Johannes XXIII.

Inhaltsangaben
Kurzbeschreibungen
Zusammenfassungen
Seite 3


Über allem die Güte: Worte von Johannes XXIII - Über allem die Güte: Worte von Johannes XXIII

Broschüre, 1. März 2014
     Verkaufsrang: 1501028     


Worte von Johannes X X I I I. : Über allem die Güte
Auflage: 1. Umfang ( Seiten): 18 Format: 14, 8 x 21 cm Ausstattung: geheftet, mit partieller Glanzlackierung auf dem Umschlag, mit vierfarbigen Fotos Reihe: Geschenk-Momente
Papst Johannes X X I I I. , bürgerlich Angelo Giuseppe Roncalli, geboren 1881 in Sotto il Monte ( Lombardei); 1904 Priesterweihe, im Ersten Weltkrieg Militärseelsorger, danach im päpstlichen diplomatischen Dienst; 1953 Ernennung zum Kardinal und zum Patriarchen von Venedig; 1958 Wahl zum Papst; 1963 verstorben; 2000 seliggesprochen; 27. April 2014 Heiligsprechung.



Schonungslos zärtlich: Menschen - Bilder - Gedanken - Schonungslos zärtlich: Menschen - Bilder - Gedanken
Hubert Gaisbauer

Gebundene Ausgabe, 1. Januar 2019
     Verkaufsrang: 242125     


80 Jahre - 12 Kapitel - 27 Beiträge

Renommierter Radiomann der ersten Stunde und begehrter Vortragender in Fragen von Kunst, Literatur und Religion: Aus Anlass seines 80. Geburtstages gibt Hubert Gaisbauer einen sorgfältig gestalteten Sammelband heraus - ein "best-of" seiner Radioserien " Gedanken für den Tag" und " Menschenbilder" sowie seiner gern gehörten, hier erstmals veröffentlichten Vorträge - allesamt in gekürzter, gut lesbarer, ja manchmal sogar literarisch überraschender Form.

Persönlichkeiten aus Geschichte und Gegenwart stehen bei Hubert Gaisbauer ebenso im Fokus wie biblische Figuren oder mythische Begebenheiten - enorm kenntnisreich und präzise bei der Betrachtung, ist er doch immer "schonungslos zärtlich" auf der Suche nach dem zutiefst Menschlichen, nach der innewohnenden Würde.

Die Lebensbilder spannen einen Bogen von Schriftstellerinnen wie Ilse Aichinger, Christine Busta, Else Lasker-Schüler oder Christine Lavant über bildende Künstler wie Alberto Giacometti, Georges Rouault, Marie-Louise Motesiczky oder Ernst Barlach bis zu historischen Figuren wie Johannes von Gott, den Begründer der Barmherzigen Brüder.

Tipps:

Jubiläumsband zum 80. Geburtstag des Autors

12 Kapitel, die im Jahresbezug gelesen werden können - aber nicht müssen

Ein Buch, das man immer wieder gern zur Hand nehmen wird - zum Schmökern, zum Entdecken und Wieder-Entdecken. Und um sich festzulesen.



Vatikanische Ostpolitik unter Johannes XXIII. und Paul VI. 1958-1978 - Vatikanische Ostpolitik unter Johannes XXIII. und Paul VI. 1958-1978

Broschiert, 1. Januar 1999
     Verkaufsrang: 2758357     


O. -Karton. 1. Auflage. Aus dem Inhalt: Rudolf Morsey, Die Haltung der Bundesregierung zur vatikanischen Kirchenpolitik in den früheren Ostgebieten des Deutschen Reiches 1958-1978. Karl-Joseph Hummel, Der Heilige Stuhl, die katholische Kirche in Deutschland und die deutsche Einheit. Josef Becker, Die Vatikanische Ostpolitik 1958-1978, die D D R und Polen. ; Jahr: 1999; Format: Oktav; Anzahl der Seiten: 257; Auflage: 1. ; Zustand: 2 (gutes Exemplar)



Auch Päpste waren Lausbuben : Pius X, Pius XII, Johannes XXIII - Auch Päpste waren Lausbuben : Pius X, Pius XII, Johannes XXIII
Hans Gustl Kernmayr

Gebundene Ausgabe, 1970
     Verkaufsrang: 1566152     


gebunden



Johannes XXIII.: Der schmerzliche Weg eines Papstes. Mit dem authentischen Text der Konzilseröffnungsrede (Topos Taschenbücher) - Johannes XXIII.: Der schmerzliche Weg eines Papstes. Mit dem authentischen Text der Konzilseröffnungsrede (Topos Taschenbücher)
Walbert Bühlmann

Taschenbuch, 1. Januar 1997
     Verkaufsrang: 2211014     


Johannes X X I I I. : Der schmerzliche Weg eines Papstes. Mit dem authentischen Text der Konzilseröffnungsrede ( Topos Taschenbücher)



Lest in meinem Herzen: Exerzitien mit Johannes XXIII - Lest in meinem Herzen: Exerzitien mit Johannes XXIII
Cornelia M Knollmeyer

Gebundene Ausgabe, 11. Februar 2014
     Verkaufsrang: 132532     


Meine Seele, das, was mehr als jede andere Schrift mein Eigenstes ist, steht in diesen Blättern. Mit diesen Worten übergab Johannes X X I I I. sein Tagebuch, das er mit 14 Jahren begonnen hatte und erst kurz vor seinem Tod beendete, an seinen Sekretär. / Die vorliegenden Exerzitien betrachten über einen Zeitraum von vier Wochen Tag für Tag Facetten aus seinen Tagebüchern und Briefen. Sie laden dazu ein, dem Ringen und Reifen dieses Lebens nachzuspüren und sich inspirieren zu lassen für die Entfaltung der eigenen Spiritualität.




Unser heiliger Vater Johannes XXIII - Unser heiliger Vater Johannes XXIII
Alberto Giovannetti

Gebundene Ausgabe, 1959

Verkaufsrang: 9764912



Mein Rosenkranz: Bilder und Betrachtungen zu den vier Rosenkränzen - Mein Rosenkranz: Bilder und Betrachtungen zu den vier Rosenkränzen
Johannes XXIII.

Taschenbuch, 2004

Verkaufsrang: 549280







Notizbuch »Gott schenke dir Gelassenheit«: blanko, mit Leseband, Stifthalter und Einstecktasche - Notizbuch »Gott schenke dir Gelassenheit«: blanko, mit Leseband, Stifthalter und Einstecktasche
Johannes XXIII.

Tageskalender, 16. August 2018

Verkaufsrang: 1252863



Johannes XXIII. - Für eine Welt in Frieden DVD - Johannes XXIII. - Für eine Welt in Frieden DVD
Hoskins Bob Carlo Cecchi und Roberto Citran:

Unbekannter Einband, 2006

Verkaufsrang: 1401094





Vorige SeiteSeiten:
 1 2  3  4 5 6 7 8 9 10 
Nächste Seite







Fotos und Reiseberichte mit Bildern, Kuriositäten