Ufos

Inhaltsangaben
Kurzbeschreibungen
Zusammenfassungen
Seite 3


GEHEIME WELTRAUMPROGRAMME & ALLIANZEN MIT AUSSERIRDISCHEN [US-Bestseller in deutscher Übersetzung] - Michael E. SallaGEHEIME WELTRAUMPROGRAMME & ALLIANZEN MIT AUSSERIRDISCHEN [US-Bestseller in deutscher Übersetzung]
Michael E. Salla

Gebundene Ausgabe, 23. November 2017
     Verkaufsrang: 66835      Noch nicht erschienen.
Preis: € 26,95 (Bücher versandkostenfrei nach D, CH und A, weitere Versandbedingungen s.u.)






Die drei Sonnen: Roman - Cixin LiuDie drei Sonnen: Roman
Cixin Liu

Broschiert, 12. Dezember 2016
     Verkaufsrang: 1365      Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden
Preis: € 14,99 (Bücher versandkostenfrei nach D, CH und A, weitere Versandbedingungen s.u.)



/2017 Broschur 21 cm München 591 Seiten [ Belle 890 Literatur in anderen Sprachen ]



UFOs - The final countdown - Roland M. HornUFOs - The final countdown
Roland M. Horn

Taschenbuch, 11. August 2016
     Verkaufsrang: 1154211      Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden
Preis: € 10,99 (Bücher versandkostenfrei nach D, CH und A, weitere Versandbedingungen s.u.)






DAS DRITTE AUGE und der Ursprung der Menschheit (durchgesehene und erweiterte Neuausgabe) - Ernst MuldashevDAS DRITTE AUGE und der Ursprung der Menschheit (durchgesehene und erweiterte Neuausgabe)
Ernst Muldashev

Gebundene Ausgabe, 21. Februar 2017
     Verkaufsrang: 86679      Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden
Preis: € 24,95 (Bücher versandkostenfrei nach D, CH und A, weitere Versandbedingungen s.u.)



Spektakuläre Erkenntnisse zur Herkunft unserer Zivilisation
Gebundenes Buch
Das Kultbuch aller spirituell Interessierten - endlich wieder erhältlich!
Viele für die Menschheit bedeutende Ereignisse und Erfindungen begannen mit einer Zufallsentdeckung. Ein Zufall inspirierte auch den renommierten russischen Augenchirurgen Ernst Muldashev zu Untersuchungen und Forschungen, die ihn über die Schematisierung des menschlichen Auges und eine neuartige Betrachtung der Augengeometrie zur Klassifizierung und Herkunft der heutigen menschlichen Rassen führte.
Die Untersuchungsergebnisse verwiesen auf den Ursprung der Menschheit in Tibet. Seine Analyse der auf den tibetischen Tempeln dargestellten Augen, die Rekonstruktion des dazugehörigen Antlitzes - auf dem Cover zu sehen - und die Suche nach dem " Besitzer" dieser Augen brachten ihn im Rahmen einer internationalen Himâlaya-Expedition mit Wissenschaftlern und religiösen Würdenträgern in Indien, Nepal und Tibet zusammen.
Die Ergebnisse der systematischen Spurensuche vermittelt dieses authentische Werk, das das herkömmliche Bild der Menschheitsentwicklung ins Wanken geraten lässt. Es erklärt die Migrationswege der Menschheit, ihre Abstammung von den Lemurern und Atlantern und wie meditierende Vertreter früherer Zivilisationen und unserer einen Genfonds bilden, der das gesammelte Menschheitswissen bewahrt und zugänglich erhält.
David Icke schreibt über dieses Buch:
" Der Autor ist ein Augenchirurg aus Russland und schildert seine Erkenntnisse zum Ursprung der Menschheit. Anfangs ging es ihm nur darum, anhand der Augengeometrie ein neues Diagnoseverfahren zu entwickeln. Dabei stieß er auf übereinstimmende Merkmale innerhalb verschiedener Rassen, was ihn im weiteren Verlauf seiner Forschungen zum Ursprung der Menschheit führte. Diesen sieht Muldashev in Tibet, was er bei verschiedenen Reisen in die Region bestätigt findet. Viel aufregender finde ich allerdings die. . .



Die Wahrnehmungsfalle, Teil 1: Oder ? alles nur Mumpitz. Ja, ALLES - David IckeDie Wahrnehmungsfalle, Teil 1: Oder ? alles nur Mumpitz. Ja, ALLES
David Icke

Taschenbuch, 1. Mai 2015
     Verkaufsrang: 17395      Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden
Preis: € 19,80 (Bücher versandkostenfrei nach D, CH und A, weitere Versandbedingungen s.u.)



Oder . . . alles nur Mumpitz. Ja, A L L E S.
Broschiertes Buch
David Icke, einer der umstrittensten Autoren der Welt, hat die letzten 25 Jahre damit verbracht, die Geheimnisse des Universums und der Realität zu entschlüsseln sowie die Kräfte bloßzustellen, die unsere Welt manipulieren. Informationen, die noch vor wenigen Jahren belächelt und abgetan wurden, werden inzwischen aus allen möglichen Richtungen bestätigt - und Icke, der zum Gespött der Menge gemacht wurde, gilt inzwischen als Mann, der seiner Zeit weit voraus ist.
In seinem neuesten voluminösen Werk, das über 800 Abbildungen enthält, legt Icke in gewohnter Manier die Erkenntnisse seiner jahrelangen Recherchen dar, seine Einsichten in unsere "computer"generierte Realität, das holografische Universum und die verborgenen nichtmenschlichen Mächte, die über hybride Blutlinien, bestimmte Familien und Netzwerke die Menschheit in einem globalen Orwellstaat versklaven wollen.
Seine wichtigste neue Erkenntnis, auf die er im ersten Teil des Buches ausführlich eingeht, sind dabei die " Archonten" - eine dunkle, nicht verkörperte Prädatorenrasse, die bereits in alten gnostischen Texten beschrieben wird. Diese Entitäten ernähren sich von negativer Energie und sorgen über ihren manipulativen Einfluss auf das Weltgeschehen dafür, dass wir sie fleißig weiterhin mit Nahrung versorgen - unserer Lebenskraft.
Wie aus seinen früheren Werken bekannt, bleibt Icke jedoch nicht dabei stehen, den Einfluss der Hintergrundmächte auf das Weltgeschehen akribisch auszuleuchten, indem er Namen, Daten und Orte nennt, sondern weist auch einen Weg aus dem Dilemma. Er reicht uns das geistige Rüstzeug in die Hand, mit dem wir diesen um sich greifenden Albtraum stoppen können und die Welt wieder zu der machen können, die sie einst war - ein Ort der Liebe, der Harmonie, des Friedens und der Erleuchtung.
Selbst sagt Icke: " Mir ist klar geworden, dass dieses Buch mein Lebenswerk ist. "
Die Wahrnehmungsfalle wird. . .



UFO der geheimen Welt: Ein Computerkrimi aus der Level 4-Serie - Andreas SchlüterUFO der geheimen Welt: Ein Computerkrimi aus der Level 4-Serie
Andreas Schlüter

Taschenbuch, 1. Mai 2002
     Verkaufsrang: 65647      Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden
Preis: € 8,95 (Bücher versandkostenfrei nach D, CH und A, weitere Versandbedingungen s.u.)






Das Universum ist eine Scheißgegend: Mit einem Vorwort von Gerhard Polt - Heinz OberhummerDas Universum ist eine Scheißgegend: Mit einem Vorwort von Gerhard Polt
Heinz Oberhummer, Werner Gruber, Martin Puntigam

Taschenbuch, 7. Juli 2017
     Verkaufsrang: 27187      Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden
Preis: € 11,90 (Bücher versandkostenfrei nach D, CH und A, weitere Versandbedingungen s.u.)






Was ich jahrzehntelang verschwiegen habe - Erich von DänikenWas ich jahrzehntelang verschwiegen habe
Erich von Däniken

Gebundene Ausgabe, 24. September 2015
     Verkaufsrang: 16875      Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden
Preis: € 18,95 (Bücher versandkostenfrei nach D, CH und A, weitere Versandbedingungen s.u.)



Spektakuläre Augenzeugenberichte und die Enthüllung von Insider-Informationen
Gebundenes Buch
Was Augenzeugen und Informanten Erich von Däniken persönlich anvertrauten
Warum hatte Erich von Däniken in all den Jahren seines Wirkens nie Zweifel an seiner Theorie? An der Theorie, dass Bewohner von anderen Planeten vor Urzeiten mit der Menschheit in Kontakt traten, sie beobachteten - und noch heute beobachten. Wie konnte Däniken in all den Jahren steif und fest behaupten, dass das U F O-Phänomen real ist und dass immer wieder Menschen von Außerirdischen entführt werden? Wieso kritisiert er immer wieder die offizielle Geschichtsschreibung und unsere Religionen und nimmt damit Hohn und Anfeindungen in Kauf?
Die Antwort auf diese Fragen lautet: Weil Erich von Däniken mit Menschen gesprochen hat, die seine Theorien untermauern! Weil Personen, die U F Os gesehen haben oder von Außerirdischen entführt wurden, sich ihm anvertrauten. Und weil ihn Fachleute und Insider in Geheimnisse einweihten, die nur wenigen Menschen bekannt sind.
Jahrzehntelang reiste Erich von Däniken um den Globus. Und stets trug er ein kleines Diktiergerät bei sich. So entstanden Tonbandprotokolle. In diesem Buch stellt der mittlerweile 80-Jährige ausgewählte Augenzeugen und Insider erstmals vor. Und er gibt Geheimnisse und Geschichten preis, die er bislang verschwiegen hat. Er präsentiert Berichte und Enthüllungen, die einen sprachlos machen.
Sein Resümee: " Wir leben in einem Affentheater der Verklemmung. Nichts sehen - nichts hören - nichts sagen. Ich will dazu beitragen, diese Spirale der Verdummung zu durchbrechen. "



Botschaften aus dem Jahr 2118 - Erich von DänikenBotschaften aus dem Jahr 2118
Erich von Däniken

Gebundene Ausgabe, 22. September 2016
     Verkaufsrang: 78706      Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden
Preis: € 19,95 (Bücher versandkostenfrei nach D, CH und A, weitere Versandbedingungen s.u.)



Neue Erinnerungen an die Zukunft
Gebundenes Buch
Die, die uns seit Jahrtausenden beobachten, werden sich schon bald offenbaren
" Die Außerirdischen waren vor Jahrtausenden hier: sie sind es wieder. Jetzt und seit Jahrzehnten. Wir mögen schreien, fluchen, abwimmeln, jammern und nach anderen Erklärungen suchen. Es nützt nichts. Wir sind nicht mehr allein. " Was wollten die E Ts eigentlich vor Jahrtausenden? Weshalb beeinflussten sie damals die junge Menschheit? Und was wollen sie jetzt?
Erich von Däniken beantwortet diese Fragen mit einer scharfsinnigen Logik. Er lässt berühmte Persönlichkeiten zu Wort kommen, die mit den E Ts bereits Kontakt hatten und dadurch ihre Meinung zu Außerirdischen komplett geändert haben. Dabei geht es um sensationelle Enthüllungen. Weshalb berichten die Medien nicht darüber?
Wir werden auf den Kontakt vorbereitet
" Wir stecken inmitten eines Vorbereitungsprozesses - und die wenigsten Erdenbürger ahnen es. " Die Presse berichtet nicht darüber, weil sie nicht darüber berichten darf. Durch das öffentliche Auftauchen von Außerirdischen würden sämtliche Eliten ihre Macht verlieren. Das soll verhindert werden, solange es möglich ist. Doch "der Jüngste Tag der Erkenntnis" rückt unaufhaltsam näher.
Auf Spurensuche in der Zukunft
Den Einstieg in dieses Sachbuch startet Erich von Däniken ausnahmsweise mit einer Science-Fiction-Geschichte. Er schildert den Fall eines pensionierten Gymnasiallehrers aus der Nähe von Genf, in dessen Wohnung sich immer wieder leuchtende Rechtecke mit Streifen materialisierten. Der 70-Jährige bat zwei Physiker, der Sache auf den Grund zu gehen. Als sie die Seiten der Rechtecke mit einem Laserstrahl abtasteten, wurde ein Code aus Nullen und Einsen sichtbar. Das Datum 16. 12. 2118 wurde angezeigt. Die Forscher begannen über einen binären Code mit den Rechtecken zu kommunizieren - und es meldeten sich intelligente Wesen. Als die Physiker die. . .



UFOs - die unerwünschte Wahrheit - Illobrand von LudwigerUFOs - die unerwünschte Wahrheit
Illobrand von Ludwiger

Gebundene Ausgabe, 30. Dezember 2008
     Verkaufsrang: 124403     
  Über Amazon bestellen (Bücher direkt bei Amazon.de versandkostenfrei, alles andere lt. Angabe)

Ein sehr gut, fast wie neu erhaltenes Buch von Illobrand von Ludwiger, Kopp Verlag, 1. Auflage 2009, fest gebunden, 496 Seiten, mit Umschlag


Vorige SeiteSeiten:
 1 2  3  4 5 6 7 8 9 10 
Nächste Seite







Fotos und Reiseberichte mit Bildern, Kuriositäten