Klimawandel

Inhaltsangaben
Kurzbeschreibungen
Zusammenfassungen
Seite 7


Alarm im Polarmeer: Das Klima-Mitmach-Buch für Kinder - Kerstin LandwehrAlarm im Polarmeer: Das Klima-Mitmach-Buch für Kinder
Kerstin Landwehr

Taschenbuch, 1. November 2011
     Verkaufsrang: 136389      Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden
Preis: € 17,95 (Bücher versandkostenfrei nach D, CH und A, weitere Versandbedingungen s.u.)






Wetter - Klimawandel: Sekundarstufe 8-10. Kopiervorlagen (8. bis 10. Klasse) (Klippert Sekundarstufe) - Markus DrexlWetter - Klimawandel: Sekundarstufe 8-10. Kopiervorlagen (8. bis 10. Klasse) (Klippert Sekundarstufe)
Markus Drexl, Markus Streicher

Broschüre, 12. Januar 2016
     Verkaufsrang: 253733      Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden
Preis: € 23,90 (Bücher versandkostenfrei nach D, CH und A, weitere Versandbedingungen s.u.)



Sekundarstufe, Kopiervorlagen (8. bis 10. Klasse)
Broschiertes Buch
Die Reihe Klippert bietet ein systematisches Kompetenztraining nach der Methodik von Dr. Heinz Klippert. Je Heft werden zwei Kern- bzw. Lehrplanthemen methodisch dargestellt. Die Schüler bearbeiten anhand fertig ausgearbeiteter Unterrichtseinheiten mit Stundenbildern und dazu passenden Kopiervorlagen/ Arbeitsblättern verschiedenste Facetten eines Themas und trainieren so wichtige übergeordnete Kompetenzen. Sie lernen dabei vor allem selbstständig und eigenverantwortlich zu arbeiten. Lehrkräfte werden so zunehmend entlastet und haben mehr Zeit, sich intensiv um einzelne Schüler zu kümmern.
Mithilfe dieses Heftes trainieren Sie mit Ihren Schülern folgende Kompetenzen:
- Karten erforschen, auswerten, zuordnen und interpretieren
- Eine Thesenrallye zu Tabellen und Diagrammen erstellen
- Wettermessgeräte bauen
- Mit Luft experimentieren
- Klimadiagramme auswerten und erstellen
- Eine Internetrecherche zum Thema Klimawandel durchführen
- Quizkarten und Spickzettel zum Thema Wirbelstürme erstellen
- Lernplakate und Lernkarten zum Thema Überschwemmungen entwerfen
- Eine Thesendiskussion zu den Ursachen des Klimawandels führen
U. a. finden folgende Methoden Einsatz:
- Blitzlicht
- Clustering
- Doppelkreis/ Kugellager
- Fishbowl
- Marktplatz
- Museumsrundgang
- Stafettenpräsentation
- Thesendiskussion
Der Band enthält:
6 Unterrichtseinheiten zum Thema " Wetter"
8 Unterrichtseinheiten zum Thema " Klimawandel"



Klimawandel (Materialien für den naturwissenschaftlichen Unterricht: Oberstufe) - Jan-Hendrik BakeKlimawandel (Materialien für den naturwissenschaftlichen Unterricht: Oberstufe)
Jan-Hendrik Bake

Taschenbuch, 1. Juni 2011
     Verkaufsrang: 1587465      Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden
Preis: € 12,00 (Bücher versandkostenfrei nach D, CH und A, weitere Versandbedingungen s.u.)






Klimawandel und Klimaschutz: Unterrichtsmaterial / Freiarbeit zur Klimaveränderung für die Klassen 4 bis 8 Deutsch, Sachkunde / NW ... je nach Schwierigkeitsgrad der Aufgaben - Anke NitschkeKlimawandel und Klimaschutz: Unterrichtsmaterial / Freiarbeit zur Klimaveränderung für die Klassen 4 bis 8 Deutsch, Sachkunde / NW ... je nach Schwierigkeitsgrad der Aufgaben
Anke Nitschke

Broschüre, 2. Juni 2016
     Verkaufsrang: 712918      Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden
Preis: € 14,95 (Bücher versandkostenfrei nach D, CH und A, weitere Versandbedingungen s.u.)



Das vorliegende Unterrichtsmaterial " Klimawandel und Klimaschutz" richtet sich an Schülerinnen und Schüler der Klassen 4 bis 8 an Grund-, Haupt-, Realschulen, Gymnasien und Gesamtschulen sowie Lernende der Förderschule und lernschwächere Jugendliche an Berufsschulen ( Berufsgrundschuljahre). Je nach Leistungsfähigkeit und -bereitschaft der Lernenden möge die Lehrkraft wählen, welche Arbeitsblätter sie zur Freiarbeit anbietet. Jene, die nur für den Einsatz in höheren Klassenstufen vorgesehen sind, wurden im Material entsprechend gekennzeichnet (*). Erarbeitet werden zunächst Unterschiede zwischen Klima und Wetter, Wetterstation, Wasserkreislauf, Treibhauseffekt und Erderwärmung, die Rolle von Kohlendioxid und die Bedeutung des Klimaschutzes, zum Beispiel durch das Stromsparen oder die richtige Auswahl an Lebensmitteln. Der Klimawandel mit seinen Unwettern, Winden und Stürmen endet mit einem Ausblick auf positive Folgen der Erderwärmung. Die Einheiten bestehen aus kurzen Sachtexten, anschaulichen Schaubildern und einfach strukturierten Tabellen, durch die die Lernenden auch den Umgang mit diskontinuierlichen Texten üben können. Zwei Sachtexte wurden durch sprachliche Übungen im Stil des Deutschunterrichts aufbereitet. Die Arbeitsblätter können alternativ als frei verfügbare Stationen, in Auswahl als Gegenstand einzelner Unterrichtsstunden oder als vorkopiertes Portfolio angeboten werden. Für Letzteres bietet es sich an, alle Kopien der Reihe nach auf einer langen Tischreihe auszulegen und die Lernenden einsammelnd daran vorbeigehen zu lassen, damit die Lehrkraft die Mappen nicht selbst entsprechend sortieren muss. Lernstärkere Lerngruppen könnten pro Unterrichtsstunde ca. vier Arbeitsblätter bearbeiten, im Ganzen sind damit mindestens sechs Schulstunden an Arbeitsaufwand zu rechnen. D I N A 4 - 56 Seiten, teils farbig



Der Klimawandel in den Alpen. Auswirkungen und Bedeutung für den Tourismus - Thomas KörnerDer Klimawandel in den Alpen. Auswirkungen und Bedeutung für den Tourismus
Thomas Körner

Taschenbuch, 6. Februar 2015
     Verkaufsrang: 413911      Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden
Preis: € 14,99 (Bücher versandkostenfrei nach D, CH und A, weitere Versandbedingungen s.u.)



Studienarbeit aus dem Jahr 2012 im Fachbereich Geowissenschaften / Geographie - Regionalgeographie, Note: 2, 0, Ludwig-Maximilians-Universität München ( Geowissenschaften), Veranstaltung: Hauptseminar Hochgebirge der Erde, Sprache: Deutsch, Abstract: Dass der Klimawandel derzeit stattfindet, bestreitet wohl niemand mehr. Es ist zu beobachten, dass sich die Wetterextreme in globaler Sicht häufen. Dabei gehören mediale Meldungen über extreme Niederschläge, Stürme oder ausgeprägte Trockenperioden faktisch schon zum Alltagsgeschehen, was auch durch die Sachstandsberichte des I P C C ( Intergovernmental Panel on Climate Change) bestätigt wird (vgl. Mahammadzadeh et al. 2009, S. 9). Klimaforscher aus aller Welt sagen derzeit voraus, dass die Atmosphäre durch ihre Erhitzung vermehrt Feuchtigkeit aufnehmen können wird und das Klima der Erde demnach feuchter werden wird. Desweitern wird von Experten prognostiziert, dass sich die Klimazonen der Erde polwärts verschieben werden. Daraus leiten die Wissenschaftler ab, dass sich gerade für den süddeutschen Raum eine Mediterranisierung des Klimas ergeben könnte (vgl. Hutter / Link 2006, S. 7). In der vorliegenden Arbeit soll nun geklärt werde, welche Auswirkungen der Klimawandel auf das Hochgebirge Alpen hat. Auf physisch-geographischer Ebene wird der Fokus auf den Einfluss des Klimawandels auf die Entwicklung der Alpengletscher gelegt, während in anthropogeographischer Hinsicht die Auswirkungen der globalen Erwärmung auf den in den Alpen sehr bedeutenden Tourismus im Mittelpunkt stehen. Zunächst soll aber der Alpenraum an sich hinsichtlich seiner reliefartigen, geologischen, pedologischen und klimatischen Gegebenheiten erläutert und auch eingegrenzt werden, bevor mit der Darstellung der Auswirkungen des Klimawandels auf den Alpenraum begonnen wird. Die Alpen dienen in der Arbeit als Untersuchungsgegenstand, da sie als touristische Destination und im Hinblick auf das naturräumliche Potential innerhalb Europas von enormer Bedeutung. . .



Gute Aussichten für morgen: Wie wir den Klimawandel bewältigen und die Energiewende schaffen können - Sven PlögerGute Aussichten für morgen: Wie wir den Klimawandel bewältigen und die Energiewende schaffen können
Sven Plöger

Broschiert, 8. Dezember 2011
     Verkaufsrang: 622081      Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden
Preis: € 17,97 (Bücher versandkostenfrei nach D, CH und A, weitere Versandbedingungen s.u.)



Klimawandel als Chance. Unbestritten ist: Der Klimawandel ist nicht mehr abzuwenden und wird uns alle treffen, mehr oder weniger, früher oder später. Noch aber können wir gegensteuern und zu einem konstruktiven Umgang mit den einsetzenden Veränderungen finden. Der Atomausstieg und der Ausbau der erneuerbaren Energien hierzulande sind ein guter Anfang. . .



Bedrohlicher Klimawandel: Stundeneinheiten zu Ursachen, Folgen und Lösungsansätzen - Hubert AlbusBedrohlicher Klimawandel: Stundeneinheiten zu Ursachen, Folgen und Lösungsansätzen
Hubert Albus

Taschenbuch, 1. September 2015
     Verkaufsrang: 924826      Gewöhnlich versandfertig in 2 bis 3 Tagen.
Preis: € 19,80 (Bücher versandkostenfrei nach D, CH und A, weitere Versandbedingungen s.u.)






Klimawandel durch CO2?: Die Wirklichkeit sieht anders aus! Modellrechnungen und Analysen beweisen das. (MV-Wissenschaft) - Gerd MüllerKlimawandel durch CO2?: Die Wirklichkeit sieht anders aus! Modellrechnungen und Analysen beweisen das. (MV-Wissenschaft)
Gerd Müller

Taschenbuch, 19. Februar 2014
     Verkaufsrang: 1618867      Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden
Preis: € 8,00 (Bücher versandkostenfrei nach D, CH und A, weitere Versandbedingungen s.u.)






Streitfall Klimawandel: Warum es für die größte Herausforderung keine einfachen Lösungen gibt - Mike HulmeStreitfall Klimawandel: Warum es für die größte Herausforderung keine einfachen Lösungen gibt
Mike Hulme

Gebundene Ausgabe, 17. März 2014
     Verkaufsrang: 520959      Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden
Preis: € 24,95 (Bücher versandkostenfrei nach D, CH und A, weitere Versandbedingungen s.u.)



Warum es für die größte Herausforderung keine einfachen Lösungen gibt
Gebundenes Buch
Über kaum etwas wird so viel diskutiert wie über den Klimawandel - leider ohne sinnvolle Ergebnisse. Für Mike Hulme ist er weit mehr als ein naturwissenschaftliches Phänomen; der Klimawandel ist ein Medienspektakel, ein Zankapfel verschiedener Regierungen und Lobbyisten, zu dem man je nach Wertekodex, Sozialstatus oder Konfession unterschiedlicher Meinung sein kann.
Zu allererst ist er jedoch eine kulturelle Herausforderung - weshalb technische Ansätze zu seiner " Lösung" zu kurz greifen und Konferenzen zur " Rettung der Welt" reihenweise ins Leere laufen. Hulmes Buch hilft zu verstehen, was uns am erfolgreichen Handeln hindert und plädiert für eine Neubewertung des Phänomens Klimawandel.



Stadtstruktur und Grünflächenversorgung im Klimawandel - Alice NehtStadtstruktur und Grünflächenversorgung im Klimawandel
Alice Neht

Taschenbuch, 11. April 2014
     Verkaufsrang: 910957      Versandfertig in 3 - 4 Werktagen
Preis: € 12,99 (Bücher versandkostenfrei nach D, CH und A, weitere Versandbedingungen s.u.)



Studienarbeit aus dem Jahr 2012 im Fachbereich Geowissenschaften / Geographie - Bevölkerungsgeographie, Stadt- u. Raumplanung, Note: 1, 3, Rheinisch-Westfälische Technische Hochschule Aachen ( Architektur), Veranstaltung: Zukunft: Innovation City, Sprache: Deutsch, Abstract: Schon immer hat es einen Klimawandel auf der Erde gegeben. Der Unterschied zwischen früheren und dem aktuellen Klimawandel ist die Geschwindigkeit der Veränderung der Klimaparameter Temperatur und Niederschlag. Die vorherigen Klimawandel verliefen wesentlich langsamer, sodass die Flora und Fauna die Möglichkeit hatte sich anzupassen (vgl. G R E E N P E A C E 2011, o. S. ). Doch nun haben sich starke Veränderungen ergeben. Die Durchschnittstemperatur ist in den letzten 100 Jahren um 0, 74 ° C gestiegen und die Niederschläge haben seit 1900 um neun Prozent zugenommen ( A M T FÜ R U M W E L T S C H U T Z S T U T T G A R T 2010, S. 32). Aufgrund der durchgeführten Untersuchung des I N S T I T U T S FÜ R A T M O S P HÄ R E U N D U M W E L T D E R U N I V E R S I TÄ T F R A N K F U R T/ M A I N über beobachtete Klimaänderungen in Deutschland wird deutlich, dass seit den siebziger Jahren ein rapider Anstieg der Temperatur stattfindet und die Lufttemperatur mit Hinblick auf den linearen Trend weiterhin ansteigen wird (vgl. U M W E L T B U N D E S A M T 2005, o. S. ). Auch wenn alle Treibhausgas-Emissionen heute verhindert werden könnten, würden die Konsequenzen des anthropogenen Klimawandels in den kommenden Dekaden wirken. Die vorliegende Arbeit beschäftigt sich mit baulich-räumlichen Maßnahmen zur Beeinflussung des Stadtklimas. Hierbei gibt es verschiedene Handlungsfelder, wie die objektbezogene Ebene von Haus und Garten und im größeren räumlichen Kontext die Handlungsfelder Verkehr, Infrastruktur und Energie sowie Stadtstruktur und Grünflächenversorgung. Der Fokus dieser Arbeit liegt auf der Stadtstruktur und der Grünflächenversorgung. Im Folgenden werden allgemeine Handlungsmöglichkeiten für Städte und Kommunen im Zusammenhang mit Klimaschutz und Klimaanpassung vorgestellt. Für den Bereich. . .


Vorige SeiteSeiten:
 1 2 3 4 5 6  7  8 9 10 
Nächste Seite







Fotos und Reiseberichte mit Bildern, Kuriositäten