Ukraine

Inhaltsangaben
Kurzbeschreibungen
Zusammenfassungen
Seite 1


Schwarze Erde: Eine Reise durch die Ukraine - Jens MühlingSchwarze Erde: Eine Reise durch die Ukraine
Jens Mühling

Gebundene Ausgabe, 11. März 2016
     Verkaufsrang: 241166      Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden
Preis: € 19,95 (Bücher versandkostenfrei nach D, CH und A, weitere Versandbedingungen s.u.)



Eine Reise durch die Ukraine
Gebundenes Buch
Das Porträt eines Landes in der Zerreißprobe.
" Wird jemand für das vergossene Blut zahlen? Nein. Niemand. "
Michail Bulgakow schrieb das in Kiew, in den Wirren des russischen Bürgerkriegs, als sich in der Ukraine im Wochentakt die Grenzen verschoben.
Den Deutschen gehörte damals ein Stück des Landes, den Polen schon nicht mehr, obwohl ihnen früher ein sehr großes gehört hatte. Ein kleineres den Österreichern, den Litauern lange fast alles, den Russen später der Rest, den Sowjets am Ende das Ganze. Allein den Ukrainern gehörte nichts. Ein Jahrtausend lang lebten sie zwischen Grenzen, die sich unter ihren Füßen stetig verschoben.
Und die nun wieder in Bewegung geraten sind.
Als Staat existiert die Ukraine erst seit 1991; was sie vorher war, ist unter ihren Bewohnern so umstritten wie unter ihren europäischen Nachbarn. Jens Mühling erzählt von Begegnungen mit Nationalisten und Altkommunisten, Krimtataren, Volksdeutschen, Kosaken, Schmugglern, Archäologen und Soldaten, deren Standpunkte kaum unterschiedlicher sein könnten. Sein Buch schildert ihren Blick auf ein Land, über das wir kaum etwas wissen - obwohl es mitten in Europa liegt.



DuMont Reise-Handbuch Reiseführer Ukraine - Ada AndersDuMont Reise-Handbuch Reiseführer Ukraine
Ada Anders

Taschenbuch, 27. April 2012
     Verkaufsrang: 261780      Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden
Preis: € 26,99 (Bücher versandkostenfrei nach D, CH und A, weitere Versandbedingungen s.u.)



Broschiertes Buch
Die Ukraine ganz persönlich Improvisieren, so heißt das Zauberwort für alle, die abseits der touristischen Pfade in der Ukraine unterwegs sind. Aber nicht nur dort, wo man mit Deutsch und Englisch nicht mehr weiterkommt, sind die persönlichen Tipps von Ada Anders, Autorin des neuen Du Mont Reise- Handbuchs " Ukraine", hilfreich. Sie verrät, wo man in Kiew günstige Hostels und schöne Flussstrände findet, welches der "süßeste Ort" in L'viv ist, welche märchenhaften Felsen dem karpatischen Robin Hood ein sicheres Versteck boten und wo Lenin friedlich auf dem Meeresboden schlummert - Informationen einer Insiderin, die ihren Lesern dazu noch die schönsten Routen durch das Land der Holzkirchen und Barockklöster mit auf den Weg gibt. Aktiv unterwegs Besondere Erlebnisse versprechen auch die "aktiv unterwegs"-Specials. Bei Wanderungen auf den Nationalberg Hoverla, im Großen Krimschen Canyon oder entlang der paradiesischen Grünen Bucht bei Novyj Svit erlebt der Reisende die Vielfalt ukrainischer Landschaften ebenso wie bei Rad- und Paddeltouren oder einer Erkundung der fantastischen Karsthöhlen bei Mramorne und der Kristallhöhle bei Kryvce. Detailliert und ausführlich werden die Touren beschrieben - sie sind eine Einladung zu spontanen Naturabenteuern. Perfekte Kartografie und zahlreiche Adressen Die Hauptstadt Kiew ist eine moderne Metropole mit reicher Vergangenheit und das pulsierende Herz der Ukraine. 2, 5 Mio. Menschen leben hier, zwischen unzähligen goldenen Kuppeln, wertvollen Denkmälern und sanften grünen Hügeln am Fluss Dnipro. Ein Ziel, das bei keiner Ukraine-Reise fehlen sollte! Individualreisende freuen sich daher über den detaillierten Cityplan, der für sichere Orientierung im rasanten urbanen Tempo von Kiew sorgt. In allen 20 Cityplänen des Reiseführers, darunter auch zu L'viv, Odesa, Sevastopol' oder Jalta, ist die Lage von Sehenswürdigkeiten, Hotels, Restaurants, Einkaufs- oder Nightlife- Adressen in Form unterschiedlich farbiger. . .



Die Ukraine im Krieg: Hinter den Frontlinien eines europäischen Konflikts - Jutta SommerbauerDie Ukraine im Krieg: Hinter den Frontlinien eines europäischen Konflikts
Jutta Sommerbauer

Gebundene Ausgabe, 1. Januar 2016
     Verkaufsrang: 74085      Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden
Preis: € 22,00 (Bücher versandkostenfrei nach D, CH und A, weitere Versandbedingungen s.u.)



Hinter den Frontlinien eines europäischen Konflikts
Gebundenes Buch
Nur zwei Flugstunden von Wien und Berlin entfernt, im Osten der Ukraine, herrscht Krieg, unterbrochen nur durch einen fragilen Waffenstillstand.
Die Lösung dieses Konflikts wird entscheidend sein für das künftige Verhältnis zwischen Europa und Russland.
Wie leben die Millionen Zivilisten im Kriegsgebiet? Sind sie kriegsbegeistert oder Kriegsgeiseln? Ist der Donbass nur ein Hort von Terroristen und Verbrechern? Dieser politische Report nimmt die Leser mit auf eine abenteuerliche Reise ins Innerste der beiden " Volksrepubliken" von Donezk und Luhansk.
Er berichtet von ihren selbst ernannten Herrschern, die im Frühling 2014 wie aus dem Nichts auftauchten; von tschetschenischen Söldnern und russischen Soldaten , die für Geld und Ruhm in den Donbass gekommen sind. Er schildert den Alltag der leidgeprüften Zivilbevölkerung und erzählt vom unerklärten Bruderkrieg zwischen Russen und Ukrainern.
Dieser Krieg entwickelt sich zunehmend zu einem "eingefrorenen Konflikt", der Europa noch jahrelang begleiten wird. Eine rasche Lösung des Konflikts ist nicht in Sicht.



Russland verstehen: Der Kampf um die Ukraine und die Arroganz des Westens - Gabriele Krone-SchmalzRussland verstehen: Der Kampf um die Ukraine und die Arroganz des Westens
Gabriele Krone-Schmalz

Taschenbuch, 21. September 2016
     Verkaufsrang: 7460      Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden
Preis: € 14,95 (Bücher versandkostenfrei nach D, CH und A, weitere Versandbedingungen s.u.)



Russland verstehen: Der Kampf um die Ukraine und die Arroganz des Westens * Aufl. 2015, ungelesen, Originalausgabe * Versand innerhalb 24h, Rechnung mit ausgewiesener Mw St, zuverlässiger Service



Reise Know-How CityTrip Kiew: Reiseführer mit Faltplan und kostenloser Web-App - Heike Maria JohenningReise Know-How CityTrip Kiew: Reiseführer mit Faltplan und kostenloser Web-App
Heike Maria Johenning

Taschenbuch, 27. Februar 2017
     Verkaufsrang: 23678      Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden
Preis: € 11,95 (Bücher versandkostenfrei nach D, CH und A, weitere Versandbedingungen s.u.)






Ungleiche Brüder: Russen und Ukrainer vom Mittelalter bis zur Gegenwart - Andreas KappelerUngleiche Brüder: Russen und Ukrainer vom Mittelalter bis zur Gegenwart
Andreas Kappeler

Taschenbuch, 29. August 2017
     Verkaufsrang: 21574      Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden
Preis: € 16,95 (Bücher versandkostenfrei nach D, CH und A, weitere Versandbedingungen s.u.)






Sie kam aus Mariupol - Natascha WodinSie kam aus Mariupol
Natascha Wodin

Gebundene Ausgabe, 17. Februar 2017
     Verkaufsrang: 7732      Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden
Preis: € 19,95 (Bücher versandkostenfrei nach D, CH und A, weitere Versandbedingungen s.u.)



Gebundenes Buch
" Wenn du gesehen hättest, was ich gesehen habe" - Natascha Wodins Mutter sagte diesen Satz immer wieder und nahm doch, was sie meinte, mit ins Grab. Da war die Tochter zehn und wusste nicht viel mehr, als dass sie zu einer Art Menschenunrat gehörte, zu irgendeinem Kehricht, der vom Krieg übriggeblieben war. Wieso lebten sie in einem der Lager für " Displaced Persons", woher kam die Mutter, und was hatte sie erlebt? Erst Jahrzehnte später öffnet sich die Blackbox ihrer Herkunft, erst ein bisschen, dann immer mehr.
" Sie kam aus Mariupol" ist das außergewöhnliche Buch einer Spurensuche. Natascha Wodin geht dem Leben ihrer ukrainischen Mutter nach, die aus der Hafenstadt Mariupol stammte und mit ihrem Mann 1943 als " Ostarbeiterin" nach Deutschland verschleppt wurde. Sie erzählt beklemmend, ja bestürzend intensiv vom Anhängsel des Holocaust, einer Fußnote der Geschichte: der Zwangsarbeit im Dritten Reich. Ihre Mutter, die als junges Mädchen den Untergang ihrer Adelsfamilie im stalinistischen Terror miterlebte, bevor sie mit ungewissem Ziel ein deutsches Schiff bestieg, tritt wie durch ein spätes Wunder aus der Anonymität heraus, bekommt ein Gesicht, das unvergesslich ist. " Meine arme, kleine, verrückt gewordene Mutter", kann Natascha Wodin nun zärtlich sagen, und auch für uns Leser wird begreifbar, was verlorenging. Dass es dieses bewegende, dunkel-leuchtende Zeugnis eines Schicksals gibt, das für Millionen anderer steht, ist ein literarisches Ereignis.
" Das erinnert nicht von ungefähr an die Verfahrensweise, mit der W. G. Sebald, der große deutsche Gedächtniskünstler, verlorene Lebensläufe der Vergessenheit entriss. " ( Sigrid Löffler in ihrer Laudatio auf Natascha Wodin bei der Verleihung des Alfred-Döblin-Preises 2015)



Geschichte der Ukraine (Reclams Universal-Bibliothek) - Kerstin S. JobstGeschichte der Ukraine (Reclams Universal-Bibliothek)
Kerstin S. Jobst

Taschenbuch, 20. Mai 2015
     Verkaufsrang: 220810      Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden
Preis: € 7,60 (Bücher versandkostenfrei nach D, CH und A, weitere Versandbedingungen s.u.)






Kleine Geschichte der Ukraine - Andreas KappelerKleine Geschichte der Ukraine
Andreas Kappeler

Taschenbuch, 17. November 2014
     Verkaufsrang: 289991      Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden
Preis: € 16,95 (Bücher versandkostenfrei nach D, CH und A, weitere Versandbedingungen s.u.)






Reise Know-How Ukraine - der Westen: Reiseführer für individuelles Entdecken - Artur GrossmanReise Know-How Ukraine - der Westen: Reiseführer für individuelles Entdecken
Artur Grossman, Aleksander Strojny, Krzysztof Bzowski

Taschenbuch, 23. August 2010
     Verkaufsrang: 329988      Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden
Preis: € 19,50 (Bücher versandkostenfrei nach D, CH und A, weitere Versandbedingungen s.u.)





Seiten:
  1  2 3 4 5 6 7 8 9 10 
Nächste Seite







Fotos und Reiseberichte mit Bildern, Kuriositäten