Vormärz

Inhaltsangaben
Kurzbeschreibungen
Zusammenfassungen
Seite 1


Vormärz: Deutschlands Aufbruch in die Moderne - Wilhelm BleekVormärz: Deutschlands Aufbruch in die Moderne
Wilhelm Bleek

Gebundene Ausgabe, 14. März 2019
     Verkaufsrang: 15284      Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden
Preis: € 28,00 (Bücher versandkostenfrei nach D, CH und A, weitere Versandbedingungen s.u.)



Deutschlands Aufbruch in die Moderne
Gebundenes Buch
Der Vormärz hat einen schlechten Ruf. Die Jahre zwischen 1815 und 1848 gelten als Zeitalter der Restauration und Repression, als verlorene Übergangsepoche, die auf die Umwälzungen der Französischen Revolution und der Napoleonischen Herrschaft folgte. Doch wurden damals zugleich auf vielen Feldern die Grundlagen für die rasante Modernisierung gelegt, die Deutschland in der zweiten Jahrhunderthälfte durchlief. Wilhelm Bleek holt die Epoche des Vormärz aus ihrem Schattendasein und lässt sie in ihrer faszinierenden Vielfalt und Widersprüchlichkeit wiederaufleben.
Kulturell gelten die Jahre des Vormärz als Zeit des Biedermeier, in der sich der deutsche Michel mit Schlafrock und Zipfelmütze ins Private zurückzog und einer behäbigen Spießigkeit hingab. Doch gleichzeitig legte das Bürgertum ein gehöriges Selbstbewusstsein an den Tag, förderte Innovationen und bereitete der Obrigkeit durch ein lebendiges Vereinswesen großes Kopfzerbrechen. Goethe verfasste den zweiten Teil des Faust, die ersten Eisenbahnlinien entstanden, der Telegraf wurde erfunden, die Naturwissenschaftler organisierten und vernetzten sich in neuer Form, Sängervereine provozierten mit nationalen Liedern, Universitäten entstanden, und der preußische König weckte anlässlich der Wiederaufnahme der Arbeiten am Kölner Dom nationale Hoffnungen. Die Epoche mündete in die gescheiterte Revolution von 1848/49. Doch jenseits dieses Scheiterns legte sie die Grundlagen für Deutschlands Aufbruch in die Moderne.



EinFach Deutsch Unterrichtsmodelle: Literatur vom Vormärz bis zur Jahrhundertwende: Gymnasiale Oberstufe - Eva SchnellEinFach Deutsch Unterrichtsmodelle: Literatur vom Vormärz bis zur Jahrhundertwende: Gymnasiale Oberstufe
Eva Schnell, Josef Schnell

Taschenbuch, 22. August 2008
     Verkaufsrang: 288811      Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden
Preis: € 31,00 (Bücher versandkostenfrei nach D, CH und A, weitere Versandbedingungen s.u.)






Geschichte der deutschen Literatur. Band 4: Vormärz und Realismus - Gottfried WillemsGeschichte der deutschen Literatur. Band 4: Vormärz und Realismus
Gottfried Willems

Taschenbuch, 14. Mai 2014
     Verkaufsrang: 579399      Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden
Preis: € 19,99 (Bücher versandkostenfrei nach D, CH und A, weitere Versandbedingungen s.u.)






Deutsch an Stationen spezial Literaturgeschichte 1: Renaissance bis Vormärz (5. bis 13. Klasse) (Stationentraining SEK) - Tanja A. WilkenDeutsch an Stationen spezial Literaturgeschichte 1: Renaissance bis Vormärz (5. bis 13. Klasse) (Stationentraining SEK)
Tanja A. Wilken

Broschüre, 26. November 2018
     Verkaufsrang: 284794      Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden
Preis: € 22,40 (Bücher versandkostenfrei nach D, CH und A, weitere Versandbedingungen s.u.)






Restauration und Vormärz 1815-1847 (Seminarbuch Geschichte, Band 2894) - Alexa GeisthövelRestauration und Vormärz 1815-1847 (Seminarbuch Geschichte, Band 2894)
Alexa Geisthövel

Taschenbuch, 23. Januar 2008
     Verkaufsrang: 692279     
  Über Amazon bestellen (Bücher direkt bei Amazon.de versandkostenfrei, alles andere lt. Angabe)




Die deutsche Literatur. Ein Abriss in Text und Darstellung: Vormärz - Die deutsche Literatur. Ein Abriss in Text und Darstellung: Vormärz

Taschenbuch, 1986
     Verkaufsrang: 635208      Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden
Preis: € 8,80 (Bücher versandkostenfrei nach D, CH und A, weitere Versandbedingungen s.u.)



Die deutsche Literatur. Ein Abriss in Text und Darstellung: Vormärz



Europa im Vormärz: Eine transnationale Spurensuche (Schriften der Siebenpfeiffer-Stiftung, Band 10) - Europa im Vormärz: Eine transnationale Spurensuche (Schriften der Siebenpfeiffer-Stiftung, Band 10)

Gebundene Ausgabe, 8. Februar 2016
     Verkaufsrang: 389106      Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden
Preis: € 29,00 (Bücher versandkostenfrei nach D, CH und A, weitere Versandbedingungen s.u.)



Mehr denn je steht der europäische Einigungsprozess auf der politischen Agenda. Es ist vor allem die europäische ' Wertegemeinschaft', die heute die Debatten bestimmt und die Gemüter erhitzt. Der wirtschaftliche Faktor wird nicht mehr allein als einigungsstiftendes und mobilisierendes Element ausgegeben. Europa ist mehr als ein großer Wirtschaftsraum. Es wird vor allem zusammengehalten durch eine mehr oder weniger gemeinsame (politische) Kultur. In dieser Hinsicht unternimmt der vorliegende Band eine transnationale Spurensuche in jener Zeit, die man gemeinhin mit der unpolitischen Biedermeierzeit in Verbindung bringt: der Zeit des sogenannten Vormärz, d. h. der ersten Hälfte des 19. Jahrhunderts. Es wird der Versuch unternommen, den Vormärz als die Geburtsstunde des modernen Europaverständnisses auszumachen. Dabei werden nicht nur die einschlägigen Europaideen, sondern auch die politisch-sozialen Praktiken, die auf einen europäischen Homogenisierungsprozess hindeuten, thematisiert. Es geht um das ' Problemfeld Europa' im Vormärz in seinen verschiedenen Schattierungen und länderübergreifenden Verbindungslinien. Aus der Distanz und mit dem Wissen um die Nachgeschichte besitzt der Vormärz eine ganz entscheidende modernisierungsgeschichtliche Scharnierfunktion auf dem Weg zu einem einheitlichen Europa.



Das Traumé des "Königsmordes". Französische Revolution und deutsche Geschichtsschreibung im Vormärz - Mosche ZuckermannDas Traumé des "Königsmordes". Französische Revolution und deutsche Geschichtsschreibung im Vormärz
Mosche Zuckermann

Gebundene Ausgabe, 1989
     Verkaufsrang: 2270687      Versandfertig in 1 - 2 Werktagen
Preis: € 7,95 (Bücher versandkostenfrei nach D, CH und A, weitere Versandbedingungen s.u.)



Zuckermann, Mosche: Das Trauma des Königsmordes. Französische Revolution und deutsche Geschichtsschreibung im Vormärz. Frankfurt, Athenäum 1989. 465 S. Ppbd. Ecke etwas bestoßen.



Vorlesungen zur deutschen Literaturgeschichte, Band VII Biedermeier / Vormärz - Hans-Wolf JägerVorlesungen zur deutschen Literaturgeschichte, Band VII Biedermeier / Vormärz
Hans-Wolf Jäger

Taschenbuch, 13. April 2018
    





Liberale Presse im badischen Vormärz: Die Presse der Kammerliberalen und ihre Zentralfigur Karl Mathy 1840-1848 - Hildegard MüllerLiberale Presse im badischen Vormärz: Die Presse der Kammerliberalen und ihre Zentralfigur Karl Mathy 1840-1848
Hildegard Müller

Unbekannter Einband
    




Seiten:
  1  2 3 4 5 6 7 8 9 10 
Nächste Seite







Fotos und Reiseberichte mit Bildern, Kuriositäten