Argentinien

Inhaltsangaben
Kurzbeschreibungen
Zusammenfassungen
Seite 1


Lonely Planet Reiseführer Argentinien (Lonely Planet Reiseführer Deutsch) - Lonely Planet Reiseführer Argentinien (Lonely Planet Reiseführer Deutsch)
Sandra Bao

Taschenbuch, 6. November 2018
     Verkaufsrang: 42694     


Broschiertes Buch
Mit dem Lonely Planet auf eigene Faust durch das Land! Stellt man einmal alle Höhepunkte zusammen, die das Land zu bieten hat, wird schon vor der Reise klar, dass man sich Zeit nehmen sollte, denn Argentiniens Natur ist ein einziges Erlebnis: spektakuläre Gebirgslandschaften, Sommerskipisten der Weltklasse, donnernde Wasserfälle, hochgelegene Wüsten und eindrucksvolle Reit- und Wanderwege. Also: Rauf auf s Pferd und ab in die Pampa. Mit Liebe zum Detail haben die Autoren zusammengetragen, was Sie auf keinen Fall versäumen dürfen und abseits der Touristenpfade erleben können. Dazu Unterkünfte und Restaurants für jeden Geldbeutel: von B& Bs über refugio-Hütten in den Anden zu Verwöhnhotels mit Blick über das Paine-Massiv, von Teigtaschen-Ständen an Straßenecken über rustikale Grillrestaurants bis zu gastronomischen Highlights in Gourmetrestaurants. Eingestreute Infokästen unterhalten den Leser mit Besonderheiten oder nützlichen Empfehlungen. Abgerundet wird der Guide durch Übersichts- und Detailkarten, ein Farbkapitel zu den Highlights, ein Glossar und -damit Sie gut durch das Land kommen- einen Sprachführer. Sie möchten in die Heimat von Diego Maradonna? Ob Backpacker, Pauschalreisender oder 5-Sterne-Tourist - mit dem Lonely Planet im Rucksack, Handschuhfach oder Satteltasche sind Sie garantiert bestens gerüstet.



DuMont Reise-Handbuch Reiseführer Argentinien: mit Extra-Reisekarte - DuMont Reise-Handbuch Reiseführer Argentinien: mit Extra-Reisekarte
Juan Garff

Taschenbuch, 5. Februar 2018
     Verkaufsrang: 142283     


Für die 2. Auflage des Du Mont Reise-Handbuches waren die Autoren Rolf Seeler und Juan Garff intensiv vor Ort unterwegs. Die Schönheit und Vielfalt Argentiniens ist unvergleichlich - kein anderes Land Südamerikas bietet dem Reisenden mehr Abwechslung. Vom kosmopolitischen Buenos Aires über die abgelegenen Iberá-Sümpfe bis zu den Iguazú-Wasserfällen, vom Tierparadies Península Valdés bis zum windumtosten Feuerland, von der argentinischen Schweiz mit San Carlos de Bariloche bis ganz in den Norden nach Salta werden alle sehenswerten Regionen und Städte beschrieben. Zu jedem Kapitel präsentiert eine Doppelseite » Auf einen Blick« die Highlights, die schönsten Routen, aktive Naturerlebnisse und besondere Tipps der Autoren. Ort für Ort haben Rolf Seeler und Juan Garff ausgesuchte Unterkünfte, Restaurants oder Einkaufsadressen zusammengestellt, die in den Cityplänen eingezeichnet sind. Wanderungen erschließen die schönsten Landschaften, etwa den Parque Nacional Tierra del Fuego, den Parque Nacional Los Glaciares oder den Parque Nacional Los Cardones. Viel Wissenswertes über Argentinien, über die Geschichte und Gegenwart oder den Alltag der Menschen, lässt sich in der einführenden Landeskunde wie in den eingestreuten Themenseiten nachlesen.
Für eine rasche Orientierung sorgen die detaillierte Extra-Reisekarte im Maßstab 1:2. 300. 000, eine Übersichtskarte mit den Highlights sowie 29 Citypläne, Wander- und Routenkarten.



NATIONAL GEOGRAPHIC Reisehandbuch Argentinien: Der ultimative Reiseführer mit über 500 Adressen und praktischer Faltkarte zum Herausnehmen für alle Traveler - NATIONAL GEOGRAPHIC Reisehandbuch Argentinien: Der ultimative Reiseführer mit über 500 Adressen und praktischer Faltkarte zum Herausnehmen für alle Traveler
Meik Unterkötter

Broschiert, 23. April 2018
     Verkaufsrang: 198892     


Broschiertes Buch
Argentinien, zweitgrößtes Land Südamerikas, vereint alle Klimazonen: von den Tropen im Norden bis zum ewigen Eis im Süden. Outdoor-Fans pilgern zu Cerro Torre und Fitz Roy, Kulturfreunde ins koloniale Salta und in die Tango-Stadt Buenos Aires, Naturfans zu den Iguazú-Wasserfällen oder zur Península Valdés. Ein Reiseführer, um das Land zwischen Salta und Patagonien auf eigene Faust zu entdecken - in bester National Geographic Qualität.



Hitler überlebte in Argentinien - Hitler überlebte in Argentinien
Abel Basti

Gebundene Ausgabe, 1. Juli 2011
     Verkaufsrang: 21965     


" So ein Unsinn", werden Sie sich über den Titel denken. " Hitler ist im Berliner Bunker gestorben. Man hat die verkohlten Leichen von ihm und Eva Braun gefunden, und das dort aufgefundene Gebiss wurde als das von Hitler identifiziert. "
Nun ja, diese Darstellung des Ablebens von Adolf Hitler ist zwar die offiziell anerkannte und wurde kürzlich auch recht aufwendig verfilmt, ist aber selbst unter Historikern umstritten. Nicht zuletzt deshalb, da der angebliche Schädel Hitlers im Jahre 2010 untersucht wurde und sich nach einem D Nö Test als der einer Frau herausstellte. Auch die Untersuchung der Zahnbrücke Hitlers durch zwei Experten erbrachte keine Sicherheit, denn die stammt - wie auch die Röntgenaufnahmen des Zahnarztes - wohl von seinem Doppelgänger. Man fragt sich zudem, wieso Josef Stalin bis zu seinem Tod behauptet hat, Hitler sei nach Südamerika geflohen. Und wieso berichten die größten Tageszeitungen Paraguays im Jahre 2010, dass Hitler lange in Südamerika gelebt hat und auch dort gestorben ist?
Nun stellen Sie sich bestimmt die Frage: " Ja und, was soll's? Jetzt ist er aber bestimmt tot! Was soll ich mich damit noch beschäftigen? " Richtig, genau das sollte man meinen. Doch werden in diesem Buch Personen präsentiert - die namentlich genannt werden -, die nicht nur behaupten, Adolf Hitler persönlich in Südamerika angetroffen zu haben und das über einen längeren Zeitraum hinweg - bis ins Jahr 1961 -, sondern auch, dass er die letzten zwanzig Jahre seines Lebens nicht untätig war - ganz im Gegenteil! Er hat demnach sein politisches Ziel nie aus den Augen verloren, und nach dem gescheiterten Plan A einen Plan B in Angriff genommen - teilweise zusammen mit den Regierungen Argentiniens und Paraguays!
Folgende Fragen werden unter anderem in diesem Buch erörtert:
Wieso sind die argentinischen Akten über Hitler immer noch unter Verschluß, wenn er doch nie in Argentinien war?
Wieso wurde Adolf Eichmann vom B N D nicht. . .




Argentinien auf eigene Faust: Argentinien Reiseführer & Wanderführer für Individualreisende - Argentinien auf eigene Faust: Argentinien Reiseführer & Wanderführer für Individualreisende
Steve Hänisch

Taschenbuch, 10. Oktober 2016

Verkaufsrang: 40294



MARCO POLO Reiseführer Argentinien, Buenos Aires: Reisen mit Insider-Tipps. Inklusive kostenloser Touren-App & Events&News - MARCO POLO Reiseführer Argentinien, Buenos Aires: Reisen mit Insider-Tipps. Inklusive kostenloser Touren-App & Events&News
Monika Schillat

Taschenbuch, 16. November 2018

Verkaufsrang: 21660







Reise durch ARGENTINIEN - Ein Bildband mit 240 Bildern - STÜRTZ Verlag - Reise durch ARGENTINIEN - Ein Bildband mit 240 Bildern - STÜRTZ Verlag
Karin Hanta (Autorin)

Gebundene Ausgabe, 5. Dezember 2013

Verkaufsrang: 368506



Gebrauchsanweisung für Argentinien - Gebrauchsanweisung für Argentinien
Christian Thiele

Taschenbuch, 1. Oktober 2010

Verkaufsrang: 235338







Unter dem Schutz des heiligen Gaucho (DuMont Reiseabenteuer): Siebentausend Kilometer durch Argentinien - Unter dem Schutz des heiligen Gaucho (DuMont Reiseabenteuer): Siebentausend Kilometer durch Argentinien
Christoph Gurk

Taschenbuch, 4. August 2015

Verkaufsrang: 164005



Reise Know-How Reiseführer Argentinien mit Patagonien und Feuerland - Reise Know-How Reiseführer Argentinien mit Patagonien und Feuerland
Jürgen Vogt

Taschenbuch, 25. März 2019

Verkaufsrang: 203298





Seiten:
  1  2 3 4 5 6 7 8 9 10 
Nächste Seite







Fotos und Reiseberichte mit Bildern, Kuriositäten