Sambia

Inhaltsangaben
Kurzbeschreibungen
Zusammenfassungen
Seite 2


Das Auge des Leoparden: Roman - Henning MankellDas Auge des Leoparden: Roman
Henning Mankell

Taschenbuch, 1. Februar 2006
     Verkaufsrang: 36021      Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden
Preis: € 9,50 (Bücher versandkostenfrei nach D, CH und A, weitere Versandbedingungen s.u.)



In jungen Jahren reiste Henning Mankell nach Afrika. Später wird er schreiben: " Afrika war mein Traumland. Es musste so etwas sein wie das Ende der Welt, der exotischste Platz überhaupt. " Einem Vergleich mit der Wirklichkeit halten solche Vorstellungen natürlich nicht stand. Aus dieser Enttäuschung heraus ist ein Buch entstanden, das einerseits zu den persönlichsten des Autors gehört, in seiner politischen Dimension jedoch auch Allgemeingültigkeit beanspruchen kann.
Hauptfigur ist Hans Olofson, dessen Leben in zwei parallel verlaufenden Erzählsträngen geschildert wird. Seine Kindheit und Jugend in der nordschwedischen Provinz verlaufen ebenso banal wie tragisch: Die Mutter hat die Familie vor langer Zeit verlassen, der Vater - ein ehemaliger Seemann - schlägt sich als Holzfäller durch und versinkt immer wieder im Alkoholrausch. Hans sucht verzweifelt nach einem Lebensziel, wird mit seiner Orientierungslosigkeit jedoch alleine gelassen.
Seine einzige Freundin ist eine Jahre ältere Frau mit einem entstellten Gesicht. Als sie Selbstmord begeht, beschließt er, ihren Lebenstraum zu erfüllen, nach Afrika zu reisen und auf einer Missionsstation auszuhelfen. Doch die Konfrontation mit dieser ihm völlig fremden Welt erschüttert ihn zutiefst. Nach wenigen Tagen beschließt er, wieder nach Schweden zurückzukehren. Noch ahnt er nicht, dass fast 20 Jahre vergehen werden, bevor er wieder europäischen Boden betreten wird.
Das Auge des Leoparden ist im Original bereits 1990 erschienen, und an manchen Stellen merkt man, dass es Mankell noch etwas an handwerklicher Souveränität mangelt. Dafür sind die Protagonisten stark und unmittelbar gezeichnet, und von der etwas konstruierten Behäbigkeit seiner letzten Romane ist nichts zu spüren. Der Roman ist eine leidenschaftliche Auseinandersetzung mit einer persönlichen Erfahrung, die diese auch für den Leser nachvollziehbar macht. Mankell gelingt es, unterschiedliche Positionen in der Diskussion um das postkoloniale Afrika transparent zu machen. Dabei bleibt er sich seiner eigenen Vorurteile durchaus bewusst und ermöglicht damit dem Leser, selbst Stellung zu beziehen. Ein atmosphärisch dichter, packender Roman, der einigen Stoff zum Nachdenken bietet. -Hannes Riffel



Reisen in Zambia und Malawi - Ilona HupeReisen in Zambia und Malawi
Ilona Hupe, Manfred Vachal

Taschenbuch, Oktober 2005
     Verkaufsrang: 1220522     
  Über Amazon bestellen (Bücher direkt bei Amazon.de versandkostenfrei, alles andere lt. Angabe)




Reisen in Zambia: Zambia komplett: Alle Nationalparks, interessante Allradstrecken, wertvolle GPS-Daten. Ein Reisebegleiter für Natur und Abenteuer - Ilona HupeReisen in Zambia: Zambia komplett: Alle Nationalparks, interessante Allradstrecken, wertvolle GPS-Daten. Ein Reisebegleiter für Natur und Abenteuer
Ilona Hupe

Taschenbuch, 2. März 2018
     Verkaufsrang: 107024      Noch nicht erschienen.
Preis: € 24,90 (Bücher versandkostenfrei nach D, CH und A, weitere Versandbedingungen s.u.)






Zambia Road Map: GPS-taugliche Straßenkarte im Maßstab 1:1 500 000 mit 210 GPS-Koordinaten - Zambia Road Map: GPS-taugliche Straßenkarte im Maßstab 1:1 500 000 mit 210 GPS-Koordinaten

Landkarte, 8. Februar 2017
     Verkaufsrang: 150619      Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden
Preis: € 9,90 (Bücher versandkostenfrei nach D, CH und A, weitere Versandbedingungen s.u.)






Donnernde Wasser: Anleitung für Sambia - Robert PfrognerDonnernde Wasser: Anleitung für Sambia
Robert Pfrogner

Taschenbuch, 30. November 2011
     Verkaufsrang: 709790      Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden
Preis: € 14,80 (Bücher versandkostenfrei nach D, CH und A, weitere Versandbedingungen s.u.)






Afrika ? Begegnungen zwischen Kairo und Kapstadt. Naturaufnahmen und authentisches Porträt eines Kontinents. Gewinner des ITB Buch Award 2014 und nominiert für den Deutschen Fotobuchpreis 2015 - Michael BoynyAfrika ? Begegnungen zwischen Kairo und Kapstadt. Naturaufnahmen und authentisches Porträt eines Kontinents. Gewinner des ITB Buch Award 2014 und nominiert für den Deutschen Fotobuchpreis 2015
Michael Boyny

Broschiert, 20. Februar 2017
     Verkaufsrang: 305889      Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden
Preis: € 26,00 (Bücher versandkostenfrei nach D, CH und A, weitere Versandbedingungen s.u.)



Begegnungen zwischen Kairo und Kapstadt
Broschiertes Buch
Ein Jahr lang durchstreifte Michael Boyny Sandwüsten und Savannen, Dschungel und Gebirge zwischen Nil und Kap. Inmitten spektakulärer Landschaftsszenerien dokumentierte er seine Begegnungen etwa mit den Massai und Samburu, den Mursi und Ndbele. Diese sensiblen Porträts sind von außergewöhnlicher Intensität, erzählen von Bedrängnis genauso wie von großem Stolz. Sie berühren durch ihren unverstellten Blick eine echte Liebeserklärung an Afrika.



Jenseits von schwarz und weiß: Über Mission in Sambia Erzbischof Ludwig Schick zum 65. Geburtstag (Fragen der Zeit) - Siegfried GrillmeyerJenseits von schwarz und weiß: Über Mission in Sambia Erzbischof Ludwig Schick zum 65. Geburtstag (Fragen der Zeit)
Siegfried Grillmeyer

Gebundene Ausgabe, 12. September 2014
     Verkaufsrang: 1366662      Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden
Preis: € 14,90 (Bücher versandkostenfrei nach D, CH und A, weitere Versandbedingungen s.u.)



Afrika fasziniert und polarisiert. Vom Kontinent der Zukunft bis zum hoffnungslos gescheiterten Land: Die Bandbreite der Meinungen ist so widersprüchlich wie vielfältig. Dieser Band versucht mit einer unvoreingenommenen Herangehensweise eine neue Bestandsaufnahme von Afrika - jenseits von Schwarz und Weiß. / / In ausführlichen Interviews kommen Erzbischof Ludwig Schick, der frühere Bundespräsident Horst Köhler sowie weitere Afrikaexperten zu Wort. Dabei werden exemplarisch jene Länder vorgestellt, mit denen die Erzdiözese Bamberg eine besondere Beziehung pflegt: Ägypten, Mauretanien, der Senegal, Sambia, Simbabwe und Tansania. / / Das Buch - herausgegeben anlässlich des 65. Geburtstages von Erzbischof Ludwig Schick - spricht die zentralen Themen an, die gegenwärtig die Diskussion über Afrika bestimmen.



Entwicklung, Bildung und Begegnung am Beispiel Sambias - Entwicklung, Bildung und Begegnung am Beispiel Sambias

Taschenbuch, 30. Oktober 2012
     Verkaufsrang: 625256      Der Artikel ist bald verfügbar. Sichern Sie sich jetzt Ihr Exemplar!
Preis: € 19,90 (Bücher versandkostenfrei nach D, CH und A, weitere Versandbedingungen s.u.)






Ellas Geheimnis: Roman - Patricia MennenEllas Geheimnis: Roman
Patricia Mennen

Taschenbuch, 17. Juli 2017
     Verkaufsrang: 35853      Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden
Preis: € 9,99 (Bücher versandkostenfrei nach D, CH und A, weitere Versandbedingungen s.u.)






MERIAN Safari in Afrika (MERIAN Hefte) - MERIAN Safari in Afrika (MERIAN Hefte)

Gebundene Ausgabe, 24. Februar 2016
     Verkaufsrang: 41685      Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden
Preis: € 8,95 (Bücher versandkostenfrei nach D, CH und A, weitere Versandbedingungen s.u.)



2016 M E R I A N Safari in Afrika, M E R I A N Hefte, Deutsch Paper 27x19, 3 cm 156 [ Modernes Antiquariat ]


Vorige SeiteSeiten:
 1  2  3 4 5 6 7 8 9 10 
Nächste Seite







Fotos und Reiseberichte mit Bildern, Kuriositäten