StaSi

Inhaltsangaben
Kurzbeschreibungen
Zusammenfassungen
Seite 3


Stasi auf dem Schulhof: Der Missbrauch von Kindern und Jugendlichen durch das Ministerium für Staatssicherheit: Der Missbrauch von Kindern und ... Texten von Herta Müller und Jürgen Fuchs - Klaus BehnkeStasi auf dem Schulhof: Der Missbrauch von Kindern und Jugendlichen durch das Ministerium für Staatssicherheit: Der Missbrauch von Kindern und ... Texten von Herta Müller und Jürgen Fuchs
Klaus Behnke, Jürgen Wolf

Taschenbuch, 23. August 2012
     Verkaufsrang: 485159      Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden
Preis: € 19,90 (Bücher versandkostenfrei nach D, CH und A, weitere Versandbedingungen s.u.)






Die Stasi swingt nicht: Ein Jazzfan im Kalten Krieg - Siegfried Schmidt-JoosDie Stasi swingt nicht: Ein Jazzfan im Kalten Krieg
Siegfried Schmidt-Joos

Gebundene Ausgabe, 1. September 2016
     Verkaufsrang: 269997      Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden
Preis: € 29,95 (Bücher versandkostenfrei nach D, CH und A, weitere Versandbedingungen s.u.)



Ein Jazzfan im Kalten Krieg
Gebundenes Buch
Siegfried Schmidt-Joos war zehn Jahre lang Kulturredakteur beim " Spiegel", initiierte das bahnbrechende " Rock-Lexikon" und schrieb zahlreiche Bücher über Jazz, Rock und Pop. Schon als Teenager mit dem Swing-Virus infiziert, leitete er als Student in Halle eine Jazz-Arbeitsgemeinschaft in der F D J und arbeitete nach seiner Flucht 1957 für ein Jazz-Magazin, das von der C I A finanziert worden war. Sein packender Bericht über den Kalten Krieg mit der swingenden Musik sowie über die Rezeption des Jazz in zwei deutschen Diktaturen und in der frühen Bundesrepublik vermittelt erstaunliche Einblicke in die gesellschaftlichen Zustände jener Zeit.



Relikte der Staatssicherheit: Bauliche Hinterlassenschaften des MfS (Orte der Geschichte) - Martin KauleRelikte der Staatssicherheit: Bauliche Hinterlassenschaften des MfS (Orte der Geschichte)
Martin Kaule

Taschenbuch, 5. März 2014
     Verkaufsrang: 154354      Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden
Preis: € 5,00 (Bücher versandkostenfrei nach D, CH und A, weitere Versandbedingungen s.u.)






Ich war Staatsfeind Nr. 1. Als Fluchthelfer auf der Todesliste der Stasi - Wolfgang WelschIch war Staatsfeind Nr. 1. Als Fluchthelfer auf der Todesliste der Stasi
Wolfgang Welsch

Gebundene Ausgabe, 2001
     Verkaufsrang: 714648     
  Über Amazon bestellen (Bücher direkt bei Amazon.de versandkostenfrei, alles andere lt. Angabe)

Gebundene Ausgabe: 445 Seiten Verlag: Eichborn (2001) Sprache: Deutsch I S B N-10: 3821816767 I S B N-13: 978-3821816760 Größe und/oder Gewicht: 21, 6 x 14, 8 x 4, 6 cm



Ich war Staatsfeind Nr. 1: Auf der Todesliste der Stasi - Wolfgang WelschIch war Staatsfeind Nr. 1: Auf der Todesliste der Stasi
Wolfgang Welsch

Hörbuch-Download, 1. November 2013
     Verkaufsrang: 11271      Versandfertig in 1 - 2 Werktagen
Preis: € 22,30 (Bücher versandkostenfrei nach D, CH und A, weitere Versandbedingungen s.u.)



Vom verurteilten Republikflüchtling zum erfolgreichsten Fluchthelfer und verhassten Staatsfeind Nr. 1: Die Lebensgeschichte von Wolfgang Welsch ist der authentische, ungemein dicht und packend geschriebene Bericht eines Mannes, der auf der Todesliste der D D R-Staatssicherheit ganz oben stand - und überlebte.
Jetzt endlich auch als Hörbuch. Mitreißend und eindringlich gelesen vom Autor persönlich. Denn wer könnte von der Qual in den Stasi-Folterkellern und von der Freude über gelungene Fluchtaktionen besser erzählen als der Autor selbst? Wolfgang Welsch liest seine Geschichte, eine Geschichte, die dem Hörer vor Spannung den Atem raubt.



Die Stasi-Geheimnisse: Methoden und Technik der DDR-Spionage - Kristie MacrakisDie Stasi-Geheimnisse: Methoden und Technik der DDR-Spionage
Kristie Macrakis

Gebundene Ausgabe, 30. September 2011
     Verkaufsrang: 405062     
  Über Amazon bestellen (Bücher direkt bei Amazon.de versandkostenfrei, alles andere lt. Angabe)




Deutsche Grenzgeschichten: Von Grenzern, Opfern, Tätern und der Stasi - Herbert BöckelDeutsche Grenzgeschichten: Von Grenzern, Opfern, Tätern und der Stasi
Herbert Böckel

Taschenbuch, 1. März 2018
     Verkaufsrang: 385597      Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden
Preis: € 19,95 (Bücher versandkostenfrei nach D, CH und A, weitere Versandbedingungen s.u.)






Das Rennen gegen die Stasi: Die Geschichte des Radrennfahrers Dieter Wiedemann - Herbie SykesDas Rennen gegen die Stasi: Die Geschichte des Radrennfahrers Dieter Wiedemann
Herbie Sykes

Taschenbuch, 7. April 2015
     Verkaufsrang: 430630      Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden
Preis: € 19,80 (Bücher versandkostenfrei nach D, CH und A, weitere Versandbedingungen s.u.)



Die vier Leben des Radrennfahrers Dieter Wiedemann
Broschiertes Buch
Mai 1964. Der 22-jährige Radrennfahrer Dieter Wiedemann ist eines der großen Sportidole der D D R. Soeben hat er die legendäre Friedensfahrt auf dem Podium beendet. Ein Vorzeigegesicht des Sozialismus, ein junger Held, der die Überlegenheit des Systems verkörpern soll. Schon bald auch bei Olympischen Spielen?
Juli 1964. Dieter Wiedemann wird nicht an den Spielen von Tokio teilnehmen. So viel steht nun fest. Die S E D-Presse brandmarkt ihn inzwischen als Verräter. Die Stasi macht seinen Fall zur Kommandosache. Denn Dieter Wiedemann hat das größte nur denkbare Verbrechen wider den Sozialismus begangen. Bei einem Qualifikationsrennen in Gießen hat er sich in den Westen abgesetzt.
Was niemand ahnte: Der junge Radrennfahrer aus Flöha bei Karl-Marx-Stadt hatte sich unsterblich verliebt, in ein Mädchen von der anderen Seite des Eisernen Vorhangs. Die riskante, sportpolitisch überaus brisante Republikflucht, für ihn ist sie die einzige Chance, um ein Leben mit der Frau zu führen, die er liebt.
Im Westen fährt Dieter Wiedemann bald als Profi. Statt der Friedensfahrt bestreitet er nun die Tour de France. Doch die Schatten der Vergangenheit kann er nicht abschütteln. Die Stasi lässt nichts unversucht, um ihn in die D D R zurückzuführen. Mit schwerwiegenden Konsequenzen für seine gesamte Familie. . .
All die Jahre hat Dieter Wiedemann seine Geschichte für sich behalten, die Geschichte seines Lebens, seiner Familie, seiner Sportlerlaufbahn. Jetzt aber hat er sein Schweigen gebrochen. Nach einem halben Jahrhundert, so glaubt er, ist es an der Zeit, endlich zu erzählen. Alles.
Dieter Wiedemanns persönliche Erinnerungen, Interviews mit zahlreichen Wegbegleitern und Zeitzeugen, die umfangreichen Akten der Staatssicherheit, die ihm lange Zeit mit perfidem Aufwand nachstellte - all das wurde von dem Journalisten Herbie Sykes in akribischen Recherchen wie ein Puzzle zusammengefügt. So. . .



Genossen, wir müssen alles wissen!: DDR-Alltag im Spiegel der Stasi-Akten. Ein Lesebuch - Gudrun WeberGenossen, wir müssen alles wissen!: DDR-Alltag im Spiegel der Stasi-Akten. Ein Lesebuch
Gudrun Weber, Thomas Auerbach

Taschenbuch, 29. August 2014
     Verkaufsrang: 236509      Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden
Preis: € 19,80 (Bücher versandkostenfrei nach D, CH und A, weitere Versandbedingungen s.u.)






Stasi-Kinder Aufwachsen Im Uberwachungsstaat by Ruth Hoffmann (2013-06-01) - Ruth HoffmannStasi-Kinder Aufwachsen Im Uberwachungsstaat by Ruth Hoffmann (2013-06-01)
Ruth Hoffmann

Taschenbuch
     Versandfertig in 1 - 2 Werktagen
Preis: € 20,58 (Bücher versandkostenfrei nach D, CH und A, weitere Versandbedingungen s.u.)





Vorige SeiteSeiten:
 1 2  3  4 5 6 7 8 9 10 
Nächste Seite







Fotos und Reiseberichte mit Bildern, Kuriositäten