Spanien
Fotos und Informationen:

Madrid und
El Escorial


Reiseberichte mit Bildern

  Home
 Madrid, El-Escorial  Toledo  Ronda
 Sevilla, Carmona  Granada  Avila
 Salamanca, Ciudad Rodrigo  Valencia  Malaga
 Merida, Monasterio de Guadalupe  Barcelona  Kantabrien


Die Stadt liegt ca. 650 m hoch auf der kastilischen Hochfläche und hat ca. 3 Millionen Einwohner. Durch die Höhenlage und die große Entfernung zum Meer herrschen große Temperaturunterschiede Sommer/Winter.

Der Künstler  Pablo Picasso begann hier 1897 an der Königlichen Akademie von San Fernando zu studieren, blieb aber nicht lange. 1901 versuchte er, in Madrid eine Kunstzeitschrift herauszugeben, was aber auch nicht lange währte.
Madrid

Von der Teleférico, der Drahtseilbahn über den Rio Manzanares,
hat man einen schönen Blick auf den Fluß,
das Königsschloß und die Almudena-Kathedrale.
Madrid: Rio Manzanares, Königsschloß und Almudena-Kathedrale
Madrid

Königspalast Almudena-Kathedrale
Königspalast Die Almudena-Kathedrale neben dem Königspalast

Beim Königspalast Puerta de Toledo
Beim Königspalast Puerta de Toledo

Puerta de Alcala Stierkampfarena Toros Monumental "Las Ventas"
Puerta de Alcala Stierkampfarena Toros Monumental "Las Ventas"

Auf der Plaza de Espana: Cervantes und seine Geschöpfe Don Quijote und Sancho Pansa Cervantes, Don Quijote und Sancho Pansa Puente de Segovia über den Rio Manzanares
Auf der Plaza de Espana:
Cervantes und seine Geschöpfe
Don Quijote und Sancho Pansa
Cervantes, Don Quijote und Sancho Pansa Puente de Segovia über den Rio Manzanares

Königspalast Reiterstandbild Aluminium-Standbild vor der Universität
Vor dem Königspalast Reiterstandbild beim Königspalast Aluminium-Standbild vor der Universität


El Escorial (Monasterio de San Lorenzo de El Escorial)


Zwischen 1563 und 1584 von König Philipp II. zum Dank für seinen Sieg über Heinrich II. erbaut, sollte El Escorial Kloster, Königspalast, Grabstätte und Bibliothek gleichzeitig sein. Baumeister waren Juan de Bautista de Toledo (ein Schüler von Michelangelo) und Juan de Herrera. Das größte Renaissance-Gebäude der Welt hat einen rechteckigen Grundriss von 161 x 204 m, 1200 Türen, 2700 Fenster, 86 Treppen und 88 Brunnen! El Escorial

El Escorial El Escorial El Escorial - Patio de los Reyes
El Escorial El Escorial am Fuß der Sierra Guadarrama Patio de los Reyes

El Escorial - Sala de Batallas Im Sala de Batallas
(Saal der Schlachten)
ließ Philipp II.
die wichtigsten
Schlachten der
Reconquista abbilden.
El Escorial - Saal der Schlachten

Schlachten der Reconquista El Escorial - Kenotaph (Leeres Grab) für Felipe II. (Philipp II.)
Sala de Batallas Kenotaph (Leeres Grab) für Felipe II. (Philipp II.)

El Escorial - Juan de Austria El Escorial - Gruft
Juan de Austria Gruft

Bibliothek El Escorial - Klosterkapelle El Escorial - Tür "Christus am Kreuz" von Benvenuto Cellini
Bibliothek Klosterkapelle Tür Christus am Kreuz
von Benvenuto Cellini

Das "Panteon de los Infantes", ein unterirdischer Saal mit hunderten von Särgen aus Marmor. Hier ruhen nicht die Herrscher, sondern die unfruchtbaren Königinnen, Kinder, die nicht an die Macht kamen und sogar Bastarde der spanischen Habsburger. Philipp II. ließ hier Tote der königlichen Familie aus allen Teilen des Landes zusammentragen. Panteon de los Infantes


Valle de los Caidos (Gedenkstätte für die Gefallenen des Bürgerkrieges)


In den Bergen nördlich von El Escorial ließ Franco eine Gedenkstätte für die Gefallenen des Bürgerkriegs errichten, das Monumento Nacional de Santa Cruz del Valle de los Caidos. Schon von weitem ist das 150 m hohe Kreuz zu sehen. Unterhalb liegt der Eingang zu einer unterirdischen Basilika. Valle de los Caidos
Valle de los Caidos Valle de los Caidos - Unterirdische Basilika Valle de los Caidos - Unterirdische Basilika







Abteilungen:
 Spanien
 Kastilien
 Bildbände Spanien
 Reiseführer Spanien
 Reiseberichte Spanien
 Landesinformationen Spanien
 Landkarten und Pläne Spanien
 Wanderkarten, Wanderführer Spanien
 Geschichte Spaniens
 Spanische Musik
  Der Shop meiner Tochter
zum Thema Spanien:
 Bildbände Spanien
 Reiseführer Spanien
 Reiseberichte Spanien
 Landesinformationen Spanien
 Wanderkarten, Wanderführer Spanien
 Spanische Musik
 Geschichte Spaniens
 Landkarten, Straßenkarten Spanien






  Home
 Madrid, El-Escorial  Toledo  Ronda
 Sevilla, Carmona  Granada  Avila
 Salamanca, Ciudad Rodrigo  Valencia  Malaga
 Merida, Monasterio de Guadalupe  Barcelona  Kantabrien


Fotos und Reiseberichte mit Bildern, Kuriositäten