens hervor.
In dieser Welt, in der noch nicht alle Wege krumm sind, entwickelt sich auch die Erzählung in mächtigeren Bahnen, als wir es seither kennen. Melkor, der Meister des Verrats, raubt die Silmaril, in denen das Licht verschlossen liegt, das älter ist als Sonne und Mond; und Feanor und seine Söhne, um sie zurückzugewinnen, sagen ihm einen hoffnungslosen Krieg ohne Ende an. Ein Erdteil von Geschichten kommt in Bewegung, Geschichten, die in den Liedern der Elben besungen und hier im " Silmarillion" erzählt werden.
Obwohl das " Silmarillion". . .



Der Herr der Ringe - J.R.R. TolkienDer Herr der Ringe
J.R.R. Tolkien

Gebundene Ausgabe, 1. Dezember 2014
     Verkaufsrang: 11951      Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden
Preis: € 49,95 (Bücher versandkostenfrei nach D, CH und A, weitere Versandbedingungen s.u.)



Erster Teil: Die Gefährten. Zweiter Teil: Die zwei Türme. Dritter Teil: Die Rückkehr des Königs
Buch mit Leinen-Einband
- Neuausgabe in rotem Leinen
- in aufwendiger Ausstattung
- enthält alle drei Teile des " Herrn der Ringe", samt Anhängen und Register
- auf dem neuesten Stand der Tolkienforschung
" Der Herr der Ringe" in zwei Sätzen: Einem jungen Hobbit namens Frodo wird ein Ring anvertraut, von dem eine dunkle Macht ausgeht. Frodo macht sich mit seinen Freunden auf eine abenteuerliche Reise, um das von der zerstörerischen Kraft des Rings bedrohte Auenland zu retten.


Seiten:
  1  2 3 4 5 6 7 8 9 10 
Nächste Seite







Fotos und Reiseberichte mit Bildern, Kuriositäten