StaSi

Inhaltsangaben
Kurzbeschreibungen
Zusammenfassungen
Seite 9


Verräter und Versager: Wie Stasi-Spione im Kalten Krieg die Schweiz unterwanderten - Erwin BischofVerräter und Versager: Wie Stasi-Spione im Kalten Krieg die Schweiz unterwanderten
Erwin Bischof

Gebundene Ausgabe, 5. Februar 2013
     Verkaufsrang: 1236063     
  Über Amazon bestellen (Bücher direkt bei Amazon.de versandkostenfrei, alles andere lt. Angabe)




Die DDR im Blick der Stasi 1977: Die geheimen Berichte an die SED-Führung (Die Ddr Im Blick Der Stasi. Die Geheimen Berichte An Die Sed-Fuehrung) - Henrik BispinckDie DDR im Blick der Stasi 1977: Die geheimen Berichte an die SED-Führung (Die Ddr Im Blick Der Stasi. Die Geheimen Berichte An Die Sed-Fuehrung)
Henrik Bispinck

Gebundene Ausgabe, 24. Oktober 2012
     Verkaufsrang: 1252722      Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden
Preis: € 30,00 (Bücher versandkostenfrei nach D, CH und A, weitere Versandbedingungen s.u.)



Die geheimen Berichte an die S E D-Führung
Gebundenes Buch
Der Band enthält die geheimen Berichte aus dem Jahr 1977, mit denen das Ministerium für Staatssicherheit die S E D-Führung regelmäßig über die innere Situation der D D R informierte. Das Jahr 1977 war bestimmt vom repressiven kulturpolitischen Kurs der S E D nach der Biermann-Ausbürgerung. Zahlreiche Künstler, unter ihnen der populäre Schauspieler Manfred Krug, verließen die D D R. Zugleich machten sich die innenpolitischen Folgen der Entspannungspolitik durch die hohe Zahl von Ausreiseantragstellern bemerkbar. Unzufriedenheit herrschte auch aufgrund der schlechten Versorgungslage, mit einem Höhepunkt im Sommer während der Kaffee-Krise : Die Bevölkerung machte ihrem Unmut über den Wegfall günstiger Kaffeesorten und die Einführung von minderwertigem Ersatzkaffee Luft. Die in dem Band versammelten Dokumente bieten einen hervorragenden Einblick in Herrschaft und Gesellschaft der D D R im Jahr 1977.



Die Stasi und der Westen: Der Kurras-Komplex (Zeitgeschichte) - Sven Felix KellerhoffDie Stasi und der Westen: Der Kurras-Komplex (Zeitgeschichte)
Sven Felix Kellerhoff

Gebundene Ausgabe, 16. März 2010
     Verkaufsrang: 980766     
  Über Amazon bestellen (Bücher direkt bei Amazon.de versandkostenfrei, alles andere lt. Angabe)




Günter Grass im Visier - Die Stasi-Akte. Eine Dokumentation mit Kommentaren von Günter Grass und Zeitzeugen - Kai SchlüterGünter Grass im Visier - Die Stasi-Akte. Eine Dokumentation mit Kommentaren von Günter Grass und Zeitzeugen
Kai Schlüter

Gebundene Ausgabe, 24. März 2010
     Verkaufsrang: 902466      Versandfertig in 1 - 2 Werktagen
Preis: € 5,90 (Bücher versandkostenfrei nach D, CH und A, weitere Versandbedingungen s.u.)



D A S B U C H I S T E I N G E S C H W E Iß T



STASI intern - STASI intern

Broschiert, 4. Dezember 1998
     Verkaufsrang: 1539432     
  Über Amazon bestellen (Bücher direkt bei Amazon.de versandkostenfrei, alles andere lt. Angabe)




Die DDR im Blick der Stasi 1988: Die geheimen Berichte an die SED-Führung - Frank JoestelDie DDR im Blick der Stasi 1988: Die geheimen Berichte an die SED-Führung
Frank Joestel

Gebundene Ausgabe, 8. Dezember 2010
     Verkaufsrang: 1140797      Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden
Preis: € 30,00 (Bücher versandkostenfrei nach D, CH und A, weitere Versandbedingungen s.u.)






Angriffe auf den Rechtsstaat: Die Baader/Meinhof-Bande, die Bewegung 2. Juni, die Revolutionären Zellen und die Stasi im Operationsgebiet Westberlin - Eckhart DietrichAngriffe auf den Rechtsstaat: Die Baader/Meinhof-Bande, die Bewegung 2. Juni, die Revolutionären Zellen und die Stasi im Operationsgebiet Westberlin
Eckhart Dietrich

Taschenbuch, 14. Dezember 2009
     Verkaufsrang: 1608627      Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden
Preis: € 18,90 (Bücher versandkostenfrei nach D, CH und A, weitere Versandbedingungen s.u.)



Der Autor war nach dem Studium der Rechtswissenschaften seit 1969 fast ausschließlich in der Berliner Strafjustiz tätig, zunächst als beisitzender Richter in einer großen Strafkammer mit allgemeiner Zuständigkeit, unterbrochen von einer 16-monatigen Ermittlungstätigkeit bei der Staatsanwaltschaft bei dem Landgericht, seit 1979 als Mitglied eines Strafsenats des Kammergerichts und seit 1982 als Vorsitzender einer großen Strafkammer mit Zuständigkeit zunächst für Wirtschaftsstrafsachen, dann Rauschgiftdelikten und zuletzt Schwurgerichtsverfahren - dem " Sahnehäubchen" der Strafgerichtsbarkeit. Im Jahre 1994 zum Vorsitzenden Richter am Kammergericht befördert, saß er bis zu seiner Pensionierung zwei Strafsenaten vor, davon einem mit erstinstanzlicher Zuständigkeit für geheimdienstliche Agententätigkeit und anderes. Mit Erreichen der Altersgrenze ungern in den Ruhestand verabschiedet, entdeckte der Verfasser seine Neigung zur Schriftstellerei. Nach Niederschrift umfänglicher - wegen der sehr persönlichen Bezüge aber nur der Familie und einem engen Freundeskreis zugänglich gemachten - Lebenserinnerungen wandte er sich in einer weltanschaulichen Dogmen und speziell dem Christentum mit juristischer Akribie auf den Grund gehenden Arbeit unter dem Titel " Vom Pietisten zum Freidenker - Unausweichliche Folge konsequenten Nachdenkens" auch an eine größere Leserschaft. Sie ist als Buch im selben Verlag erschienen. Die hier behandelten Fälle stammen aus der Zeit des Autors als beisitzender Richter am Landgericht, als beisitzender Richter am Kammergericht und als Vorsitzender Richter am Kammergericht. Anliegen der Veröffentlichung ist nicht nur, anhand von - durch ihn mit verantworteten und größtenteils auch von ihm selbst schriftlich begründeten - Strafurteilen Geschichte zu bewahren, ideologische Hintergründe zu beleuchten und einer in Unkenntnis der damaligen Verhältnisse zunehmenden Verklärung jener Zeit zu begegnen. Der Verfasser will zudem um Verständnis für die. . .



Gundermann: Von jedem Tag will ich was haben, was ich nicht vergesse (Briefe, Dokumente, Interviews, Erinnerungen) - Andreas Leusink (Hg.)Gundermann: Von jedem Tag will ich was haben, was ich nicht vergesse (Briefe, Dokumente, Interviews, Erinnerungen)
Andreas Leusink (Hg.)

Taschenbuch, 7. September 2018
     Verkaufsrang: 1065      Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden
Preis: € 20,00 (Bücher versandkostenfrei nach D, CH und A, weitere Versandbedingungen s.u.)






Zwölf heißt »Ich liebe dich«: Der Stasi-Offizier und die Dissidentin - Regina KaiserZwölf heißt »Ich liebe dich«: Der Stasi-Offizier und die Dissidentin
Regina Kaiser, Uwe Karlstedt

Taschenbuch, 20. Juni 2017
     Verkaufsrang: 254532      Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden
Preis: € 16,99 (Bücher versandkostenfrei nach D, CH und A, weitere Versandbedingungen s.u.)






Zielobjekt Rechts: Wie die Stasi die westdeutsche Neonaziszene unterwanderte - Andreas FörsterZielobjekt Rechts: Wie die Stasi die westdeutsche Neonaziszene unterwanderte
Andreas Förster

Taschenbuch, 31. Oktober 2018
     Verkaufsrang: 2060507      Noch nicht erschienen.
Preis: € 18,00 (Bücher versandkostenfrei nach D, CH und A, weitere Versandbedingungen s.u.)





Vorige SeiteSeiten:
 1 2 3 4 5 6 7 8  9  10 
Nächste Seite







Fotos und Reiseberichte mit Bildern, Kuriositäten