Regensburg

Inhaltsangaben
Kurzbeschreibungen
Zusammenfassungen
Seite 4


Regensburg - Die Katastrophe vom 17. August 1943 - Regensburg - Die Katastrophe vom 17. August 1943
Peter Schmoll

Taschenbuch, 26. Juli 2018
     Verkaufsrang: 613306     


Broschiertes Buch
Die größte Katastrophe, die Regensburg in seiner neuzeitlichen Geschichte jemals getroffen hat, fand am 17. August 1943 statt. Innerhalb von 22 Minuten waren an diesem Tag 402 Tote durch einen schweren Luftangriff zu beklagen. Unter den Toten befanden sich zahlreiche Lehrlinge des Messerschmitt-Werks in Prüfening. Mit diesem Buch zum 75. Jahrestag (17. August 2018), soll an die Opfer dieses Luftangriffs erinnert und gedacht werden. Ein Blutbad, dass eigentlich hätte verhindert werden können, ja verhindert werden müssen. Die Werkleitung der Messerschmitt Gmb H Regensburg war aber nicht im Stande, Konsequenzen aus dem Luftangriff auf die Wiener Neustädter Flugzeugwerke vier Tage vorher zu ziehen, obwohl alle Details der Werkführung bekannt waren. In Regensburg durften die rund 4. 500 Mitarbeiter in den Mittagsstunden des 17. August 1943, als die Luftschutzsirenen ertönten, das Werkgelände nicht verlassen und waren damit mehr oder weniger schutzlos den dann fallenden Bomben ausgeliefert . . .
Dem Autor ist es gelungen, eine große Anzahl bisher unveröffentlichter Fotos, Dokumente und Berichte von diesem verhängnisvollen Tag zu erhalten, welche die Grundlage zu diesem Buch bildeten.



Regensburger Straßennamen: 1400 Gassen, Straßen, Plätze - auf den Punkt gebracht (Regensburg - UNESCO Weltkulturerbe) - Regensburger Straßennamen: 1400 Gassen, Straßen, Plätze - auf den Punkt gebracht (Regensburg - UNESCO Weltkulturerbe)
Matthias Freitag

Taschenbuch, 15. September 2017
     Verkaufsrang: 677260     


Straßen Namen sind eine Orientierungshilfe - für Einheimische,
Auswärtige, Taxifahrer, Postzusteller usw.
Aber sie sind noch etwas anderes: das kollektive Bewusstsein
einer Stadt. Sie erinnern an Einrichtungen, an
Lebensumstände und ihren Wandel, an Menschen,
die man für bedeutend erachtet hat. Regensburg
bietet hier eine wahre Fundgrube: In der Altstadt, wo
es so merkwürdige Bezeichnungen wie " Entengang",
" Hundsumkehr" und " Zur Schönen Gelegenheit" gibt;
in den eingemeindeten, einst selbständigen Ortschaften,
wo an vielen Stellen die eigene Identität deutlich sichtbar
wird; und nicht zuletzt in den zahlreichen Neubaugebieten,
wo Heimatdichter und Flugzeugingenieure,
Staatenlenker und Stadträte, Kriegshelden und Widerstandskämpfer
kontrastreich nebeneinander stehen.
Straßen Namen spiegeln immer den Zeitgeist und
erzählen auf ganz besondere Weise von der Geschichte
und dem Selbstverständnis der Stadt.



Regensburg zur Römerzeit: Von Roms nördlichster Garnison an der Donau zur ersten bairischen Hauptstadt (Archäologie in Bayern) - Regensburg zur Römerzeit: Von Roms nördlichster Garnison an der Donau zur ersten bairischen Hauptstadt (Archäologie in Bayern)
Karlheinz Dietz

Gebundene Ausgabe, 17. September 2018
     Verkaufsrang: 570436     


Von Roms nördlichster Garnison an der Donau zur ersten bairischen Hauptstadt
Gebundenes Buch
Die Erforschung der Römerzeit in Regensburg hat in den letzten Jahren erhebliche Fortschritte gemacht. Der Bauboom, der zu einer großen Menge an Rettungsgrabungen führte, hat eine Fülle an neuen und unerwarteten Erkenntnissen gebracht. Außerdem wurden zahlreiche ältere Grabungen wissenschaftlich neu aufgearbeitet, was die Kenntnisse zur ältesten Geschichte der Stadt maßgeblich erweitert hat. Bereits um die Mitte des 1. Jahrhunderts gab es auf Regensburger Stadtgebiet ein oder möglicherweise sogar zwei Kleinkastelle zur ersten Grenzsicherung an der Donau. Im Jahre 179 avancierte Regensburg dann zur stärksten militärischen Festung des römischen Bayern. Die ungebrochene Existenz Regensburgs von der Römerzeit bis heute ist nun durch zahlreiche archäologische Funde gesichert und festigt seine Bedeutung für die Geschichte Bayerns zur Römerzeit.




Regensburg: Kleine Stadtgeschichte (Kleine Stadtgeschichten) - Regensburg: Kleine Stadtgeschichte (Kleine Stadtgeschichten)
Matthias Freitag

Taschenbuch, 1. Juni 2016

Verkaufsrang: 453917



Katalog der lateinischen Handschriften der Bayerischen Staatsbibliothek München. Die Handschriften von St. Emmeram in Regensburg: Band 5: Clm ... Monacensis, Tomus IV, series nova, Band 5) - Katalog der lateinischen Handschriften der Bayerischen Staatsbibliothek München. Die Handschriften von St. Emmeram in Regensburg: Band 5: Clm ... Monacensis, Tomus IV, series nova, Band 5)

Gebundene Ausgabe, 1. Juni 2019








Die deutschen Königspfalzen. Repertorium der Pfalzen, Königshöfe und übrigen Aufenthaltsorte der Könige im deutschen Reich des Mittelalters: Die ... Bayern: Teilband 1.3: Altbayern. Regensburg - Die deutschen Königspfalzen. Repertorium der Pfalzen, Königshöfe und übrigen Aufenthaltsorte der Könige im deutschen Reich des Mittelalters: Die ... Bayern: Teilband 1.3: Altbayern. Regensburg

Gebundene Ausgabe, 17. Juni 2019




111 Gründe, den SSV Jahn Regensburg zu lieben: Eine Liebeserklärung an den großartigsten Fußballverein der Welt - 111 Gründe, den SSV Jahn Regensburg zu lieben: Eine Liebeserklärung an den großartigsten Fußballverein der Welt
Tobias Braun

Taschenbuch, 1. Mai 2018

Verkaufsrang: 212521







Die Serbische Orthodoxe Kirche in den Herausforderungen des 21. Jahrhunderts: Schriften des Ostkircheninstituts der Diözese Regensburg, Band 3 - Die Serbische Orthodoxe Kirche in den Herausforderungen des 21. Jahrhunderts: Schriften des Ostkircheninstituts der Diözese Regensburg, Band 3

Taschenbuch, 10. April 2019

Verkaufsrang: 3296439



Kloster, Stadt und Umland: Wirtschaftliche, memoriale und personelle Verflechtungen der Benediktinerabtei St. Emmeram in Regensburg (974/5-1326) (Schriftenreihe zur bayerischen Landesgeschichte) - Kloster, Stadt und Umland: Wirtschaftliche, memoriale und personelle Verflechtungen der Benediktinerabtei St. Emmeram in Regensburg (974/5-1326) (Schriftenreihe zur bayerischen Landesgeschichte)
Dominik Alexander Kaufner

Gebundene Ausgabe, 31. März 2019







Gotteslob. Katholisches Gebet- und Gesangbuch. Ausgabe für die Diözese Regensburg: Ausgabe Leder schwarz Goldschnitt - Gotteslob. Katholisches Gebet- und Gesangbuch. Ausgabe für die Diözese Regensburg: Ausgabe Leder schwarz Goldschnitt

Gebundene Ausgabe, 1. Mai 2014

Verkaufsrang: 548209



 


Vorige SeiteSeiten:
 1 2 3  4  5 6 7 8 9 10 
Nächste Seite







Fotos und Reiseberichte mit Bildern, Kuriositäten